vaf | vitalogy.de and fans [pearl-jam.de]


Ist MTV noch ein Musiksender???

Offline Charles Everett Decker

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 4.552
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #15 am: 29. Juli 2004 um 11:54
Obwohl ja solche Schönheits-Live-OPs laut den Medienwächter ja erst ab 23 Uhr gezeigt werden dürfen.Wann lief die Sendung denn auf MTV?
Solche Shows werden momentan auch von mehreren anderen Sendeanstalten geplant.
So langsam könnte ich zum Moon mutieren und meinen Fernsehr aus dem Fenster schmeißen. >:(
Ich frage mich wirklich wie tief das Niveau des deutschen Fernsehns noch sinken wird.Da lob ich mir noch mein Arte.Den Sender kann ich zumindest teilweise noch ertragen,obwohl auch der im letzten Jahr stark an Qualität eingebüsst hat.
Einer der besten Musiksendungen haben sie einfach so eingestellt(Music to Nite) und Tracks läuft auch nur noch sehr spät. :'(


Ich will mich jetzt nicht festlegen, aber das müsste am 19.07. gewesen sein. Ich hatte mir irgendwie zur Schlussentspannung noch eine Zapp-Runde gegönnt - das könnte sogar nach 23:00 gewesen sein, kann ich wirklich nicht mehr sagen, wann. Ausschnitte der Hardcore-Bilder hab ich diese Woche irgendwo in einem Info-Magazin gesehen (Spiegel-TV ?) - da geht's zur Sache. Krank, ganz unabhängig von der Uhrzeit.
« Letzte Änderung: 29. Juli 2004 um 11:54 von DoTheEvolution »
"Was wolln Sie jetzt von mir; was wolln Sie!?" (P. Mertesacker 30.06.2014)


Mongolom

  • Gast
Antwort #16 am: 29. Juli 2004 um 12:41
Was bin ich froh, dass ich zu Teeniezeiten zwanghafte Videoclipsammlerin war - ich hab kistenweise VHS mit nix als schönen, alten Musikvideos, da stell ich mir mein Programm bei Bedarf selber zusammen. Die sollen mir doch fortgehen mit ihren päderastentauglichen Anime und dem Datingscheiss, hoffentlich gehen diese Sender bald ein. Braucht doch kein Mensch.


Offline Stickman

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.260
    • Geschlecht:Männlich
  • ~~ I'm like an opening band for the sun ~~
Antwort #17 am: 29. Juli 2004 um 17:36
Tja, das bringt die Geldgier auch mit sich. Ein Programm wird entworfen, dass einer möglichst großen Zahl von Leuten gefällt. und die entspr. Quote beschert.

Ich hab mal auf BTV eine echt coole alternative Sendung gesehen, wie man sie sich vorstellt.
Animierte Kulissen gabs nicht, alles war live und der Kameramann war anscheinend besoffen  ;)
die moderatoren hatten ne Metal-Mähne, Metallica T-Shirts und hatten sich gar nicht vorbereitet weil auch besoffen  ;) ;)

Die haben dann Iron Maiden, AC/DC und Led Zepperlin gespielt.

DER HAKEN AN DER SACHE. Ich habs nur einmal gesehen, und ruckzuck war die Show abgesetzt. :(


Mongolom

  • Gast
Antwort #18 am: 29. Juli 2004 um 18:49
Tja, das bringt die Geldgier auch mit sich. Ein Programm wird entworfen, dass einer möglichst großen Zahl von Leuten gefällt. und die entspr. Quote beschert.

Ich hab mal auf BTV eine echt coole alternative Sendung gesehen, wie man sie sich vorstellt.
Animierte Kulissen gabs nicht, alles war live und der Kameramann war anscheinend besoffen  ;)
die moderatoren hatten ne Metal-Mähne, Metallica T-Shirts und hatten sich gar nicht vorbereitet weil auch besoffen  ;) ;)

Die haben dann Iron Maiden, AC/DC und Led Zepperlin gespielt.

DER HAKEN AN DER SACHE. Ich habs nur einmal gesehen, und ruckzuck war die Show abgesetzt. :(

Da war wohl auch jemand besoffen  ;D


Offline Zorro

  • vaf | Soon Forget
  • *
    • Beiträge: 16
    • Geschlecht:Männlich
  • Wer braucht eine Signatur?!
Antwort #19 am: 02. August 2004 um 16:53
mtv ist ein scheiß sender der versucht die kids von heute zu sklaven unseres maistreams zu machen, ich hab mir mal auf mtv diese serie namens "made" angesehen, da gehts darum das jugendliche irgendnen traum haben den ihnen mtv erfüllt, zum beispiel: cheerleader werden, schönheitskönigin werden, sänger werden, etc...
da war halt so ein mädel, die war nicht gerade ein hingucker und die wollte schönheitskönigin in ihrer schule werden, nach ein paar wochen aushilfe von miss universe (der echten miss universe) war sie dann echt hübsch und voll dumm und eingebildet und was sagte man ihr dan: belib so wie du jez bist, du bist ein viel besser mensch geworden
was sagt uns das, mtv versucht uns so zu machen wie das mainstream uns haben will, wir sollen gut aussehen, aroggant sein, unser geld für kleidung ausgeben anstatt das wir was besseres aus unserem leben machen


