vaf | vitalogy.de and fans [pearl-jam.de]


MANCHESTER - M.E.N. Arena - 20.06.2012 - SETLIST

Offline Cosby Sweater

  • vaf | (In) Thin Air
  • ****
    • Beiträge: 437
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #150 am: 21. Juni 2012 um 08:40
Insgesamt schöne Eröffnungsshow. Alle Klassiker durchgezogen. War mal wieder super ganz vorne.
10c Eingang war sehr entspannt.
Merch war nicht so mein Ding. Naja mal wieder Geld gespart. :)
Freu mich super auf morgen.


mit der Setlist könnte ich gut leben.

Frage wegen ganz vorne: Gab es einen FOS-Bereich?


Offline Hari25

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 792
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #151 am: 21. Juni 2012 um 08:42
Wenn man sich das Foto von der Setlist anschaut, sieht man, dass im Mainset noch "Marker in the sand" geplant war. Dann wären es wieder Handelsübliche 16 Songs gewesen.
18.6.00 Salzburg - 25.9.06 Wien -
16.6.07 Nova Rock - 30.6.10 Berlin -
26.6.12 Amsterdam, 30.6.12 Arras, 04.07.12 Berlin
20.6.14 Mailand, 22.6.14 Triest, 25.6.14 Wien
24.6.17 Firenze (EV)
24.6.18 Padova, 26.6.18 Rome


Offline Leana

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 982
    • Geschlecht:Weiblich
  • 'Kenn you this Man'- Tour 2014
Antwort #152 am: 21. Juni 2012 um 08:58
Wäre genau meine Show gewesen....  :D
Wenn es so gut war, wie sich's liest bin ich neidisch  ;D
Viel Spaß allen heute Abend und wo war mein Anruf bei Black ? Frechheit !!!!! Frau L.   >:D

Ahhh sorry Frau B. .. :-\ aber mit den ersten Klängen von Release habe ich diesen Planeten für knapp 2,5 Std. velassen :D   :-*
Wer hat da was von rumpeligen ersten Shows und die Band muss sich einspielen gesagt...?! Nix dergleichen war der Fall :D  Die Band war super drauf,  Eddie ist auf der Bühne rumgesprungen und zum krönenden Abschluss hat er seinen Wein auf der Bühne (und so wie es aussah über die ersten Reihen) verteilt. Wir hatten super geile Plätze in dem Block auf Mikes Seite... in dem super Stimmung herrschte :D

Alles in allem eine super Show mit einer tollen Setlist!!!

Mensch wenn das heute so weitergeht muss ich meinen Chef kurz anrufen und fahre von hier aus direkt nach Amsterdam.. ;D

Und Frau B. ... next try tonight.. :angel:

Count your blessings: 2007: München,Düsseldorf,Nijmegen,Werchter - 2009: Rotterdam,Berlin,Seattle - 2010: Newark, NYI + II,Dublin,Belfast,Nijmegen,Berlin - 2011 Toronto I+II, Ottawa,Hamilton,Calgary,Vancouver - 2012: Manchester,Amsterdam,Prag,Berlin,Stockholm,Oslo,Kopenhagen


Offline breath

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.131
    • Geschlecht:Weiblich
  • Dance, Baby !
Antwort #153 am: 21. Juni 2012 um 09:10
Ahhh sorry Frau B. .. :-\ aber mit den ersten Klängen von Release habe ich diesen Planeten für knapp 2,5 Std. velassen :D   :-*
Wer hat da was von rumpeligen ersten Shows und die Band muss sich einspielen gesagt...?! Nix dergleichen war der Fall :D  Die Band war super drauf,  Eddie ist auf der Bühne rumgesprungen und zum krönenden Abschluss hat er seinen Wein auf der Bühne (und so wie es aussah über die ersten Reihen) verteilt. Wir hatten super geile Plätze in dem Block auf Mikes Seite... in dem super Stimmung herrschte :D

Alles in allem eine super Show mit einer tollen Setlist!!!

