vaf | vitalogy.de and fans [pearl-jam.de]


Pearl Jam Lieder im Radio

Offline laZyCat

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 549
    • Geschlecht:Weiblich
Antwort #15 am: 12. November 2003 um 15:33
Auf 1live spielen sie des öfteren mal "Daughter". Allerdings auch immer nur "Daughter", egal ob es eine neue Single gibt oder nicht. Aber immerhin!

na ja...so stimmts nun auch wieder nicht... die spielen auch manchmal alive..eigentlich mehr alive als daughter....aber 1live haben auch stark nachgelassen was pearl jam betrifft... hmpf...
Du wirst ewig in meiner Erinnerung bleiben....ewig


Offline arms-raised-in-a-v

  • vaf | Better Man
  • ***
    • Beiträge: 110
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #16 am: 12. November 2003 um 17:32
Pearl Jam läuft bei mir in der Gegend eigentlich so gut wie nie im Radio...
Ich kann mich mal erinnern, dass SWR3 (Ich glaube die hießen aber damals noch SWF3 (schnüff..:'()) zur Veröffentlichung von Yield ein oder zwei Songs gespielt haben. Is halt sonst n zimlicher Charts-Quoten-Kommerzsender (Es lebe SWR1!!!).
Sonst kommt dienstags abends auf Das Ding mal etwas 'alternativere' Musik.

Hab vor ner Weile auf einem kleinen lokalen Sender aber auch mal das Original von Last Kiss gehört.... Fand ich auch mal ganz witzig

gestern abend zw. 10 und 11 lief tatsächlich auf swr3 "wishlist" und anschließend "wimple witch" von Wellwater Conspiracy!!!
ansonsten kann ich dir nur recht geben: swr3=kommerz, es lebe swr1!


Offline el_duderino

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 4.063
    • Geschlecht:Männlich
  • very drink, no possibly
Antwort #17 am: 12. November 2003 um 19:12
bei fm4 läuft bei jeder neuveröffentlichung was von pearl jam. also bei der riot act lief eine zeit lang öfters mal i am mine (war auch in den hörer-charts ziemlich stark vertreten). bei der binaural veröfftenlichung lief damals nothing as it seems. ansonsten gibtst halt immer wieder hörer-wünsche, corduroy und yellow ledbetter lief da mal, kann ich mich errinern. grundsätzlich recht zufriedenstellend  8)
waun so vü leid so deppad san
do kumt da echt des graun
und scho wida redt do wer an schas
so schnö kaust goa ned schaun


edakasimon

  • Gast
Antwort #18 am: 12. November 2003 um 19:24
Ich habe mal vor Jahren auf dem Heimweg von ner Disse nachts eine Albumbesprechung von der Yield gehört. Auf WDR2. Sonst hört man ausser Daughter nicht viel von unseren Jungs.


Offline Evenflow

  • vaf | Olympic Platinum
  • ***********
    • Beiträge: 8.035
    • Geschlecht:Männlich
  • Holy shit!!!!!! :-O
Antwort #19 am: 12. November 2003 um 23:00
Aber eigentlich wirft sich generell die Frage auf, wieso denn (mal von Pearl Jam abgesehen) auch Rock an sich (zumindest GUTE Rock Musik) im Radio keinerlei Chance hat!?!?!!!! Was auf Rotation läuft, das kann man doch komplett knicken an sich! Ab und an wird mal auf einen Zug kurz aufgesprungen (so dudelte ab und an mel "Seven Nation Army" im Kasten) aber das verschwindet aber dermaßen schnell wieder... krasses Phänomen!
2011/2012 VAF-Kicktipp Sieger
2013/2014 VAF-Kicktipp Sieger

2006 - Berlin
2007 - Düsseldorf
2009 - Rotterdam, Berlin
2010 - Nijmegen, Berlin
2012 - Prag, Berlin 1, Stockholm
2014 - Mailand, Triest, Berlin
2018 - London 1, Prag, Berlin, London 2


Offline MarriedtotheSea

  • vaf | (In) Thin Air
  • ****
    • Beiträge: 375
    • Geschlecht:Männlich
  • defined redefined fucked tortured and discarded
Antwort #20 am: 13. November 2003 um 10:38
Ist das eigentlich nur bei den oeffentlich-rechtlichen Sendern so ?
Wie ist es denn bei irgendwelchen Indi-Sendern ?
ch glaube nicht mehr an Gott.
Ich glaube nicht mehr an die Liebe.
Ich glaube nicht mehr an die Welt.
Und an mich glaube ich schon lange nicht mehr.
Mit anderen Worten: Ich bin auf dem besten Weg, einfach klar zu werden.
Manche nennen das Depression...


Offline el_duderino

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 4.063
    • Geschlecht:Männlich
  • very drink, no possibly
Antwort #21 am: 13. November 2003 um 10:49
in österreich gibst eben fm4 ein, der zwar ein öffentlich rechtlicher sender ist (gehört zum ORF) aber wirklicht "the only alternative" ist wie sie immer in ihren jingles behaupten. wir sind helden liefen ewigkeiten auf fm4 bevor sie dann auch auf mtv gespielt wurden. immer wieder spielen auf irgendwelche musiker akkustik-sets live bei ihnen im studio (z.b. john frusciante, dandy warhols usw...). auch hat der sender eine plattform für junge bands eingerichtet.
waun so vü leid so deppad san
do kumt da echt des graun
und scho wida redt do wer an schas
so schnö kaust goa ned schaun


