vaf | vitalogy.de and fans [pearl-jam.de]

Pearl Jam => Europa-Tour 2007 => Thema gestartet von: Mindcrime am 26. Januar 2007 um 16:03



Titel: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Mindcrime am 26. Januar 2007 um 16:03
Der Übersichtlichkeit halber alles zum London-Konzert bitte in diesen Thread!

Bitte vor dem posten lesen! (http://www.pearl-jam.de/index.php?topic=5333.0)

Veranstaltungsort:
Wembley Arena (http://www.livenation.co.uk/venues/venue.aspx?vrid=1065&&shortcut=wembley)

Einlass:
18.00
Konzertbeginn: 19.30
Vorband: Idlewild (http://www.idlewild.co.uk)

Tickets:
Offizieller Vorverkauf ab 2.02.2007, 9 Uhr Ortszeit (10 Uhr MEZ). Ausverkauft, ggfs. noch Restkarten bei Ticketmaster (http://www.ticketmaster.co.uk).

Besonderes Reiseangebot durch den 10c!!
London Reisepaket (http://pearljam.fanasylum.com/london.html)

Öffentlicher Nahverkehr: http://www.tfl.gov.uk/tfl/, U-Bahn "Wembley Park" Übersichtskarte (http://www.vitalogy.de/tour/sonstiges/wembley.pdf) (.pdf, 2 Seiten) / Übersichtskarte 2 (http://www.livenation.co.uk/publishing/cms/staticfiles/168121_2.jpg)

Flugsuche (Auswahl):

Skyscanner (http://www.skyscanner.com) (Billigflüge)
Opodo (http://www.opodo.de) (Linien- und Billigflüge)
Ryanair (http://www.ryanair.de)
Easyjet (http://www.easyjet.de)
Germanwings (http://www.germanwings.de)
WizzAir (http://www.wizzair.com) (Katowice)
DBA (http://www.dba.de)

Hotelsuche (Auswahl):

Ibis Hotel London Wembley (http://www.ibishotel.com/ibis/fichehotel/de/ibi/3141/fiche_hotel.shtml)
HRS (http://www.hrs.de)
Opodo (http://www.opodo.de)
Bookings (http://www.bookings.de/)
Expedia (http://www.expedia.de)
Venere (http://www.venere.com/)
London Net (http://bookings.londonhotelsite.com/LondonNetSearchTypes.htm)
Hostelworld (http://www.hostelworld.com/)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: retro am 26. Januar 2007 um 19:18
So gleich mal 2 Frage.

Wer weis eine günstige Unterkunft? (In der Nähe oder auf dem weg nach London/Stanford)

Wie lang braucht man vom Flughafen (London/Stanford) bis zur Halle? Bus?
(Flieger kommt 17:30 an. Was wohl recht spät wäre.)


Danke


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 26. Januar 2007 um 19:31
Du meinst sicherlich Stansted. Entweder mit dem Bus oder mit dem Zug (mal nach Stansted Express googlen). Ich glaube beide fahren bis zur Victoria Station. Der Zug dauert ungefähr 45-50 Minuten, der Bus etwas länger. Wie man von dort aus zur Halle kommt weiß ich auch nicht. Die Halle ist in Wembley (irgendwie logisch).

Hier der Link zu den Öffentlichen Verkehrsmitteln, vielleicht kriegst Du es ja raus, dann bitte posten: http://www.tfl.gov.uk/tfl/

Edit: Zug fährt zur Liverpool St., Bus entweder auch dorthin oder zur Victoria.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Dennis am 26. Januar 2007 um 19:40
Die Halle liegt ca. 6-7 km vom Zentrum entfernt (@Jobst: wenn falsch, bitte korrigieren)

Zur Halle fahren sowohl Busse, als auch die U-Bahn. Nach meinen Informationen fährt die letzte Bahn/Bus um 00.15 Uhr zurück
in die Stadt. Ich habe im MP mal nach einem Hotel in der Nähe gefragt. Mir wurde abgeraten, da die Gegend dort wohl nicht so besonders ist.
Ansonsten ist London sehr teuer, Doppelzimmer gibt es ab ca. 80.130 Euro.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: -christian am 26. Januar 2007 um 19:43
Ich habe im MP mal nach einem Hotel in der Nähe gefragt. Mir wurde abgeraten, da die Gegend dort wohl nicht so besonders ist.
Stimmt, das ist nicht das beste da rund um Wembley. Geht lieber danach woanders hin.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: retro am 26. Januar 2007 um 19:44
Ja meinte ich danke.

Sind so 2 h was der Planer ausgibt.

Code:
Abfahrt:  Freitag  26  Januar  2007  um  18:35.
Von: Stansted Airport Rail Station
Nach: Wembley Arena

1 17:45,  Fr  19:35,  Fr  01:50



Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bettaman am 26. Januar 2007 um 19:46
Zimmer gibt's auch billiger - z.B. Doppelzimmer um € 60,-- also 30,-- pro Nase find ich jetzt nicht soooo viel.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: M@x am 26. Januar 2007 um 19:47
werde wohl durchmachen, Flieger geht ja schon morgens um 08:00. Hoffe ich komme von der City zum Flughafen.

Alternativ mache ich 2 Tage Urlaub in London und fliege dann direkt nach Düsseldorf (ca. 60 Euro).


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Steffen am 26. Januar 2007 um 19:47
Zimmer gibt's auch billiger - z.B. Doppelzimmer um € 60,-- also 30,-- pro Nase find ich jetzt nicht soooo viel.

Hast Du da was konkretes?


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bettaman am 26. Januar 2007 um 19:58
Ich hab schon mal mit booking.de sowas gebucht.
Zwar nicht das jetzt aber halt ein Beispiel:
http://www.bookings.de/hotel/gb/blakemore.html?sid=f27418d4c8faa9f766900a063c949154;checkin=2007-06-18;checkout=2007-06-19

oder

http://www.bookings.de/hotel/gb/crownwallhotel.html?sid=f27418d4c8faa9f766900a063c949154;checkin=2007-06-18;checkout=2007-06-19

Die sind jetzt ein bißchen teurer - weil ich ursprünglich für 3 Tage gesucht hab und das wirds dann billiger.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Raff am 26. Januar 2007 um 19:58
Zimmer gibt's auch billiger - z.B. Doppelzimmer um € 60,-- also 30,-- pro Nase find ich jetzt nicht soooo viel.

Hast Du da was konkretes?

Versucht es mal über www.hostelworld.com


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bobafett am 26. Januar 2007 um 20:17
Hier Infos zur Fanreise:

FEEL IT RISING…NEXT STOP LONDON!

Get together with fellow Pearl Jam fans from around the world for a special European travel package experience to London! This summer getaway gets you deluxe hotel accommodations and access to welcome & pre-show parties to mix and mingle with other Pearl Jam travelers. Best of all, you have your choice of ticket to Pearl Jam’s show at Wembley Arena: a General Admission (GA) ticket has you rocking out down on the pitch OR a Reserved ticket gets you preferred seating with a prime view within the first 5 rows of Section S6! See Seat Map

Your home-away-from-home will be The Cumberland, a hip hotel in Marble Arch near Hyde Park where the Rolling Stones played in 1969. You’ll have easy access to the “Tube” to check out The Speakeasy on Margaret Street where the Jimi Hendrix Experience used to gig, or Royal Albert Hall where Dylan, Joplin, and The Who made their marks. Loaded with trendy DJ bars and laid-back lounges, beautiful gardens and hip shopping areas, you’ll quickly catch the modern vibe in this historic city where Westminster Abbey, Abbey Road, or a pint at Abbey Beers fills your heart! The home of many musical beginnings, London awaits you for a slammin-good time. Rock in the UK for your Pearl Jam summertime travel package!

Check it out:

PEARL JAM
DELUXE TRAVEL PACKAGE
LONDON, UK
JUNE 17 - 19, 2007
3 Days // 2 Nights
*2-night deluxe hotel accommodations @ The Cumberland
*GA ticket OR reserved ticket within first 5 rows, Section S6 for June 18 show @ Wembley Arena (please specify upon registration) See Seat Map
*Transportation to and from the show
*”Bootleg” cd of show
*Welcome party
*Pre-show party
*Special gift item & souvenir laminate
*24-hour on-site host


Price is $1325.00 USD per person based on double occupancy (two people to a room). Price for single occupancy is $1655.00 USD.

ON-SALE MON, JAN 29 @ 9AM PST.
Cost of package does not include air transportation to London, UK. We can assist with booking your airfare; please contact us for details. Do NOT book your travel until you have received a reservation e-mail from us, returned all travel package documents and received our confirmation e-mail stating we have received all your travel package documents. Please note you are not confirmed on the travel package until you receive this confirmation e-mail.

Travel package reservations are non-transferable and non-refundable. Travel package reservations may not be resold whole or in part for any reason. To place your reservation, visit http://pearljam.fanasylum.com or call the Pearl Jam Travel Center @ 415-575-6654, Monday-Friday, 9:00 am - 5:30 pm Pacific Time.

London Reisepaket (http://pearljam.fanasylum.com/london.html)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: nicole am 26. Januar 2007 um 20:18
Wie bitte? Ach nee, also das ist mir definitiv ungefähr 1000$ zu teuer....


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: -christian am 26. Januar 2007 um 20:19
Leck mich am Fuss....ich würde ja gerne mal jemanden sehen, der das kauft. Ick fass et nich!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bobafett am 26. Januar 2007 um 20:19
Und nicht einmal ein Poster!!
Und kein Wort ob man die Band zu sehen bekommt.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: -christian am 26. Januar 2007 um 20:20
Und nicht einmal ein Poster!!
hahahaha...der Boba würde es buchen, wenn da *Poster stehen würde, jede Wette!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tyler Durden am 26. Januar 2007 um 20:21
Gekauft!

Never ever, einfach nur Blödsinn. Wer kauft so was?

EDIT: Weltklasse, sogar das Bootleg als CD gibts obendrein.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bobafett am 26. Januar 2007 um 20:22
Und nicht einmal ein Poster!!
hahahaha...der Boba würde es buchen, wenn da *Poster stehen würde, jede Wette!

Klar, ich der Millionär.
Ne, mal im Ernst, das stand in Hawaii wenigstens dabei und ich versuche mir gerade vorzustellen wie der Möchtegern Punk Eddie Vedder vor mir steht (vielleicht sollte ich auch knien, damit wir uns in die Augen schauen können) und dann hört der, das ich das Edelfan Paket gebucht habe.
Das paßt einfach nicht zusammen.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 26. Januar 2007 um 20:36
Anreise am 17, aber die werden doch wohl nicht? Nein, 4 Tage am Stück spielen die doch heutzutage nicht mehr, oder? Vielleicht war das Flüge buchen doch etwas voreilig  ::)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bobafett am 26. Januar 2007 um 20:38
Anstatt Feel ist rising, hätten die mal Green Disease nehmen sollen als Einleitung.

An 4 Tage am Stück glaube ich nach Stones Aussagen zum Alter nicht mehr oder die London Shows sind nur Supporter Gigs und danach sieht es nicht aus.
Höchstens am Tag davor als Vorgruppe für The Police.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tyler Durden am 26. Januar 2007 um 20:39
Anreise am 17, aber die werden doch wohl nicht? Nein, 4 Tage am Stück spielen die doch heutzutage nicht mehr, oder? Vielleicht war das Flüge buchen doch etwas voreilig  ::)

Die spielen nicht am 17.06. Zur Not buchen wir um und beißen in den sauern Apfel.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Charles Everett Decker am 26. Januar 2007 um 20:39
Anreise am 17, aber die werden doch wohl nicht? Nein, 4 Tage am Stück spielen die doch heutzutage nicht mehr, oder? Vielleicht war das Flüge buchen doch etwas voreilig  ::)

Ich hab noch nix  ;D. Aber wenn ich das richtig überflogen habe, ist Umbuchen doch kein Problem bei Ryan, oder ?


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tyler Durden am 26. Januar 2007 um 20:44
Ein umbuchen bei germanwings kostet 25,- EUR pro Person, ist also kein Beinbruch bei einem Flugpreis von 47,- EUR hin und zurück.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: cobain82 am 26. Januar 2007 um 23:33
hat man denn schon von irgendjemanden erfahrungsberichte zu diesem travelpackage gelesen? würd mich ja echt interessieren was die hawaii-millionäre so davon halten...

jedenfalls scheint mit diesem package eine zusatzshow für den 19.06. hinfällig zu sein... :-[

und nun meine fragen, bevor ich selbst zu stöbern beginn, vielleicht gibt's ja den ein oder anderen experten, der mir arbeit abnehmen kann...

zum spekulieren:
- wann schätzt ihr wird 10c-einlass sein?
- könnte sich landung um 15:20 in london-stansted (mit abstecher ins hotel) und dann zur arena ausgehen?
- könnte sich landung um 14:45 in london-heathrow (mit abstecher ins hotel) und dann zur arena ausgehen?
- könnte sich landung um 14:05 in london-heathrow (mit abstecher ins hotel) und dann zur arena ausgehen?
- könnte sich landung um 13:05 in london-heathrow (mit abstecher ins hotel) und dann zur arena ausgehen?

für die london-kenner:
- gute stadtteile zum fortgehen?
- gute stadtteile zum nächtigen?
- guter stadtteil, der beides bietet und mit den öffis von wembley und dem flughafen-heathrow gut erreichbar ist?
- wielang braucht man vom flughafen heathrow (wo liegt der?) in die stadt?
- wielang braucht man vom flughafen stansted (wo liegt der?) in die stadt?

für die london-kenner, falls es wirkliche keine zusatzshow gibt:
- wielang kann man denn an einem montag in london fortgehen? da gab's doch mal so eine strenges gesetz bzgl. sperrstunde. gilt das immer noch? oder wäre es möglich, in der stadt bis in den morgen zu feiern und dann direkt auf den flughafen um sich das hotel zu sparen?

das war's vorerst... ;D aber ich dank euch jetzt schon für die ein paar antworten und tipps...


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: springtime am 26. Januar 2007 um 23:45
hat man denn schon von irgendjemanden erfahrungsberichte zu diesem travelpackage gelesen? würd mich ja echt interessieren was die hawaii-millionäre so davon halten...

jedenfalls scheint mit diesem package eine zusatzshow für den 19.06. hinfällig zu sein... :-[

und nun meine fragen, bevor ich selbst zu stöbern beginn, vielleicht gibt's ja den ein oder anderen experten, der mir arbeit abnehmen kann...

zum spekulieren:
- wann schätzt ihr wird 10c-einlass sein?
- könnte sich landung um 15:20 in london-stansted (mit abstecher ins hotel) und dann zur arena ausgehen?
- könnte sich landung um 14:45 in london-heathrow (mit abstecher ins hotel) und dann zur arena ausgehen?
- könnte sich landung um 14:05 in london-heathrow (mit abstecher ins hotel) und dann zur arena ausgehen?
- könnte sich landung um 13:05 in london-heathrow (mit abstecher ins hotel) und dann zur arena ausgehen?

für die london-kenner:
- gute stadtteile zum fortgehen?
- gute stadtteile zum nächtigen?
- guter stadtteil, der beides bietet und mit den öffis von wembley und dem flughafen-heathrow gut erreichbar ist?
- wielang braucht man vom flughafen heathrow (wo liegt der?) in die stadt?
- wielang braucht man vom flughafen stansted (wo liegt der?) in die stadt?

für die london-kenner, falls es wirkliche keine zusatzshow gibt:
- wielang kann man denn an einem montag in london fortgehen? da gab's doch mal so eine strenges gesetz bzgl. sperrstunde. gilt das immer noch? oder wäre es möglich, in der stadt bis in den morgen zu feiern und dann direkt auf den flughafen um sich das hotel zu sparen?
das war's vorerst... ;D aber ich dank euch jetzt schon für die ein paar antworten und tipps...

also letztes jahr nach der astoriashow ich glaub die war am donnerstag waren früh um drei die schotten dicht.... und ich auch  :angel:


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tyler Durden am 27. Januar 2007 um 07:33
nme.com Bericht (http://www.nme.com/news/pearl-jam/26075) zum London Konzert.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: plitti am 27. Januar 2007 um 17:00
Und nicht einmal ein Poster!!
hahahaha...der Boba würde es buchen, wenn da *Poster stehen würde, jede Wette!

Klar, ich der Millionär.
Ne, mal im Ernst, das stand in Hawaii wenigstens dabei und ich versuche mir gerade vorzustellen wie der Möchtegern Punk Eddie Vedder vor mir steht (vielleicht sollte ich auch knien, damit wir uns in die Augen schauen können) und dann hört der, das ich das Edelfan Paket gebucht habe.
Das paßt einfach nicht zusammen.

Sag mal Boba, was stand den bei Hawai? Das man die Band sieht oder nicht?
Fänd ich ja krass... 1600 Dollar um Eddie die Hand zu schütteln...


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bobafett am 27. Januar 2007 um 17:33
In dem Posting von Kat oder Sea damals zu der Sache stand etwas davon, daß die Band sicher bei der After Show Party sein würde, aber ich kann es mir nicht vorstellen.

Spätestens wenn die hören, daß Du 1600 Dollar Plus Flug für ein 130 Minuten Konzert in London gezahlt hast, wird denen ihr stilles Wasser nicht mehr schmecken.

Ich denke dieses London und München Angebot ziehlt auch auf die Amis ab, das sind die Städte die die kennen und sich am ehesten in Europa anschauen würden.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: chewbacca am 27. Januar 2007 um 17:55
wird mit einer zusätzlichen show am 19. juni spekuliert?

oder ist das gerücht schon gestorben?


