vaf | vitalogy.de and fans [pearl-jam.de]


Links unvollständig

Offline BadRadio

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 542
    • Geschlecht:Männlich
am: 22. August 2002 um 08:52
Ich hatte irgendwie schon oft das Problem, das von mir eingefügte Links nicht vollständig als HTML-Link erkannt und angezeigt wurden, z. B.

http://www.pearljamnetwork.com/archive/lyrichuffer.cgi?others/realthing

Wisst ihr woran das liegt, es tritt ja auch bei anderen auf!
...Fitter, happier, more productive, comfortable, not drinking too much, regular exercise at the gym (3 days a week), getting on better with your associate employee contemporaries, at ease, eating well (no more microwave dinners and saturated fats)...


Offline -christian

  • Administrator
  • vaf | Immortality
  • *****
    • Beiträge: 2.891
    • Geschlecht:Männlich
    • vitalogy_de
    • DC4C6X3S
Antwort #1 am: 22. August 2002 um 10:38
Gute Frage. Habe ich auch schon beobachtet, dachte erst, es liegt evtl. am Zeilenumbruch. Tut es aber nicht. Manchmal klappt es, manchmal nicht. Es sieht so aus als ob die Funktion, welche gepastete Links direkt in solche umwandelt einen kleinen Hau weg hat, bzw. ab einer bestimmten Länge nicht mehr will.
Ich gebe das mal an das Dev-Team des Forums weiter (sofern noch nicht bekannt)

Umgehung:
Du packst deinen Link einfach wie folgt in Markup:

[url]http://www.pearljamnetwork.com/archive/lyrichuffer.cgi?others/realthing[/url]
anstatt
http://www.pearljamnetwork.com/archive/lyrichuffer.cgi?others/realthing

Natürlich geht auch
[url=http://www.pearljamnetwork.com/archive/lyrichuffer.cgi?others/realthing]Link[/url]

Sieht dann so aus:
http://www.pearljamnetwork.com/archive/lyrichuffer.cgi?others/realthing
anstatt
http://www.pearljamnetwork.com/archive/lyrichuffer.cgi?others/realthing

Natürlich geht auch
Link

HTH
-christian
--
Folgt uns auf twitter | Lesen, dann posten |  Probs mit dem Board? Threema


Offline BadRadio

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 542
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #2 am: 22. August 2002 um 17:02
Okeh.
...Fitter, happier, more productive, comfortable, not drinking too much, regular exercise at the gym (3 days a week), getting on better with your associate employee contemporaries, at ease, eating well (no more microwave dinners and saturated fats)...