vaf | vitalogy.de and fans [pearl-jam.de]


ROLLING STONES

Offline bobafett

  • vaf | Team-Mitglied
  • vaf | Man Of Golden Words
  • ************
    • Beiträge: 11.662
    • Geschlecht:Männlich
  • It Takes a Nation of Millions to Hold Me Back
Antwort #15 am: 30. November 2005 um 19:18
Nee, wart mal, auf der letzten Seite haut Dir das Kartenhaus noch 90 Euro für die Fanclubmitgliedschaft rauf. Also doch.

Habe ich jetzt auch gesehen, hatte mir vorgestern nur diese Fanclubticket Geschichte auf der Stones Seite angesehen und das so verstanden, daß das bei einigen Tickets schon mit drin ist.
Recht teurer Club.
I go through all this before you wake up
So I can feel happier to be safe up here with you


Offline canisburger

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 856
    • Geschlecht:Männlich
  • Fight the Bad Days
Antwort #16 am: 01. Dezember 2005 um 10:52
Wenn ich mich recht erinnere, waren die Preise bei der "Bridges To Babylon"-Tour auch recht gesalzen. Daher hatte ich mich kurzfristig entschlossen, die Karten zu gewinnen - und so werde ich es dieses Mal auch halten  8). Mit der kleinen, von Jobs schon genannten Einschränkung (vielleicht), wenn eine kleine, aber feine Vorband mit den Initialen PJ vorher auftaucht.

Ansonsten weigere ich mich, die unverschämte Preistreiberei mitzumachen. Hoffe nur, dass PJ da vernünftig bleiben (wobei die auch durchaus mal einen Reibach verdient hätten), aber andererseits mich da auch ein paar Minuten mehr Musik erwarten, als bei den Stones.
genau:hab sie in d'dorf gesehen : preis pro ticket 158,50 deutschmarks;aber war schon klasse
obwohl die 95-er voodoo-launge tour war noch mehrere klassen besser - hab sie in wolfsburg gesehen - wahnsinn
aber nur sooo...
Intelligenz, behaupten die Intelligenten, ist die Fähigkeit, sich der Situation anzupassen. Wenn du ein Buch verkehrt in die Hand genommen hast, lerne, es verkehrt zu lesen


vaf-Tipp-Meister 2011/2012


Offline jobst

  • Kastanienmädchen
  • vaf | Olympic Platinum
  • ***********
    • Beiträge: 7.187
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #17 am: 18. Juli 2006 um 17:40
Ich hab bei ebay nen Schnapp gemacht. Morgen geht's zu den Stones nach Hannover! Ich freu mich schon drauf. Vorgruppe ist Starsailor.

 :)
Karriere beendet.


Offline bobafett

  • vaf | Team-Mitglied
  • vaf | Man Of Golden Words
  • ************
    • Beiträge: 11.662
    • Geschlecht:Männlich
  • It Takes a Nation of Millions to Hold Me Back
Antwort #18 am: 18. Juli 2006 um 20:11
Ich hab bei ebay nen Schnapp gemacht. Morgen geht's zu den Stones nach Hannover! Ich freu mich schon drauf. Vorgruppe ist Starsailor.

 :)
Prima, hatte auch nochmal überlegt die mir nochmal anzuschauen, denn das wird wohl das letzte Mal gewesen sein, zumindest im Rahmen eienr Tour, aber außer Jagger bauen die wohl richtig ab mittlerweile.

Starsailor sind auch gar nicht schlecht, obwohl Metallica, Pear Jam oder Guns`n Roses schon schöner gewesen wären oder?

Keith Richards hat ja mittlerweile zugegeben, daß der Baum von dem er gefallen ist, mehr ein Pflänzchen oder Bäumchen war, ca. Kniehoch!!!
I go through all this before you wake up
So I can feel happier to be safe up here with you


Offline jobst

  • Kastanienmädchen
  • vaf | Olympic Platinum
  • ***********
    • Beiträge: 7.187
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #19 am: 18. Juli 2006 um 20:24
Ich seh's genauso. Angucken und abhaken. Jagger soll gut drauf sein, wie immer munkelt man aber von Playback. Ist mir ehrlich gesagt schnuppe, ich will morgen abend nur in einer lauen Sommernacht ein paar gute alte Klassiker hören und ne gute Show sehen. Und was man so aus Mailand und Wien gehört hat deutet daruafhin, dass es ganz lustig werden könnte. Starsailor kenne ich nicht, mal gucken, ob ich es bis zur Vorband rechtzeitig schaffe, erst muss ich nämlich noch arbeiten.
Karriere beendet.


Offline bobafett

  • vaf | Team-Mitglied
  • vaf | Man Of Golden Words
  • ************
    • Beiträge: 11.662
    • Geschlecht:Männlich
  • It Takes a Nation of Millions to Hold Me Back
Antwort #20 am: 18. Juli 2006 um 20:29
Ach die Playback Gesichte, nun ja.

