vaf | vitalogy.de and fans [pearl-jam.de]


Ist MTV noch ein Musiksender???

Offline magda.d

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 983
    • Geschlecht:Weiblich
Antwort #30 am: 01. August 2007 um 14:37
ich vermisse vorallem den unschlagbaren humor von ray cokes und seine show "most wanted", was er und sein kameramann abgezogen haben war super (hier gibt es ein interview mit ihm über den verfall von mtv: http://www.welt.de/data/2006/08/01/981159.html).
genau in seiner sendung wurde als erstes vom tod von kurt cobain berichtet...
dann waren noch die themenweekends wie das guns n' roses oder nirvana weekend, wo 2 tage hindurch in allen sendungen eine band gefeatured wurde (alle videos, specials, interviews, live-auftritte). dann wurde auch alles mit dem videorecorder aufgezeichnet!
jeder moderator war auf seine art und weise einzigartig wie eben ray cokes, vanessa warwick, steve blame, simone angel, paul king, davina,...
es hat auch nicht gestört, dass nur auf englisch gesprochen wurde, so habe ich jedenfalls mein englisch aufgebessert.
naja und was haben wir jetzt? lauter ami-abklatsch shows wie trl oder diese saublöden und peinlichen shows (roomraiders, date my mom, usw.). das M hat sich MTV schon lange nicht mehr verdient. ich jedenfalls bin froh wenigstens einen musiksender zu empfangen der noch musik im vordergrund hat und das ist GoTV!


Du hast aber die gute Kristiane Backer vergessen. Hmm


stimmt, die kristiane mit den coca cola oder coke news oder so ähnlich..
Just be darling and I will be too - faithful to you


Offline ApfelGeld

  • vaf | 1/2 Full
  • *******
    • Beiträge: 1.743
    • Geschlecht:Männlich
  • שלום ישראל
Antwort #31 am: 01. August 2007 um 14:39
Davina McCall! *schwärm*  ;D Ist jetzt in UK ganz dick im Geschäft mit BigBrother & Co....  ::)
Und die dumme Kristiane Backer fand ich auch 'ne Zeitlang sehr apart...

Als MTV anfing, auf deutsch zu senden, war das der Anfang vom Ende.


Offline magda.d

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 983
    • Geschlecht:Weiblich
Antwort #32 am: 01. August 2007 um 14:41
Davina McCall! *schwärm*  ;D Ist jetzt in UK ganz dick im Geschäft mit BigBrother & Co....  ::)
Und die dumme Kristiane Backer fand ich auch 'ne Zeitlang sehr apart...

Als MTV anfing, auf deutsch zu senden, war das der Anfang vom Ende.

naja dumm, sie war etwas steif in ihrer moderation...
ich fand die vanessa besonders cool. wie souverän sie immer mit den harten typen umgegagen ist  ;) (und wie sexy sie immer gekleidet war)
Just be darling and I will be too - faithful to you


Offline ApfelGeld

  • vaf | 1/2 Full
  • *******
    • Beiträge: 1.743
    • Geschlecht:Männlich
  • שלום ישראל
Antwort #33 am: 01. August 2007 um 14:47
Nachtrag:
Carolyn Lilipaly sollte man nicht vergessen...  ;D  :o *hyperventilier*

Carolyn Lilipaly



Offline magda.d

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 983
    • Geschlecht:Weiblich
Antwort #34 am: 01. August 2007 um 14:48
Nachtrag:
Carolyn Lilipaly sollte man nicht vergessen...  ;D  :o *hyperventilier*

Carolyn Lilipaly



was hat sie moderiert? das gesicht kommt mir bekannt vor
Just be darling and I will be too - faithful to you


Offline ApfelGeld

  • vaf | 1/2 Full
  • *******
    • Beiträge: 1.743
    • Geschlecht:Männlich
  • שלום ישראל
Antwort #35 am: 01. August 2007 um 14:54
Nachtrag:
Carolyn Lilipaly sollte man nicht vergessen...  ;D  :o *hyperventilier*