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bobafett am 27. Januar 2007 um 17:57
Ozzy Osbourne spielt am Tag danach in der selben Halle, daher wohl keine 2te London Show, zumindest nicht in der Wembley Arena.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: chewbacca am 27. Januar 2007 um 18:00
dann mach ich den rückflug für 19. klar und wenn dann doch noch was kommt mach ich dich ganz allein dafür verantwortlich!  ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Schlaubischlumpf am 27. Januar 2007 um 18:30
mal ne Frage für ganz blöde, da ich jetzt auch mit London liebäugel: Am besten ist es mit Landung in London Heathrow und dann mit der Metropolitan Tube zum Wembley Park? Ist da dann auch das Konzert oder bin ich da völlig falsch?


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Dennis am 27. Januar 2007 um 18:37
Wo Du hinfliegst ist eigentlich völlig egal. So groß ist London nun auch nich. Von Stansted in die Stadt sind es mit dem Bus so ca. 50 Minuten. Von da nochmal ne Viertelstunde bis zur Arena.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: stamson am 27. Januar 2007 um 18:42
Astoria am 19. ich hör dir trapsen  ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Schlaubischlumpf am 27. Januar 2007 um 18:42
ok,aber Arena ist schon an der Station Wembley Park, oder? Nicht, dass ich dann da steh und weit und breit kein PJ spielt ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 27. Januar 2007 um 18:42
Ausgangsposting aktualisiert, Link zum öffentlichen Nahverkehr, Link zum Ibis Hotel London Wembley, ca. 5-10 Minuten zur Arena.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tyler Durden am 27. Januar 2007 um 18:44
Astoria am 19. ich hör dir trapsen  ;)

Pass auf am 19.06. spielen Mookie Blaylock im Astoria. Ich seh uns jetzt schon wieder den Schwarzmarkt leer kaufen.  ;D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Dennis am 27. Januar 2007 um 18:44
ok,aber Arena ist schon an der Station Wembley Park, oder? Nicht, dass ich dann da steh und weit und breit kein PJ spielt ;)

Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube der Park ist ein Stückchen weiter weg.
Google mal nach einem Stadtplan.

Alles zurück: Der Park ist doch in der Nähe


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Dennis am 27. Januar 2007 um 18:46
Astoria am 19. ich hör dir trapsen  ;)

Pass auf am 19.06. spielen Mookie Blaylock im Astoria. Ich seh uns jetzt schon wieder den Schwarzmarkt leer kaufen.  ;D

Eigentlich wollte ich nie wieder nach London, nachdem ich letztes Jahr nur Desaster dort erlebt habe bzw. gar nicht erst hingekommen bin!

Ich hoffe wirklich, dass keine zweite Show in einem kleinen Club stattfindet! Lass uns lieber Ozzy gucken! Das ist bestimmt auch total super....eh.......


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: nicole am 27. Januar 2007 um 18:59
Also das Stadion ist schon etwas außerhalb. Falls ich hier das richtige gefunden habe (Der kleine grüne Pfeil oben links....)

[gelöscht durch Administrator - Zeitablauf]


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 27. Januar 2007 um 19:02
Wartet, ich mach Euch das grad mal. Danach dürfte es keine Fragen mehr geben. Dauert nur noch nen Moment.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Dennis am 27. Januar 2007 um 19:04
Mir persönlich dauert es  zu lange!  ;D

Bis der Chef mal soweit ist, ist hier schon mal der Hallenplan für das Konzert

http://pearljam.fanasylum.com/londonmap.pdf


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tyler Durden am 27. Januar 2007 um 19:18
Lt. dieser Seite (http://www.wembley.co.uk/venues/sitenews.htm) (runterscrollen) passen in den Innenraum der Wembley Arena 5.000 Männeken, sprich es wird höchstwahrscheinlich 2.500 10c Tickets geben.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 27. Januar 2007 um 19:19
Für alle außer Dennis:

http://www.vitalogy.de/tour/sonstiges/wembley.pdf

Auf Seite 2 kann man sich einen guten Überblick über die Anlage machen. Das Ibis Hotel ist oberhalb des Bahnhofs ;-) "Wembley Stadium", da wo der South Way einen kleinen Knick nach Norden macht. Von dort steuert man evtl. lieber den U-Bahnhof Wembley Central an. U-Bahn Wembley Park befindet sich im Norden der Karte.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bobafett am 27. Januar 2007 um 19:20
Und in UK sind ungefähr tausend 10c Mitglieder, sollte also möglich sein ein Ticket am Montag zu bekommen.
Und diese Masse an 10c Tickets scheint meiner Meinung nach daruaf hinzu deuten, das es wirklich bei diesem einen Konzert bleibt.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 27. Januar 2007 um 19:26
Und diese Masse an 10c Tickets scheint meiner Meinung nach daruaf hinzu deuten, das es wirklich bei diesem einen Konzert bleibt.

Ich geh mittlerweile auch davon aus. Aber egal, schütten wir halt noch einen Tag in London. 


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Dennis am 27. Januar 2007 um 19:29
Und diese Masse an 10c Tickets scheint meiner Meinung nach daruaf hinzu deuten, das es wirklich bei diesem einen Konzert bleibt.

Ich geh mittlerweile auch davon aus. Aber egal, schütten wir halt noch einen Tag in London.

Langsam wirst Du mir symphatisch!

Es gibt in der Halle verschiedene Möglichkeiten den Innenraum zu gestalten. Bei meinem Link handelt es sich um
den Plan für das PJ Konzert.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 27. Januar 2007 um 19:32
(http://www.livenation.co.uk/publishing/cms/staticfiles/168121_2.jpg)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 27. Januar 2007 um 19:34
Lustig, die beiden Karten sind total unterschiedlich. ;D Die spinnen, die Briten.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: stamson am 27. Januar 2007 um 19:34
(http://www.livenation.co.uk/publishing/cms/staticfiles/168121_2.jpg)

Soll das der Drop off point für Dennis sein?


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: -christian am 27. Januar 2007 um 19:39
Soll das der Drop off point für Dennis sein?
Sehr schön. Da habe ich mal wieder richtig schön lachen können. Ich bepiss mich  ;D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tyler Durden am 27. Januar 2007 um 19:43
Wie ich soeben gelesen habe. Wird es bei der PJ Show nur die Standard-Variante (http://pearljam.fanasylum.com/londonmap.pdf) des Innenraums geben und d.h. 3.000 Stehplätze. Also doch "nur" 1.500 10c Tickets.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: springtime am 28. Januar 2007 um 00:34
so und ich jetzt wiedermal mit ner blöden frage  ::) der innenraum ist ja für 10clubber reserviert, also kann ich da auch rein auch wenn ich kein 10c-ticket habe, oder???  ..dann wärs ja eigentlich auch gar nicht so schlimm falls ich leer ausgehen sollte, oder hab ich da jetzt nen denkfehler???


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: beetle am 28. Januar 2007 um 01:41
So wie ich das sehe, haben die erst mal den kompletten Innenraum für 10club reserviert - was bis zum ende des 10c-Vorverkaufs (Mittwoch) nicht weg ist, wird für die Allgemeinheit freigegeben  :)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bobafett am 28. Januar 2007 um 01:44
Allein 1000 10cer in UK, die werden nicht bis Mittwoch erhältlich sein.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: beetle am 28. Januar 2007 um 01:48
Allein 1000 10cer in UK, die werden nicht bis Mittwoch erhältlich sein.

Ich wär schon glücklich, wenn sie so für'n Stündchen erhältlich wären - beim letzten Mal war's ja eine Katastrophe  :-[


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: edakasimon am 28. Januar 2007 um 02:34
Allein 1000 10cer in UK, die werden nicht bis Mittwoch erhältlich sein.

versteh ich nciht


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tyler Durden am 28. Januar 2007 um 02:35
Allein 1000 10cer in UK, die werden nicht bis Mittwoch erhältlich sein.

versteh ich nciht

Er meint damit, dass die 10c Tickets vor Mittwoch ausverkauft sein werden und somit keine Innenraum Tickets mehr in den freien Verkauf kommen werden.  ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 28. Januar 2007 um 09:16
so und ich jetzt wiedermal mit ner blöden frage  ::) der innenraum ist ja für 10clubber reserviert, also kann ich da auch rein auch wenn ich kein 10c-ticket habe, oder???  ..dann wärs ja eigentlich auch gar nicht so schlimm falls ich leer ausgehen sollte, oder hab ich da jetzt nen denkfehler???

Nein, sie haben alle Innenraum-Tickets für den 10c-Vorverkauf reserviert. Wenn die weggehen, ist der Innenraum voll, dass heißt es gehen keine Innenraum-Tickets mehr in den offiziellen Vorverkauf. Sollten welche übrig bleiben (was unwahrscheinich ist), gehen die restlichen Innenraumtickets in den freien Verkauf bei Ticketbastard.

Solltest Du morgen also aus dem Grund leer ausgehen, dass alle 10C-Tickets ausverkauft sind, kannst Du Dir den Innenraum abschminken. Es sei denn, Du findest in der Ticketbörse oder anderswo noch ein 10C-Ticket.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 28. Januar 2007 um 11:32
Ein Ticketpaar kostet im 10c-Verkauf 181 US-Dollar. Ca. 140 Euro. Eieiei.

Diskussionen dazu bitte in diesen Extra-Thread (http://www.pearl-jam.de/index.php?topic=5366.msg180362#msg180362).


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Mindcrime am 28. Januar 2007 um 16:15
Ausgangsposting bei Hotelsuche um Venere und London Net ergänzt.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Raff am 28. Januar 2007 um 23:20
So, die Flüge sind gebucht (18.06. hin und 20.06. zurück - in der Hoffnung, dass am 19.06. evtl. doch noch was steigt!), ansonsten sieht man sich mit den üblichen Verdächtigen im GermanWings Flieger ab Köln/Bonn !  ;D Mit dem Ibis in Wembley kann ich mich aber nicht so recht anfreunden, werde lieber in Victoria oder Paddington absteigen, trink- und ausgehtechnisch viel besser gelegen als das abgefuckte Wembley.  >:D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tyler Durden am 28. Januar 2007 um 23:25
Wembley mag zwar abgefuckter sein, aber dafür haben wir Harmsdorf an Bord. Überleg es Dir lieber nochmal.  ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: R.Harmsdorf am 29. Januar 2007 um 07:31
Evtl. kann man in England auch frogger spielen. Nur das die Autos von der anderen Seite kommen. ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Mindcrime am 29. Januar 2007 um 09:09
So, die Flüge sind gebucht (18.06. hin und 20.06. zurück - in der Hoffnung, dass am 19.06. evtl. doch noch was steigt!), ansonsten sieht man sich mit den üblichen Verdächtigen im GermanWings Flieger ab Köln/Bonn !  ;D Mit dem Ibis in Wembley kann ich mich aber nicht so recht anfreunden, werde lieber in Victoria oder Paddington absteigen, trink- und ausgehtechnisch viel besser gelegen als das abgefuckte Wembley.  >:D

18. bis 20.06. ist auch unser Plan. Was kostet dein Flug ab Köln/Bonn und um welche Uhrzeit startest du? Hotelmäßig liebäugeln wir ebenfalls mit Victoria oder Paddington. Hast du da schon eine konkrete Absteige im Auge?


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Raff am 29. Januar 2007 um 09:47
So, die Flüge sind gebucht (18.06. hin und 20.06. zurück - in der Hoffnung, dass am 19.06. evtl. doch noch was steigt!), ansonsten sieht man sich mit den üblichen Verdächtigen im GermanWings Flieger ab Köln/Bonn !  ;D Mit dem Ibis in Wembley kann ich mich aber nicht so recht anfreunden, werde lieber in Victoria oder Paddington absteigen, trink- und ausgehtechnisch viel besser gelegen als das abgefuckte Wembley.  >:D

18. bis 20.06. ist auch unser Plan. Was kostet dein Flug ab Köln/Bonn und um welche Uhrzeit startest du? Hotelmäßig liebäugeln wir ebenfalls mit Victoria oder Paddington. Hast du da schon eine konkrete Absteige im Auge?

Unterkunftstechnisch gibt es einiges in Victoria und Paddington, muss mal heute Abend in meinen alten Unterlagen stöbern, ich war ja schon locker ein Dutzend mal da, schicke Dir dann ne PN. Fliege mit GermanWings (da läuft grade die "Crazy Days" Aktion) von Köln/Bonn am 18.06. um 9 Uhr morgens hin (Flug 4U 334) und am 20.06. um 8:05 Uhr zurück (Flug 4U 331), Kostenpunkt 47,34 Euro, also unschlagbar günstig - schnellstens zuschlagen !. Tyler und Harmsodorf haben auch diese Verbindung !


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: plitti am 29. Januar 2007 um 10:56
hört sich gut an... bin dabei und buche sobald ich die Ten-Club-Tickets habe...


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Mindcrime am 29. Januar 2007 um 11:43
Unterkunftstechnisch gibt es einiges in Victoria und Paddington, muss mal heute Abend in meinen alten Unterlagen stöbern, ich war ja schon locker ein Dutzend mal da, schicke Dir dann ne PN. Fliege mit GermanWings (da läuft grade die "Crazy Days" Aktion) von Köln/Bonn am 18.06. um 9 Uhr morgens hin (Flug 4U 334) und am 20.06. um 8:05 Uhr zurück (Flug 4U 331), Kostenpunkt 47,34 Euro, also unschlagbar günstig - schnellstens zuschlagen !. Tyler und Harmsodorf haben auch diese Verbindung !

Thanks a lot!!!

Aber ich glaube, ich möchte nicht gemeinsam mit Tyler und Harmsdorf in einem Flugzeug sitzen. Ich hab auch so schon genug Flugangst...  ::)

Nee, ich muss das heute überhaupt erstmal alles auf der Arbeit abklären, bevor ich in die Feinplanung einsteigen kann. PM wäre trotzdem lieb!  :-*


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: evilA am 29. Januar 2007 um 15:09
Unterkunftstechnisch gibt es einiges in Victoria und Paddington, muss mal heute Abend in meinen alten Unterlagen stöbern, ich war ja schon locker ein Dutzend mal da, schicke Dir dann ne PN. Fliege mit GermanWings (da läuft grade die "Crazy Days" Aktion) von Köln/Bonn am 18.06. um 9 Uhr morgens hin (Flug 4U 334) und am 20.06. um 8:05 Uhr zurück (Flug 4U 331), Kostenpunkt 47,34 Euro, also unschlagbar günstig - schnellstens zuschlagen !. Tyler und Harmsodorf haben auch diese Verbindung !

Thanks a lot!!!

Aber ich glaube, ich möchte nicht gemeinsam mit Tyler und Harmsdorf in einem Flugzeug sitzen. Ich hab auch so schon genug Flugangst...  ::)

Nee, ich muss das heute überhaupt erstmal alles auf der Arbeit abklären, bevor ich in die Feinplanung einsteigen kann. PM wäre trotzdem lieb!  :-*

Wir waren beim Astoria-Gig im Wake Up! Hostel (http://www.wakeuplondon.co.uk/) in Paddington. War ganz nett, sehr sauber, aber auch sehr groß! Auf jeden Fall für Londoner Verhältnisse billig.
Wobei ich glaube, dass man für ein wenig mehr Geld auch ins Hotel gehen kann.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Charles Everett Decker am 29. Januar 2007 um 15:29
Mir fällt gerade ein, dass es eine Kette in UK gibt, die ähnlich wie's ETAP strukturiert ist, aber niveau-technisch weit darüber liegt. Haben im UK-Urlaub Ende der 90er nur wenig mehr als für B&B bezahlt und uns am Ende (es war die letzte Nacht) geärgert, dass wir nicht den ganzen Urlaub in dieser Kette bestritten haben. Ich versuche da, nachher nochmal etwas zu finden - aktuell fällt mir der Name natürlich gerade nicht ein.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: nicole am 29. Januar 2007 um 17:40
Dieser Thread ist temporär - während des 10c Ticketverkaufs -  geschlossen.

Wenn Du eine Karte für dieses Konzert bekommen hast, prima! :D Bitte melde den Erfolg erstmal hier (http://www.pearl-jam.de/index.php?topic=5377.0). :)
Du hast keine Karten für dieses Konzert bekommen und bist total aufgebracht? Das ist wirklich ärgerlich. Der beste Platz für Deinen Ärger ist dann hier (http://www.pearl-jam.de/index.php?topic=5377.0) oder auch hier (http://www.pearl-jam.de/index.php?topic=5339.0).

Falls Du etwas schreiben möchtest, dass sich mit Fragen zu diesem Konzert -abgesehen von 10c Tickets-  beschäftigt, vergiss es bitte nicht bis der Verkauf vorbei ist und poste es dann. Danke! :D

Mit dieser Maßnahme versuchen wir, die Ordnung und Themenbezogenheit in den Einzelthreads zu den Konzerten so hoch wie möglich zu halten.
Vielen Dank, für das Verständnis und die Mitarbeit.



MAN SIEHT SICH AUF DER TOUR!! Meine Güte bin ich aufgeregt... ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 30. Januar 2007 um 06:36
Thread wieder geöffnet. Bitte bleibt on topic! :D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Schlaubischlumpf am 30. Januar 2007 um 08:12
Fliegt jemand von Frankfurt aus nach London? Wenn ja, wann und mit was?  ::) Danke  :D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Mindcrime am 30. Januar 2007 um 08:15
Inzwischen bietet der 10c auch sein Travel Package für London an - für alle, die nicht wissen wohin mit ihrem Geld:

PEARL JAM
DELUXE TRAVEL PACKAGE
LONDON, UK
JUNE 17 - 19, 2007
3 Days // 2 Nights

*2-night deluxe hotel accommodations @ The Cumberland
*GA ticket OR reserved ticket within first 5 rows, Section S6 for June 18 show @ Wembley Arena (please specify upon registration) See Seat Map
*Transportation to and from the show
*”Bootleg” cd of show
*Welcome party
*Pre-show party
*Special gift item & souvenir laminate
*24-hour on-site host

Price is $1325.00 USD per person based on double occupancy (two people to a room). Price for single occupancy is $1655.00 USD.