Mensch wenn das heute so weitergeht muss ich meinen Chef kurz anrufen und fahre von hier aus direkt nach Amsterdam.. ;D

Und Frau B. ... next try tonight.. :angel:


Jaja, aus den Augen, aus dem Sinn !  ;D

Super, wenn es soooo gut war ! Das freut mich für Euch !

Dann aber nur bei black oder rvm.  ;D Du weisst, ich muss mich jetzt schonen und werd ja auch nicht jünger  :P Vor allem nicht bis nächste Woche ! 

Viel Spass Euch heute abend und trink schon mal einen für mich mit !  :D


Offline Fuchs77

  • vaf | Better Man
  • ***
    • Beiträge: 169
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #154 am: 21. Juni 2012 um 09:12
...und wenn ich es richtig sehe nicht ein Song von der No Code.... :-\
hoffe dabei bleibt es nicht.....
1996: Hamburg, 2000: Hamburg
2006: Berlin, 2007: Hurricane Festival
2010: London, 2012: Amsterdam², Kopenhagen
2013: London/CA, Chicago
2014: Amsterdam², Mailand, Triest, Wien, Berlin, Stockholm, Oslo
2015: Sao Paulo, Brasilia, Belo Horizonte, Rio de Janeiro


Offline Tyler Durden

  • vaf | Man Of Golden Words
  • ************
    • Beiträge: 10.986
    • Geschlecht:Männlich
  • Nimm einen tiefen Zug, dann kannst Du gut kacken!
Antwort #155 am: 21. Juni 2012 um 09:23
Aber das Mainset liest sich doch arg kurz, da hoffe ich, dass bis Amsterdam noch 2-3 Nummern dazukommen.
Na ja, ist halt das Auftaktkonzert...

Ich vermute fast, dass die Doppelkonzerte alle nicht so lang werden, da man jeweils so gut wie keinen Song auch doppelt spielen will 8) ... daher denke ich ganz stark, dass heute statt diesen "total nervigen" Songs wie GTF, Even flow und Alive ::) ein paar andere aufgetischt werden. Schließlich waren auf der Avocado neben Come Back auch ein paar andere gute Songs ;)

Keine Ahnung, wie du darauf kommst, dass sie bei Doppelshows kürzer spielen. Die Show hat gestern ca. 140 Minuten gedauert, da kann man wirklich nicht meckern. In Toronto gab es am ersten Abend auch nicht mehr Songs.

Heute brennt die Bude, ganz bestimmt. Wenn nicht auf der Bühne, dann mindestens auf den Rängen. Bengalos, Knicklichter usw. habe ich schon eingepackt.


...und wenn ich es richtig sehe nicht ein Song von der No Code.... :-\
hoffe dabei bleibt es nicht.....

Die kommen noch. Heute gibts Hail Hail, In My Tree und Hans Lukin.  ;)

Edit: Einen FoS-Bereich gibts in Manchester nicht. Die 10c Schlange war aber nachmittags noch sehr klein, von daher kam man problemlos in die ersten Reihen.
« Letzte Änderung: 21. Juni 2012 um 09:26 von Tyler Durden »
75/2188/217

Bis zum bitteren Ende.......95 ole!

"Man macht auch nicht in drei Tagen aus einer Würstchenbude eine Großraumdiskothek." (Norbert Meier)


Offline Fuchs77

  • vaf | Better Man
  • ***
    • Beiträge: 169
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #156 am: 21. Juni 2012 um 09:24
..meinetwegen können die sich die auch bis AMS aufsparen .... ;D
1996: Hamburg, 2000: Hamburg
2006: Berlin, 2007: Hurricane Festival
2010: London, 2012: Amsterdam², Kopenhagen
2013: London/CA, Chicago
2014: Amsterdam², Mailand, Triest, Wien, Berlin, Stockholm, Oslo
2015: Sao Paulo, Brasilia, Belo Horizonte, Rio de Janeiro


