vaf | vitalogy.de and fans [pearl-jam.de]


Ed Solo / mit Ukulele

Offline Stargazer

  • vaf | 1/2 Full
  • *******
    • Beiträge: 1.890
    • Geschlecht:Männlich
  • 4 8 15 16 23 42
Antwort #30 am: 21. März 2011 um 00:56
@springtime

Ja, von der neuen Studioversion bin ich auch enttäuscht. Aber der Song an sich ist doch saustark! Die 02er Version kennst Du? Ich finde es super, wie Eddie der Ukulele so ein melancholisches Flair entlockt und freue mich dementsprechend auf das Uke Soloalbum. You´re true ist aber in der Tat eines der schwächeren Stücke.
I can watch and not take part where i end and where you start


Offline Jojo

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 639
Antwort #31 am: 21. März 2011 um 15:08
Am 31.Mai kommen DVD und CD

Zitat
New Eddie Vedder Album “Ukulele Songs” + Live Concert Film “Water on the Road” to be Released on Tuesday, May 31st

Digital single “Longing to Belong" available digitally starting today

Eddie Vedder will release a solo album, Ukulele Songs, on Tuesday, May 31st (May 30th internationally) through Pearl Jam's Monkeywrench Records. Ukulele Songs is a collection of original songs and covers performed by Vedder on ukulele. The first single from the album, "Longing to Belong," will be available for sale through digital retailers on Tuesday, March 22nd (March 21st internationally).

Also released on May 31st is Water on the Road, a live-concert DVD directed by Brendan Canty of Fugazi and Christoph Green featuring performances from Vedder’s August 16th and 17th 2008 solo tour engagements at Washington, D.C.'s Warner Theatre. The DVD features a live performance of "You're True" from Ukulele Songs as well as a mix of Pearl Jam catalog, covers and songs from Vedder’s critically acclaimed, award-winning solo record, Into The Wild.

Ten Club pre-sale info will be announced at a later date, stay tuned!

Ukulele Songs Album Tracklisting:

1. Can't Keep
2. Sleeping by Myself
3. Without You
4. More Than You Know
5. Goodbye
6. Broken Heart
7. Satellite
8. Longing to Belong
9. Hey Fahkah
10. You're True
11. Light Today
12. Sleepless Nights (featuring Glen Hansard)
13. Once in Awhile
14. Waving Palms
15. Tonight You Belong to Me (featuring Cat Power)
16. Dream a Little Dream

Water on the Road Live Concert DVD Tracklisting:

1. The Canyon
2. Sometimes 
3. Trouble 
4. Around the Bend
5. Girl From the North Country
6. Guaranteed
7. Setting Forth
8. Far Behind
9. No Ceiling
10. Rise
11. Golden State
12. Society
13. Forever Young
14. Ed Piano (Instrumental)
15. I’m Open
16. Man of the Hour
17. Driftin’
18. No More
19. You’re True
20. Ukulele Interlude (Instrumental)
21. Unthought Known
22.  Arc
23.  Hard Sun
24.  The Canyon (reprise)

 

Quelle: pearljam.com


Offline mr.igby

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.891
    • Geschlecht:Männlich
  • All that matters is winning.
Antwort #32 am: 21. März 2011 um 15:27
Sehr schön!
Wenn Eddie das Niveau der ITW auch beim Uke-Album hält, wird es ein gutes Album.

Unglaublich, dass man diese VÖ-Info zuerst beim 10-C lesen kann.
Rspekt, kam lange nicht mehr vor!
aka CosmoKramer


Offline Jojo

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 639
Antwort #33 am: 21. März 2011 um 15:38
Bisschen schade, dass da nichts von einer Bluray steht. Das hätte ich ja jetzt eigentlich wohl erwartet. Ansonsten freu ich mich.


Offline Spoon

  • vaf | (In) Thin Air
  • ****
    • Beiträge: 402
    • Geschlecht:Männlich
  • "See you next year!"
Antwort #34 am: 21. März 2011 um 15:46
Liest sich sehr gut! Ich freu mich drauf!  :) Sommermusik!
Pearl Jam
2007: Düsseldorf
2009: Berlin
2010: Berlin
2012: Berlin x2
2014: Amsterdam x2
2018: Berlin

Eddie Vedder
2019: Amsterdam x2, Düsseldorf


Offline Tyler Durden

  • vaf | Man Of Golden Words
  • ************
    • Beiträge: 11.041
    • Geschlecht:Männlich
  • Nimm einen tiefen Zug, dann kannst Du gut kacken!
Antwort #35 am: 28. April 2011 um 20:10
Bisschen schade, dass da nichts von einer Bluray steht. Das hätte ich ja jetzt eigentlich wohl erwartet. Ansonsten freu ich mich.

Es wird scheinbar auch eine Blu-Ray geben.
75/2188/217

Bis zum bitteren Ende.......95 ole!

