vaf | vitalogy.de and fans [pearl-jam.de]


.::: 05.09.2005 - Edmonton, CAN - Rexall Place :::.

Offline Apu Nahasapeemapetilon

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 692
    • Geschlecht:Männlich
  • HSV Forever And Ever
Antwort #15 am: 07. September 2005 um 00:25
Vielleicht mach ich mir jetzt hier mal so richtig Feinde aber ich kann irgendwie nicht nachvollziehen, weshalb man sich bestimmte Lieder für ein Konzert wünscht, das tausende Kilometer entfernt stattfindet. Klar habe ich auch Bootlegs - viele sogar - aber meine Freude hält sich doch ob der Tour-Gepflogenheiten bezügliche Europa irgendwie ziemlich stark in Grenzen. Ich sehe es nämlich nicht mehr ein, mir immer mehr Bootlegs einer Band zu kaufen, die sich hier konzertmäßig dermaßen rar macht.

Nun ja, für einen versöhnlichen Abschluss: Ich möchte niemandem die Vorfreude auf rare Songs und Überraschungen in den Setlists nehmen (das wird auch eh nicht gelingen) und beneide ich sogar um diese Freude aber bei mir hat sich nach all den Jahren der Live-Abstinenz leider eine gewisse Ernüchterung eingestellt - zumindest bis ich die Jungs mal wieder live sehen kann. ;)
Mal abgesehen von sanitären Einrichtungen, der Medizin, dem Schulwesen, Wein, der öffentlichen Ordnung, der Bewässerung, Straßen, der Wasseraufbereitung und der allgemeinen Krankenkassen, was, frage ich euch, haben die Römer je für uns getan?


Offline Windwalker

  • vaf | Better Man
  • ***
    • Beiträge: 152
    • Geschlecht:Männlich
  • Our liberty just means, there's freedom to exploit
Antwort #16 am: 07. September 2005 um 03:56
Vielleicht mach ich mir jetzt hier mal so richtig Feinde aber ich kann irgendwie nicht nachvollziehen, weshalb man sich bestimmte Lieder für ein Konzert wünscht, das tausende Kilometer entfernt stattfindet. Klar habe ich auch Bootlegs - viele sogar - aber meine Freude hält sich doch ob der Tour-Gepflogenheiten bezügliche Europa irgendwie ziemlich stark in Grenzen. Ich sehe es nämlich nicht mehr ein, mir immer mehr Bootlegs einer Band zu kaufen, die sich hier konzertmäßig dermaßen rar macht.

Nun ja, für einen versöhnlichen Abschluss: Ich möchte niemandem die Vorfreude auf rare Songs und Überraschungen in den Setlists nehmen (das wird auch eh nicht gelingen) und beneide ich sogar um diese Freude aber bei mir hat sich nach all den Jahren der Live-Abstinenz leider eine gewisse Ernüchterung eingestellt - zumindest bis ich die Jungs mal wieder live sehen kann. Naja)

Naja, war's nicht fast schon immer so, dass Pearl Jam leider nur jedes zweite Album nach Europa und Deutschland kamen?
Mit der Yield waren sie doch auch nicht bei uns, dafür aber in Australien. Genauso wie mit der Riot Act...
newmodelarmy.de - die deutsche New Model Army Website!


Offline bobafett

  • vaf | Team-Mitglied
  • vaf | Man Of Golden Words
  • ************
    • Beiträge: 11.662
    • Geschlecht:Männlich
  • It Takes a Nation of Millions to Hold Me Back
Antwort #17 am: 07. September 2005 um 11:46
So sieht das Poster aus Edmonton aus, ist aber meiner Meinung nach auch nicht der Kracher:

[gelöscht durch Administrator]
I go through all this before you wake up
So I can feel happier to be safe up here with you


Offline Stargazer

  • vaf | 1/2 Full
  • *******
    • Beiträge: 1.890
    • Geschlecht:Männlich
  • 4 8 15 16 23 42
Antwort #18 am: 07. September 2005 um 15:17
klar, auf dauer ersetzen boots die konzerte nicht, aber es macht einfach spaß über setlists zu dikutieren und jeden möglichen scheiß darein zu interpretieren ;)
I can watch and not take part where i end and where you start