vaf | vitalogy.de and fans [pearl-jam.de]


vitalogy.de on tour - Ein Tourtagebuch

Offline bluemoon

  • vaf | Given To Fly
  • ********
    • Beiträge: 2.494
    • Geschlecht:Weiblich
Antwort #30 am: 13. September 2005 um 04:56
Mal was anderes.Ich fand das Calgary-Fotot wo Eddie sich mit Wein und Bier zuluafen lässt anfangs ja noch recht lustig,aber eigentlich ist es doch traurig zu sehen wie sich ein Mensch so zu Grunde säuft.Ich frage mich ob er nicht mittlerweile ein sehr ernstes Alkoholproblem hat.Würde er überhaupt noch ein Konzert schaffen ohne einen gewissen Alkoholpegel? Mike trinkt soweit ich weiss ja keinen einzigen Tropfen mehr und rockt trotzdem alles in Grund und Boden.Für mich  als Zuschauerin wären solche Exzesse jedenfalls nicht nötig.Ich mein der Mann geht auf die 50 zu.Muss man(n) sich da wirklich noch so vollaufen lassen ? Nur mal so als kleine Gedankenanregung. :-\


Offline Elrohir

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 3.534
    • Geschlecht:Weiblich
  • Carpe diem!
Antwort #31 am: 13. September 2005 um 06:18
Mal was anderes.Ich fand das Calgary-Fotot wo Eddie sich mit Wein und Bier zuluafen lässt anfangs ja noch recht lustig,aber eigentlich ist es doch traurig zu sehen wie sich ein Mensch so zu Grunde säuft.Ich frage mich ob er nicht mittlerweile ein sehr ernstes Alkoholproblem hat.Würde er überhaupt noch ein Konzert schaffen ohne einen gewissen Alkoholpegel? Mike trinkt soweit ich weiss ja keinen einzigen Tropfen mehr und rockt trotzdem alles in Grund und Boden.Für mich  als Zuschauerin wären solche Exzesse jedenfalls nicht nötig.Ich mein der Mann geht auf die 50 zu.Muss man(n) sich da wirklich noch so vollaufen lassen ? Nur mal so als kleine Gedankenanregung. :-\

Ich denke einfach, daß jeder selbst wissen muß, was er tut, he und man brauch ja manchmal für so eine Show auch eine gewisse Stimmung und wenn man da gerade mal nicht so locker drauf ist (und das ist man definitiv nicht stets und ständig), kann etwas Alkohol ja auch hilfreich sein. Von ein paar Fotos kann man ja auch nicht gleich auf ein Alkoholproblem schließen. He und er ist gerade mal Anfang 40 - wo geht er da auf die 50 zu - imo hat das mit dem Alter eh nix zu tun, man ist so alt, wie man sich fühlt und Eddie fühlt sich bestimmt noch jung, sonst würde er nicht solche Konzert-Touren machen und das wär ja für uns sehr schade.
Je weniger einer braucht, desto mehr nähert er sich den Göttern, die gar nichts brauchen - Sokrates

Marseille - Mailand - Berlin 2006
München - London - Düsseldorf 2007
Rotterdam - Berlin 2009
Berlin 2010
2x Amsterdam - 2x Berlin 2012
2x Amsterdam - Wien - Berlin 2014


Offline Steffen

  • vaf | Given To Fly
  • ********
    • Beiträge: 2.100
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #32 am: 13. September 2005 um 18:26
Also gemäß Jobst Schilderungen schließe ich darauf, dass Kanada sich telefontechnisch noch im Entwicklungszustand befindet...


Offline Stargazer

  • vaf | 1/2 Full
  • *******
    • Beiträge: 1.890
    • Geschlecht:Männlich
  • 4 8 15 16 23 42
Antwort #33 am: 13. September 2005 um 19:50
außerdem: er trinkt ja nur zwischen 1 und 2 litern pro konzert, soweit ich das gesehen habe...und das ist ja eher wenig
I can watch and not take part where i end and where you start


Offline elvis

  • vaf | 1/2 Full
  • *******
    • Beiträge: 1.633
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #34 am: 13. September 2005 um 20:26
außerdem: er trinkt ja nur zwischen 1 und 2 litern pro konzert, soweit ich das gesehen habe...und das ist ja eher wenig

ähm?
1-2  liter wein sind wenig?!
öhm.