Hier (http://pearljam.fanasylum.com/londonmap.pdf) gibt es eine Übersicht über die Plätze in der Wembley-Arena.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Foxy am 30. Januar 2007 um 08:24
Inzwischen bietet der 10c auch sein Travel Package für London an - für alle, die nicht wissen wohin mit ihrem Geld:

PEARL JAM
DELUXE TRAVEL PACKAGE
LONDON, UK
JUNE 17 - 19, 2007
3 Days // 2 Nights

*2-night deluxe hotel accommodations @ The Cumberland
*GA ticket OR reserved ticket within first 5 rows, Section S6 for June 18 show @ Wembley Arena (please specify upon registration) See Seat Map
*Transportation to and from the show
*”Bootleg” cd of show
*Welcome party
*Pre-show party
*Special gift item & souvenir laminate
*24-hour on-site host

Price is $1325.00 USD per person based on double occupancy (two people to a room). Price for single occupancy is $1655.00 USD.

Hier (http://pearljam.fanasylum.com/londonmap.pdf) gibt es eine Übersicht über die Plätze in der Wembley-Arena.


Ich glaub' die vom Tenclub drehen mittlerweile auch etwas am Rädchen. Aber die Bootleg-CD hätte ich natürlich gern - wird ja wohl eine Ultra-Limited-Edition sein.

Edit: Oder ist damit nur ein freier Download gemeint?


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tomcat am 30. Januar 2007 um 10:37
yappadappadooo!

bin auch dabei, pj in wembley - hammer!
mein letztes mal pearl jam in london ist schon 'ne ganze weile her...

1000 dank an tyler durden - bringe jede menge seife mit nach londinium ;-)


cheers
t*


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bruetschi am 30. Januar 2007 um 11:20

Bin auch in London am Start und fliege ebenfalls am 18.06. um 09.00 Uhr ab Köln ! Oleeeoleeeeloleole.....

Vielleicht kriegen wir ja den Flieger voll  ;D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: stamson am 30. Januar 2007 um 12:36
Ich habe gerade gelesen, dass jemand bei Livanation angerufen hat und die haben gesagt, dass der VVK schon Freitag 2.2. losgeht.

Alle die keine Karte haben, aber noch wollen, sollten vielleicht schon früher gucken.
Ich habe aber keine Quelle


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tomcat am 30. Januar 2007 um 12:54
ich werde wohl ab düsseldorf fliegen: mo 09:45 hin, mi 17:xx zurück (65,- return)
- noch jemand aus dem pott dabei? zu mehreren ist's lustiger :-)

und gibt es schon hotel/hostel (!) favouriten für london?
diesem thread nach sind ja alle bislang ziemlich verteilt...

cheers
t*


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Mindcrime am 30. Januar 2007 um 15:42
Unterkunftstechnisch gibt es einiges in Victoria und Paddington, muss mal heute Abend in meinen alten Unterlagen stöbern, ich war ja schon locker ein Dutzend mal da, schicke Dir dann ne PN. Fliege mit GermanWings (da läuft grade die "Crazy Days" Aktion) von Köln/Bonn am 18.06. um 9 Uhr morgens hin (Flug 4U 334) und am 20.06. um 8:05 Uhr zurück (Flug 4U 331), Kostenpunkt 47,34 Euro, also unschlagbar günstig - schnellstens zuschlagen !. Tyler und Harmsodorf haben auch diese Verbindung !

So, ich habe jetzt auch unsere Flüge gebucht.

Hin: Köln/Bonn nach Gatwick am 18.06. um 10.50 Uhr (Ankunft 11.10 Uhr London-Zeit) mit easyJet. Kostenpunkt: 65,98 € für 2 Erwachsene.
Zurück: Derselbe Flug, den ihr auch habt!  ;D  Kostenpunkt: 41,73 € für 2 Erwachsene.

Macht 53,85 € pro Nase inkl. Gebühren, wenn ich die GBP richtig umgerechnet habe. Perfekt!

Wegen der Hotelfrage schließen wir uns noch kurz...


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Big Wave am 30. Januar 2007 um 17:55
Habe bei Livenation per Mail nachgefragt: Der Ticket-Verkauf startet am Freitag, den 2., um 9 Uhr. Müsste dann bei uns 10 Uhr sein.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bobafett am 01. Februar 2007 um 15:00
Im MP sind einige Engländer unterwegs und haben da ein paar interessante Fragen hinsichtlich der 10c Ankündigungen für London gestellt.
So hat TM in England wohl auf Nachfrage angegeben das es auch "Standing Tickets" geben wird, obwohl die angeblich nur der 10c haben sollte.
Außerdem ist es auch etwas komisch, daß der early entry in London aus Sicherheitsgründen nicht möglich sein, obwohl dies genau bei einem Dave Matthews Band Konzert in der selben Arena möglich ist.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: mr.igby am 01. Februar 2007 um 15:19
Im MP sind einige Engländer unterwegs und haben da ein paar interessante Fragen hinsichtlich der 10c Ankündigungen für London gestellt.
So hat TM in England wohl auf Nachfrage angegeben das es auch "Standing Tickets" geben wird, obwohl die angeblich nur der 10c haben sollte.
Außerdem ist es auch etwas komisch, daß der early entry in London aus Sicherheitsgründen nicht möglich sein, obwohl dies genau bei einem Dave Matthews Band Konzert in der selben Arena möglich ist.

Ob's dafür nun eine Erklärung gibt oder nicht, teilweise sind die Praktiken und Ankündigungen des Tenclub schon sehr suspekt. Man fühlt sich mitunter verarscht.
Leider äussert man sich von Seiten des 10-C auch sehr selten zu solchen Sachen was das Mißtrauen noch wachsen lässt. Ich persönlich habe den Eindruck das das Unternehmen Tenclub in den letzten Jahren wesentlich professioneller und profitgieriger geworden ist. Schade eigentlich.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Raff am 01. Februar 2007 um 22:05
So hat TM in England wohl auf Nachfrage angegeben das es auch "Standing Tickets" geben wird, obwohl die angeblich nur der 10c haben sollte.

Die Page bei Ticketmaster ist schon eingerichtet - nach derzeitigen Stand sind da aber nur Sitze gelistet.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Elrohir am 01. Februar 2007 um 22:27
So hat TM in England wohl auf Nachfrage angegeben das es auch "Standing Tickets" geben wird, obwohl die angeblich nur der 10c haben sollte.

Die Page bei Ticketmaster ist schon eingerichtet - nach derzeitigen Stand sind da aber nur Sitze gelistet.

Na da bin ich mal gespannt. Morgen sind wir schlauer.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Raff am 02. Februar 2007 um 10:06
London Tickets online: http://www.ticketmaster.co.uk/artist/735836


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bruetschi am 02. Februar 2007 um 10:10

und es gibt nur Sitzpltztickets !

Scheint so als wenn alle 10C Tickets = Stehplätze weg sind...   :D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Dennis am 02. Februar 2007 um 10:25
Tickets sind schon nicht mehr erhältlich. Habe versucht 2 TIckets zu kaufen, geht aber nicht.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Raff am 02. Februar 2007 um 10:27
Tickets sind schon nicht mehr erhältlich. Habe versucht 2 TIckets zu kaufen, geht aber nicht.
Gibt nur noch Einzelkarten im hinteren Bereich.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: nicole am 02. Februar 2007 um 10:29
Hehe, es scheint noch genau 1 Ticket zu geben.
Habs jetzt ein paar mal versucht mit und kriege immer den selben Platz angeboten,  2 Tickets geht nicht mehr.

edit: hach schade jetzt ist doch noch ein anderes da. Naja das schreit ja nach nem Zusatztermin :P


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bruetschi am 02. Februar 2007 um 10:31

ganz schön gemein, vor allem wenn man seine Tickets schon in der Tasche hat, ne ?  >:D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: guitarman am 02. Februar 2007 um 10:33

edit: hach schade jetzt ist doch noch ein anderes da. Naja das schreit ja nach nem Zusatztermin :P

Dann muss halt Ozzy am 19. als Vorband auftreten.

Bin mal gespannt obs bei den anderen Konzerten auch so läuft.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bruetschi am 02. Februar 2007 um 10:36

ich glaube auf Grund der Mehrzahl der Termine und größeren Locations wird das nicht ganz so extrem...


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: mr.igby am 02. Februar 2007 um 10:48
In Deutschland dürfte das Ganze wesentlich entspannter ablaufen.
Düsseldorf ist eh zu groß, und München dürfte zwar gut nachgefragt werden, da die Tickets aber über verschiedene Verkaufsstellen angeboten werden wird es, wie letztes Jahr in Berlin, hier und da noch immer welche geben.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Raff am 02. Februar 2007 um 11:05
So - Wembley ist Dicht. Getz könnten die Jungs doch mal ganz unbürokratisch einen Zusatzgig in London auflegen, Venues in alles erdenklichen Grössen gibt es vor Ort Genug: Earls Court oder den Millenium Dome in "Arena" Grösse (wobei der Dome wohl derzeit umgebaut wird), mein Favorit Carling Apollo (ehemals Hammersmith Odeon - 4.500 Plätze) oder eben das Astoria, das Shepards Bush Empire, Clapham Grand und all die anderen kleineren Theater.......... Wäre zu schön um wahr zu sein.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: breath am 02. Februar 2007 um 11:15
guck mal hier rein, habe ich eben schon im nijmegen thread gepostet.

und noch mal edit: siehe nijmegen Thread. Besser keine 'Werbung' für Ticketbroker. Die sind auch so schon groß genug. nicole

so wie das aussieht geht das noch. wenn man die preise mal ausser acht lässt. wucher (oder ist das für zwei)  ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: breath am 02. Februar 2007 um 11:37
dank nicole´s hinweis mal eine klarstellung. sollte keine "werbung" sein, eher eine warnung! das ist echt wucher. und mich hat halt verwundert, dass im netz doch noch karten rumschwirren. mehr nicht.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: nicole am 02. Februar 2007 um 11:49
dank nicole´s hinweis mal eine klarstellung. sollte keine "werbung" sein, eher eine warnung! das ist echt wucher. und mich hat halt verwundert, dass im netz doch noch karten rumschwirren. mehr nicht.
War mir auch völlig klar. :) siehe PM


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tomcat am 02. Februar 2007 um 12:53
Im MP sind einige Engländer unterwegs und haben da ein paar interessante Fragen hinsichtlich der 10c Ankündigungen für London gestellt.
So hat TM in England wohl auf Nachfrage angegeben das es auch "Standing Tickets" geben wird, obwohl die angeblich nur der 10c haben sollte.
Außerdem ist es auch etwas komisch, daß der early entry in London aus Sicherheitsgründen nicht möglich sein, obwohl dies genau bei einem Dave Matthews Band Konzert in der selben Arena möglich ist.

Ich habe gerade diesen Plan im 10C-Forum gefunden - vielleicht ist ja der vordere Stehbereich A und B "excusive 10C"?!
However, wir werden es wohl erst am 18.06.07 erfahren...



[gelöscht durch Administrator - Zeitablauf]


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Raff am 02. Februar 2007 um 13:38
Es sind wieder gute Sitzplätze seitlich der Bühne verfügbar !


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Schlaubischlumpf am 02. Februar 2007 um 13:43
Weiss jemand, ob der Wembly Park noch in der Zone 1-3 in den öffentlichen Verkehrsmitteln dabei ist? Ich check das auf dem Plan irgendwie nicht.Will mir ne Visitor Travel Card holen, weil ich 3 Tage bleiben will, aber da gibts einmal eine für Zone 1-3 und einmal eine für 1-6.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Kossi am 02. Februar 2007 um 16:05
Verdammt, war das knapp. Ich dachte der Kartenvorverkauf startet morgen um 10 Uhr  ;D
Das wäre schon ein bisschen ärgerlich gewesen, nachdem Flug und Hotel schon klargemacht sind.
Kann doch nicht sein, dass das Konzert schon ausverkauft ist, oder?


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: nicole am 02. Februar 2007 um 16:18
Verdammt, war das knapp. Ich dachte der Kartenvorverkauf startet morgen um 10 Uhr  ;D
Das wäre schon ein bisschen ärgerlich gewesen, nachdem Flug und Hotel schon klargemacht sind.
Kann doch nicht sein, dass das Konzert schon ausverkauft ist, oder?


Öhm, doch?!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Wolf am 03. Februar 2007 um 17:00
Hätte jemand Interesse ein vierer Zimmer mit Stephan und mir zu teilen? Ist erstmal nur ne unverbindlich Anfrage., aber das Ibis in Wembley will mittlerweile für die 2 nächte fürs Doppelzimmer 218€ haben. Find ich relativ teuer. Für den gleichen Preis, hab ich auch schon 4er Zimmer gesehen.

@Raff und Tyler: wie siehts mit Euch aus. Wir sind ja schon Dublin- erprobt ;D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tyler Durden am 03. Februar 2007 um 17:36
Danke für das Angebot Wolf, aber wir (Harmsdorf, Dennis, Jobst, Nicole und Stamson) haben schon ein paar Doppelzimmer im Ibis Wembley gebucht. Für die zweite Nacht werden wir in ein anderes zentraleres Hotel wechseln.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Elrohir am 05. Februar 2007 um 19:19
Weiss jemand, ob der Wembly Park noch in der Zone 1-3 in den öffentlichen Verkehrsmitteln dabei ist? Ich check das auf dem Plan irgendwie nicht.Will mir ne Visitor Travel Card holen, weil ich 3 Tage bleiben will, aber da gibts einmal eine für Zone 1-3 und einmal eine für 1-6.

So wie es auf der Homepage der Wembley-Arena steht, müsste es sich um Zone 4 handeln.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tomcat am 06. Februar 2007 um 10:39
Hätte jemand Interesse ein vierer Zimmer mit Stephan und mir zu teilen? Ist erstmal nur ne unverbindlich Anfrage., aber das Ibis in Wembley will mittlerweile für die 2 nächte fürs Doppelzimmer 218€ haben. Find ich relativ teuer. Für den gleichen Preis, hab ich auch schon 4er Zimmer gesehen.

@Raff und Tyler: wie siehts mit Euch aus. Wir sind ja schon Dublin- erprobt ;D


Hi,

ich überlege auch dort einzuchecken damit die Wege nach dem Konzert kurz sind:
Derzeit kostet ein Doppelzimmer gerade mal 85,- (2 Personen, ohne Frühstück)

Hätte noch jemand Interesse? Es sollte ggf. jawohl auch möglich sein ein Doppelzimmer mit 2 seperaten Betten zu erhalten ;)

Cheers
T*


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Yuulia am 06. Februar 2007 um 15:20
Ich denke dieses London und München Angebot ziehlt auch auf die Amis ab, das sind die Städte die die kennen und sich am ehesten in Europa anschauen würden.

2 aus usa hab ich schon gefunden die für pearl jam nach texas kommen und hab sie gefragt ob sie denn dieses rundumpaket nutzen. hab leider noch keine antwort, bin aber gespannt


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: stamson am 06. Februar 2007 um 15:22
Ich denke dieses London und München Angebot ziehlt auch auf die Amis ab, das sind die Städte die die kennen und sich am ehesten in Europa anschauen würden.

2 aus usa hab ich schon gefunden die für pearl jam nach texas kommen und hab sie gefragt ob sie denn dieses rundumpaket nutzen. hab leider noch keine antwort, bin aber gespannt

In Texas werden sie aber nicht viel pearl jam erleben  ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Yuulia am 06. Februar 2007 um 15:23
*ups*
London meinte ich natürlich.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bettaman am 06. Februar 2007 um 15:37
Weiss jemand, ob der Wembly Park noch in der Zone 1-3 in den öffentlichen Verkehrsmitteln dabei ist? Ich check das auf dem Plan irgendwie nicht.Will mir ne Visitor Travel Card holen, weil ich 3 Tage bleiben will, aber da gibts einmal eine für Zone 1-3 und einmal eine für 1-6.

So wie es auf der Homepage der Wembley-Arena steht, müsste es sich um Zone 4 handeln.

Definitiv Zone 4.

Mir ist's egal, da ich über Heathrow komme und das liegt in Zone 6 und somit muß ich eh gleich zur teureren greifen.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: cobain82 am 07. Februar 2007 um 13:05
london-flüge sind gebucht :D, allerdings geht's am 19.06. am abend wieder zurück um kräfte für den rest der tour zu sammeln... *unterkunft suchen geh*


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tomcat am 07. Februar 2007 um 14:09
london-flüge sind gebucht :D, allerdings geht's am 19.06. am abend wieder zurück um kräfte für den rest der tour zu sammeln... *unterkunft suchen geh*

Bin auch noch auf Zimmersuche für die Nacht nach Wembley (18. auf 19.06.)
Könnte man ja ggf. 1 Zimmer vollmachen? Gerne auch mehr als 2er Belegung.