Offline fuzziselse

  • vaf | Better Man
  • ***
    • Beiträge: 84
    • Geschlecht:Weiblich
Antwort #157 am: 21. Juni 2012 um 09:26
Allerdings, und dann in der Reihenfolge


Offline Who you are

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.088
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #158 am: 21. Juni 2012 um 10:24
Liest sich insgesamt wie eine solide Eröffnungsshow mit ein paar Highlights. Schön, dass die Band gut drauf zu sein scheint. Ich bin gespannt, ob morgen dann im Vergleich zu heute schon "herausragender" ist.

Tyler: Spielen die morgen eigentlich Open Air oder habt ihr die Bude heute in weiser Vorraussicht noch nicht abgerissen...!?  ;D

Noch 1,5 Wochen, dann geht der Spaß auch für mich los. Ist schon Weihnachten?
Nein Halle steht noch für heute ,dann nach dem Konzerte wird die Halle abgerissen und dann kommt die Stadt dran versprochen morgen mal Nachrichten sehen Sondersendung  aus Manchester.

Konzerte war gut für den Auftakt,Band war super drauf ,paar ecken in der Halle waren noch Plätze frei,kein wunder wenn die Schwarzhändler mit Bündeln Tickets versucht haben Ihre los zuwerden,der ein hatte fast 40 Tickets im Verkauf angefangen von Tenclubkarte mit Bändchen bis zu allen Sitzplätze in allen Bereichen.Da wird heute Abend nicht anders sein.
Die Vorband X war ok ,die hatte ich anders in Erinnerung.Man wird alt.
Haffen das es heute Abend weiter so geht.


Offline tetzman

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.420
    • Geschlecht:Männlich
  • Mind your manners!
Antwort #159 am: 21. Juni 2012 um 10:44
Aber das Mainset liest sich doch arg kurz, da hoffe ich, dass bis Amsterdam noch 2-3 Nummern dazukommen.
Na ja, ist halt das Auftaktkonzert...

Ich vermute fast, dass die Doppelkonzerte alle nicht so lang werden, da man jeweils so gut wie keinen Song auch doppelt spielen will 8) ... daher denke ich ganz stark, dass heute statt diesen "total nervigen" Songs wie GTF, Even flow und Alive ::) ein paar andere aufgetischt werden. Schließlich waren auf der Avocado neben Come Back auch ein paar andere gute Songs ;)

Keine Ahnung, wie du darauf kommst, dass sie bei Doppelshows kürzer spielen. Die Show hat gestern ca. 140 Minuten gedauert, da kann man wirklich nicht meckern. In Toronto gab es am ersten Abend auch nicht mehr Songs.

ok, falsch formuliert, ich meinte das songanzahltechnisch und dann sind 25 Buden nicht sooooooo viele verglichen mit anderen Gigs in der näheren Vergangenheit.
ABER: Ich meckere nie! Und wenn sie weiterhin jeden Abend Even Flow spielen würden, auch da würde ich nie meckern (ich wüsste gar nicht, warum!). Das war nur sachlich festgestellt ;)
140 Minuten sind dafür schon recht lang ... waren die Ärzte mit auf der Bühne? >:D
Egal, freut mich sehr, dass es euch gefallen hat ... hach, nur noch 5x schlafen :D
35 | 1008 | 173


Offline Tyler Durden

  • vaf | Man Of Golden Words
  • ************
    • Beiträge: 10.986
    • Geschlecht:Männlich
  • Nimm einen tiefen Zug, dann kannst Du gut kacken!
Antwort #160 am: 21. Juni 2012 um 10:54
Aber das Mainset liest sich doch arg kurz, da hoffe ich, dass bis Amsterdam noch 2-3 Nummern dazukommen.
Na ja, ist halt das Auftaktkonzert...