Starsailor sind eine stinknormale Radiorockband, deren CDs bekommt man mittlerweile im Laden ganz regulär für 9,99, falls es Dir morgen gefallen sollte.

Komme momentan nicht auf deren einzigen richtigen MTViva Hit hier in Deutschland, aber wenn Dues hörst wirst Du Dich im Zweifel erinnern.
I go through all this before you wake up
So I can feel happier to be safe up here with you


Offline stamson

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 5.815
    • Geschlecht:Männlich
  • Got some if you need it
Antwort #21 am: 18. Juli 2006 um 20:32
Das war "Four to the floor" wenn ich mich richtig erinnere
Der Kunde kommt zum Käufer Tour 2010.
Es hat nie ein Ende


Offline jobst

  • Kastanienmädchen
  • vaf | Olympic Platinum
  • ***********
    • Beiträge: 7.187
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #22 am: 18. Juli 2006 um 21:02
Ach du Schreck, ja, das kenn ich.
Karriere beendet.


Offline Mrs. A

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.940
    • Geschlecht:Weiblich
  • get me away from here, i'm dying
Antwort #23 am: 19. Juli 2006 um 12:34
also starsailor passen ja irgendwie gar nicht zu den stones.... ???
oder sind die stones nun auch weichspüler?  ::)


Offline bobafett

  • vaf | Team-Mitglied
  • vaf | Man Of Golden Words
  • ************
    • Beiträge: 11.662
    • Geschlecht:Männlich
  • It Takes a Nation of Millions to Hold Me Back
Antwort #24 am: 19. Juli 2006 um 12:51
also starsailor passen ja irgendwie gar nicht zu den stones.... ???
oder sind die stones nun auch weichspüler?   ::)


Naja, gerade den Nacken habe ich mir bei den Stones noch nie verbogen aufgrund erhöhtem Headbangens.
Die hatten auch schond ie Black Eyed Peas als Vorgruppe und nein, die Stones sind auch keine Pop Musiker geworden.
Wegen der Vorgruppe geht doch eh keiner zu den Stones, wenn es nicht gerade Pearl Jam oder Metallica sind.
I go through all this before you wake up
So I can feel happier to be safe up here with you


Offline Herr H.

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.950
    • Geschlecht:Männlich
  • Do the evolution!
Antwort #25 am: 19. Juli 2006 um 13:37
also starsailor passen ja irgendwie gar nicht zu den stones.... ???
oder sind die stones nun auch weichspüler?   ::)


Naja, gerade den Nacken habe ich mir bei den Stones noch nie verbogen aufgrund erhöhtem Headbangens.
Die hatten auch schond ie Black Eyed Peas als Vorgruppe und nein, die Stones sind auch keine Pop Musiker geworden.
Wegen der Vorgruppe geht doch eh keiner zu den Stones, wenn es nicht gerade Pearl Jam oder Metallica sind.

Ich hab mal 'The Tragically Hip' als Vorgruppe von den Stones gesehen ('95?) - das wirkte fast wie 'pay to play', obwohl ich die an sich gar nicht so verkehrt finde/fand. Ist anscheinend eines der härtesten Brote, von den Stones Vorgruppe zu sein,
"wenn es nicht gerade Pearl Jam oder Metallica sind" ;).
Ich hab, glaub ich, im Forum schon 3 oder 4 mal auf den Juli-RollingStone hingewiesen, aber es passt halt gerade schon wieder. Da ist nämlich die Titelstory "40 Jahre Rolling Stones live" . Die besten Konzerte, Fotos und und und. Da ist z.B. ein Extra Artikel mit dem passenden Namen 'Verehrte Helden und verheizte Hinhalter' zum Thema Vorgruppen mit der Anekdote, dass Mick Jagger mal während der Vorgruppe 'Stray Cats' den Fans androhen musste, sie würden nicht mehr spielen, wenn sie nicht sofort aufhören, die Vorgruppe so schlecht zu behandeln... >:D ;D

Wie war's denn nu überhaupt, Jobst?
« Letzte Änderung: 19. Juli 2006 um 13:40 von Herr H. »
"Do (...) other fan clubs (...) really never have ticketing problems?"
Kelly Curtis


Offline nicole

  • vaf | Team-Mitglied
  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 3.763
    • Geschlecht:Weiblich
  • Och.. warum nicht?
Antwort #26 am: 19. Juli 2006 um 18:55
also starsailor passen ja irgendwie gar nicht zu den stones.... ???
oder sind die stones nun auch weichspüler?   ::)


Naja, gerade den Nacken habe ich mir bei den Stones noch nie verbogen aufgrund erhöhtem Headbangens.
Die hatten auch schond ie Black Eyed Peas als Vorgruppe und nein, die Stones sind auch keine Pop Musiker geworden.
Wegen der Vorgruppe geht doch eh keiner zu den Stones, wenn es nicht gerade Pearl Jam oder Metallica sind.