Ansonsten werde ich wohl auch am Dienstag Abend zurückfliegen, da ich so schon knapp mit Urlaubstagen sein werde...
und dann kommt 1 Woche vorher raus, dass Pearl Jam doch noch was in London machen am 19. Juni - neneneee, Kerle!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: breath am 08. Februar 2007 um 16:50
so langsam müsste ich mal in die püschen kommen mit meiner planung. ::)

nach näherem studieren im internet kann ich aber nicht umhin, mal spezialisten für london zu fragen - hoffentlich hier auch anwesend - :

wir wollen vom 17.- 20.06. in london bleiben und suchen eine zentrale unterkunft (nicht zu teuer), von der man gut mit der u-bahn unterwegs ist (na klar, auch zu wembley) und man auch abends schön gepflegt weggehen kann, ohne dass einem die pfund um die ohren fliegen. bars und kneipen sind willkommen, günstige essensmöglichkeiten aller art natürlich erst recht. welche stadtteile empfehlen sich da ?

ein stadtteil mit der grössten kneipendichte ? lol.
ich will mir ja auch nicht 3 tage die hacken ablaufen. pj wird stressig genug  ;D



Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: evilA am 08. Februar 2007 um 17:21
so langsam müsste ich mal in die püschen kommen mit meiner planung. ::)

nach näherem studieren im internet kann ich aber nicht umhin, mal spezialisten für london zu fragen - hoffentlich hier auch anwesend - :

wir wollen vom 17.- 20.06. in london bleiben und suchen eine zentrale unterkunft (nicht zu teuer), von der man gut mit der u-bahn unterwegs ist (na klar, auch zu wembley) und man auch abends schön gepflegt weggehen kann, ohne dass einem die pfund um die ohren fliegen. bars und kneipen sind willkommen, günstige essensmöglichkeiten aller art natürlich erst recht. welche stadtteile empfehlen sich da ?

ein stadtteil mit der grössten kneipendichte ? lol.
ich will mir ja auch nicht 3 tage die hacken ablaufen. pj wird stressig genug  ;D



Die günstigsten Unterkünfte kriegst du in Paddington. Da kommt man auch ganz gut hin und weg - und zur Arena gehts auch sehr gut. Da siehts allerdings mit der Kneipendichte mittel (aber auch nicht ganz schlecht) aus. Die besten Clubs und Kneipen gibt es meines Erachtens in Camden Town, das liegt aber am Arsch der Welt.

Ums Hacken-Ablaufen kommste eh nicht drumrum ;)
London ist groß und hat viel zu bieten!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Raff am 08. Februar 2007 um 17:48
Kneipentechnisch ist Paddington OK, auch in Viktoria gibt es alle paar Meter nen netten Pub - ansonsten ab nach Soho, welches aber voll von Touris ist. Wer essenstechnisch vollkommen schmerzfrei ist, der sollte mal be "Mr Au" (Chinesisches Imbiß, gegenüber der U-Bahn  Station "Leicester Square") reinschauen - für ein paar Pfund kann man da essen bis einem der Magen explodiert. Anonsten unbedingt mal Fish & Chips mit reichlich Essig reinhauen - nicht jedermanns Sache, sollte man aber mal probiert haben (ich finds geil!). Meidet die Einkaufsmeilen, da ist es eh nur teuer.
Die günstigsten Unterkünfte bietet www.hostelworld.com an - der Stadard der Hotels und Herbergen ist aber um einiges niedriger als z.B. aus Deutschland gewohnt (Zimmer sind meistens klein und Frühstück = Toast, Butter & Marmelade). Nördlich des Hyde Park bis zur Paddington Station gibt es einige relativ günstige Herbergen, auch rund um die Viktoria Station wird man fündig.
Für die U-Bahn sofort ein drei tages Ticket nehmen - unumgänglich, man kommt aber überall schnell hin (auch nach Wembley).


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: breath am 09. Februar 2007 um 07:32
danke schon mal für die antworten. ich guck mir nochmal die stadtpläne bzw. u-bahnpläne an und werde mich dann auf eine ecke konzentrieren. soho war schon mal angedacht, aber paddington ist auch eine überlegung wert. mit dem u-bahn ticket ist schon gedanklich gebucht, da bin ich gestern über eine seite gestolpert, wo man sich die im voraus bereits zuschicken lassen kann. mal sehen, ob das auch tatsächlich so ist.

man müsste mehr zeit haben ::) um das ganze netz zu durchstöbern.

ich war schon mal vor ein paar jahren in london, aber die ecke war zu teuer und versnobt. wer weiss, wo ich da gelandet war.  ;D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Mindcrime am 09. Februar 2007 um 07:58
danke schon mal für die antworten. ich guck mir nochmal die stadtpläne bzw. u-bahnpläne an und werde mich dann auf eine ecke konzentrieren. soho war schon mal angedacht, aber paddington ist auch eine überlegung wert. mit dem u-bahn ticket ist schon gedanklich gebucht, da bin ich gestern über eine seite gestolpert, wo man sich die im voraus bereits zuschicken lassen kann. mal sehen, ob das auch tatsächlich so ist.

man müsste mehr zeit haben ::) um das ganze netz zu durchstöbern.

ich war schon mal vor ein paar jahren in london, aber die ecke war zu teuer und versnobt. wer weiss, wo ich da gelandet war.  ;D

Link?


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: breath am 09. Februar 2007 um 08:01
tja, wenn ich das so schnell wüsste, ich war gestern das ganze netz stöbern. ich schaue gleich mal.....


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: breath am 09. Februar 2007 um 08:09
aha, da haben wir die ja schon, kann aber jetzt nicht gross preise prüfen usw... keine zeit mehr. seite trotzdem wiedergefunden  ;)

http://www.london.de/ticketshop/?page=vtc


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Mindcrime am 09. Februar 2007 um 08:20
aha, da haben wir die ja schon, kann aber jetzt nicht gross preise prüfen usw... keine zeit mehr. seite trotzdem wiedergefunden  ;)

http://www.london.de/ticketshop/?page=vtc

Mal kurz gestöbert: Für Erwachsene kostet das 3-Tage-Ticket 30 € (Zone 1-6 und Off-Peak). Off-Peak bedeutet: Hiermit ist eine Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel von Montag - Freitag erst ab 09:30 Uhr erlaubt. An Wochenenden und Feiertagen ist die Karte ohne Einschränkung nutzbar.

Keine Ahnung, ob das vergleichsweise billig oder teuer ist. Aber mal im Auge behalten... Danke, Breath!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: nicole am 09. Februar 2007 um 09:45
Äh, ich würde jetzt mal sagen: (Sorry, aber echt jetzt mal)
Im Voraus schicken?? Wää? Du steigst in London aus dem Flugzeug, steigst in den Flughafen-Bus, der mit 99,9%iger Wahrscheinlichkeit an einer U-Bahn Station halt machen wird, steigst da aus und gehst runter und holst Dir ein Ticket und fährst zum Hotel... So bequem kann man doch nicht sein... Das hat dann auf jeden Fall schon mal 7,50(!) Versandkosten gespart.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Raff am 09. Februar 2007 um 09:56
aha, da haben wir die ja schon, kann aber jetzt nicht gross preise prüfen usw... keine zeit mehr. seite trotzdem wiedergefunden  ;)

http://www.london.de/ticketshop/?page=vtc

Mal kurz gestöbert: Für Erwachsene kostet das 3-Tage-Ticket 30 € (Zone 1-6 und Off-Peak). Off-Peak bedeutet: Hiermit ist eine Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel von Montag - Freitag erst ab 09:30 Uhr erlaubt. An Wochenenden und Feiertagen ist die Karte ohne Einschränkung nutzbar.

Keine Ahnung, ob das vergleichsweise billig oder teuer ist. Aber mal im Auge behalten... Danke, Breath!

Mal kurz weitergestöbert: 30 Euro sind etwa 20 Pfund, somit ist der Preis gleich dem, der bei London Transport http://www.tfl.gov.uk/tfl/fares-tickets/2007/one-day/travelcard-day.asp angegeben ist (20,10 Pfund).
Ein Einzelticket von z.B. Paddington nach Wembley kostet 2 - 2,50 Pfund, somit ist die 3 Tageskarte für die Zonen 1-2 auch nicht lohnender (16,40 Pfund + 1x nach Wembley und 1 x zurück).
Aber wir Nicole schon sagt: ist Quatch das Ding bei den Versandkosten zu bestellen - egal ob man in London Heathrow, Stansted, City oder Luton landet - man kommt nicht an der U-Bahn vorbei, um ins Zentrum oder nach Wembley zu gelangen, und die Dinger bekommt man an jeder Haltestelle aus dem Automaten (im Menü kann man da auch die Deutsche Sprache auswählen) oder von einer Servicekraft (sind von etwa 9 - 18 Uhr in ihren Häuschen an jeder Haltestelle anzutreffen) ausgestellt.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: breath am 09. Februar 2007 um 11:34
wie ich sehe, habt ihr schon mal gestöbert. da blieb mir leider keine zeit für. wenn sich das so verhält, wie ihr sagt und die preise zu hoch sind, dann lohnt sich das echt nicht, die karten im voraus schicken zu lassen. die seite an sich werde ich aber am we nochmal durchstöbern. vielleicht lohnt es sich ja


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bettaman am 12. Februar 2007 um 10:12
Ich weiß jetzt nicht ob das schon wo besprochen wurde und auch nicht wie ich jetzt genau danach suchen soll daher bitte um Info oder Hinweis.

Normal hält sich die Anzahl der 10c Tickets ja in Grenzen und so ist die Bändchenausgabe trotz Ausweiskontrolle wahrscheinlich keine große Angelegenheit - wie schaut das aber in London aus, wo mehrere Tausend 10c Tickets verkauft wurden?

Was ich auch noch nicht gefunde habe - hat der 10c eine Liste mit Namen und vergleicht die mit dem Ausweis oder schau die sich nur den Ausdruck des Bestätigungsmails an?

Darüber ist meines Wissens in der 10c Tix für Dummies nicht wirklich eine Antwort zu finden.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: nicole am 12. Februar 2007 um 10:17
Ich denke Deine Fragen sind ein Grund dafür, dass es für London immer noch keine zweite Mail gab. Die müssen selbst erstmal sehen, wie sie jetzt die Schätzungsweise 2000 10c Tickets einigermaßen vernünfitg verteilen.

Aber generell läuft es so, dass es eine Liste mit Namen gibt und diese Liste auch mit dem Ausweis verglichen werden. Der Ausdruck interssiert eigentlich niemanden, weil man in der ersten Mail nicht sehen kann, was bestellt wurde, und bei der zweiten nicht, wer bestellt hat. Ich nehme sie zwar trotzdem immer mit, aber eigentlich ist es quatsch. Da setzte ich eher auf den Ausdruck meines Bestellprofils.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: stamson am 12. Februar 2007 um 10:19
Ich weiß jetzt nicht ob das schon wo besprochen wurde und auch nicht wie ich jetzt genau danach suchen soll daher bitte um Info oder Hinweis.

Normal hält sich die Anzahl der 10c Tickets ja in Grenzen und so ist die Bändchenausgabe trotz Ausweiskontrolle wahrscheinlich keine große Angelegenheit - wie schaut das aber in London aus, wo mehrere Tausend 10c Tickets verkauft wurden?

Was ich auch noch nicht gefunde habe - hat der 10c eine Liste mit Namen und vergleicht die mit dem Ausweis oder schau die sich nur den Ausdruck des Bestätigungsmails an?

Darüber ist meines Wissens in der 10c Tix für Dummies nicht wirklich eine Antwort zu finden.

Zur zweiten Frage.
eigentlich brauchst du gar keinen Ausdruck. ich hatte zwar immer einen dabei, aber den gucken die sich nicht an.
der Ausweis reich. Da vergleichen die dann den Namen. Hat bisher auch immer funktioniert.

Hoffentlich wird das in London nicht so ein Debakel wie in Verona, als die 10C Kartenbesitzer einige Stunden warten mussten, bis es denn mal soweit war

Edit: da war die Nicole wohl schneller


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bettaman am 12. Februar 2007 um 10:29
Danke - war irgendwie auch meine Vermutung, daß die noch nicht wissen, wie das in London ablaufen soll.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 12. Februar 2007 um 10:57
Klingt so, als ob ihr noch große Anweisungen erwartet. Ich denke in der Mail wird irgendeine Zeit drin stehen, zu der man sein Ticket abholen kann. Da rechnet man in Gedanken noch 1-2 Stunden rauf und dann kommt das in etwa hin.... mir graut da schon vor.

Mehr braucht es doch eigentlich gar nicht, oder?


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bruetschi am 12. Februar 2007 um 11:03

Ist jetzt eigentlich bekannt wieviele 10c Tickets bzw. Stehplätze vorhanden sind ?

Es scheint unterschiedliche Varianten der Stehplatzgröße zu geben...


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bettaman am 12. Februar 2007 um 11:30
Mal kurz gerechnet - wenn die pro Ausgabe 30 Sekunden brauchen (Namen raussuchen) können die in einer Stunde nur 120 Mitgliedern die Bändchen ausfolgen.
Da müßten die 10 Umtauschstellen machen um das in 2 Stunden zu schaffen - mal angenommen 2400 x 2 = 4800 Karten.





Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 12. Februar 2007 um 12:59
Das kriegen die schon irgendwie hin. Keine Panik. Ich habe mal was von 3000 Tickets gehört, wären dann 1500 Clubberer. Ist sicherlich ne Menge, aber das weiß auch der 10C und die werden  sich da schon was überlegen.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tomcat am 15. Februar 2007 um 10:45
muäh - jetzt liegt das doppelzimer im ibis/wembley schon bei 120€ / nacht!
äergerlich :(


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bettaman am 16. Februar 2007 um 08:26
Was soll denn das eigentlich bringen in Wembley zu pennen???
Oder wollt ihr nur übernachten und in der Früh mit dem nächsten Flieger zurück.

Da liegt Wembley aber auch am Arsch der Welt wenn man zum Flughafen will (egal ob Heathrow o. Standsted)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Dennis am 16. Februar 2007 um 08:51
Was soll denn das eigentlich bringen in Wembley zu pennen???
Oder wollt ihr nur übernachten und in der Früh mit dem nächsten Flieger zurück.

Da liegt Wembley aber auch am Arsch der Welt wenn man zum Flughafen will (egal ob Heathrow o. Standsted)


Wemley liegt in der Tat nicht besonders günstig. Das Problem ist, dass die Anbindung in die Stadt nach dem Konzert nicht besonders gut ist.
Von daher macht eine Übernachtung in Wembley Sinn. Ich schätze mal, dass der ein oder andere hinterher noch ein Bierchen trinken gehen will. Von daher ist das so schon ganz gut.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tomcat am 16. Februar 2007 um 09:08
Was soll denn das eigentlich bringen in Wembley zu pennen???
Oder wollt ihr nur übernachten und in der Früh mit dem nächsten Flieger zurück.

Da liegt Wembley aber auch am Arsch der Welt wenn man zum Flughafen will (egal ob Heathrow o. Standsted)



hast du denn schon eine bleibe ausgeguckt?
zoegere gerade noch bei den preisen mittlerweie im ibis in wembley einzuchecken - hostel mit bar in der nähe waere auch prima...


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bettaman am 16. Februar 2007 um 10:24
Noch nichts fix gebucht - ich hab im Moment was in der Nähe von Kings Cross im Auge - mir ist eigentlich nur wichtig, daß die Unterkunft in der Nähe der U-Bahn ist (damit ich mein Gepäck nicht weit schleppen muß)  und zentral gelegen (damit man nicht 1 Stunde fährt um ins Zentrum zu kommen).

Wenn ich mich richtig erinnere liegt z.B Wembley auch wenn's auf dem U-Bahn plan nicht so aussieht ziemlich weit draussen - ich hab mal das alte Wembley Stadion besichtigt und wenn ich mich richtig erinnere sind wir mit der U-Bahn fast 40 Minuten unterwegs gewesen.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tomcat am 16. Februar 2007 um 11:44
Noch nichts fix gebucht - ich hab im Moment was in der Nähe von Kings Cross im Auge - mir ist eigentlich nur wichtig, daß die Unterkunft in der Nähe der U-Bahn ist (damit ich mein Gepäck nicht weit schleppen muß)  und zentral gelegen (damit man nicht 1 Stunde fährt um ins Zentrum zu kommen).

Wenn ich mich richtig erinnere liegt z.B Wembley auch wenn's auf dem U-Bahn plan nicht so aussieht ziemlich weit draussen - ich hab mal das alte Wembley Stadion besichtigt und wenn ich mich richtig erinnere sind wir mit der U-Bahn fast 40 Minuten unterwegs gewesen.


sehe ich sehr ähnlich.
"baker street" schient gut zu sein - von wembley fährt die underground bis 0:05 straight durch, der nachtbus bis spät in die nacht macht den weg ebenfalls direkt in 30 minuten. klingt nicht soooo schlecht?!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 16. Februar 2007 um 12:48
Was das bringen soll?

Das soll bringen, dass man sich nach dem Konzert nicht in Windeseile darum kümmern muss, wie man noch in die Stadt kommt, sondern nach dem Posterkauf noch ein gemütliches Lager zu sich nehmen kann, die tropfnassen T-Shirts etwas trocknen lassen kann und dann nach einem kurzen Fußmarsch das Hotel erreicht, wo in der Minibar (falls nicht vorhanden wahlweise Duschwanne oder Waschbecken) schon der 6er-Träger Becks auf einen wartet. Home sweet home.



Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: M@x am 16. Februar 2007 um 12:53
Was das bringen soll?

Das soll bringen, dass man sich nach dem Konzert nicht in Windeseile darum kümmern muss, wie man noch in die Stadt kommt, sondern nach dem Posterkauf noch ein gemütliches Lager zu sich nehmen kann, die tropfnassen T-Shirts etwas trocknen lassen kann und dann nach einem kurzen Fußmarsch das Hotel erreicht, wo in der Minibar (falls nicht vorhanden wahlweise Duschwanne oder Waschbecken) schon der 6er-Träger Becks auf einen wartet. Home sweet home.



das hast du sehr schön geschrieben. genau so ist's.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tomcat am 16. Februar 2007 um 13:32
Was das bringen soll?

