vaf | vitalogy.de and fans [pearl-jam.de]


Pearl Jam in BERLIN 2012

Offline bobafett

  • Moderator
  • vaf | Man Of Golden Words
  • *****
    • Beiträge: 11.662
    • Geschlecht:Männlich
  • It Takes a Nation of Millions to Hold Me Back
Antwort #15 am: 09. Dezember 2011 um 09:10
Da die Fragen ja schon auftauchen, wie es mit der Übertragung von personalisierten Tickets geht; ein Blick in die AGBs:

11.2. Sie haben die Möglichkeit, Ihr personalisiertes Online-Ticket über die Ticketbörse (Ziff. 7) zu verkaufen. In diesem Fall erfolgt die Umpersonalisierung Ihres Tickets auf den (Zweit)Käufer automatisch über die Ticketbörse, d.h. das nachfolgend in Ziff. 11.4 ff. beschriebene Verfahren muss nicht durchgeführt werden. Eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr für die Umpersonalisierung fällt nicht an.

11.3. Für den Fall, dass Sie Ihr Ticket auf anderem Wege außerhalb der Ticketbörse auf einen Dritten übertragen wollen, z.B. durch Verschenken, muss nach Maßgabe des nachfolgend in Ziff. 11.4 ff. beschriebenen Verfahrens die Umpersonalisierung des Tickets durch uns erfolgen. Dazu müssen Ihnen der Name und die Email-Adresse der Person, auf die Sie Ihr Online-Ticket übertragen wollen, bekannt sein.

11.4. Für die Umpersonalisierung Ihres Online-Tickets müssen Sie sich auf den Seiten www.tickets.de unter "Meine Tickets" anmelden. Unter der Rubrik "Umpersonalisierung" werden Sie anschließend aufgefordert, Ihren Namen und Ihre Adresse anzugeben. Weiter werden Sie aufgefordert, zur Identifizierung Ihren Personalausweis hochzuladen. Wir prüfen anhand Ihrer Daten, ob der auf dem Online-Ticket angegebene Name und die zum Käufer hinterlegte Adresse mit dem Namen und der Adresse auf dem Personalausweis übereinstimmen. Alle weiteren Daten können von Ihnen abgedeckt werden. Wenn die Daten übereinstimmen, wird das Online-Ticket zur Umpersonalisierung freigegeben. Mit dem Hochladen Ihres Personalausweises willigen Sie dazu ein, dass smart tickets den auf dem Online-Ticket genannten Namen und die zum Käufer hinterlegte Adresse mit den in dem Personalausweis angegebenen Daten abgleicht. Der Abgleich erfolgt ausschließlich zum Zweck der Prüfung der Identität des Käufers, d.h. um festzustellen, ob die Person, die das Ticket umpersonalisieren lassen möchte, tatsächlich mit dem Ticketkäufer identisch ist. Eine Nutzung Ihrer Daten zu anderen Zwecken erfolgt nicht. Wir werden die von Ihnen hochgeladenen Daten unverzüglich wieder löschen, wenn die Umpersonalisierung abgeschlossen ist.

11.5. Sollten Sie ein Online-Ticket, das Sie für eine andere Person erworben haben (Ziff. 10.1.) umpersonalisieren lassen wollen, werden Sie aufgefordert, zur Identifizierung den Personalausweis der Person, für die Sie das Online-Ticket erworben haben, hochzuladen. Wir prüfen anhand dieser Daten, ob der auf dem Online-Ticket angegebene Name mit dem Namen auf dem Personalausweis übereinstimmt. Alle weiteren Daten können von Ihnen abgedeckt werden. Wenn die Daten übereinstimmen, wird das Online-Ticket zur Umpersonalisierung freigegeben. Mit dem Hochladen des Personalausweises versichern Sie, dass der Dritte, für den Sie das Online-Ticket erworben haben, mit der Nutzung seiner Daten durch smart tickets einverstanden ist, in dem er dazu einwilligt, dass smart tickets den auf dem Online-Ticket genannten Namen mit den in dem Personalausweis angegebenen Namen abgleicht. Der Abgleich erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, zu prüfen, ob der Name, der auf dem Online-Ticket vermerkt ist, mit dem Namen auf dem Personalausweis übereinstimmt. Eine Nutzung der Daten des Dritten zu anderen Zwecken erfolgt nicht. Wir werden die von Ihnen hochgeladenen Daten unverzüglich wieder löschen, wenn die Umpersonalisierung abgeschlossen ist.

