vaf | vitalogy.de and fans [pearl-jam.de]


Pearl Jam 2012 Europe/UK "Türchen"

Offline Supermetty

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.071
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #30 am: 09. Dezember 2011 um 12:08
Bei R.E.M. haben die die Fan Club Mitglieder beim Soundcheck der Vorgruppe mal reingelassen (Elbow).
Ja, das war 2008 an der Loreley  ;D
Elbow waren noch auf der Bühne, als wir reindurften. Das ist aber eher Zufall als wirklich gewollt gewesen, würde ich sagen. Sonst ist die Bühne immer leer gewesen und ich habe viele Konzerte mit Fanclubeinlass gehabt  ::).
Das Konzert, welches ich meinte, war eigentlich Würzburg. Aber da warst Du doch auch. Wo Elbow auch einen Song abgebrochen haben und Guy Garvey meinte:"...den spielen wir dann in ca 1,5 Stunden zu Ende!"
2000: Landgraaf
2006: Arnheim - Antwerpen - Paris - Berlin
2007: München - Düsseldorf - Hurricane - Nijmegen - Werchter
2009: London - Rotterdam - Berlin
2010: Dublin - Belfast - Nijmegen - Berlin - Werchter
2012: Amsterdam² - Berlin² - Kopenhagen - (EV:) Amsterdam²
2014: Amsterdam² - Wien - Berlin


Offline mr.igby

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.817
    • Geschlecht:Männlich
  • All that matters is winning.
Antwort #31 am: 09. Dezember 2011 um 12:20
Hat irgendwer etwas dazu gelesen, ob es auf den Konzerten einen Front of Stage Bereich geben wird?
aka CosmoKramer


Offline bruetschi

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 3.082
    • Geschlecht:Männlich
  • ✵ ✵ ✵ ✵
Antwort #32 am: 09. Dezember 2011 um 12:22
Hat irgendwer etwas dazu gelesen, ob es auf den Konzerten einen Front of Stage Bereich geben wird?


Endlich sind wir wieder beim Thema  ;D hat ganz schön lange gedauert...  Übrigens ich hab nix gelesen  ;)
vaf-Tipp-Meister 2008, 2009, 2014, 2015


Offline tetzman

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.420
    • Geschlecht:Männlich
  • Mind your manners!
Antwort #33 am: 09. Dezember 2011 um 12:24
Hat irgendwer etwas dazu gelesen, ob es auf den Konzerten einen Front of Stage Bereich geben wird?


Endlich sind wir wieder beim Thema  ;D hat ganz schön lange gedauert...  Übrigens ich hab nix gelesen  ;)

da sicher alles bestuhlt, spielt das keine Rolle >:D
35 | 1008 | 173


Offline kati215

  • vaf | (In) Thin Air
  • ****
    • Beiträge: 339
    • Geschlecht:Weiblich
Antwort #34 am: 09. Dezember 2011 um 12:30
Bei R.E.M. haben die die Fan Club Mitglieder beim Soundcheck der Vorgruppe mal reingelassen (Elbow).
Ja, das war 2008 an der Loreley  ;D
Elbow waren noch auf der Bühne, als wir reindurften. Das ist aber eher Zufall als wirklich gewollt gewesen, würde ich sagen. Sonst ist die Bühne immer leer gewesen und ich habe viele Konzerte mit Fanclubeinlass gehabt  ::).
Das Konzert, welches ich meinte, war eigentlich Würzburg. Aber da warst Du doch auch. Wo Elbow auch einen Song abgebrochen haben und Guy Garvey meinte:"...den spielen wir dann in ca 1,5 Stunden zu Ende!"
OK, erwischt  ::)
dann waren sie in Würzburg auch noch auf der Bühne, da war der Einlaß so chaotisch, das hatte ich wohl verdrängt  ;)


und nun zurück zu Pearl Jam  :angel:
2000 Rock am Ring * Berlin
2006 Berlin
2007 München * Düsseldorf * Hurricane
2009 Rotterdam * Berlin
2010 Nijmegen * Berlin
2012 Amsterdam (2x) * Berlin (2x) * Stockholm * EV Amsterdam (2x) * EV London 1


Offline Dercheef

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.722
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #35 am: 09. Dezember 2011 um 12:37
Hat irgendwer etwas dazu gelesen, ob es auf den Konzerten einen Front of Stage Bereich geben wird?