Offline s a r a h™

  • vaf | Given To Fly
  • ********
    • Beiträge: 2.176
    • Geschlecht:Weiblich
Antwort #20 am: 03. August 2004 um 20:10
Anscheinend darf ich froh sein, dass ich kein MTV empfangen kann!
Aber die heutigen Musiksender sind wirklich für die Mülltonne...und ich find's einfach nur krank, wenn Jugendliche in Sendungen wie "I want a famous face" zu Starklonen umoperiert werden! Man sollte denen doch besser beibringen sich selbst zu aktzeptieren...*kopfschüttel*
Schade, dass es Viva 2 nicht mehr gibt...das war nämlich noch der einzige schlaue Musiksender.  :-\
2006: Bern, Berlin
2007: London, Düsseldorf, Hurricane
2009: _________ =(
2010: Berlin
2012: Amsterdam 2


Offline Stickman

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.260
    • Geschlecht:Männlich
  • ~~ I'm like an opening band for the sun ~~
Antwort #21 am: 13. August 2004 um 00:02
@moongolem

soll das heißen dass ICH

            TRINKE
               ???
                :)

-das war echt so, lusig zum angucken ;D


Mongolom

  • Gast
Antwort #22 am: 13. August 2004 um 00:08
@moongolem

soll das heißen dass ICH

            TRINKE
               ???
                :)

-das war echt so, lusig zum angucken ;D

Das soll heissen, dass die Senderchefs besoffen sind, so einen herrlichen Quatsch abzusetzen. Wenn das zufällig zwei Prolls mit langer Matte, speckigen Shirts und SEHR lässigen Ansagen waren, dann hab ich die Sendung auch ab und an gesehen. Gibt's die wirklich nicht mehr?


Offline Charles Everett Decker

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 4.552
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #23 am: 01. August 2007 um 09:17
Passt IMO am besten hier rein - die taz feiert den 20. Geburtstag von MTV in Deutschland heute mit einem Nachruf. Zitat:

"Als Videos bei MTV den Radiostar killten, war die Welt noch in Ordnung. [.....]
MTV ist mittlerweile der Sender, auf dem sich der Crazy Frog, ein grenzdebil grinsender Esel und kotzgelbe Aliens tummeln, die dem dümmlichen Zuschauer noch dümmlichere Klingeltöne unterjubeln wollen. Und den Sender dadurch vermarkten. Klingeltöne killen den Videostar - und meine Musikfernsehenwelt. DAM "

"Was wolln Sie jetzt von mir; was wolln Sie!?" (P. Mertesacker 30.06.2014)


Offline Spoon

  • vaf | (In) Thin Air
  • ****
    • Beiträge: 394
    • Geschlecht:Männlich
  • "See you next year!"
Antwort #24 am: 01. August 2007 um 13:08
Wohl wahr.

Gräßlich find ich diese neue Sendung "Scarred", in der missglückte Skateboard-BMX-wasauchimmer Stunts, und deren teilweise grotesken Verletzungen gezeigt werden, gern immer wieder auf Repeat, gehostet von einem sich lachend-windenden, seltsam aussehenden Mann, dessen Namen ich nicht kenne, wohl aber Frontman von Papa Roach ist. Furchtbar. Jackass war ja noch lustig, die Typen wussten ja was sie sich antun, aber solche Videos zu zeigen, in denen ein normaler Tag mit Freunden draussen so eine schlimme Wendung nimmt (Schädelfraktur anyone?) und sich daran zu ergötzen... Niveaulos hoch 10.

Hab mir das einma angetan als ich darauf gewartet habe, dass es 01:00 wird, weil ab dann nämlich nur noch Musikvideos kommen auf MTV, man mags kaum glauben, ist aber so.
2007: Düsseldorf
2009: Berlin
2010: Berlin
2012: Berlin x2
2014: Amsterdam x2
2018: Berlin


Offline Leana

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 982
    • Geschlecht:Weiblich
  • 'Kenn you this Man'- Tour 2014
Antwort #25 am: 01. August 2007 um 13:26
Wohl wahr.

Gräßlich find ich diese neue Sendung "Scarred", in der missglückte Skateboard-BMX-wasauchimmer Stunts, und deren teilweise grotesken Verletzungen gezeigt werden, gern immer wieder auf Repeat, gehostet von einem sich lachend-windenden, seltsam aussehenden Mann, dessen Namen ich nicht kenne, wohl aber Frontman von Papa Roach ist. Furchtbar. Jackass war ja noch lustig, die Typen wussten ja was sie sich antun, aber solche Videos zu zeigen, in denen ein normaler Tag mit Freunden draussen so eine schlimme Wendung nimmt (Schädelfraktur anyone?) und sich daran zu ergötzen... Niveaulos hoch 10.