Carolyn Lilipaly



was hat sie moderiert? das gesicht kommt mir bekannt vor

Sie machte neben dem üblichem Ansagekram vorwiegend Interviews; legendär ist jenes mit Mariah Carey, bei dem Frau Lilypaly quasi im Negligé mit ihr zu Bett lag. Hat mich nachhaltig traumatisiert.  ;D


Offline bruetschi

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 3.076
    • Geschlecht:Männlich
  • ✵ ✵ ✵ ✵
Antwort #36 am: 01. August 2007 um 14:56
Nachtrag:
Carolyn Lilipaly sollte man nicht vergessen...  ;D  :o *hyperventilier*

Carolyn Lilipaly



was hat sie moderiert? das gesicht kommt mir bekannt vor

Das weiß kein Mensch mehr was die da gemacht hat...die sah einfach nur gut aus und kam direkt von der Käsetheke  ;D
vaf-Tipp-Meister 2008, 2009, 2014, 2015


Offline Motorpop

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 515
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #37 am: 01. August 2007 um 15:16
MTV ist wirklich nur noch schlecht. Irgendwie krieg ich den über Astra auch gar nicht mehr rein, hab aber auch keinen Bock danach zu suchen.
Habe dort nur noch MTV Austria, keine Ahnung ob es da nen Unterschied zu MTV Deutschland gibt. Auf Astra kommt auch ein guter Musiksender aus Tschechien namens "OCKO",
da kommen manchmal ganz gute Rock-Sachen, man versteht nur leider nix  ::)
2000 - Rock am Ring
2006 - Berlin Wuhlheide
2007 - München Olympiahalle - Düsseldorf ISS Dome - Hurricane
2009 - Berlin Wuhlheide - London O2-Arena
2010 - Berlin Wuhlheide - Venedig Heineken Festival
2012 - Amsterdam 1 - Amsterdam 2 - Berlin 1 - Berlin 2
2014 - Amsterdam 1 - Amsterdam 2


Offline magda.d

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 983
    • Geschlecht:Weiblich
Antwort #38 am: 01. August 2007 um 15:22
MTV ist wirklich nur noch schlecht. Irgendwie krieg ich den über Astra auch gar nicht mehr rein, hab aber auch keinen Bock danach zu suchen.
Habe dort nur noch MTV Austria, keine Ahnung ob es da nen Unterschied zu MTV Deutschland gibt. Auf Astra kommt auch ein guter Musiksender aus Tschechien namens "OCKO",
da kommen manchmal ganz gute Rock-Sachen, man versteht nur leider nix  ::)

außer österreichischem werbefenster und der sendung sixpack ist es das gleiche
Just be darling and I will be too - faithful to you


Offline Charles Everett Decker

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 4.549
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #39 am: 01. August 2007 um 15:42
Nachtrag:
Carolyn Lilipaly sollte man nicht vergessen...  ;D  :o *hyperventilier*

Carolyn Lilipaly



was hat sie moderiert? das gesicht kommt mir bekannt vor

Das weiß kein Mensch mehr was die da gemacht hat...die sah einfach nur gut aus und kam direkt von der Käsetheke  ;D

Genau so sieht die aus.

ich vermisse vorallem den unschlagbaren humor von ray cokes und seine show "most wanted", was er und sein kameramann abgezogen haben war super (hier gibt es ein interview mit ihm über den verfall von mtv: http://www.welt.de/data/2006/08/01/981159.html).
genau in seiner sendung wurde als erstes vom tod von kurt cobain berichtet...
dann waren noch die themenweekends wie das guns n' roses oder nirvana weekend, wo 2 tage hindurch in allen sendungen eine band gefeatured wurde (alle videos, specials, interviews, live-auftritte). dann wurde auch alles mit dem videorecorder aufgezeichnet!
jeder moderator war auf seine art und weise einzigartig wie eben ray cokes, vanessa warwick, steve blame, simone angel, paul king, davina,...
es hat auch nicht gestört, dass nur auf englisch gesprochen wurde, so habe ich jedenfalls mein englisch aufgebessert.
naja und was haben wir jetzt? lauter ami-abklatsch shows wie trl oder diese saublöden und peinlichen shows (roomraiders, date my mom, usw.). das M hat sich MTV schon lange nicht mehr verdient. ich jedenfalls bin froh wenigstens einen musiksender zu empfangen der noch musik im vordergrund hat und das ist GoTV!