Nach den bisherigen Erfahrungen kann man wohl am ehesten in Amsterdam mit nem FOS rechnen. Bei den Holländern gab es in den letzten Jahren immer einen (Arnheim, Nijmegen, Rotterdam).
53/1647/212

VAF-WM-2010 Tipp-Thread-Weltmeister
VAF-EM-2012 Tipp-Thread-Europameister


Offline Supermetty

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.071
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #36 am: 09. Dezember 2011 um 12:37
und nun zurück zu Pearl Jam  :angel:
Zu wem?
R.E.M. Fanclubeinlass fand ich aber entspannter als jeden PJ Ten Club Einlass!
2000: Landgraaf
2006: Arnheim - Antwerpen - Paris - Berlin
2007: München - Düsseldorf - Hurricane - Nijmegen - Werchter
2009: London - Rotterdam - Berlin
2010: Dublin - Belfast - Nijmegen - Berlin - Werchter
2012: Amsterdam² - Berlin² - Kopenhagen - (EV:) Amsterdam²
2014: Amsterdam² - Wien - Berlin


Offline tetzman

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.420
    • Geschlecht:Männlich
  • Mind your manners!
Antwort #37 am: 09. Dezember 2011 um 13:25
Hat irgendwer etwas dazu gelesen, ob es auf den Konzerten einen Front of Stage Bereich geben wird?

Nach den bisherigen Erfahrungen kann man wohl am ehesten in Amsterdam mit nem FOS rechnen. Bei den Holländern gab es in den letzten Jahren immer einen (Arnheim, Nijmegen, Rotterdam).

Der in Nijmegen hatte aber nichts mit dem 10C zu tun, da musste man beim Festivalanbieter noch einiges drauflegen!
35 | 1008 | 173


Offline Supermetty

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.071
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #38 am: 09. Dezember 2011 um 13:26
Hat irgendwer etwas dazu gelesen, ob es auf den Konzerten einen Front of Stage Bereich geben wird?

Nach den bisherigen Erfahrungen kann man wohl am ehesten in Amsterdam mit nem FOS rechnen. Bei den Holländern gab es in den letzten Jahren immer einen (Arnheim, Nijmegen, Rotterdam).

Der in Nijmegen hatte aber nichts mit dem 10C zu tun, da musste man beim Festivalanbieter noch einiges drauflegen!

2007 war es in Nijmegen ein Pearl Jam Festival mit Ten Club Tickets! Da war Dercheef und darauf spielt er sicher an.
2000: Landgraaf
2006: Arnheim - Antwerpen - Paris - Berlin
2007: München - Düsseldorf - Hurricane - Nijmegen - Werchter
2009: London - Rotterdam - Berlin
2010: Dublin - Belfast - Nijmegen - Berlin - Werchter
2012: Amsterdam² - Berlin² - Kopenhagen - (EV:) Amsterdam²
2014: Amsterdam² - Wien - Berlin


Offline Tyler Durden

  • vaf | Man Of Golden Words
  • ************
    • Beiträge: 11.008
    • Geschlecht:Männlich
  • Nimm einen tiefen Zug, dann kannst Du gut kacken!
Antwort #39 am: 09. Dezember 2011 um 14:29
Hat irgendwer etwas dazu gelesen, ob es auf den Konzerten einen Front of Stage Bereich geben wird?

Nach den bisherigen Erfahrungen kann man wohl am ehesten in Amsterdam mit nem FOS rechnen. Bei den Holländern gab es in den letzten Jahren immer einen (Arnheim, Nijmegen, Rotterdam).

Der in Nijmegen hatte aber nichts mit dem 10C zu tun, da musste man beim Festivalanbieter noch einiges drauflegen!

2007 war es in Nijmegen ein Pearl Jam Festival mit Ten Club Tickets! Da war Dercheef und darauf spielt er sicher an.

Korrekt. Abgesehen davon kam man letztes Jahr mit ein bisschen Glück auch ohne die VIP Karten in den FOS Bereich.
75/2188/217

Bis zum bitteren Ende.......95 ole!

"Man macht auch nicht in drei Tagen aus einer Würstchenbude eine Großraumdiskothek." (Norbert Meier)


Offline Supermetty

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.071
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #40 am: 09. Dezember 2011 um 14:34
Hat irgendwer etwas dazu gelesen, ob es auf den Konzerten einen Front of Stage Bereich geben wird?

Nach den bisherigen Erfahrungen kann man wohl am ehesten in Amsterdam mit nem FOS rechnen. Bei den Holländern gab es in den letzten Jahren immer einen (Arnheim, Nijmegen, Rotterdam).

Der in Nijmegen hatte aber nichts mit dem 10C zu tun, da musste man beim Festivalanbieter noch einiges drauflegen!

2007 war es in Nijmegen ein Pearl Jam Festival mit Ten Club Tickets! Da war Dercheef und darauf spielt er sicher an.

Korrekt. Abgesehen davon kam man letztes Jahr mit ein bisschen Glück auch ohne die VIP Karten in den FOS Bereich.