Das soll bringen, dass man sich nach dem Konzert nicht in Windeseile darum kümmern muss, wie man noch in die Stadt kommt, sondern nach dem Posterkauf noch ein gemütliches Lager zu sich nehmen kann, die tropfnassen T-Shirts etwas trocknen lassen kann und dann nach einem kurzen Fußmarsch das Hotel erreicht, wo in der Minibar (falls nicht vorhanden wahlweise Duschwanne oder Waschbecken) schon der 6er-Träger Becks auf einen wartet. Home sweet home.


ouep, sofern man mit mehreren leuten unterwegs ist... würde ich mich gerne dran beteiligen :)
muss mcih ja eh mit tyler vorab treffen (bin aber schon ein alter sack von über 30 ;-)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Charles Everett Decker am 16. Februar 2007 um 13:35
Was das bringen soll?

Das soll bringen, dass man sich nach dem Konzert nicht in Windeseile darum kümmern muss, wie man noch in die Stadt kommt, sondern nach dem Posterkauf noch ein gemütliches Lager zu sich nehmen kann, die tropfnassen T-Shirts etwas trocknen lassen kann und dann nach einem kurzen Fußmarsch das Hotel erreicht, wo in der Minibar (falls nicht vorhanden wahlweise Duschwanne oder Waschbecken) schon der 6er-Träger Becks auf einen wartet. Home sweet home.



Beck's gibt's nicht. Diese Großkapitalisten müssen boykottiert werden...  ;).
Außerdem ist - bzw. war - das spanische Bier in England billiger; kann man auch süffeln.

Deinen sonstigen Ausführungen zur Vorgehensweise ist nix hinzuzufügen.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tomcat am 16. Februar 2007 um 13:39
Was das bringen soll?

Das soll bringen, dass man sich nach dem Konzert nicht in Windeseile darum kümmern muss, wie man noch in die Stadt kommt, sondern nach dem Posterkauf noch ein gemütliches Lager zu sich nehmen kann, die tropfnassen T-Shirts etwas trocknen lassen kann und dann nach einem kurzen Fußmarsch das Hotel erreicht, wo in der Minibar (falls nicht vorhanden wahlweise Duschwanne oder Waschbecken) schon der 6er-Träger Becks auf einen wartet. Home sweet home.



Beck's gibt's nicht. Diese Großkapitalisten müssen boykottiert werden...  ;).
Außerdem ist - bzw. war - das spanische Bier in England billiger; kann man auch süffeln.

Deinen sonstigen Ausführungen zur Vorgehensweise ist nix hinzuzufügen.

Ey - nix gegen Beck's!!
Das passt ggf. noch immer in die Reisetasche ;-)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: M@x am 16. Februar 2007 um 13:45
Was das bringen soll?

Das soll bringen, dass man sich nach dem Konzert nicht in Windeseile darum kümmern muss, wie man noch in die Stadt kommt, sondern nach dem Posterkauf noch ein gemütliches Lager zu sich nehmen kann, die tropfnassen T-Shirts etwas trocknen lassen kann und dann nach einem kurzen Fußmarsch das Hotel erreicht, wo in der Minibar (falls nicht vorhanden wahlweise Duschwanne oder Waschbecken) schon der 6er-Träger Becks auf einen wartet. Home sweet home.



Beck's gibt's nicht. Diese Großkapitalisten müssen boykottiert werden...  ;).
Außerdem ist - bzw. war - das spanische Bier in England billiger; kann man auch süffeln.

Deinen sonstigen Ausführungen zur Vorgehensweise ist nix hinzuzufügen.

Ey - nix gegen Beck's!!
Das passt ggf. noch immer in die Reisetasche ;-)

Du kannst ja mal versuchen mit nem Sixpack im Handgepäck in den Flieger nach London zu kommen  ;D ;D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tomcat am 16. Februar 2007 um 14:07
Was das bringen soll?

Das soll bringen, dass man sich nach dem Konzert nicht in Windeseile darum kümmern muss, wie man noch in die Stadt kommt, sondern nach dem Posterkauf noch ein gemütliches Lager zu sich nehmen kann, die tropfnassen T-Shirts etwas trocknen lassen kann und dann nach einem kurzen Fußmarsch das Hotel erreicht, wo in der Minibar (falls nicht vorhanden wahlweise Duschwanne oder Waschbecken) schon der 6er-Träger Becks auf einen wartet. Home sweet home.



Nix da - geht in den Frachtraum und kommt garantiert eisgekühlt mundegrecht wieder raus  :P

Beck's gibt's nicht. Diese Großkapitalisten müssen boykottiert werden...  ;).
Außerdem ist - bzw. war - das spanische Bier in England billiger; kann man auch süffeln.

Deinen sonstigen Ausführungen zur Vorgehensweise ist nix hinzuzufügen.

Ey - nix gegen Beck's!!
Das passt ggf. noch immer in die Reisetasche ;-)

Du kannst ja mal versuchen mit nem Sixpack im Handgepäck in den Flieger nach London zu kommen  ;D ;D

Von wegen Handgepäck - das geht alles nach Einchecken in den Frachtraum und kommt garantiert eisgekühlt wieder raus  :P :P


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bettaman am 16. Februar 2007 um 14:14
OK - wenn man sich sowieso am nächsten Morgen wieder vertschüßt ist es egal - wenn man aber noch nen Tag anhängen will find ich zumindest eine zentralere Bleibe angenehmer.





Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tyler Durden am 16. Februar 2007 um 14:29
Die suchen wir ja auch  noch für den zweiten Tag, aber mittlerweile finde ich es auch besser nach dem Konzert direkt ins Hotel zu können und nicht erstmal durch halb London fahren zu müssen.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bettaman am 16. Februar 2007 um 15:51
Die suchen wir ja auch  noch für den zweiten Tag, aber mittlerweile finde ich es auch besser nach dem Konzert direkt ins Hotel zu können und nicht erstmal durch halb London fahren zu müssen.

Tja - ihr mit euren stressigen Tourplan müßt natürlich jede Minute Erholung ausnutzen die ihr bekommen könnt  ;D

Ein bißchen U-Bahnfahren nach dem Konzert stört mich nicht und das verschwitzte Shirt wird gegen ein neu gekauftes getauscht.




Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: evilA am 16. Februar 2007 um 16:23
Die suchen wir ja auch  noch für den zweiten Tag, aber mittlerweile finde ich es auch besser nach dem Konzert direkt ins Hotel zu können und nicht erstmal durch halb London fahren zu müssen.

Tja - ihr mit euren stressigen Tourplan müßt natürlich jede Minute Erholung ausnutzen die ihr bekommen könnt  ;D

Ein bißchen U-Bahnfahren nach dem Konzert stört mich nicht und das verschwitzte Shirt wird gegen ein neu gekauftes getauscht.




Ausserdem ist dann ja auch Sommer und da könnt ihr Jungs Euch ja obenrum auch ein bisschen freimachen...  ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 16. Februar 2007 um 17:10
Sommer in England? Aber doch nicht im Juni ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: CarlosHarald am 16. Februar 2007 um 20:33
Noch nichts fix gebucht - ich hab im Moment was in der Nähe von Kings Cross im Auge - mir ist eigentlich nur wichtig, daß die Unterkunft in der Nähe der U-Bahn ist (damit ich mein Gepäck nicht weit schleppen muß)  und zentral gelegen (damit man nicht 1 Stunde fährt um ins Zentrum zu kommen).

Von King's Cross rate ich ab. Ist ne echt üble Gegend...


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: CarlosHarald am 16. Februar 2007 um 20:45
aha, da haben wir die ja schon, kann aber jetzt nicht gross preise prüfen usw... keine zeit mehr. seite trotzdem wiedergefunden  ;)

http://www.london.de/ticketshop/?page=vtc

Mal kurz gestöbert: Für Erwachsene kostet das 3-Tage-Ticket 30 € (Zone 1-6 und Off-Peak). Off-Peak bedeutet: Hiermit ist eine Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel von Montag - Freitag erst ab 09:30 Uhr erlaubt. An Wochenenden und Feiertagen ist die Karte ohne Einschränkung nutzbar.

Keine Ahnung, ob das vergleichsweise billig oder teuer ist. Aber mal im Auge behalten... Danke, Breath!

Mal kurz weitergestöbert: 30 Euro sind etwa 20 Pfund, somit ist der Preis gleich dem, der bei London Transport http://www.tfl.gov.uk/tfl/fares-tickets/2007/one-day/travelcard-day.asp angegeben ist (20,10 Pfund).
Ein Einzelticket von z.B. Paddington nach Wembley kostet 2 - 2,50 Pfund, somit ist die 3 Tageskarte für die Zonen 1-2 auch nicht lohnender (16,40 Pfund + 1x nach Wembley und 1 x zurück).
Aber wir Nicole schon sagt: ist Quatch das Ding bei den Versandkosten zu bestellen - egal ob man in London Heathrow, Stansted, City oder Luton landet - man kommt nicht an der U-Bahn vorbei, um ins Zentrum oder nach Wembley zu gelangen, und die Dinger bekommt man an jeder Haltestelle aus dem Automaten (im Menü kann man da auch die Deutsche Sprache auswählen) oder von einer Servicekraft (sind von etwa 9 - 18 Uhr in ihren Häuschen an jeder Haltestelle anzutreffen) ausgestellt.

Dann spiele ich mal ein bisschen weiter Reiseführer... ;)

Kauft euch das Ticket am besten vor Ort, es gibt Automaten an jeder Tube Station. Die Schlangen sind teilweise recht lang, aber geht in der Regel schon. Wenn ihr zwei, drei Tage in London bleibt, würde ich euch eine Oyster-Card empfehlen. Die kriegt ihr am Schalter in der Tube Station für 3 Pfund Pfand. Die kann man dann mit Bargeld oder per EC-/Kreditkarte aufladen und der Clou ist, dass man mit dieser Karte immer den günstigsten Tarif bezahlt. Das heißt, wenn ihr eine bestimmte Anzahl von Fahrten am Tag erreicht hab, wird euch nur das Geld für eine Tageskarte abgebucht, die mit Oyster auch ein bisschen billiger ist als ein "normales" Tagesticket. Bevor ihr abfahrt, könnt ihr die Karte wieder abgeben und ihr bekommt euren Pfand zurück. Lohnt sich wie gesagt aber nur bei einem mehrtägigen Aufenthalt. 


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: CarlosHarald am 16. Februar 2007 um 21:03
Wo Du hinfliegst ist eigentlich völlig egal. So groß ist London nun auch nich. Von Stansted in die Stadt sind es mit dem Bus so ca. 50 Minuten. Von da nochmal ne Viertelstunde bis zur Arena.

Nicht so groß? Ich weiß nicht, was du als groß bezeichnest, aber 7,5 Millionen Einwohner find ich jetzt nicht sooo klein... Von Stansted bis zur Endstation (Victoria Station) braucht man ca. 1 h 30 min. Wenn man früher aussteigt (Marylebone oder Baker Street sind ziemlich günstig für Wembley) dauert es ca. 15 min weniger. Bei den anderen Flughäfen weiß ich es nicht genau, die liegen aber näher an der Innenstadt.
Der Bus für Stansted kostet 10 Pfund. Keine Ahnung, wie viel sie bei den anderen kosten. Wer die Tickets vorher buchen will und sich das Anstellen am Flughafen sparen will: http://www.nationalexpress.com/
Auf der anderen Seite muss man sich halt da auf eine Uhrzeit festlegen und könnte Probleme bei Verspätungen bekommen.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: springtime am 16. Februar 2007 um 22:24
Hier mal der link wo brockenhexchen und meine wenigkeit logieren werden, nicht das komfortabelste aber billig...und es hat irgendwas von astoria  ;) ;D :  http://www.hostelworld.com/availability.php/No8-London-18420   ...und es soll in der nähe der arena liegen ... :)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bettaman am 16. Februar 2007 um 23:50
Noch nichts fix gebucht - ich hab im Moment was in der Nähe von Kings Cross im Auge - mir ist eigentlich nur wichtig, daß die Unterkunft in der Nähe der U-Bahn ist (damit ich mein Gepäck nicht weit schleppen muß)  und zentral gelegen (damit man nicht 1 Stunde fährt um ins Zentrum zu kommen).

Von King's Cross rate ich ab. Ist ne echt üble Gegend...

Liegt ja nicht direkt beim Bahnhof und außerdem sind in der Gegend noch jede Menge andere Hotels - ich denk mal das wird schon nicht so schlimm sein - außerdem steht auch noch ein anderes nördlich des Hyde Parks im Bereich der U-Bahnstation Paddington zur Debatte.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Elrohir am 17. Februar 2007 um 10:12
So - Flug nach London (und zurück) ist gebucht. Das ist ja für mich günstig, da ich nur bis Leipzig muss. :D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Mindcrime am 17. Februar 2007 um 14:41
Gute Tipps, Carlos! Besten Dank!  :-*

Kannst du das mit "üble Gegend" in Bezug auf King`s Cross vielleicht nochmal ein wenig konkretisieren? Wir haben da nämlich ein Hotel im Auge.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bettaman am 17. Februar 2007 um 20:02
Gute Tipps, Carlos! Besten Dank!  :-*

Kannst du das mit "üble Gegend" in Bezug auf King`s Cross vielleicht nochmal ein wenig konkretisieren? Wir haben da nämlich ein Hotel im Auge.

Das ist es ja - da sind jede Menge Hotels in der Gegend - ich bin jetzt durch Carlos Hinweis auf ein anderes in der Nähe von Paddington umgesprungen - dort in der Nähe war ich schon mal und diese Gegend ist mir sehr sicher vorgekommen. Gebucht hab ich aber noch nicht - bin immer noch am Überlegen doch das Hotel im Gangsterviertel Kings Cross zu buchen.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: CarlosHarald am 17. Februar 2007 um 20:39
Gute Tipps, Carlos! Besten Dank!  :-*

Kannst du das mit "üble Gegend" in Bezug auf King`s Cross vielleicht nochmal ein wenig konkretisieren? Wir haben da nämlich ein Hotel im Auge.

Das ist es ja - da sind jede Menge Hotels in der Gegend - ich bin jetzt durch Carlos Hinweis auf ein anderes in der Nähe von Paddington umgesprungen - dort in der Nähe war ich schon mal und diese Gegend ist mir sehr sicher vorgekommen. Gebucht hab ich aber noch nicht - bin immer noch am Überlegen doch das Hotel im Gangsterviertel Kings Cross zu buchen.

Na ja, King's Cross St. Pancras ist halt ein großer Bahnhof und da tummeln sich - wie so oft bei großen Bahnhöfen - besonders nachts Drogendealer und ähnlich zwielichtige Gestalten. Es wird im Reiseführer darauf hingewiesen, dass das eine der wenigen Gegenden in London ist, in denen man nachts nicht unbedingt alleine rumlaufen sollte. Es wimmelt da jetzt natürlich nicht die ganze Zeit von Schießereien oder so und es gibt dort auch mit Sicherheit ein paar anständige Hotels, aber trotzdem würde ich eher ne andere Ecke empfehlen.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Schlaubischlumpf am 18. Februar 2007 um 12:32
Falls noch jemand auf Hotelsuche ist:

http://www.viewlondon.co.uk/hotel_details_1110.html

Das ist eine U-Bahn Station von Wembley weg, ist etwas billiger als das Ibis (pro Person 45€). Hab evtl. bei mir im Doppelzimmer noch ein Plätzchen frei...

Edit: Hab den Link geändert, da der alte nicht mehr ging.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: chewbacca am 18. Februar 2007 um 14:54
Falls noch jemand auf Hotelsuche ist:

http://www.viewlondon.co.uk/hotel_availability_details.asp?session=070218113751&Groupid=1110

Das ist eine U-Bahn Station von Wembley weg, ist etwas billiger als das Ibis (pro Person 45€). Hab evtl. bei mir im Doppelzimmer noch ein Plätzchen frei...

wembley central und zwei stationen von north wembley. die halle liegt aber bei der station wembley park, das ist eine andere linie. aber trotzdem noch in der nähe.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Schlaubischlumpf am 18. Februar 2007 um 16:37
Falls noch jemand auf Hotelsuche ist:

http://www.viewlondon.co.uk/hotel_availability_details.asp?session=070218113751&Groupid=1110

Das ist eine U-Bahn Station von Wembley weg, ist etwas billiger als das Ibis (pro Person 45€). Hab evtl. bei mir im Doppelzimmer noch ein Plätzchen frei...

wembley central und zwei stationen von north wembley. die halle liegt aber bei der station wembley park, das ist eine andere linie. aber trotzdem noch in der nähe.

Mir wird das langsam zu kompliziert, ich storniere London wieder ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bettaman am 19. Februar 2007 um 09:13
Ist ja nicht so schwer  ;D

METROPOLITAN LINE is the quickest underground route from Central London, an average journey time of fifteen minutes from Baker Street to Wembley Park Station.

The JUBILEE LINE also stops at Wembley Park Station, and the new Jubilee Line extension now gives easy access to Wembley from south east London

The BAKERLOO LINE stops at Wembley Central on the Wembley High Road.

The Wembley venues are sign posted from each station.



Wembley North ist eine Station von Wembley Central entfernt - sollt also auch noch in "striking distance" sein.

Weiß nicht ob die verlinkung jetzt funktioniert
http://www.streetmap.co.uk/newmap.srf?x=518250&y=185750&z=1&sv=518250,185750&st=4&ar=N&mapp=newmap.srf&searchp=newsearch.srf&ax=518606&ay=185905

Am rechten Rand fängt der Wembley Bereich an - sollte mit dem Pfeil einzublenden sein.



Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Binauralist am 20. Februar 2007 um 12:13

Die Quelle dieses Interview-Ausschnitts ist unbekannt und es kann sich durchaus um ein Fake handeln. Falls nicht, können wir uns auf London besonders freuen:

CG: Can you shed any more light on the tour, any specifics?

Jeff Ament: I’ve probably told you too much already, man! (laughs) No, just 
kidding (laughs) All I know is we have Europe coming up in June, some 
festivals there as well as a few other shows. Copenhagen is going to be 
very special, obviously, and we have some cool stuff planned for the show 
in London…

CG: At Wembley, yeah?