Offline Stargazer

  • vaf | 1/2 Full
  • *******
    • Beiträge: 1.890
    • Geschlecht:Männlich
  • 4 8 15 16 23 42
Antwort #35 am: 13. September 2005 um 20:58
naja wenns bier ist...passt das ja noch...wenig nicht...aber ich halte da eben die langzeitschäden noch für sehr gering...
I can watch and not take part where i end and where you start


Offline bobafett

  • vaf | Team-Mitglied
  • vaf | Man Of Golden Words
  • ************
    • Beiträge: 11.662
    • Geschlecht:Männlich
  • It Takes a Nation of Millions to Hold Me Back
Antwort #36 am: 13. September 2005 um 21:02
außerdem: er trinkt ja nur zwischen 1 und 2 litern pro konzert, soweit ich das gesehen habe...und das ist ja eher wenig

naja wenns bier ist...passt das ja noch...wenig nicht...aber ich halte da eben die langzeitschäden noch für sehr gering...

Halte da auch vieles für Show, man bedenke die Anspielungen von Dave A. damals, außerdem müßte Eddie bei 2 Litern Alkohol auf der Bühne trotz schwitzen dauernd auf Toilette.
I go through all this before you wake up
So I can feel happier to be safe up here with you


Offline klee

  • vaf | 1/2 Full
  • *******
    • Beiträge: 1.903
    • Geschlecht:Männlich
  • it only took a day
Antwort #37 am: 13. September 2005 um 21:12
Na hoffen wir.


Offline bobafett

  • vaf | Team-Mitglied
  • vaf | Man Of Golden Words
  • ************
    • Beiträge: 11.662
    • Geschlecht:Männlich
  • It Takes a Nation of Millions to Hold Me Back
Antwort #38 am: 19. September 2005 um 14:37
An unsere Kanada Reisenden, wie war denn Mikes Auftritt bei SK während deren Sets bei Danzigs "Mother"?
I go through all this before you wake up
So I can feel happier to be safe up here with you


Offline Dennis

  • vaf | Given To Fly
  • ********
    • Beiträge: 2.452
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #39 am: 19. September 2005 um 14:53
Ich glaube bei den drei Shows bei denen ich war, war Mike nicht bei SK dabei. Ich kann mich aber auch irren, da ich immer nach Ed´s Pre-Set raus gegangen bin.
I think we have a grandios Saison gespielt!


Offline jobst

  • Kastanienmädchen
  • vaf | Olympic Platinum
  • ***********
    • Beiträge: 7.186
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #40 am: 22. September 2005 um 15:20
Eigentlich wollte ich grad noch ein kleines Update machen, aber hier im Internetcafe komm ich nicht auf die Administrationsseite des TTB :(

Deshalb hier nur ganz kurz:

LEAVIN HERE!

Heute gehts nach Hause, in knapp zwei Stunden holen uns Nicole und Sven am Hotel ab und wir fahren schon mal Richtung Flughafen. Grad habe ich geguckt, ob der Vogel in Duesseldorf auch gestartet ist und das sieht gut aus. Hoffen wir mal, dass wir mehr Glueck haben als Dennis vor einer Woche, der gut 8 Stunden Verspaetung hatte.

Dann bis bald wieder aus Deutschland.

Keep on rockin....
Karriere beendet.


Offline Mindcrime

  • vaf | Team-Mitglied
  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 5.862
    • Geschlecht:Männlich
  • Too old to rock, too stoned to stop!
Antwort #41 am: 22. September 2005 um 17:51
Heute gehts nach Hause, in knapp zwei Stunden holen uns Nicole und Sven am Hotel ab und wir fahren schon mal Richtung Flughafen. Grad habe ich geguckt, ob der Vogel in Duesseldorf auch gestartet ist und das sieht gut aus. Hoffen wir mal, dass wir mehr Glueck haben als Dennis vor einer Woche, der gut 8 Stunden Verspaetung hatte.