Na ja Glück war da nicht dabei. Der war ja superlange offen.
2000: Landgraaf
2006: Arnheim - Antwerpen - Paris - Berlin
2007: München - Düsseldorf - Hurricane - Nijmegen - Werchter
2009: London - Rotterdam - Berlin
2010: Dublin - Belfast - Nijmegen - Berlin - Werchter
2012: Amsterdam² - Berlin² - Kopenhagen - (EV:) Amsterdam²
2014: Amsterdam² - Wien - Berlin


Offline Tyler Durden

  • vaf | Man Of Golden Words
  • ************
    • Beiträge: 11.008
    • Geschlecht:Männlich
  • Nimm einen tiefen Zug, dann kannst Du gut kacken!
Antwort #41 am: 09. Dezember 2011 um 14:35
Hat irgendwer etwas dazu gelesen, ob es auf den Konzerten einen Front of Stage Bereich geben wird?

Nach den bisherigen Erfahrungen kann man wohl am ehesten in Amsterdam mit nem FOS rechnen. Bei den Holländern gab es in den letzten Jahren immer einen (Arnheim, Nijmegen, Rotterdam).

Der in Nijmegen hatte aber nichts mit dem 10C zu tun, da musste man beim Festivalanbieter noch einiges drauflegen!

2007 war es in Nijmegen ein Pearl Jam Festival mit Ten Club Tickets! Da war Dercheef und darauf spielt er sicher an.

Korrekt. Abgesehen davon kam man letztes Jahr mit ein bisschen Glück auch ohne die VIP Karten in den FOS Bereich.

Na ja Glück war da nicht dabei. Der war ja superlange offen.

Kann sein, weiß ich nicht. Ich war erst bei Ben Harper vor Ort.
75/2188/217

Bis zum bitteren Ende.......95 ole!

"Man macht auch nicht in drei Tagen aus einer Würstchenbude eine Großraumdiskothek." (Norbert Meier)


Offline Supermetty

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.071
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #42 am: 09. Dezember 2011 um 14:37
Hat irgendwer etwas dazu gelesen, ob es auf den Konzerten einen Front of Stage Bereich geben wird?

Nach den bisherigen Erfahrungen kann man wohl am ehesten in Amsterdam mit nem FOS rechnen. Bei den Holländern gab es in den letzten Jahren immer einen (Arnheim, Nijmegen, Rotterdam).

Der in Nijmegen hatte aber nichts mit dem 10C zu tun, da musste man beim Festivalanbieter noch einiges drauflegen!

2007 war es in Nijmegen ein Pearl Jam Festival mit Ten Club Tickets! Da war Dercheef und darauf spielt er sicher an.

Korrekt. Abgesehen davon kam man letztes Jahr mit ein bisschen Glück auch ohne die VIP Karten in den FOS Bereich.

Na ja Glück war da nicht dabei. Der war ja superlange offen.

Kann sein, weiß ich nicht. Ich war erst bei Ben Harper vor Ort.

-> Und dann im FOS -> OK, dann war evtl. etwas Glück dabei.
2000: Landgraaf
2006: Arnheim - Antwerpen - Paris - Berlin
2007: München - Düsseldorf - Hurricane - Nijmegen - Werchter
2009: London - Rotterdam - Berlin
2010: Dublin - Belfast - Nijmegen - Berlin - Werchter
2012: Amsterdam² - Berlin² - Kopenhagen - (EV:) Amsterdam²
2014: Amsterdam² - Wien - Berlin


Offline Herr H.

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.947
    • Geschlecht:Männlich
  • Do the evolution!
Antwort #43 am: 09. Dezember 2011 um 16:05
Na ja Glück war da nicht dabei. Der war ja superlange offen.
Kann sein, weiß ich nicht. Ich war erst bei Ben Harper vor Ort.
-> Und dann im FOS -> OK, dann war evtl. etwas Glück dabei.

Das war kein Glück, das waren diese entspannt machenden, holländischen Drogen. Wir sind erst in der Umbaupause zu Pearl Jam in den FOS, und zu dem Zeitpunkt wollten keine Hundertschaften, sondern vielleicht 50-60 Leute 'rein. Der total heisere Ordner, der von den Wartenden mit Fishermens' Friend versorgt wurde, hatte die Sache krächzend und per Zeichensprache voll im Griff, so dass alle, die wollten, auch hineinkamen. Einziges Problem an dem angenehm entspannten Verhalten: Es hielt auch während des PJ-Konzerts noch vor, Stimmung war eher gedämpft ab der 10. Reihe oder so...!   
"Do (...) other fan clubs (...) really never have ticketing problems?"
Kelly Curtis


Offline M@x

  • vaf | (In) Thin Air
  • ****
    • Beiträge: 377
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #44 am: 09. Dezember 2011 um 20:43
Die Flüge sind schon mal gebucht:
Berlin
Stockholm
Oslo

Sehr schön.... :)