Offline RoBSoN

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 4.331
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #22 am: 13. November 2003 um 16:37
in österreich gibst eben fm4 ein, der zwar ein öffentlich rechtlicher sender ist (gehört zum ORF) aber wirklicht "the only alternative" ist wie sie immer in ihren jingles behaupten. wir sind helden liefen ewigkeiten auf fm4 bevor sie dann auch auf mtv gespielt wurden. immer wieder spielen auf irgendwelche musiker akkustik-sets live bei ihnen im studio (z.b. john frusciante, dandy warhols usw...). auch hat der sender eine plattform für junge bands eingerichtet.

es sollte viel mehr von diesen radio sendern geben... auch mal den kleinen einen kleinen blick in das "star leben" geben und neuen bands eine chance geben...
Don't - tell me what I wanna hear
Afraid of never knowing fear
Experience anything you need
I'll keep fighting jealousy
'til it's fucking gone


Cyber-Indy

  • Gast
Antwort #23 am: 01. Juni 2004 um 13:24
Jeden Freitag von 20.00 uhr bis 01.00 uhr sendet ANTENNE BAYERN ein gar nicht mal schlechtes Alternative-Programm. Dabei sind oft Nirvana (Smells Like teen spirit, Polly, Lithium, Come as you are) und auch mal PEARL JAM (Jeremy, Alive, I am Mine, Daughter)
Einfach mal reinhören, vielleicht hat man ja glück... :D


Offline mone

  • vaf | Better Man
  • ***
    • Beiträge: 126
    • Geschlecht:Weiblich
Antwort #24 am: 01. Juni 2004 um 14:16
Ich höre zur Zeit recht oft die "Rockantenne",  ein "Ableger" von Antenne Bayern. Da kommt sogar relativ häufig Pearl Jam. Als ich den Sender zum ersten Mal gehört habe lief irgendwann Wishlist und damit haben sie mich überzeugt.
Naja man muss auch mit Bon Jovi rechnen wie ich gerade festelle, aber so im allgemeinen ist der Sender echt zu empfehlen.


Offline SatanClaus

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.453
    • Geschlecht:Männlich
  • Got some?
Antwort #25 am: 01. Juni 2004 um 16:12
Ich bin ja eigentlich konsequenter Radioverweigerer... ::)

...aber hier in Thüringen (oder auch woanders ?) gab es mal einen Sender (oder gibts den noch) der hieß Projekt 89,0 oder so ähnlich...da kam tagsüber Do the Evolution, aber auch Sachen von Nirvana, Rage against the machine, Beastie Boys und und und...allerdings auch Papa Roach, Limp Biskit und so'n Quark...
“People think common sense is common - but it's not.” (Don Cherry)


Offline Elrohir

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 3.534
    • Geschlecht:Weiblich
  • Carpe diem!
Antwort #26 am: 01. Juni 2004 um 20:54
Zitat
aber hier in Thüringen (oder auch woanders ?) gab es mal einen Sender (oder gibts den noch) der hieß Projekt 89,0 oder so ähnlich
Ja, gab es hier in Sachsen-Anhalt auch. Heißt jetzt Radio RTL und sendet schlimmsten Mainstream - furchtbar traurig sei :( :( :(.
Je weniger einer braucht, desto mehr nähert er sich den Göttern, die gar nichts brauchen - Sokrates

Marseille - Mailand - Berlin 2006
München - London - Düsseldorf 2007
Rotterdam - Berlin 2009
Berlin 2010
2x Amsterdam - 2x Berlin 2012
2x Amsterdam - Wien - Berlin 2014


Offline Evenflow

  • vaf | Olympic Platinum
  • ***********
    • Beiträge: 8.035
    • Geschlecht:Männlich
  • Holy shit!!!!!! :-O
Antwort #27 am: 01. Juni 2004 um 21:11
Jetzt wo sich raus gestellt hat, dass noch einige Sachsen mehr am Start sind hier im Forum: was haltet ihr denn vom Programm von "PSR"? Ich finde den Sender absolut schrecklich!!!!! War während meiner Zivi-Zeit gezwungen das 8 Stunden am Tag zu verfolgen und kann nur den Kopf schütteln, mit "Rotation" hat das nix mehr zu tun... ich glaube die leihen sihc jede Woche zwei bis drei CDs aus und nudeln die rauf und runter bis der Brechreiz selbst den Redakteur erwischt!
2011/2012 VAF-Kicktipp Sieger
2013/2014 VAF-Kicktipp Sieger

2006 - Berlin
2007 - Düsseldorf
2009 - Rotterdam, Berlin
2010 - Nijmegen, Berlin
2012 - Prag, Berlin 1, Stockholm
2014 - Mailand, Triest, Berlin
2018 - London 1, Prag, Berlin, London 2


Offline MineAmI

  • vaf | (In) Thin Air
  • ****
    • Beiträge: 304
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #28 am: 01. Juni 2004 um 21:16
auf FM4 haben sie in den letzten Wochen recht oft Man Of The Hour gespielt (mindestens 1x täglich)
Nothing As It Seems hab ich auch 2x gehört und einmal Rockin In The Free World (Boston 3 mit Sleater Kinney).
Und das, obwohl ich sehr selten Radio höre.


Offline le_Funk

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 514
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #29 am: 01. Juni 2004 um 21:17
radiopsr ist wirklich einer der furchtbarsten sender die es gibt....musste den auch ne zeitlang gezwungenermaßen hören......bei dem sender sprungt einem die lieblosigkeit des programms geradezu ins gesicht.....allerdings möchte ich die restlichen sächsischen  sender nicht aufwerten....die sind mindestens genauso schlimm  :(

das einzige was ich mir ab und zu im radio antue is echt fritz....da besteht wenigstens mal die chance, dass man nicht sofort den wunsch verspürt wieder abzuschalten ;)
huh? o_O