Jeff Ament: Yeah, Wembley, which is always awesome to play. We’ll head home after 
that tour and have a break, then do some shows and maybe some recording, 
depending on how we feel. We might have a few festivals in the South 
Pacific after that too, but we’ll see how we go. It will be pretty 
full-on, I guess, but we’re enjoying it. A lot in the pipeline.




Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: nicole am 20. Februar 2007 um 12:28
Selbst wenn das echt ist ist das für mich wieder ein klarer Fall von "Naja mal sehen..." Ich glaub da gar nichts, die erzählen ja gerne mal was sie angeblich geplant haben, das kann alles von Acoustic-Set bis zu "Hey, it's really nice playing in London again." sein.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 20. Februar 2007 um 12:30
Ich glaube nicht, dass sich die Band vor der Tour zusammen setzt und sagt: "London lassen wir heut mal ganz speziell werden". Das kann man sowieso nicht planen.

Und rein "zufällig" werden in dem Interview Kopenhagen und London erwähnt, also die Städte wo wg. Roskilde bzw. 10c-floor sowieso jeder davon ausgeht, dass irgendwas passiert.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bruetschi am 20. Februar 2007 um 12:38
Und rein "zufällig" werden in dem Interview Kopenhagen und London erwähnt, also die Städte wo wg. Roskilde bzw. 10c-floor sowieso jeder davon ausgeht, dass irgendwas passiert.

...und wehe es passiert nix besonderes...  ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 20. Februar 2007 um 13:18
Das werden Konzerte wie alle anderen auch. Jedenfalls meiner Meinung nach.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bruetschi am 20. Februar 2007 um 13:29
Das werden Konzerte wie alle anderen auch. Jedenfalls meiner Meinung nach.

Ich denke das auch, wenn ich aber in London mir schon etwas besondere Stimmung von dem "10C Floor" verspreche bzw. erhoffe.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bobafett am 20. Februar 2007 um 13:31
Ich glaube nicht, dass sich die Band vor der Tour zusammen setzt und sagt: "London lassen wir heut mal ganz speziell werden". Das kann man sowieso nicht planen.

Und rein "zufällig" werden in dem Interview Kopenhagen und London erwähnt, also die Städte wo wg. Roskilde bzw. 10c-floor sowieso jeder davon ausgeht, dass irgendwas passiert.
Ich würde mich da auch nicht zu sehr versteifen, sonst tritt bei vielen hier das "Verona" Syndrom nach dem Konzert auf.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tyler Durden am 20. Februar 2007 um 13:37
Ich würde mich da auch nicht zu sehr versteifen, sonst tritt bei vielen hier das "Verona" Syndrom nach dem Konzert auf.

Oder Zagreb Acoustic-Set Syndrom.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Charles Everett Decker am 20. Februar 2007 um 13:57
Ich glaube nicht, dass sich die Band vor der Tour zusammen setzt und sagt: "London lassen wir heut mal ganz speziell werden". Das kann man sowieso nicht planen.

Und rein "zufällig" werden in dem Interview Kopenhagen und London erwähnt, also die Städte wo wg. Roskilde bzw. 10c-floor sowieso jeder davon ausgeht, dass irgendwas passiert.
Ich würde mich da auch nicht zu sehr versteifen, sonst tritt bei vielen hier das "Verona" Syndrom nach dem Konzert auf.

Ich glaube trotzdem dran.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Mindcrime am 20. Februar 2007 um 18:12
Ich wette, das Interview ist von shine.  :angel:


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: M@x am 20. Februar 2007 um 18:34
was heißt hier eigentlich "Verona-Syndrom"  ;D

im Nachhinein betrachtet find ich Verona ziemlich geil

stundenlanges anstehen in der TC-Schlange...dieses Pisswetter...davon kann ich noch meinen Enkeln erzählen..

Verona ist derzeit auch mit Liebling-Bootleg neben Mansfield 03.



Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Charles Everett Decker am 21. Februar 2007 um 10:52
Ich wette, das Interview ist von shine.  :angel:

Die Fragen oder die Antworten ?  ;D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bruetschi am 24. Februar 2007 um 18:00

Hat jemand mittlerweile nochmal einen konkreten Hoteltip bis auf das Ibis in Wembley ?
Würde lieber etwas zentraler nächtigen...


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Stargazer am 24. Februar 2007 um 18:18
Dass es "special" sein soll, muss sich ja auch nicht auf die Zuschauer beziehen, sondern kann genauso gut bedeuten, dass es für sie emotional sein wird.

Ansonsten: Man denke an Melbourne letztes Jahr. Da war ja auch viel Lärm um nix.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: evilA am 25. Februar 2007 um 14:40

Hat jemand mittlerweile nochmal einen konkreten Hoteltip bis auf das Ibis in Wembley ?
Würde lieber etwas zentraler nächtigen...

Wir haben uns in einem kleinen Hotel in Paddington eingebucht, da wir ein paar Tage länger in London sind. Da waren wir das letzte Mal auch - Paddington ist von der Lage her super! Geh mal auf hrs.de (siehe auch erste Seite im Thread).
Ich hab da nen ziemlichen Akt draus gemacht, ein Hotel zu finden, das ne einigermassen gute Bewertung hat. Da kannst du mal www.tripadvisor.com (http://www.tripadvisor.com) besuchen, da die meisten Hotels zwar mittelmässig teuer sind, aber zum Teil ein wahrer Alptraum zu sein scheinen.
Der Haken ist ausserdem: Juni ist Hochsaison und ziemlich teuer. Letztes Jahr waren wir im April da und in einem Hostel in Paddington. Da hat man pro Person etwa 30 Euro bezahlt. Das bekommt man für Juni nicht ganz so günstig hin. Es sei denn, man legt Wert auf Gesellschaft: die Leute ausm Red Mosquito Forum haben sich zum Teil in 8-Bett-Zimmern eingemietet (http://www.theskyiscrape.com/phpBB2/viewtopic.php?t=59468&start=140).
Viel Spaß beim Aussuchen!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: chillinthemost am 09. März 2007 um 15:13
Demnächst werden auch ab Bremen (http://www.radiobremen.de/magazin/wirtschaft/ryanair/) Flüge mit Ryanair nach London angeboten...  :D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: stamson am 09. März 2007 um 15:19
Demnächst werden auch ab Bremen (http://www.radiobremen.de/magazin/wirtschaft/ryanair/) Flüge mit Ryanair nach London angeboten...  :D

Schon längst gebucht  ;)
bei RyanAir kann man auch schon seit längerer Zeit buchen und die Fluginformationen abrufen


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: stamson am 19. April 2007 um 12:08
Wer bei Ryanair ab Bremen nen Flug nach London gebucht hat, hat wahrscheinlich auch eine Flugverschiebungsnachricht bekommen.

Der Hinflug ist jetzt nicht mehr um 6:05, sondern um 11:45 mit Ankunft um 12:05

Nicht schlecht. dann muss man nicht den ganzen Tag in London rumkriegen.
Und von der Zeit her sollte das dann ja alles perfekt passen, mit Hotel einchecken, sich in Stimmung bringen und dann ab zum Konzert


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bruetschi am 19. April 2007 um 12:15

Es dauert ganz schön lang wenn man in London unterwegs ist...von Zeit rumkriegen würde ich da nicht reden  :P


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: stamson am 19. April 2007 um 12:17

Es dauert ganz schön lang wenn man in London unterwegs ist...von Zeit rumkriegen würde ich da nicht reden  :P

Hätten wir aber gemusst, wenn wir um 6:30 morgens da angekommen wären.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Charles Everett Decker am 19. April 2007 um 12:26
Wer bei Ryanair ab Bremen nen Flug nach London gebucht hat, hat wahrscheinlich auch eine Flugverschiebungsnachricht bekommen.

Der Hinflug ist jetzt nicht mehr um 6:05, sondern um 11:45 mit Ankunft um 12:05

Nicht schlecht. dann muss man nicht den ganzen Tag in London rumkriegen.
Und von der Zeit her sollte das dann ja alles perfekt passen, mit Hotel einchecken, sich in Stimmung bringen und dann ab zum Konzert

Danke für die Nachricht. War bisher heute zu faul, in mein Postfach zu gucken. Gestaltet sich jetzt ja etwas angenehmer, aber viel später darf es für meinen Geschmack dann auch nicht mehr werden; der Transfer in London ist meinem Hörensagen nach ja auch nicht zu unterschätzen. Hauptsache, die lassen sich nicht noch einfallen, den Flug auf 18:00 zu verschieben -  sonst bekommen wir/ich Probleme, die zu kurzfristigen Problemen am Terminal führen könnten.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: stamson am 19. April 2007 um 12:37
Vielleicht noch ein Tipp:

man hat die Möglichkeit den Flug erstattet zu bekommen, da die Fluzeit sich um mehr als 2 Stunden verzögert.

Wenn man den anderen Flug jetzt bucht, ist dieser billiger.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Charles Everett Decker am 19. April 2007 um 12:43
Vielleicht noch ein Tipp:

man hat die Möglichkeit den Flug erstattet zu bekommen, da die Fluzeit sich um mehr als 2 Stunden verzögert.

Wenn man den anderen Flug jetzt bucht, ist dieser billiger.

Zu spät. Wäre mir aber wohl auch zu riskant gewesen, in der Zeit schnappt mir einer den letzten Platz weg. Was steht, das steht, mit dem Geld rechne ich sowieso nicht mehr.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: stamson am 19. April 2007 um 12:46
Vielleicht noch ein Tipp:

man hat die Möglichkeit den Flug erstattet zu bekommen, da die Fluzeit sich um mehr als 2 Stunden verzögert.

Wenn man den anderen Flug jetzt bucht, ist dieser billiger.

Zu spät. Wäre mir aber wohl auch zu riskant gewesen, in der Zeit schnappt mir einer den letzten Platz weg. Was steht, das steht, mit dem Geld rechne ich sowieso nicht mehr.

Ich hab das jetzt gemacht und was gespart. auch schön.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Dennis am 19. April 2007 um 14:04
Wer bei Ryanair ab Bremen nen Flug nach London gebucht hat, hat wahrscheinlich auch eine Flugverschiebungsnachricht bekommen.

Der Hinflug ist jetzt nicht mehr um 6:05, sondern um 11:45 mit Ankunft um 12:05

Nicht schlecht. dann muss man nicht den ganzen Tag in London rumkriegen.
Und von der Zeit her sollte das dann ja alles perfekt passen, mit Hotel einchecken, sich in Stimmung bringen und dann ab zum Konzert

Na super, wenn Ihr in London aufschlagt, kann ich schon nicht mehr sprechen. Eieieieiei.........


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bruetschi am 19. April 2007 um 14:05

Bei Germanwings gibt es seit heute bis Sonntag 22.04. wieder viele Flüge für 1 Euro* + Steuern !

http://www.germanwings.com/index.de.shtml


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: stamson am 19. April 2007 um 14:16
Wer bei Ryanair ab Bremen nen Flug nach London gebucht hat, hat wahrscheinlich auch eine Flugverschiebungsnachricht bekommen.

Der Hinflug ist jetzt nicht mehr um 6:05, sondern um 11:45 mit Ankunft um 12:05

Nicht schlecht. dann muss man nicht den ganzen Tag in London rumkriegen.
Und von der Zeit her sollte das dann ja alles perfekt passen, mit Hotel einchecken, sich in Stimmung bringen und dann ab zum Konzert

Na super, wenn Ihr in London aufschlagt, kann ich schon nicht mehr sprechen. Eieieieiei.........

Dann machen wir in Bremen schon einen Frühschoppen und dann kriegen wir das schon hin mit dem gleichen Pegel.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Dennis am 19. April 2007 um 14:39
Wer bei Ryanair ab Bremen nen Flug nach London gebucht hat, hat wahrscheinlich auch eine Flugverschiebungsnachricht bekommen.

Der Hinflug ist jetzt nicht mehr um 6:05, sondern um 11:45 mit Ankunft um 12:05

Nicht schlecht. dann muss man nicht den ganzen Tag in London rumkriegen.
Und von der Zeit her sollte das dann ja alles perfekt passen, mit Hotel einchecken, sich in Stimmung bringen und dann ab zum Konzert

Na super, wenn Ihr in London aufschlagt, kann ich schon nicht mehr sprechen. Eieieieiei.........

Dann machen wir in Bremen schon einen Frühschoppen und dann kriegen wir das schon hin mit dem gleichen Pegel.


Ich bitte drum!  ;D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Vasall am 19. April 2007 um 19:29

Bei Germanwings gibt es seit heute bis Sonntag 22.04. wieder viele Flüge für 1 Euro* + Steuern !

http://www.germanwings.com/index.de.shtml

so eine Scheiße!!!! >:( >:( >:( >:(
die gebuchten Flüge sind nun 80,-- EUR billiger - 7 Kisten Bier weniger




Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: springtime am 19. April 2007 um 22:01
bei uns haben sich die flugzeiten auch verschoben laut ryanair (wir fliegen ab leipzig/altenburg) mir selbst ist eine veränderung gar nicht aufgefallen, kann sich bis dato nur um höchstens ne viertel stunde handeln wenn überhaupt  :)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: holo92 am 23. April 2007 um 21:49
Hat von Euch Londonfahrern eine/einer noch Platz im Hotelzimmer- natürlich gegen finanzielle Beteiligung?!
Ich überlege, ob ich mit Lufthansa ab Nürnberg Montag nach London (London City Airport) fliege und Dienstag wieder zurück.

Ich brauche also ein Zimmer in der Nähe der Wembley Arena für die Nacht von 18. auf 19. Juni. Komfort ist nicht entscheidend, ist ja nur für eine Nacht.
Vielleicht hat ja jemand allein ein Doppelzimmer gebucht oder die Begleitperson ist verhindert...
Ich hab mir mal bis Freitag ein Tenclub-Ticket reservieren lassen.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: holo92 am 24. April 2007 um 17:16
Gibt es vielleicht Einen/Mehrere, die von 18. auf 19.6. im Hostel Nr.8 in der Nähe der Wembley Arena übernachten und wo ich mich in deren Zimmer "beteiligen" könnte?
Dieses Hostel hat ja auch Dreibettzimmer, so könnte man mit mir das Doppelzimmer aufstocken.
Bitte meldet Euch bis Freitag, solange "reserviert" mir max power das Ticket...

Der Trip hängt schon davon ab, ich würde ja allein hinfliegen und hätte zumindest vor Ort vaf-Anschluß; außerdem sind Einzelzimmer im normalen Hotel sauteuer- und im Hostel gibt es sie sowieso nicht.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: edwardante am 25. April 2007 um 08:13
Gibt es vielleicht Einen/Mehrere, die von 18. auf 19.6. im Hostel Nr.8 in der Nähe der Wembley Arena übernachten und wo ich mich in deren Zimmer "beteiligen" könnte?
Dieses Hostel hat ja auch Dreibettzimmer, so könnte man mit mir das Doppelzimmer aufstocken.
Bitte meldet Euch bis Freitag, solange "reserviert" mir max power das Ticket...

Der Trip hängt schon davon ab, ich würde ja allein hinfliegen und hätte zumindest vor Ort vaf-Anschluß; außerdem sind Einzelzimmer im normalen Hotel sauteuer- und im Hostel gibt es sie sowieso nicht.

du kannst doch zur not einfach ein günstiges bett in nem hostel buchen. ob du da jetzt mit vaflern im zimmer bist oder mit 10 wildfremden ist doch erst mal egal.
treffen wird mann sich eh irgendwo.
also ich würde das ticket nicht von einem mit forumsmitgliedern belegten zimmer abhängig machen, zumal es sich eh nur um eine nacht handelt.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: holo92 am 25. April 2007 um 21:43
Opening act für London:

IDLEWILD aus Schottland!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Schlaubischlumpf am 25. April 2007 um 21:52
Opening act für London:

IDLEWILD aus Schottland!

Und ich hab schon die ganze Zeit gehofft, es würde keine Vorband geben....


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Jimmy The Exploder am 25. April 2007 um 21:58
Opening act für London:

IDLEWILD aus Schottland!

 8) 8)

CHEEEEWIIIIIIIIIIIII!!!!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Vasall am 25. April 2007 um 22:00
Opening act für London:

IDLEWILD aus Schottland!

Muss man die kennen? ??? ???



Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: springtime am 25. April 2007 um 22:02
Opening act für London:

IDLEWILD aus Schottland!

Muss man die kennen? ??? ???



nein  8)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: guitarman am 25. April 2007 um 22:04
Opening act für London:

IDLEWILD aus Schottland!

Stielrichtung?


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Jimmy The Exploder am 25. April 2007 um 22:04
Opening act für London:

IDLEWILD aus Schottland!

Muss man die kennen? ??? ???



nein  8)

doch!
liefen im Womo...sogar mehrfach :-P ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: holo92 am 25. April 2007 um 22:05
Opening act für London:

IDLEWILD aus Schottland!

Muss man die kennen? ??? ???



Nur als Schotte-
so wie Du als Deutscher Pur kennen mußt ;D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: springtime am 25. April 2007 um 22:05
Opening act für London:

IDLEWILD aus Schottland!

Muss man die kennen? ??? ???



nein  8)

doch!
liefen im Womo...sogar mehrfach :-P ;)

und?? das berechtigt die noch nicht als vorband von pj zu spielen  8)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Schlaubischlumpf am 25. April 2007 um 22:05
Opening act für London:

IDLEWILD aus Schottland!

Muss man die kennen? ??? ???



Nur als Schotte-
so wie Du als Deutscher Pur kennen mußt ;D

Machen die auch so ne Musik wie Pur?  :o


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: holo92 am 25. April 2007 um 22:07
Opening act für London:

IDLEWILD aus Schottland!

Muss man die kennen? ??? ???