Für diesen Fall wird klargestellt, dass es sich hierbei nicht um eine Übertragung des Vertrags mit dem Veranstalter (Ziff. 11.1) handelt, sondern es wird lediglich das Recht zum Besuch der Veranstaltung übertragen, wie in Ziff. 10.1. geregelt. Auch für diesen Fall gilt der in Ziff. 10.4. genannte Zustimmungsvorbehalt. Die Zustimmung des Veranstalters zur Abtretung des Besuchsrechts wird in den in Ziff. 10.5. genannten Fällen nicht erteilt.

11.6. Zusätzlich müssen Sie den Vor- und Nachnamen und die E-Mail-Adresse der Person, der Sie das Ticket übertragen möchten, angeben. Ist die Umpersonalisierung des Tickets erfolgt, wird dem Erwerber per Email ein auf seinen Namen ausgestelltes Online-Ticket übersandt. Der Versand dieses neuen Online-Tickets erfolgt per Email an die von Ihnen angegebene Adresse. Gleichzeitig mit Versand des neuen Online-Tickets an den Erwerber wird Ihr Online-Ticket gesperrt. Ihr Online-Ticket berechtigt nach Übertragung nicht mehr zum Einlass.

11.7. Für die Umpersonalisierung berechnet smart tickets Ihnen eine Bearbeitungsgebühr von EUR 5,00. Dies gilt nicht bei einem Verkauf über die Ticketbörse. Die Zahlung der Bearbeitungsgebühr hat per Kreditkarte zu erfolgen.

11.8. Die Umpersonalisierung kann nur bis spätestens 6 (sechs) Stunden vor Einlassbeginn zur gebuchten Veranstaltung erfolgen.
I go through all this before you wake up
So I can feel happier to be safe up here with you


Offline mr.igby

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.899
    • Geschlecht:Männlich
  • All that matters is winning.
Antwort #16 am: 09. Dezember 2011 um 16:27
In welchem Block wird die Altherren(-damen) Fraktion (also die nicht-Steher) aus dem Forum denn in Berlin ihre Sitzplätze einnehmen?

aka CosmoKramer


Offline Dercheef

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.806
    • Geschlecht:Männlich
    • @Dercheef
Antwort #17 am: 09. Dezember 2011 um 16:29
Das wirft ertsmal die Frage auf ob es bei tickets.de ne Saalplanbuchung gibt oder die einem einfach Plätze zuweisen. Weiß das jemand?
53/1647/212

VAF-WM-2010 Tipp-Thread-Weltmeister
VAF-EM-2012 Tipp-Thread-Europameister


Offline Tyler Durden

  • vaf | Man Of Golden Words
  • ************
    • Beiträge: 11.043
    • Geschlecht:Männlich
  • Nimm einen tiefen Zug, dann kannst Du gut kacken!
Antwort #18 am: 09. Dezember 2011 um 16:29
Das wirft ertsmal die Frage auf ob es bei tickets.de ne Saalplanbuchung gibt oder die einem einfach Plätze zuweisen. Weiß das jemand?

Saalplanbuchung.
75/2188/217

Bis zum bitteren Ende.......95 ole!

"Man macht auch nicht in drei Tagen aus einer Würstchenbude eine Großraumdiskothek." (Norbert Meier)


Offline Dercheef

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.806
    • Geschlecht:Männlich
    • @Dercheef
Antwort #19 am: 09. Dezember 2011 um 16:33
Das wirft ertsmal die Frage auf ob es bei tickets.de ne Saalplanbuchung gibt oder die einem einfach Plätze zuweisen. Weiß das jemand?

Saalplanbuchung.
Sehr gut. Dann nehm ich die Seite auf der bessere Plätze frei sind.
53/1647/212

VAF-WM-2010 Tipp-Thread-Weltmeister
VAF-EM-2012 Tipp-Thread-Europameister


Offline mr.igby

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.899
    • Geschlecht:Männlich
  • All that matters is winning.
Antwort #20 am: 09. Dezember 2011 um 16:34
Ich spiele ja mit dem Gedanken, mir Karten für Block 212 (also direkt hinter der Bühne) zuzulegen, das wäre eine völlig neue Perspektive.
Hat hier schon jemand Erfahrungen mit solchen Plätzen gemacht?
aka CosmoKramer