Genau so ist es.
Du hast aber die gute Kristiane Backer vergessen. Hmm

Ich habe auch sehr viel Englisch durch das MTV von damals gelernt.
Im Moment sind die ganzen Mistsendungen ja auch noch schlecht synchronisiert.

Mit Simone Angel begann IMO schon der Abstieg. Kurz danach fingen die alle an selbst zu singen und nur noch superhip zu sein. Und Simone A. war auch einfach nur schrecklich. Vanessa W. - nun ja. Die war ja so "hart". Ich fühlte mich immer leicht genervt von ihr und war froh, wenn's nächste Video kam - darum hat man das damals ja auch geguckt. Aber mir hat gefallen, wie sie "Headbangers Ball" sagte; hatte immer so eine schöne Dehnung.

Für's Englisch war es aber wirklich gut.

Im Übrigen habt Ihr alle Rebecca de Ruvo vergessen.
"Was wolln Sie jetzt von mir; was wolln Sie!?" (P. Mertesacker 30.06.2014)


Offline stamson

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 5.813
    • Geschlecht:Männlich
  • Got some if you need it
Antwort #40 am: 01. August 2007 um 15:53

Im Übrigen habt Ihr alle Rebecca de Ruvo vergessen.

Oh ja, die Stimme alleine schon.
Aber das sollten wir wohl alles in den Playboy Thread verlegen
Der Kunde kommt zum Käufer Tour 2010.
Es hat nie ein Ende


Offline ApfelGeld

  • vaf | 1/2 Full
  • *******
    • Beiträge: 1.743
    • Geschlecht:Männlich
  • שלום ישראל
Antwort #41 am: 01. August 2007 um 16:01

Im Übrigen habt Ihr alle Rebecca de Ruvo vergessen.

Oh ja, die Stimme alleine schon.
Aber das sollten wir wohl alles in den Playboy Thread verlegen
Hab' ich eben auch schon gedacht...  ;D


Offline bobafett

  • Moderator
  • vaf | Man Of Golden Words
  • *****
    • Beiträge: 11.662
    • Geschlecht:Männlich
  • It Takes a Nation of Millions to Hold Me Back
Antwort #42 am: 01. August 2007 um 16:03
Also ich wüßte nicht was ich ohne NEXT, Parental Control oder Room Raiders sonst den Tag über machen sollte.
I go through all this before you wake up
So I can feel happier to be safe up here with you


Offline Charles Everett Decker

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 4.549
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #43 am: 01. August 2007 um 16:04

Im Übrigen habt Ihr alle Rebecca de Ruvo vergessen.

Oh ja, die Stimme alleine schon.
Aber das sollten wir wohl alles in den Playboy Thread verlegen
Hab' ich eben auch schon gedacht... ;D

Die Verlegung in den PB-Fred "lohnt" nicht mehr (klingt das zu übel?)  :-\
Die Stimme war übrigens nicht halb so interessant  ;D

Ich selbst habe noch Martha Quinn vergessen. Eine der ersten VJs - ich mochte ihre kurzen Statements immer.

Und dann gab es die beiden, die den US Top 20 Video-Countdown gemacht haben, aber die Namen sind weg.
"Was wolln Sie jetzt von mir; was wolln Sie!?" (P. Mertesacker 30.06.2014)


Offline someonesbrain

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 754
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #44 am: 01. August 2007 um 16:07
Bei dem ganzen Geschwärme über die ehemaligen MTV-Schnuckies (die Backer war doch mal ganz ehrlich echt scheiße) habt Ihr ganz vergessen, dass es da neben Ray Cokes auch noch Paul King gab. ;) Der war nicht schlecht.