Nur als Schotte-
so wie Du als Deutscher Pur kennen mußt ;D

Machen die auch so ne Musik wie Pur?  :o

Ne- ganz anders- singen ja Englisch...


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Schlaubischlumpf am 25. April 2007 um 22:08
Opening act für London:

IDLEWILD aus Schottland!

Muss man die kennen? ??? ???



Nur als Schotte-
so wie Du als Deutscher Pur kennen mußt ;D

Machen die auch so ne Musik wie Pur?  :o

Ne- ganz anders- singen ja Englisch...

Dass sie nicht deutsch singen hab ich mir fast gedacht. Mich hat mehr die Stilrichtung interessiert. Man kann ja vielleicht auch auf englisch so singen, wie Pur ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: holo92 am 25. April 2007 um 22:11
Opening act für London:

IDLEWILD aus Schottland!

Muss man die kennen? ??? ???



Nur als Schotte-
so wie Du als Deutscher Pur kennen mußt ;D

Machen die auch so ne Musik wie Pur?  :o

Ne- ganz anders- singen ja Englisch...

Dass sie nicht deutsch singen hab ich mir fast gedacht. Mich hat mehr die Stilrichtung interessiert. Man kann ja vielleicht auch auf englisch so singen, wie Pur ;)

Sollte ja auch ein Scherz sein...
Von der Stilrichtung her halt "Alternative Birtpop-Rock"


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Schlaubischlumpf am 25. April 2007 um 22:14
Also hab mal kurz reingehört und ich finde, die klingen ganz gut. Also hab jetzt nur 2 Lieder gehört, aber die treffen meinen Geschmack schon. Endlich ma ne Vorband, auf die ich mich auch freu!!!!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bobafett am 26. April 2007 um 02:34
Opening act für London:

IDLEWILD aus Schottland!

Muss man die kennen? ??? ???



Nur als Schotte-
so wie Du als Deutscher Pur kennen mußt ;D
Ignorance is bliss!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 26. April 2007 um 03:13
Opening act für London:

IDLEWILD aus Schottland!

Quelle? Das wär ja richtig geil. In gut 17 Stunden seh ich sie im Logo in Hamburg.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: paule am 26. April 2007 um 06:19
Opening act für London:

IDLEWILD aus Schottland!

Quelle? Das wär ja richtig geil. In gut 17 Stunden seh ich sie im Logo in Hamburg.

Steht auf der 10C-Homepage im Tourbereich ...


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Elrohir am 26. April 2007 um 06:20
Opening act für London:

IDLEWILD aus Schottland!


Sehr schön. Mir gefallen die wirklich gut - hab 3 Alben von denen. :D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 26. April 2007 um 06:21
Opening act für London:

IDLEWILD aus Schottland!

Quelle? Das wär ja richtig geil. In gut 17 Stunden seh ich sie im Logo in Hamburg.

Steht auf der 10C-Homepage im Tourbereich ...

Danke. Ich hatte nur in den News geguckt, wäre imho durchaus eine Meldung wert gewesen. Sehr gute Wahl, die waren 2003 in den USA schon gut und wurden selbst beim vierten Mal hintereinander nicht langweilig.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: chewbacca am 26. April 2007 um 11:55
Opening act für London:

IDLEWILD aus Schottland!

 8) 8)

CHEEEEWIIIIIIIIIIIII!!!!

jipiiiiiiiiieeeeeee.  8)
bin noch immer von gestern ganz hin und weg. das wird was werden.  :D

geilsten news seit langem.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: CarlosHarald am 26. April 2007 um 12:44
Idlewild sind wirklich klasse, könnt ihr euch drauf freuen! Wie schon gesagt, die Vorbands dieses Jahr sind echt mal sehr gut.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: holo92 am 26. April 2007 um 18:16
Sodala, BIN JETZT AUCH IN LONDON DABEI!
Vielen Dank an max power in die Schweiz.

Nur interessehalber:
- übernachtet jemand von Euch von Montag auf Dienstag im Hostel Nr. 8 nahe Dollis Hill Station, dann könnten wir gemeinsam zur Wembley Arena losziehen.
- ist ein vaf-Treffen vorm Konzert vor der Arena geplant?

Bis dann...


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tyler Durden am 21. Mai 2007 um 20:11
Ten Club Ticket Buyers!

It's time to rock with Pearl Jam! This is all the information you will need to collect your tickets for the June 18th show at Wembley Arena in London!

1) Ticket distribution will begin at 12:00pm (12.00) on the day of the show at a Merchandise Unit located opposite the main box office in the Arena Square. There will be signs.

2) The fan club member must be present and show photo identification to receive the tickets. No transfers.

3) Each Ten Club ticket buyer will receive 2 general admission tickets and 2 wristbands for entrance to the arena floor.

4) There is no early entry for this show. The entire floor will be designated for fan club ticket buyers.

5) Ten Club ticket buyers will line up at the public doors entrance. There will not be a separate entrance for fan club members.

TEN CLUB TICKET DISTRIBUTION:   12:00pm (12.00)
TEN CLUB & PUBLIC DOORS:         6:00pm (18.00)
OPENING ACT SHOW TIME:           7:30pm (19.30)
PEARL JAM SHOW TIME:             8:45pm (20.45)

All times are subject to change. Questions can be directed to tickets@tenclub.net.

Bring your PJ love and enjoy the show!!

~10club


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: stamson am 21. Mai 2007 um 20:26
hier bin ich ja mal ganz besonders gespannt, wie das läuft mit dem Einlass usw.

Aber immerhin haben die schon daran gedacht, dass ein paar mehr 10C Mitglieder auftauchen und die Ticketausgabe früh angesetzt


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 21. Mai 2007 um 20:30
Haben wir es schon mal erlebt, dass die Ticketausgabe pünktlich begann??


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Dennis am 21. Mai 2007 um 20:32
Haben wir es schon mal erlebt, dass die Ticketausgabe pünktlich begann??

Nein! Aber solange da nicht ne alte Frau an einem Schreibtisch hinter Gittern sitzt (Paris), bin ich guter Dinge!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: stamson am 21. Mai 2007 um 20:33
Haben wir es schon mal erlebt, dass die Ticketausgabe pünktlich begann??

Außer in Verona war doch eigentlich alles im grünen Bereich.
Und wenn du auch immer tausend mal aufs Klo musst ist es kein Wunder, dass wir nicht rechtzeitig da sind.

Aber selbst wenn die um 13 Uhr anfangen sollte das zu schaffen sein.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: muetze am 21. Mai 2007 um 20:34
Haben wir es schon mal erlebt, dass die Ticketausgabe pünktlich begann??

In Verona war es pünktlich vor dem großem Regen.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tyler Durden am 21. Mai 2007 um 20:47
Haben wir es schon mal erlebt, dass die Ticketausgabe pünktlich begann??

Nein! Aber solange da nicht ne alte Frau an einem Schreibtisch hinter Gittern sitzt (Paris), bin ich guter Dinge!

Die war Weltklasse! Oma Pahulke ist nix dagegen.  ;D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bobafett am 21. Mai 2007 um 23:01
Haben wir es schon mal erlebt, dass die Ticketausgabe pünktlich begann??

In Verona war es pünktlich vor dem großem Regen.
Du meinst wohl pünktlich im Regen, da sie ja noch das Alphabet lernen mußten und pro 5 Minuten eine Karte ausgegeben haben.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bruetschi am 22. Mai 2007 um 07:40

Das wird ja eine längere Veranstaltung ! 6 Stunden Ticketausgabe  :o

Ist eigentlich klar wieviel "Steher" es gibt ? Habe was von ca. 3000 im Sinn - kann das sein ?



Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bobafett am 22. Mai 2007 um 11:14

Das wird ja eine längere Veranstaltung ! 6 Stunden Ticketausgabe  :o

Ist eigentlich klar wieviel "Steher" es gibt ? Habe was von ca. 3000 im Sinn - kann das sein ?


Ja, der Innenraum faßt wahlweise 5000 oder in der Standardfassung 300 Leute und es soll wohl die 3000er Version gewählt worden sein.
Click (http://pearljam.fanasylum.com/londonmap.pdf)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bruetschi am 24. Mai 2007 um 21:01

Sooooo...was lange dauert wird endlich gut (hoffentlich) !

Gerade das Hotel gebucht - es kann losgehen  ;D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 08. Juni 2007 um 17:12
Kollege DoTheEvolution sucht für die Nacht vom 19. auf den 20.06. noch eine Bleibe in London (also am Tag nach dem Konzert). Wer noch ein Bettchen frei hat schickt bitte mir eine PM, da er zur Zeit ohne Internet ist.



Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: guitarman am 08. Juni 2007 um 20:52
Etwas spät aber doch- Hotel gebucht.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Jimmy The Exploder am 14. Juni 2007 um 15:03
sooo...für alle die packen müssen :)

Schauer und höchstens 20° (http://de.weather.yahoo.com/UKXX/UKXX0085/index_c.html)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: edwardante am 14. Juni 2007 um 15:05
sooo...für alle die packen müssen :)

Schauer und höchstens 20° (http://de.weather.yahoo.com/UKXX/UKXX0085/index_c.html)

hab vorher auch schon nachgekuckt und war nicht überrascht  ;D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: chewbacca am 14. Juni 2007 um 15:08
london in the summer time. lalala.  ;D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Jimmy The Exploder am 14. Juni 2007 um 15:13
london in the summer time. lalala.  ;D

yeah...was mich zur grundsätzlichen gepäckfrage treibt: Pullover??


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Leana am 14. Juni 2007 um 15:27
london in the summer time. lalala.  ;D

yeah...was mich zur grundsätzlichen gepäckfrage treibt: Pullover??

Männer!! >:D ;D Pack doch nach dem "Zwiebelprinzip" ein! ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: chewbacca am 14. Juni 2007 um 15:31
london in the summer time. lalala.  ;D

yeah...was mich zur grundsätzlichen gepäckfrage treibt: Pullover??

Männer!! >:D ;D Pack doch nach dem "Zwiebelprinzip" ein! ;)

bergfex!  ;D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Vasall am 14. Juni 2007 um 18:16
Ich glaube ja, dass London der absolute Hammer wird. München hatte 'ne Top-Setlist und Katowice hätte auch eine gehabt, wenn das Konzert der Zeitplanung nicht zum Opfer fiel.
Auch der 10C-only Floor trägt sicherlich dazu bei, dass die Stimmung gut werden sollte. :angel:

Ich freu' mich narrisch  :D :D - bin gerade mit dem Packen fertig und morgen nach der Arbeit geht's los.



Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: springtime am 15. Juni 2007 um 22:28
hab mich jetzt noch einmal wegen london schlau gemacht, weiß nicht ob das hier schon gefragt wurde, aber die 10c tickets können ab 12.00 abgeholt werden?? und rein gehts um 18.00? die haben schon 6 stunden eher die kasse auf? das glaub ich doch nicht wirklich, oder?  ???


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tyler Durden am 15. Juni 2007 um 22:31
hab mich jetzt noch einmal wegen london schlau gemacht, weiß nicht ob das hier schon gefragt wurde, aber die 10c tickets können ab 12.00 abgeholt werden?? und rein gehts um 18.00? die haben schon 6 stunden eher die kasse auf? das glaub ich doch nicht wirklich, oder?  ???

Der komplette Innenraum besteht doch nur aus 10c Mitgliedern. Das wird um einiges länger dauern die Karten zu verteilen, von daher passt das schon ganz gut.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: springtime am 15. Juni 2007 um 22:41
hab mich jetzt noch einmal wegen london schlau gemacht, weiß nicht ob das hier schon gefragt wurde, aber die 10c tickets können ab 12.00 abgeholt werden?? und rein gehts um 18.00? die haben schon 6 stunden eher die kasse auf? das glaub ich doch nicht wirklich, oder?  ???

Der komplette Innenraum besteht doch nur aus 10c Mitgliedern. Das wird um einiges länger dauern die Karten zu verteilen, von daher passt das schon ganz gut.

naja und wenn man die allgemeinen 10c verspätungen so mit einrechnet, könnts mit 14.00 uhr klappen  ;)  ...nach katowice kann ich mir so einiges vorstellen...."sorry, wir haben unterwegs die tüte mit den bändchen verloren!" hallo??  :-X


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: edakasimon am 16. Juni 2007 um 11:12
is eigentlich schon einer in london? mensch, dann kann der heute ja auch noch mit der queen feiern. toll ;D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tyler Durden am 16. Juni 2007 um 11:14
is eigentlich schon einer in london? mensch, dann kann der heute ja auch noch mit der queen feiern. toll ;D

Mütze, evilA und Plitti sind meines Wissens ab heute in London.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Brockenhexchen am 16. Juni 2007 um 12:03
Ich hab von meinem "kleinen Italiääääner" Paolo gehört, dass am Tag vor der Show - ergo morgen -  eine Party (Pre-Show oder was auch immer für eine) im "Waxy O'connors" stattfindet.
Hat jemand von euch was davon gehört? Wäre das nicht ne Idee für die, die wie Breath, Springtime und ich schon nen Tag vorher da sind?
Ich muss erst mal schauen, wo der Club/die Bar oder was es auch ist sich ungefähr befindet...

edit... das ging fix  ;D http://www.waxyoconnors.co.uk/london/index.asp


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: stamson am 16. Juni 2007 um 12:06
Ich hab von meinem "kleinen Italiääääner" Paolo gehört, dass am Tag vor der Show - ergo morgen -  eine Party (Pre-Show oder was auch immer für eine) im "Waxy O'connors" stattfindet.
Hat jemand von euch was davon gehört? Wäre das nicht ne Idee für die, die wie Breath, Springtime und ich schon nen Tag vorher da sind?
Ich muss erst mal schauen, wo der Club/die Bar oder was es auch ist sich ungefähr befindet...

edit... das ging fix  ;D http://www.waxyoconnors.co.uk/london/index.asp

yep
Sun   17th of June   England   London   Waxy O'Connors and AKA Bar   6 pm   pre-show party

hier der Link zu der Bar: http://www.waxyoconnors.co.uk/london/index.asp

Edit: da warst du wirklich schon zu ifix


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: springtime am 16. Juni 2007 um 12:07
Ich hab von meinem "kleinen Italiääääner" Paolo gehört, dass am Tag vor der Show - ergo morgen -  eine Party (Pre-Show oder was auch immer für eine) im "Waxy O'connors" stattfindet.
Hat jemand von euch was davon gehört? Wäre das nicht ne Idee für die, die wie Breath, Springtime und ich schon nen Tag vorher da sind?
Ich muss erst mal schauen, wo der Club/die Bar oder was es auch ist sich ungefähr befindet...

edit... das ging fix  ;D http://www.waxyoconnors.co.uk/london/index.asp

na da wiß mer doch wo wir uns morgen die nacht um die ohren schlagen!  :D  ...ich glaub sowas hab ich auch schon mal vor langer zeit gelesen, aber irgendwie noch gar nicht richtig mitgeschnitten  ::)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bruetschi am 16. Juni 2007 um 12:07

Ist auch was für nach der Show bekannt ?


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Brockenhexchen am 16. Juni 2007 um 12:10

Ist auch was für nach der Show bekannt ?

... keinen Plan, leider! Wir müssen die Nacht nach der Show auch durchmachen ...  ;D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bruetschi am 16. Juni 2007 um 12:16

Ist auch was für nach der Show bekannt ?

... keinen Plan, leider! Wir müssen die Nacht nach der Show auch durchmachen ...  ;D

Vielleicht sollte wir vor der Show einen Treffpunkt für hinterher ausmachen, wo die die Lust haben sich sammeln um anschließend im "Städtchen" noch was feiern zu gehen ! Was ist eigentlich mit Sperrstunde ?

@ Sperrstunde hat sich erledigt  ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: springtime am 16. Juni 2007 um 12:58

Ist auch was für nach der Show bekannt ?

... keinen Plan, leider! Wir müssen die Nacht nach der Show auch durchmachen ...  ;D

Vielleicht sollte wir vor der Show einen Treffpunkt für hinterher ausmachen, wo die die Lust haben sich sammeln um anschließend im "Städtchen" noch was feiern zu gehen ! Was ist eigentlich mit Sperrstunde ?
@ Sperrstunde hat sich erledigt  ;)

keine ahnung obs da sowas gibt, aber letztes jahr war so um 3 uhr morgens eigentlich überall sense


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: JustinCognito am 16. Juni 2007 um 18:37
genau JETZT sind wieder 10C Tickets für London im Verkauf bei pearljam.com!

https://secure.pearljam.com/store/product.spring?categoryId=3&sku=7213


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Elrohir am 16. Juni 2007 um 18:37
Gerade gibt es wieder Tix für London beim 10C!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Schlaubischlumpf am 16. Juni 2007 um 21:14
So, Koffer ist gepackt, Aufregung kann nicht mehr in Worte gefasst werden. Morgen gehts los!!!!!! Freu mich schon rießig all die netten VAFler zu treffen und natürlich freu ich mich auch ein bisschen auf Pearl Jam ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Elrohir am 17. Juni 2007 um 04:39
So in einer halben Stunde mach ich mich hier los. London ich komme! :D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: springtime am 17. Juni 2007 um 07:04
tschauiii  ihr lieben gleich mach ich mich auf die söckchen, london is calling  :D ;D wir sehen uns heut auf der party oder morgen bei den üblichen verdächtigen  ;D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Wave Wave am 17. Juni 2007 um 09:26
Allen Londonreisenden ein tolles Konzert, mögen die Jungs die Mängel von den letzten 3 Konzerten ( Länge, Absage, Festivalset) beheben und zur Höchstform auflaufen...auch damit sie, wieder zurück auf dem Festland, so richtig Gas geben können ;D...bin gespannt was ihr geboten bekommt...laut Jeff sollen ja einige Raritäten kommen, verflucht was wäre ich gerne dabei..Whatever..Viel Freude dort


@ Jöckel... du bist wieder bei den Briten, das bedeutet, dass du wie in Dublin auf die Ordner hören sollst..."Walk man, just walk!" :police: >:D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: M@x am 17. Juni 2007 um 09:46
Gerade gibt es wieder Tix für London beim 10C!

eben noch out of stock jetzt wieder zu haben

leider muss ich arbeiten  :'( :'(


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Dennis am 17. Juni 2007 um 14:04
Aha, Regen ist schon mal sicher........  >:(


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: nicole am 17. Juni 2007 um 14:04
Aha, Regen ist schon mal sicher........  >:(
Ich hab noch zwei Regencapes zu vergeben...


