vaf | vitalogy.de and fans [pearl-jam.de]


LONDON - o2 Shepherds Bush Empire - 11.08.09 - SETLIST

Offline ich_wars_nicht

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 510
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #30 am: 12. August 2009 um 20:11
Bei den einen sind die Jungs schon 26 Jahre zusammen, beim anderen wurde "Diffident" und im Encore "Last Exit" gespielt.


Offline Herr H.

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.947
    • Geschlecht:Männlich
  • Do the evolution!
Antwort #31 am: 12. August 2009 um 20:32
Bei den einen sind die Jungs schon 26 Jahre zusammen, beim anderen wurde "Diffident" und im Encore "Last Exit" gespielt.

'Diffident' ist in der Tat cool, aber in TheLondonPaper stehen 26 Songs und später dann 18 Jahre zusammen, oder?
"Do (...) other fan clubs (...) really never have ticketing problems?"
Kelly Curtis


Offline ich_wars_nicht

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 510
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #32 am: 12. August 2009 um 20:37
Aber in der Überschrift steht : " nach 9 Albun und 26 Jahren..."

Was ich nicht versteh ist, warum der Innenraum bei Got Some so ruhig war. Das Lied geht doch live ganz schön ab.
« Letzte Änderung: 12. August 2009 um 20:39 von ich_wars_nicht »


Offline Herr H.

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.947
    • Geschlecht:Männlich
  • Do the evolution!
Antwort #33 am: 12. August 2009 um 20:57
Aber in der Überschrift steht : " nach 9 Albun und 26 Jahren..."

Stimmt, habe nur den Text gelesen!
"Do (...) other fan clubs (...) really never have ticketing problems?"
Kelly Curtis


Offline nicole

  • Moderator
  • vaf | (in)Habit(ant)
  • *****
    • Beiträge: 3.741
    • Geschlecht:Weiblich
  • Och.. warum nicht?
Antwort #34 am: 12. August 2009 um 21:06
Ein Fan hat gestern vor der Halle kurz mit Eddie gesprochen und sich für Berlin Comeback gewünscht. Da muss ich persönlich sagen: Großartig! Hoffentlich spielen sie die Bude.

Du hast aber auch einen Geschmack... Comeback, neben Parachutes die Luftnummer auf der Pearl Jam.

Aber in der Überschrift steht : " nach 9 Albun und 26 Jahren..."

Was ich nicht versteh ist, warum der Innenraum bei Got Some so ruhig war. Das Lied geht doch live ganz schön ab.

Fand ich zum Beispiel überhaupt nicht. War ein bisschen meehh. Lag vielleicht auch ein bisschen am Sound, aber da ist der Funke überhaupt nicht übergesprungen. War halt witziger Weise bei The Fixer genau umgekehrt.

« Letzte Änderung: 12. August 2009 um 21:49 von nicole »
Nächstes mal selbst nachschauen, Faulpelz! Oder neeee warte, ich suchs eben für Dich raus... ganz Pearljamlike eben. Kein Problem, lehn Dich zurück, bin sofort wieder da.


Offline stamson

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 5.813
    • Geschlecht:Männlich
  • Got some if you need it
Antwort #35 am: 12. August 2009 um 21:11

Fand ich zum Beispiel überhaupt nicht. War ein bisschen meehh. Lag vielleicht auch ein bisschen am Sound, aber da ist der Funke überhaupt nicht übergesprungen. War halt witziger Weise bei The Fixer genau umgekehrt.



Die Stimmung im Publikum bei Got Some war nicht so dolle, aber die Band mag das Lied glaube ich. Die sind gut abgegangen. Konnte man von oben schön sehen.
Ist ein schönes Lied, bei dem Jeff sich auch mal wieder austoben kann
Der Kunde kommt zum Käufer Tour 2010.
Es hat nie ein Ende


Offline nicole

  • Moderator
  • vaf | (in)Habit(ant)
  • *****
    • Beiträge: 3.741
    • Geschlecht:Weiblich
  • Och.. warum nicht?
Antwort #36 am: 12. August 2009 um 21:18
Vielleicht war auch nur der Übergang von DTE zu Got Some unglücklich. Da fiel irgendwie der Druck steil ab, weil niemand Got Some so richtig kannte (was mich gewundert hat) und unten teilweise nur Soundbrei ohne Gesang war, hihi. Hätten Sie mal gleich nach The Fixer machen sollen oder so.
Nächstes mal selbst nachschauen, Faulpelz! Oder neeee warte, ich suchs eben für Dich raus... ganz Pearljamlike eben. Kein Problem, lehn Dich zurück, bin sofort wieder da.