Hab mir das einma angetan als ich darauf gewartet habe, dass es 01:00 wird, weil ab dann nämlich nur noch Musikvideos kommen auf MTV, man mags kaum glauben, ist aber so.
Woohaa..da hab ich letztens auch mal reingezapt..der blanke Horror! Das es echt Leute gibt, die sich so n sch*** angucken. Da hat sich n Mädel beim skaten den Arm einmal in die andere Richtung gebrochen. Na herzlichen Glückwunsch!!  

Überhaupt läuft auf MTv doch nur noch Murks..Date my Mum..Next und all der andere Schmodder. Oder ganz geil ist dieser Mist mit Flavor Flav (oder so ähnlich) und Brigitte Nielsen. .Hallo??  Wenn man dann doch mal zufällig ein Musikvideo erwischt ist es echt Glück (na ja ..je nachdem).

Also mMn..dürfte Mtv sich nicht mehr Musiksender nennen!
Count your blessings: 2007: München,Düsseldorf,Nijmegen,Werchter - 2009: Rotterdam,Berlin,Seattle - 2010: Newark, NYI + II,Dublin,Belfast,Nijmegen,Berlin - 2011 Toronto I+II, Ottawa,Hamilton,Calgary,Vancouver - 2012: Manchester,Amsterdam,Prag,Berlin,Stockholm,Oslo,Kopenhagen


Offline MonsterInTheParasol

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 691
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #26 am: 01. August 2007 um 13:31
Immer wenn ich auf MTV schalte und ausnahmsweise mal ein Musikvideo läuft ist es komischerweise immer Linkin Park mit What I've Done
2006: Bern
2007: München, Southside
2009: Berlin
2010: Berlin
2011: Mexico City
2014: Mailand


Offline Jimmy The Exploder

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 3.367
    • Geschlecht:Männlich
  • Hey me, its you...
Antwort #27 am: 01. August 2007 um 13:43
lasst uns nen retro sender aufmachenein...orchideenprogramm entwickeln...sagen wir..mit musikvideos...man würde tatsächlich wieder reich werden, schätze ich... :)
...and to be yourself is not that easy.


Offline magda.d

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 983
    • Geschlecht:Weiblich
Antwort #28 am: 01. August 2007 um 14:31
ich vermisse vorallem den unschlagbaren humor von ray cokes und seine show "most wanted", was er und sein kameramann abgezogen haben war super (hier gibt es ein interview mit ihm über den verfall von mtv: http://www.welt.de/data/2006/08/01/981159.html).
genau in seiner sendung wurde als erstes vom tod von kurt cobain berichtet...
dann waren noch die themenweekends wie das guns n' roses oder nirvana weekend, wo 2 tage hindurch in allen sendungen eine band gefeatured wurde (alle videos, specials, interviews, live-auftritte). dann wurde auch alles mit dem videorecorder aufgezeichnet!
jeder moderator war auf seine art und weise einzigartig wie eben ray cokes, vanessa warwick, steve blame, simone angel, paul king, davina,...
es hat auch nicht gestört, dass nur auf englisch gesprochen wurde, so habe ich jedenfalls mein englisch aufgebessert.
naja und was haben wir jetzt? lauter ami-abklatsch shows wie trl oder diese saublöden und peinlichen shows (roomraiders, date my mom, usw.). das M hat sich MTV schon lange nicht mehr verdient. ich jedenfalls bin froh wenigstens einen musiksender zu empfangen der noch musik im vordergrund hat und das ist GoTV!
Just be darling and I will be too - faithful to you


Offline stamson

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 5.813
    • Geschlecht:Männlich
  • Got some if you need it
Antwort #29 am: 01. August 2007 um 14:34
ich vermisse vorallem den unschlagbaren humor von ray cokes und seine show "most wanted", was er und sein kameramann abgezogen haben war super (hier gibt es ein interview mit ihm über den verfall von mtv: http://www.welt.de/data/2006/08/01/981159.html).
genau in seiner sendung wurde als erstes vom tod von kurt cobain berichtet...
dann waren noch die themenweekends wie das guns n' roses oder nirvana weekend, wo 2 tage hindurch in allen sendungen eine band gefeatured wurde (alle videos, specials, interviews, live-auftritte). dann wurde auch alles mit dem videorecorder aufgezeichnet!
jeder moderator war auf seine art und weise einzigartig wie eben ray cokes, vanessa warwick, steve blame, simone angel, paul king, davina,...
es hat auch nicht gestört, dass nur auf englisch gesprochen wurde, so habe ich jedenfalls mein englisch aufgebessert.
naja und was haben wir jetzt? lauter ami-abklatsch shows wie trl oder diese saublöden und peinlichen shows (roomraiders, date my mom, usw.). das M hat sich MTV schon lange nicht mehr verdient. ich jedenfalls bin froh wenigstens einen musiksender zu empfangen der noch musik im vordergrund hat und das ist GoTV!

Genau so ist es.
Du hast aber die gute Kristiane Backer vergessen. Hmm

Ich habe auch sehr viel Englisch durch das MTV von damals gelernt.
Im Moment sind die ganzen Mistsendungen ja auch noch schlecht synchronisiert.

Der Kunde kommt zum Käufer Tour 2010.
Es hat nie ein Ende