Offline ElHefe

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.010
    • Geschlecht:Männlich
  • Let it ride!
Antwort #21 am: 09. Dezember 2011 um 16:36
209-215 wird in der o2 in Berlin bei Konzerten generell nicht verkauft.
2021 Berlin, Zürich, Kopenhagen, Budapest, Frankfurt, Wien, Krakau, Prag
2018 Berlin
2014 Berlin
2012 Prag, Berlin I, Berlin II, Stockholm, Oslo, Kopenhagen
2010 Berlin
2009 Rotterdam, Berlin
2007 München, Düsseldorf
2006 Berlin

13/378/121


Offline stamson

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 5.814
    • Geschlecht:Männlich
  • Got some if you need it
Antwort #22 am: 09. Dezember 2011 um 16:37
Ich spiele ja mit dem Gedanken, mir Karten für Block 212 (also direkt hinter der Bühne) zuzulegen, das wäre eine völlig neue Perspektive.
Hat hier schon jemand Erfahrungen mit solchen Plätzen gemacht?

wenn die überhaupt in den Verkauf gehen
Der Kunde kommt zum Käufer Tour 2010.
Es hat nie ein Ende


Offline mr.igby

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.899
    • Geschlecht:Männlich
  • All that matters is winning.
Antwort #23 am: 09. Dezember 2011 um 16:41
OK, schade drum. :(

Beim Amsterdam Konzert dürfte es mit Karten hinter der Bühne auch schwierig werden... ;D

« Letzte Änderung: 09. Dezember 2011 um 16:43 von mr.igby »
aka CosmoKramer


Offline stamson

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 5.814
    • Geschlecht:Männlich
  • Got some if you need it
Antwort #24 am: 09. Dezember 2011 um 16:47
OK, schade drum. :(

Beim Amsterdam Konzert dürfte es mit Karten hinter der Bühne auch schwierig werden... ;D



oder so


oder auch von jeder anderen Marke
Der Kunde kommt zum Käufer Tour 2010.
Es hat nie ein Ende


Offline chewbacca

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.769
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #25 am: 09. Dezember 2011 um 16:55
Man beachte das hübsche Hemd!
just because I lost it doesn't mean I want it back


Offline mr.igby

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.899
    • Geschlecht:Männlich
  • All that matters is winning.
Antwort #26 am: 09. Dezember 2011 um 16:56
@stamson:
Danke für den Tipp, gleich mal in den Baumarkt... ;)

Was ist denn eigentlich sound- und blicktechnisch eher zu empfehlen, Block 207 oder 208?
aka CosmoKramer


Offline ElHefe

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.010
    • Geschlecht:Männlich
  • Let it ride!
Antwort #27 am: 09. Dezember 2011 um 16:58
Ich persönlich würde eher zu 207 tendieren. Nicht ganz so sehr seitlich und trotzdem noch nah genug dran. Sound kann ich nicht ganz so gut beurteilen, weil ich in dem Ding bisher nur im Innenbereich war.
2021 Berlin, Zürich, Kopenhagen, Budapest, Frankfurt, Wien, Krakau, Prag
2018 Berlin
2014 Berlin
2012 Prag, Berlin I, Berlin II, Stockholm, Oslo, Kopenhagen
2010 Berlin
2009 Rotterdam, Berlin
2007 München, Düsseldorf
2006 Berlin

13/378/121


Offline tetzman

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.420
    • Geschlecht:Männlich
  • Mind your manners!
Antwort #28 am: 09. Dezember 2011 um 17:10
Bei Onkel Neil war ich in Block 207 relativ weit unten und der Sound war ziemlich scheiße (ich glaube aber, dass es da sehr große Probleme mit einer "Hauptbox" gab, hat zum Teil tierisch gekratzt).
Bei den Lion Kings saß ich (aufgrund "illegaler" Mitschnittmaßnahmen) in 201 recht weit unten und der Sound war schon echt in Ordnung.
Es kommt ja nicht nur auf die Plätze an, sondern wieviel der Tonmann (oder die Tonfrau) vor'm Konzert gekifft hat 8)
35 | 1008 | 173


Offline dorjen779

  • vaf | Better Man
  • ***
    • Beiträge: 133
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #29 am: 09. Dezember 2011 um 18:00
Wie ist das in der O2-World, muss man auf den Sitzplätzen unbedingt sitzen ?  Ich erinnere mich an Düsseldorf 2007, wo die Ordner darauf bestanden haben, dass man sitzen bleibt ! ::)