Ich vermute fast, dass die Doppelkonzerte alle nicht so lang werden, da man jeweils so gut wie keinen Song auch doppelt spielen will 8) ... daher denke ich ganz stark, dass heute statt diesen "total nervigen" Songs wie GTF, Even flow und Alive ::) ein paar andere aufgetischt werden. Schließlich waren auf der Avocado neben Come Back auch ein paar andere gute Songs ;)

Keine Ahnung, wie du darauf kommst, dass sie bei Doppelshows kürzer spielen. Die Show hat gestern ca. 140 Minuten gedauert, da kann man wirklich nicht meckern. In Toronto gab es am ersten Abend auch nicht mehr Songs.

ok, falsch formuliert, ich meinte das songanzahltechnisch und dann sind 25 Buden nicht sooooooo viele verglichen mit anderen Gigs in der näheren Vergangenheit.
ABER: Ich meckere nie! Und wenn sie weiterhin jeden Abend Even Flow spielen würden, auch da würde ich nie meckern (ich wüsste gar nicht, warum!). Das war nur sachlich festgestellt ;)
140 Minuten sind dafür schon recht lang ... waren die Ärzte mit auf der Bühne? >:D
Egal, freut mich sehr, dass es euch gefallen hat ... hach, nur noch 5x schlafen :D


Stimmt du meckerst nie. Das ist ja auch mein Job!  :D 25 Songs ist in Ordnung für den Anfang. 2006 in Dublin waren es sogar "nur" 23.

Ich muss sagen für den Tourauftakt war das von der Show her schon mehr als ordentlich.
75/2188/217

Bis zum bitteren Ende.......95 ole!

"Man macht auch nicht in drei Tagen aus einer Würstchenbude eine Großraumdiskothek." (Norbert Meier)


Offline tetzman

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.420
    • Geschlecht:Männlich
  • Mind your manners!
Antwort #161 am: 21. Juni 2012 um 11:03
Aber das Mainset liest sich doch arg kurz, da hoffe ich, dass bis Amsterdam noch 2-3 Nummern dazukommen.
Na ja, ist halt das Auftaktkonzert...

Ich vermute fast, dass die Doppelkonzerte alle nicht so lang werden, da man jeweils so gut wie keinen Song auch doppelt spielen will 8) ... daher denke ich ganz stark, dass heute statt diesen "total nervigen" Songs wie GTF, Even flow und Alive ::) ein paar andere aufgetischt werden. Schließlich waren auf der Avocado neben Come Back auch ein paar andere gute Songs ;)

Keine Ahnung, wie du darauf kommst, dass sie bei Doppelshows kürzer spielen. Die Show hat gestern ca. 140 Minuten gedauert, da kann man wirklich nicht meckern. In Toronto gab es am ersten Abend auch nicht mehr Songs.

ok, falsch formuliert, ich meinte das songanzahltechnisch und dann sind 25 Buden nicht sooooooo viele verglichen mit anderen Gigs in der näheren Vergangenheit.
ABER: Ich meckere nie! Und wenn sie weiterhin jeden Abend Even Flow spielen würden, auch da würde ich nie meckern (ich wüsste gar nicht, warum!). Das war nur sachlich festgestellt ;)
140 Minuten sind dafür schon recht lang ... waren die Ärzte mit auf der Bühne? >:D
Egal, freut mich sehr, dass es euch gefallen hat ... hach, nur noch 5x schlafen :D


Stimmt du meckerst nie. Das ist ja auch mein Job!  :D 25 Songs ist in Ordnung für den Anfang. 2006 in Dublin waren es sogar "nur" 23.

Ich muss sagen für den Tourauftakt war das von der Show her schon mehr als ordentlich.