"Man macht auch nicht in drei Tagen aus einer Würstchenbude eine Großraumdiskothek." (Norbert Meier)


Offline Vasall

  • vaf | 1/2 Full
  • *******
    • Beiträge: 1.677
    • Geschlecht:Männlich
  • hey ho let's go
Antwort #36 am: 29. April 2011 um 17:56
...was meiner Ansicht ziemlich mau ist, ist die Dauer der DVD.
nur 60 Min :P


Offline amoergosum

  • vaf | Better Man
  • ***
    • Beiträge: 132
Antwort #37 am: 07. Mai 2011 um 10:59
Na super...in Deutschland wird das Konzert auf Blu-ray in schlechterer Auflösung veröffentlicht:

USA:
1080p, MPEG-4 AVC

Deutschland:
1080i, VC-1


Offline mr.igby

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.891
    • Geschlecht:Männlich
  • All that matters is winning.
Antwort #38 am: 07. Mai 2011 um 11:19
Na super...in Deutschland wird das Konzert auf Blu-ray in schlechterer Auflösung veröffentlicht:

USA:
1080p, MPEG-4 AVC

Deutschland:
1080i, VC-1
Noch mal für Laien bitte! ???
aka CosmoKramer


Offline Ozone Baby

  • vaf | Given To Fly
  • ********
    • Beiträge: 2.303
Antwort #39 am: 07. Mai 2011 um 11:43
das "p" steht für progressive und das "i" für interlaced. das bezieht sich auf den bildaufbau. bei 720p und 1080p werden vollbilder angezeigt (siehe auch 24p cinema mode), bei 1080i handelt es sich um halbbilder. das heißt zuerst wird die hälfte des bilds in streifen angezeigt danach werden ddie anderen streifen erzeugt.
2006 - Berlin
2007 - München,Kattowice,NovaRock,Düsseldorf,Hurricane,Kopenhagen,Nijmegen,Werchter
2009 - Berlin,London
2010 - Berlin
2012 - Berlin I + II
2014 - Berlin
2020 - Frankfurt + Berlin


Offline mr.igby

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.891
    • Geschlecht:Männlich
  • All that matters is winning.
Antwort #40 am: 07. Mai 2011 um 13:00
Ist das denn für mein normalo-Auge sichtbar, oder ist das nur ein rein technischer Unterschied?
aka CosmoKramer


Offline amoergosum

  • vaf | Better Man
  • ***
    • Beiträge: 132
Antwort #41 am: 07. Mai 2011 um 17:47
Ist das denn für mein normalo-Auge sichtbar, oder ist das nur ein rein technischer Unterschied?

>>>

"In 1080i each frame of video is sent or displayed in alternative fields. The fields in 1080i are composed of 540 rows of pixels or lines of pixels running from the top to the bottom of the screen, with the odd fields displayed first and the even fields displayed second. Together, both fields create a full frame, made up of all 1,080 pixel rows or lines, every 30th of a second.

In 1080p, each frame of video is sent or displayed progressively. This means that both the odd and even fields (all 1,080 pixel rows or pixel lines) that make up the full frame are displayed together. This results in a smoother looking image, with less motion artifacts and jagged edges."


Offline Herr H.

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.947
    • Geschlecht:Männlich
  • Do the evolution!
Antwort #42 am: 26. Mai 2011 um 18:51
Gerade über Facebook hereingeflattert: die offizielle Möglichkeit, sich das Ding schon mal komplett gestreamt anzuhören npr.music. Ein halbes Stündchen wolkengleich leichte Frühsommerkost, die nicht lange nachhallt, sobald die letze Saite gezupft ist!  ;)
"Do (...) other fan clubs (...) really never have ticketing problems?"
Kelly Curtis


Offline Herr H.

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.947
    • Geschlecht:Männlich
  • Do the evolution!
Antwort #43 am: 30. August 2011 um 12:48
In der vorhin ins Haus geflatterten Abo-VISIONS ist ein Filmplakat von 'Water on the Road", bzw. das Cover von der DVD. Klasse!
"Do (...) other fan clubs (...) really never have ticketing problems?"
Kelly Curtis


Offline Supermetty

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.078
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #44 am: 30. August 2011 um 12:56
In der vorhin ins Haus geflatterten Abo-VISIONS ist ein Filmplakat von 'Water on the Road", bzw. das Cover von der DVD. Klasse!

Ist eigentlich schon irgendjmd. aufgefallen, dass es 2 verschiedene Cover gibt. Auf meiner "Ten Club" Blu Ray paddelt Ed noch ohne Bart und Tattoo. Auf dem Visions Poster und der DVD (glaube ich) hat er aber dann Bart und Tattoo am Bein.
« Letzte Änderung: 30. August 2011 um 13:46 von Supermetty »
2000: Landgraaf
2006: Arnheim - Antwerpen - Paris - Berlin
2007: München - Düsseldorf - Hurricane - Nijmegen - Werchter
2009: London - Rotterdam - Berlin
2010: Dublin - Belfast - Nijmegen - Berlin - Werchter
2012: Amsterdam² - Berlin² - Kopenhagen - (EV:) Amsterdam²
2014: Amsterdam² - Wien - Berlin