Offline Tyler Durden

  • vaf | Man Of Golden Words
  • ************
    • Beiträge: 10.986
    • Geschlecht:Männlich
  • Nimm einen tiefen Zug, dann kannst Du gut kacken!
Antwort #37 am: 12. August 2009 um 21:19
Ein Fan hat gestern vor der Halle kurz mit Eddie gesprochen und sich für Berlin Comeback gewünscht. Da muss ich persönlich sagen: Großartig! Hoffentlich spielen sie die Bude.

Du hast aber auch einen Geschmack... Comeback, neben Parachutes die Luftnummer auf der Pear Jam.

Eieiei, da sieht man mal wieder wer keine Ahnung hat. Parachutes mit Comeback zu vergleichen ist Blasphemie. Die Nummer ist gut und wenn man damit Scheißhaus Mary o. Last Nix verhindern kann umso besser!
75/2188/217

Bis zum bitteren Ende.......95 ole!

"Man macht auch nicht in drei Tagen aus einer Würstchenbude eine Großraumdiskothek." (Norbert Meier)


Offline nicole

  • Moderator
  • vaf | (in)Habit(ant)
  • *****
    • Beiträge: 3.741
    • Geschlecht:Weiblich
  • Och.. warum nicht?
Antwort #38 am: 12. August 2009 um 21:27
Ein Fan hat gestern vor der Halle kurz mit Eddie gesprochen und sich für Berlin Comeback gewünscht. Da muss ich persönlich sagen: Großartig! Hoffentlich spielen sie die Bude.

Du hast aber auch einen Geschmack... Comeback, neben Parachutes die Luftnummer auf der Pear Jam.

Eieiei, da sieht man mal wieder wer keine Ahnung hat. Parachutes mit Comeback zu vergleichen ist Blasphemie. Die Nummer ist gut und wenn man damit Scheißhaus Mary o. Last Nix verhindern kann umso besser!
Wird langsam OT hier, warum hast du das überhaupt in den London Thread geschrieben? Naja egal. Du hast Recht, ein Come Back und Parachutes Vergleich passt nicht, Come Back erinnert mich eigentlich auch mehr an November Rain...

Nächstes mal selbst nachschauen, Faulpelz! Oder neeee warte, ich suchs eben für Dich raus... ganz Pearljamlike eben. Kein Problem, lehn Dich zurück, bin sofort wieder da.


Offline Ozone Baby

  • vaf | Given To Fly
  • ********
    • Beiträge: 2.291
Antwort #39 am: 12. August 2009 um 21:41
Ein Fan hat gestern vor der Halle kurz mit Eddie gesprochen und sich für Berlin Comeback gewünscht. Da muss ich persönlich sagen: Großartig! Hoffentlich spielen sie die Bude.

Du hast aber auch einen Geschmack... Comeback, neben Parachutes die Luftnummer auf der Pear Jam.

Eieiei, da sieht man mal wieder wer keine Ahnung hat. Parachutes mit Comeback zu vergleichen ist Blasphemie. Die Nummer ist gut und wenn man damit Scheißhaus Mary o. Last Nix verhindern kann umso besser!

mein Abend ist gerettet  ;D
Hansignificance... :D
2006 - Berlin
2007 - München,Kattowice,NovaRock,Düsseldorf,Hurricane,Kopenhagen,Nijmegen,Werchter
2009 - Berlin,London
2010 - Berlin
2012 - Berlin I + II



Offline springtime

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 3.162
    • Geschlecht:Weiblich
  • it's (with) my blood
Antwort #41 am: 12. August 2009 um 22:20
so, na dann will ich auch mal ;)....
geile show gestern  :D!! stand zu anfangs 2. reihe vor stone, als die luzi beim ersten song dann abging wurde ich regelrecht in die 1. reihe gequetscht, da konnte ich dieses mal gar nix für :angel:. meine fresse, war das ein gedränge, ich hatte zu tun um nicht unter zu gehen. aber geil wars trotzdem. wie schon gesagt, der kleine eddie hat so einige songs abgelesen ;) u.a. auch die neuen. auch wenn es so aussah als hätte es niemand interessiert, got some finde ich, kommt live total hammer! die leutchen um mich herum haben auch amtlich mit den köpfen gewippt ;). beim yellow ledbetter-solo von mike hat sich stone erstaml gemütlich vor uns sitzend die brille geputzt ;D, wieder aufgesetzt in die runde geschaut und losgesmiled, schickes ding! ;) ach, ja bei yl kam eddie auch mal in unsere richtung und ich konnte mal wieder sein händchen schütteln :D, seine weinflasche hat sich ein typ hinter mir gesichert.
toller auftakt, die setlist war auch in ordnung. :) schade nur das es die leute nicht hinbekommen auf halb neun fertig zu werden, damit die show losgehen kann, sonst wäre das set bestimmt 2-3 songs länger geworden, aber die londoner wollen halt früh ins bett. ::)
...i wish you was the verb to trust and never let me down...