Sehe ich doch auch so ... die Tour geht sowieso erst richtig in Amsterdam los 8)
35 | 1008 | 173


Offline bruetschi

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 3.077
    • Geschlecht:Männlich
  • ✵ ✵ ✵ ✵
Antwort #162 am: 21. Juni 2012 um 11:36
Sehe ich doch auch so ... die Tour geht sowieso erst richtig in Amsterdam los 8)

"Ein Mann, ein Wort, wir sind vor Ort"  ;D
vaf-Tipp-Meister 2008, 2009, 2014, 2015


Offline Tomcat1975

  • vaf | Off He Goes
  • ******
    • Beiträge: 1.072
    • Geschlecht:Männlich
  • how i choose to feel is how i am
Antwort #163 am: 21. Juni 2012 um 11:39
Ich war nachmittags um 14:00 da. Da waren 50 wartend am 10c Eingang.
Dieser war abgesperrt. Man musste seine Bestaetigungsmail vorzeigen damit man selbst oder ein Freund in die Warteschlange durfte. Hier hat einer von der Arenacrew den Leuten Nummern auf die Hand gemalt. Sollte dazu dienen das man nicht so lange direkt vor Ort wartend muss.
So weit so gut. Das hat solange funktioniert bis 1h vor Einlass einer von der PJ Crew kam und schrie das sich sofort alle in der Schlange anstellen sollen.
Damit waren die Nummern Geschichte und die nicht vor Ort waren hatten die A-Karte und durften sich ganz hinten anstellen.
Da wir vor Ort waren kamen wir wunderbar ganz nach vorne mit Nummer 87 und 88.
In der Halle wurden alle im Innenraum aufgefordert sich zu setzen. Was wunderschön war da es dadurch kein Gedränge gab.
Kurz vor der Vorband durfte man dann Aufstehen.
X war für eine Punkband , die schon 35 Jahre im Geschäft ist ganz gut.
Für mich besser als Mudhoney letztes Jahr.
Während der Show wars direkt in der Mitte recht ruppig. Mehrere Crowdsurfer was wohl dieses mal
für Eddie wieder ok war.
Gut das wir auf Stones Seite waren dort war es ok.
Als Eddie zu uns rüber kam hat Gitte ihr selbstgemachtes Kunstwerk ausgerollt und wurde von Eddie
mit einem Plec belohnt.
Sehr positiv noch zu erwähnen das  man vorne während der ganzen Show von den Ordner Wasser zu trinken bekam.
Von Eddie mit Wein gespritzt zu werden mag für manchen eine Ehre sein, aber wenn ich mir das weisse Eventshirt gekauft haette ...
Naja früher hat er den Wein mal zum trinken weitergereicht. :)
Heute mal ganz entspannt mit Sitzplatz und Preparty geniessen.
Ich denke das sie heute ein paar schöne Sachen raushauen.
« Letzte Änderung: 21. Juni 2012 um 11:48 von Tomcat1975 »
1996,2000,2006,2009,2010 Berlin 2011 PJ20 Alpine Valley,Montreal,Toronto1+2,Ottawa,Hamilton 2012 Manchester1+2 Amsterdam1+2 Prag Berlin1+2,Stockholm,Oslo,Kopenhagen 2013 Worcester1+2,Brooklyn1+2,Philly1+2,Hartford 2014 Amsterdam1+2,Mailand,Berlin 2015 Sao Paulo,Brasilia,Belo Horizonte,Rio de Janeiro


Offline bruetschi

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 3.077
    • Geschlecht:Männlich
  • ✵ ✵ ✵ ✵
Antwort #164 am: 21. Juni 2012 um 11:48
Man musste seine Bestaetigungsmail vorzeigen damit man selbst oder ein Freund in die Warteschlange durfte. Hier hat einer von der Arenacrew den Leuten Nummern auf die Hand gemalt. Sollte dazu dienen das man nicht so lange direkt vor Ort wartend muss...

Das ist neu und für mich ziemlicher Quatsch  ::)
vaf-Tipp-Meister 2008, 2009, 2014, 2015