Jo, das Glück wünsche ich euch auch! Ich finde, es gibt kaum etwas beunruhigenderes als ein verspätetes Flugzeug. Jedenfalls für mich... ich sehe dann vor meinem geistigen Auge immer eine Horde von Mechanikern, die im Mittelgang auf Knien herumrutschen und diese fehlende kleine Schraube suchen. Irgendwann sagt dann mal einer: "Ach komm, das Ding wird wohl auch ohne fliegen. Lasst die Leute an Bord".  :o  ::)

Egal! Das VAF-Land erwartet eure Berichte und Fotos!!! Kommt gut nach Hause!!!
vaf-Tipp-Meister 2004, 2016 / Sieger vaf-Kicktippliga 2005, 2006 / ConfedCup-Sieger 2005 / vaf-Pokalsieger 2012



chillinthemost

  • Gast
Antwort #42 am: 22. September 2005 um 18:07
Heute gehts nach Hause, in knapp zwei Stunden holen uns Nicole und Sven am Hotel ab und wir fahren schon mal Richtung Flughafen. Grad habe ich geguckt, ob der Vogel in Duesseldorf auch gestartet ist und das sieht gut aus. Hoffen wir mal, dass wir mehr Glueck haben als Dennis vor einer Woche, der gut 8 Stunden Verspaetung hatte.

Jo, das Glück wünsche ich euch auch! Ich finde, es gibt kaum etwas beunruhigenderes als ein verspätetes Flugzeug. Jedenfalls für mich... ich sehe dann vor meinem geistigen Auge immer eine Horde von Mechanikern, die im Mittelgang auf Knien herumrutschen und diese fehlende kleine Schraube suchen. Irgendwann sagt dann mal einer: "Ach komm, das Ding wird wohl auch ohne fliegen. Lasst die Leute an Bord".  :o  ::)

Egal! Das VAF-Land erwartet eure Berichte und Fotos!!! Kommt gut nach Hause!!!

ich hoffe, DAS hat er jetzt nicht noch gelesen, denn gerade diese vorstellung hätte mich jetzt extrem beunruhigt...!  ::)


Offline Jimmy The Exploder

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 3.371
    • Geschlecht:Männlich
  • Hey me, its you...
Antwort #43 am: 22. September 2005 um 21:36
Heute gehts nach Hause, in knapp zwei Stunden holen uns Nicole und Sven am Hotel ab und wir fahren schon mal Richtung Flughafen. Grad habe ich geguckt, ob der Vogel in Duesseldorf auch gestartet ist und das sieht gut aus. Hoffen wir mal, dass wir mehr Glueck haben als Dennis vor einer Woche, der gut 8 Stunden Verspaetung hatte.

Jo, das Glück wünsche ich euch auch! Ich finde, es gibt kaum etwas beunruhigenderes als ein verspätetes Flugzeug. Jedenfalls für mich... ich sehe dann vor meinem geistigen Auge immer eine Horde von Mechanikern, die im Mittelgang auf Knien herumrutschen und diese fehlende kleine Schraube suchen. Irgendwann sagt dann mal einer: "Ach komm, das Ding wird wohl auch ohne fliegen. Lasst die Leute an Bord".  :o  ::)

herrlich!! ;D ;D
...and to be yourself is not that easy.


Offline nicole

  • Moderator
  • vaf | (in)Habit(ant)
  • *****
    • Beiträge: 3.760
    • Geschlecht:Weiblich
  • Och.. warum nicht?
Antwort #44 am: 23. September 2005 um 11:07
Für alle die sich schon Sorgen machen sie könnten das letzte Fazit nicht mehr bekommen...
Jobst hat den Weg zum Flughafen recht gut weggesteckt glaube ich (:P) und er ist heile in Düsseldorf gelandet. (hoffentlich sind Eure Koffer noch gekommen, hihi :P).

Meine Tour-Poster haben das viele Reisen tatsächlich sehr gut überstanden und die nächste Europatour ist meine!!
Nächstes mal selbst nachschauen, Faulpelz! Oder neeee warte, ich suchs eben für Dich raus... ganz Pearljamlike eben. Kein Problem, lehn Dich zurück, bin sofort wieder da.