Hehe, naja, ich war vor ein paar Jahren (2003 glaub ich ) bei den Stones in Oberhausen. Da waren die Cranberries (gaaaannnnz schrööööcklisch waren die) und ACDC die Vorgruppen. Ich würde fast sagen, mindestens ein Drittel der 80000 war wegen ACDC da.

Mir persönlich war das damals entschieden zu anstrengend, als die Stones aufgetreten sind, haben wir schon locker 5 Stunden auf dem bekloppten Schotterplatz in der sengenden Sonne gestanden, und ich konnte nachher einfach nicht mehr. Wer auf die dumme Idee gekommen ist, zum Einlass da zu sein, weiss ich nciht mehr, ich wars jedenfalls nicht. Andernfalls hätten wir aber auch wirklich gar nix mehr gesehen. War ganz nett sie mal gesehen zu haben, aber das ist mir einfach zu teuer, nochmal würd ich das nicht machen.
Nächstes mal selbst nachschauen, Faulpelz! Oder neeee warte, ich suchs eben für Dich raus... ganz Pearljamlike eben. Kein Problem, lehn Dich zurück, bin sofort wieder da.


Offline mr.igby

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.953
    • Geschlecht:Männlich
  • All that matters is winning.
Antwort #27 am: 19. Juli 2006 um 19:09
also starsailor passen ja irgendwie gar nicht zu den stones.... ???
oder sind die stones nun auch weichspüler?   ::)


Naja, gerade den Nacken habe ich mir bei den Stones noch nie verbogen aufgrund erhöhtem Headbangens.
Die hatten auch schond ie Black Eyed Peas als Vorgruppe und nein, die Stones sind auch keine Pop Musiker geworden.
Wegen der Vorgruppe geht doch eh keiner zu den Stones, wenn es nicht gerade Pearl Jam oder Metallica sind.

Hehe, naja, ich war vor ein paar Jahren (2003 glaub ich ) bei den Stones in Oberhausen. Da waren die Cranberries (gaaaannnnz schrööööcklisch waren die) und ACDC die Vorgruppen. Ich würde fast sagen, mindestens ein Drittel der 80000 war wegen ACDC da.

Mir persönlich war das damals entschieden zu anstrengend, als die Stones aufgetreten sind, haben wir schon locker 5 Stunden auf dem bekloppten Schotterplatz in der sengenden Sonne gestanden, und ich konnte nachher einfach nicht mehr. Wer auf die dumme Idee gekommen ist, zum Einlass da zu sein, weiss ich nciht mehr, ich wars jedenfalls nicht. Andernfalls hätten wir aber auch wirklich gar nix mehr gesehen. War ganz nett sie mal gesehen zu haben, aber das ist mir einfach zu teuer, nochmal würd ich das nicht machen.

ich habe mir das konzert in oberhausen damals auch gegönnt und war platt wie selten danach.
das war sowas von anstrengend in 'o-visions-zukunftspark', der wirklich nur ein schotterfeld war. trauríge zukunft!
aber die cranberries waren total gut, für mich fast schon das highlight des abends.
egal, am sonntag geht's nach köln, und irgendwie kann ich dann doch nie nein-sagen wenn die stones kommen. ich finde das neue album aber auch wirklich gut und hoffe zumindest auf 3-4 songs daraus.
aka CosmoKramer


Offline bobafett

  • vaf | Team-Mitglied
  • vaf | Man Of Golden Words
  • ************
    • Beiträge: 11.662
    • Geschlecht:Männlich
  • It Takes a Nation of Millions to Hold Me Back
Antwort #28 am: 19. Juli 2006 um 19:30
Ich hab, glaub ich, im Forum schon 3 oder 4 mal auf den Juli-RollingStone hingewiesen, aber es passt halt gerade schon wieder. Da ist nämlich die Titelstory "40 Jahre Rolling Stones live" . Die besten Konzerte, Fotos und und und. Da ist z.B. ein Extra Artikel mit dem passenden Namen 'Verehrte Helden und verheizte Hinhalter' zum Thema Vorgruppen mit der Anekdote, dass Mick Jagger mal während der Vorgruppe 'Stray Cats' den Fans androhen musste, sie würden nicht mehr spielen, wenn sie nicht sofort aufhören, die Vorgruppe so schlecht zu behandeln...

Das beweist zu einen, daß der Jagger doch nicht so verblödet ist, wie ich immer dachte, aber scheinbar das Publikum umso mehr, wenn man den sagenhaften Brian Setzer und seine Stray Cats demnach so schlecht behandelt.
I go through all this before you wake up
So I can feel happier to be safe up here with you


Offline mr.igby

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.953
    • Geschlecht:Männlich
  • All that matters is winning.
Antwort #29 am: 19. Juli 2006 um 19:35
das stones publikum finde ich eh sehr fragwürdig, nicht gerade die menschen (grösstenteils) mit denen ich mir ein konzert anschauen möchte. so'n typisches lehrer-publikum.
aber die musik ist halt geil!
aka CosmoKramer


 

Mastodon