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: R.Harmsdorf am 17. Juni 2007 um 14:29
Passt da auch ein Elefant drunter?


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: nicole am 17. Juni 2007 um 16:09
Zwei, mindestens. Wird vielleicht am Kopf etwas eng, aber sonst...


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: R.Harmsdorf am 17. Juni 2007 um 16:11
IST GEKAUFT


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tyler Durden am 17. Juni 2007 um 20:42
Ich wünsche allen London Reisenden morgen eine gute Anreise, wir sehen uns vor Ort. Lasst uns die Bude morgen auseinander nehmen!

Falls einer noch kurzentschlossen nach London will, der 10c verkauft immer noch Tickets und mit Ryan Air kann man ab Weeze für 90 EUR hin- und zurückfliegen.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Leana am 17. Juni 2007 um 20:44
Ich wünsche allen London Reisenden morgen eine gute Anreise, wir sehen uns vor Ort. Lasst uns die Bude morgen auseinander nehmen!

Falls einer noch kurzentschlossen nach London will, der 10c verkauft immer noch Tickets und mit Ryan Air kann man ab Weeze für 90 EUR hin- und zurückfliegen.

Oh man ich würde soooooo gerne..aber mein Chef killt mich eh schon :'(
Aber Euch allen viel, viel Spass und ein super Konzert!!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Susannfrancisco am 17. Juni 2007 um 20:46
Ich wünsche allen London Reisenden morgen eine gute Anreise, wir sehen uns vor Ort. Lasst uns die Bude morgen auseinander nehmen!

Falls einer noch kurzentschlossen nach London will, der 10c verkauft immer noch Tickets und mit Ryan Air kann man ab Weeze für 90 EUR hin- und zurückfliegen.

Leider kein Urlaub, na gut, ich kündige!

Also allen ne gute Reise und eine schöne Zeit :)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Mindcrime am 17. Juni 2007 um 21:32
IST GEKAUFT

Wozu? Das schmeisst du doch sowieso wieder spätestens beim zweiten Song Eddie vor die Füsse.  ;D

Ich verabschiede mich. Morgen um 10.50 Uhr geht unser Flieger. Ich freue mich auf die ganzen Bekloppten vor Ort! Kommt alle gesund an! Wir bleiben bis Mittwoch, damit wir am Dienstagabend noch den Secret-Gig mitnehmen können!  8)

So long!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Dennis am 17. Juni 2007 um 21:40
So, bin jetzt auch verschwunden. Die Wahnsinnigen aus dem Niemandsland (Onkel H. und der kleine Tyler) stehen morgen um 05.30 Uhr auf der Matte!

Wir uns morgen hoffentlich gesund in London wieder. Dave, zieh Dich warm an! We are back!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: stamson am 17. Juni 2007 um 21:41
So, bin jetzt auch verschwunden. Die Wahnsinnigen aus dem Niemandsland (Onkel H. und der klein Tyler) stehen morgen um 05.30 Uhr auf der Matte!

Wir uns morgen hoffentlich gesund in London wieder. Dave, zieh Dich warm an! We are back!

Ich werde schön ausschlafen und dann losfliegen. Allen einen guten Flug und nehmt uns das Hotel nicht schon auseinander.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tyler Durden am 17. Juni 2007 um 21:44
So, bin jetzt auch verschwunden. Die Wahnsinnigen aus dem Niemandsland (Onkel H. und der kleine Tyler) stehen morgen um 05.30 Uhr auf der Matte!

Um 5.30 Uhr? No way! Da steh ich gerade auf, ihr holt mich um 6.15 Uhr ab.



Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Dennis am 17. Juni 2007 um 21:48
So, bin jetzt auch verschwunden. Die Wahnsinnigen aus dem Niemandsland (Onkel H. und der kleine Tyler) stehen morgen um 05.30 Uhr auf der Matte!

Um 5.30 Uhr? No way! Da steh ich gerade auf, ihr holt mich um 6.15 Uhr ab.




Das ist mal wieder ne Fehlplanung wie sie im Buche steht....im Strafgesetzbuch....! Bis gleich!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: jobst am 17. Juni 2007 um 21:50
Hab mich grad mit Dennis auf HTI als Opener geeinigt. Läuft doch....


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: chewbacca am 17. Juni 2007 um 22:04
Hab mich grad mit Dennis auf HTI als Opener geeinigt. Läuft doch....

quatsch, red mosquito. (irgendwann muss diese dämliche vorhersage meinerseits schließlich mal aufgehen und ich könnt mir den gut als opener vorstellen.)

ich verdrück mich dann auch mal, man sieht sich morgen. i wanna rock. rock!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: guitarman am 17. Juni 2007 um 22:10
So, bin auch weg muss morgen früh raus, man sieht sich in London.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: s a r a h™ am 17. Juni 2007 um 22:20
Ich bin auch weg!  :D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: mr.igby am 17. Juni 2007 um 22:31
Das ist mal wieder ne Fehlplanung wie sie im Buche steht....im Strafgesetzbuch....! Bis gleich!
Zitat

Sehr schön, ein alter Otto-Witz. ;D
An alle die sich aufmachen nach London auch eine gute Reise von mir, ist ein heisser Kandidat auf DAS Konzert in 2007, ich glaub auch das wird was Besonderes.
Viel Spass!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Charles Everett Decker am 17. Juni 2007 um 23:56
Bin auch weg jetzt. Vllt. morgen nochmal kurz und dann geht's los.  :D

Bis dahin.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: R.Harmsdorf am 18. Juni 2007 um 03:40
Es geht schon wieder los.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: s a r a h™ am 18. Juni 2007 um 03:45
Bald geht es los und ich hoff es hört in der nächsten Viertelstunde auf zu regnen.  >:(


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: nicole am 18. Juni 2007 um 06:50
Bis dann Jungs und Mädls! :D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: roderich am 18. Juni 2007 um 07:52
Oh, ich wünsche euch allen ein wunderwunderschönes Konzert mit allem drum und dran.  :D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: CrownOfThorns am 18. Juni 2007 um 07:52
Und tschüss! Wünsche allen viel Spaß in London!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Mrs. A am 18. Juni 2007 um 09:33
Ich wünsch unseren Leutchen auch ne tolle Zeit! (Auch wenn das kaum einer lesen wird...hehe.)

Gestern gab' es wohl schon eine schöne Preparty auf der sich warmgesungen wurde.  ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Abi am 18. Juni 2007 um 10:17
Na dann wünsch ich allen Beteiligten eine schöne Zeit und einen Hammer Abend!!!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: redmosquito am 18. Juni 2007 um 10:20
ja genau, lasst es krachen!! wird bestimmt megagenial!! :)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: CarlosHarald am 18. Juni 2007 um 10:35
Auch von mir viel Spaß an alle! Und macht mir ja keine Schande an meiner alten Wirkungsstätte! ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: ApfelGeld am 18. Juni 2007 um 10:48
Allen England-Fahrern die besten Wünsche zum ultimativen 10C-Gig der Tour. Da müssen wir uns in Düsseldorf wirklich anstrengen, das zu toppen...  ;)
Heute abend soll es übrigens in London aufhören, zu regnen. Der Elefant wird also kein Regencape brauchen.  ;D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: JustinCognito am 18. Juni 2007 um 11:53
Gerade einen schreklichen Anruf von Sarah bekommen...ihr Ticket samt DoTheEvolution hat den Flieger verpasst. Hoffe so sehr dass das für beide gut ausgeht.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Leana am 18. Juni 2007 um 12:01
Gerade einen schreklichen Anruf von Sarah bekommen...ihr Ticket samt DoTheEvolution hat den Flieger verpasst. Hoffe so sehr dass das für beide gut ausgeht.

Ach du sch*****..da drück ich mal ganz doll die Daumen!!!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: ApfelGeld am 18. Juni 2007 um 12:02
Gerade einen schreklichen Anruf von Sarah bekommen...ihr Ticket samt DoTheEvolution hat den Flieger verpasst. Hoffe so sehr dass das für beide gut ausgeht.
Oh Mann, das ist bitter....  ::)
Ich drück' die Daumen.

P.S.:
@Jimmy The Exploder: bitte in Düsseldorf nicht nachmachen, sonst bekomm' ich 'nen Nervenzusammenbruch... >:D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: miffy am 18. Juni 2007 um 12:05
Gerade einen schreklichen Anruf von Sarah bekommen...ihr Ticket samt DoTheEvolution hat den Flieger verpasst. Hoffe so sehr dass das für beide gut ausgeht.

Hier werden gerade Alpträume war   :-[

ich hoffe das es trotzdem alles gut wird


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: moesman am 18. Juni 2007 um 12:06
Gerade einen schreklichen Anruf von Sarah bekommen...ihr Ticket samt DoTheEvolution hat den Flieger verpasst. Hoffe so sehr dass das für beide gut ausgeht.

Oh Mann, das ist ja wohl der Albtraum! Drücke den beiden auch ganz fest die Daumen!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: redmosquito am 18. Juni 2007 um 12:06
Gerade einen schreklichen Anruf von Sarah bekommen...ihr Ticket samt DoTheEvolution hat den Flieger verpasst. Hoffe so sehr dass das für beide gut ausgeht.

 :o shit, das ist ja horror!!! ich drück die daumen!!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: M@x am 18. Juni 2007 um 12:18
Auf der Wembleyseite scheints es zumindest noch Sitzplätze zu geben. Da würde ich mich mal gaaaanz früh zur Halle aufmachen.

Dass DTE es noch von Bremen (?)noch nach London schafft halte ich mal für ausgeschlossen.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Wave Wave am 18. Juni 2007 um 12:27
shit...ich drück einfach auch mal die Daumen...das muss die Hölle sein...vielleicht passiert ja ein Pearl Jam Wunder, davon soll es ja einige geben, und die beiden sind heute Abend dabei!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: JustinCognito am 18. Juni 2007 um 12:33
Also mit viel Glück kommt DTE noch um 19.xx Uhr in London an. Er versucht alles. Dann würden sie wenigstens noch das Konzert sehen wenn alles glatt läuf.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Dercheef am 18. Juni 2007 um 12:45
Dann drück ich den beiden mal ganz fest die Daumen.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Madrigal/Jupp Sacamano am 18. Juni 2007 um 15:54
Der arme DTE. Drücke die Daumen und bin schonmal auf seine Schilderungen in DD gespannt.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bobafett am 18. Juni 2007 um 16:06
Der arme DTE. Drücke die Daumen und bin schonmal auf seine Schilderungen in DD gespannt.
Ja, ich bin da am Ball, und hoffe mal, die haben mittlerweile Kontakt herstellen können und es läuft noch irgendwie glatt.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Mrs. A am 18. Juni 2007 um 16:23
Mittlerweile haben die anderen auch Kontakt mit Sarah und ihr erstmal ein Ticket besorgt...


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: moesman am 18. Juni 2007 um 16:25
Mittlerweile haben die anderen auch Kontakt mit Sarah und ihr erstmal ein Ticket besorgt...

Super! Hoffentlich schafft's DTE auch noch...


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: mr.igby am 18. Juni 2007 um 16:28
Das hört sich doch schon mal gut an!
Wird schon klappen das Ganze, und hoffentlich belohnt mit 'nem genialen Gig.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Madrigal/Jupp Sacamano am 18. Juni 2007 um 16:41
Ja, das mit dem Ticket habe ich mir auch weniger problematisch vorgestellt, DTE hat da schon ne schwerere Prüfung zu bestehen. Der Arme  :-\.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Madrigal/Jupp Sacamano am 18. Juni 2007 um 17:07
Schöne Grüße von Mindcrime aus LOndon ans Forum! Die Jungs sitzen gemütlich im Pub, hören "Pearl Jam" und lassen es sich gut gehen, so muss das sein.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: magda.d am 18. Juni 2007 um 17:31
ich wünsche allen in london viel spaß und eine geile show!
frage an alle daheim gebliebenen: wer macht heute den ticker?


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Madrigal/Jupp Sacamano am 18. Juni 2007 um 17:34
Marc (DTE) sollte sich warm anziehen wenn er noch in London ankommt, Mindi scheint ne ganz besondere Begrüßung geplant zu haben  ;D.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bobafett am 18. Juni 2007 um 17:42
ich wünsche allen in london viel spaß und eine geile show!
frage an alle daheim gebliebenen: wer macht heute den ticker?
Räusper, nicht den guten Eindruck zerstören den ich bisher hatte.

Wir werden es auch ohne überleben.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Madrigal/Jupp Sacamano am 18. Juni 2007 um 17:46
Hatten wir das schon?

Soundcheck:

Marker, Ghost, NAIS, Parachutes, Satans Bed (only Jeff)
Pease off spin the black circle

And they say Pearl jam are booked from 8.45-11.15
 
Keine Ahnung ob's stimmt, ist von RM.
Da werd ich ganz feucht.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Mrs Tina am 18. Juni 2007 um 18:56
Hallo ::)

Wann geht denn der Ticker los?????


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: edakasimon am 18. Juni 2007 um 19:00
Hallo ::)

Wann geht denn der Ticker los?????

haha.... geil erster beitrag nd dann das... saucool....

ich weiß nicht.... wohl bei uns erst s gegen 22h wenn das konzert anfängt. vielleicht hat boba ja einen an der strippe.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Mrs Tina am 18. Juni 2007 um 19:05
 ;D Ok,danke dann heißt es WARTEN::::::::::::: ::)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Dercheef am 18. Juni 2007 um 19:06
Hatten wir das schon?

Soundcheck:

Marker, Ghost, NAIS, Parachutes, Satans Bed (only Jeff)
Pease off spin the black circle

And they say Pearl jam are booked from 8.45-11.15
 
Keine Ahnung ob's stimmt, ist von RM.
Da werd ich ganz feucht.
Im MP meint einer sie hätten auch Wash im soundcheck gespielt. Das sollen die sich mal ruhig für Düsseldorf aufheben!


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: someonesbrain am 18. Juni 2007 um 19:46
Poster für London. Geborgt bei BRY.

[gelöscht durch Administrator - Zeitablauf]


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: kilik1981 am 18. Juni 2007 um 19:59
Hatten wir das schon?

Soundcheck:

Marker, Ghost, NAIS, Parachutes, Satans Bed (only Jeff)
Pease off spin the black circle

And they say Pearl jam are booked from 8.45-11.15
 
Keine Ahnung ob's stimmt, ist von RM.
Da werd ich ganz feucht.


juhuuu hoffentlich sparen die sich das für Düsseldorf auf ;)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Madrigal/Jupp Sacamano am 18. Juni 2007 um 20:06
meh, die Postermotive sind dann wirklich die von den Stickern.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: ElHefe am 19. Juni 2007 um 08:21
Auf jeden Fall find ich die Bäume (besonders den aus Polen...) doch um einiges schikcer als dieses Zottelvieh.

Abwarten was uns Klausen in Düsseldorf serviert.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: CarlosHarald am 19. Juni 2007 um 09:23
Weiß jetzt eigentlich jemand, ob DTE es noch nach London geschafft hat? Wäre wirklich extrem bitter...


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Mrs. A am 19. Juni 2007 um 09:25
Weiß jetzt eigentlich jemand, ob DTE es noch nach London geschafft hat? Wäre wirklich extrem bitter...

Jep hat er, drin war er auch.  :) Im Setlist-Thread stehts....irgendwo...


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: CarlosHarald am 19. Juni 2007 um 09:32
Weiß jetzt eigentlich jemand, ob DTE es noch nach London geschafft hat? Wäre wirklich extrem bitter...

Jep hat er, drin war er auch.  :) Im Setlist-Thread stehts....irgendwo...

Super, freut mich für ihn! :D


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Jimmy The Exploder am 19. November 2007 um 00:45
jo...wollte mal anfragen, ob von londinium ein bootleg in sehr guter qualität herumschwirrt..?
ich möchte ner freundin, die mit dort war ne geburtstagsüberraschung machen. derzeit hab ich ein boot in mittlerer Quali...der sound iss zum teil "wellig", sol heißen die lautstärke ändert sich mit jedem takt ;)
würde natürlich auch gehen..wollte aber schon noch mal anfragen, ob überhaupt verschiedene qualitäten im umlauf sind.

gracias  :)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: bobafett am 19. November 2007 um 00:49
Aktuell ist dies die einzige Version im Umlauf.


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Jimmy The Exploder am 19. November 2007 um 09:34
Aktuell ist dies die einzige Version im Umlauf.

danke :)


Titel: Re: LONDON - 18. JUNI 2007
Beitrag von: Tomcat am 26. Juli 2009 um 14:53
So - Wembley ist Dicht. Getz könnten die Jungs doch mal ganz unbürokratisch einen Zusatzgig in London auflegen, Venues in alles erdenklichen Grössen gibt es vor Ort Genug: Earls Court oder den Millenium Dome in "Arena" Grösse (wobei der Dome wohl derzeit umgebaut wird), mein Favorit Carling Apollo (ehemals Hammersmith Odeon - 4.500 Plätze) oder eben das Astoria, das Sheperds Bush Empire, Clapham Grand und all die anderen kleineren Theater.......... Wäre zu schön um wahr zu sein.

Hehe, zu schön wenn Träume wahr werden ;-)