really hard to imagine´2012:-))) :
manchester-manchester-amsterdam-amsterdam-prag-berlin-berlin-stockholm-oslo-copenhagen-below the göltzschtalbridge


Offline nicole

  • Moderator
  • vaf | (in)Habit(ant)
  • *****
    • Beiträge: 3.741
    • Geschlecht:Weiblich
  • Och.. warum nicht?
Antwort #42 am: 13. August 2009 um 09:36
so, na dann will ich auch mal ;)....
geile show gestern  :D!! stand zu anfangs 2. reihe vor stone, als die luzi beim ersten song dann abging wurde ich regelrecht in die 1. reihe gequetscht, da konnte ich dieses mal gar nix für :angel:. meine fresse, war das ein gedränge, ich hatte zu tun um nicht unter zu gehen. aber geil wars trotzdem. wie schon gesagt, der kleine eddie hat so einige songs abgelesen ;) u.a. auch die neuen. auch wenn es so aussah als hätte es niemand interessiert, got some finde ich, kommt live total hammer! die leutchen um mich herum haben auch amtlich mit den köpfen gewippt ;). beim yellow ledbetter-solo von mike hat sich stone erstaml gemütlich vor uns sitzend die brille geputzt ;D, wieder aufgesetzt in die runde geschaut und losgesmiled, schickes ding! ;) ach, ja bei yl kam eddie auch mal in unsere richtung und ich konnte mal wieder sein händchen schütteln :D, seine weinflasche hat sich ein typ hinter mir gesichert.
toller auftakt, die setlist war auch in ordnung. :) schade nur das es die leute nicht hinbekommen auf halb neun fertig zu werden, damit die show losgehen kann, sonst wäre das set bestimmt 2-3 songs länger geworden, aber die londoner wollen halt früh ins bett. ::)

Super peinlich, wenn man bei einer Show ohne Vorband es nicht gebacken bekommt, die Instrumente um 20:30 fertig zu haben. Wenn ich mich recht erinnere war schon um 22:45/50 Schluss oder?
Throw your hatred down hätte noch locker reingepasst. Ich denke sie hatten Angst, The Real Me nicht mehr reinquetschen zu können und haben deshalb im Mainset Light Years/Wishlist weggelassen. Einen Song mehr hätten wir uns schon aber verdient gehabt. Naja, mecker mecker mecker.

Edit: Noch ein Review
« Letzte Änderung: 13. August 2009 um 09:54 von nicole »
Nächstes mal selbst nachschauen, Faulpelz! Oder neeee warte, ich suchs eben für Dich raus... ganz Pearljamlike eben. Kein Problem, lehn Dich zurück, bin sofort wieder da.


Offline Tomcat

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.170
  • Space is the place!
Antwort #43 am: 13. August 2009 um 09:55
Ich hatte nicht den Eindruck dass die Jungs beim Aufbau "Stress" hatten, und gegen Ende war abzusehen dass noch genug Zeit bleiben würde - denke eher dass die Anfangszeit von 20:30 "sehr locker" gesehen wurde (auch von Seiten der Band). Aber bei dem Einsatz und der heißen Atmosphäre ist es überhaupt ein Ding, dass sie gut 2 Stunden durchgehalten haben  :o


Offline Motorpop

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 515
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #44 am: 13. August 2009 um 11:41
anbei ein Review vom Rolling Stone

http://www.rollingstone.com/rockdaily/index.php/2009/08/12/pearl-jam-break-out-new-songs-rarities-ronnie-wood-in-london/

Aha, interessant:  Pearl Jam introduced “Brother” and “Got Some,” two more tracks from Backspacer, ;)
2000 - Rock am Ring
2006 - Berlin Wuhlheide
2007 - München Olympiahalle - Düsseldorf ISS Dome - Hurricane
2009 - Berlin Wuhlheide - London O2-Arena
2010 - Berlin Wuhlheide - Venedig Heineken Festival
2012 - Amsterdam 1 - Amsterdam 2 - Berlin 1 - Berlin 2
2014 - Amsterdam 1 - Amsterdam 2