vaf | vitalogy.de and fans [pearl-jam.de]


13.05.24 - Golden 1 Center, Sacramento, CA (USA)

Offline binaural2002

  • Moderator
  • vaf | 1/2 Full
  • *****
    • Beiträge: 1.764
am: 20. Februar 2024 um 11:10
Main Set: Pendulum, I’m Open, Elderly Woman Behind The Counter In A Small Town, Faithful, Scared Of Fear, React, Respond, Wreckage, Dark Matter, Garden, Lukin, Corduroy, Dance Of The Clairvoyants, Even Flow, Upper Hand, Waiting For Stevie, Running, Light Years, Better Man/ Save It For Later
Encore: Picture In A Frame (Tom Waits cover), Jeremy, Black, Do The Evolution, Alive, Porch, Setting Sun



Vorgruppe: Deep Sea Diver






Statistik zur Tour 2024 als Google Drive-Dokument >>> Klick hier <<<
« Letzte Änderung: 17. Mai 2024 um 12:55 von binaural2002 »
PJ - 11/306/121 - 96 Zürich - 00 RaR - 07 München - 10 Berlin - 12 Berlin² - 14 Amsterdam² Berlin - 18 Berlin - 22 Zürich - 24 Berlin 1
EV - 1/27/27 - 19 Düsseldorf


Offline binaural2002

  • Moderator
  • vaf | 1/2 Full
  • *****
    • Beiträge: 1.764
Antwort #1 am: 14. Mai 2024 um 09:10
Pearl Jam
Onstage: intro music 8:45 onstage 8:46
Offstage  11:17
Walk on intro music: Dark Entree

01. Pendulum
02. I’m Open
03. Elderly Woman Behind The Counter In A Small Town
04. Faithful
05. Scared Of Fear
06. React, Respond
07. Wreckage
08. Dark Matter
09. Garden
{Ed talks about opening for Alice In Chains and playing in a club as Mookie Blaylock at Cattle Club.  He also talks about Steve Buscemi getting punched in NYC}
10. Lukin
11. Corduroy
12. Dance Of The Clairvoyants
13. Even Flow
14. Upper Hand
{Sings Happy Birthday to Stevie Wonder}
15. Waiting For Stevie
16. Running
{Ed talks about Tom Pugh from Given To Live.  How he developed this charity on his own.  Ed hopes someone can carry it on in his name.}
17. Light Years
18. Better Man/Save It For Later-(Charley, Cox, Morton, Steele, Wakeling) 1:12

Encore Break

overhead projector: How are you doing Sacto? nice, aww louder.. any song requests?, couldn’t see rest
{Ed dedicates the next song to Margaret and her soon to be husband.  Margaret is a great friend and helped Ed and Jill with their daughters}

19. Picture In A Frame-(Brennan, Waits)
20. Jeremy
21. Black
{Ed talks about the 40 year commitment Jeff and Stone have had}
22. Do The Evolution
23. Alive
24. Porch (Ed goes into crowd)
25. Setting Sun
PJ - 11/306/121 - 96 Zürich - 00 RaR - 07 München - 10 Berlin - 12 Berlin² - 14 Amsterdam² Berlin - 18 Berlin - 22 Zürich - 24 Berlin 1
EV - 1/27/27 - 19 Düsseldorf


Offline stardog

  • vaf | (In) Thin Air
  • ****
    • Beiträge: 328
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #2 am: 14. Mai 2024 um 10:08
Picture In A Frame   👍🏼👏🏽


Offline Ozone Baby

  • vaf | Given To Fly
  • ********
    • Beiträge: 2.396
Antwort #3 am: 14. Mai 2024 um 11:00
Mich " stört " es etwas, dass immer 1/3 des Sets starr und 1:1 bleiben..
2006 - Berlin
2007 - München,Kattowice,NovaRock,Düsseldorf,Hurricane,Kopenhagen,Nijmegen,Werchter
2009 - Berlin,London
2010 - Berlin
2012 - Berlin I + II
2014 - Berlin
2020 - Frankfurt + Berlin


Offline Rob Sweater

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 783
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #4 am: 14. Mai 2024 um 11:36
Ja, das sind wir natürlich verwöhnt. Hoffentlich weichen sie das zumindest für die Doppel-Dates in einer Stadt noch ein bisschen auf. Sonst weiß ich immerhin schon mal, wann ich gefahrlos Bier holen kann.

VAN 2 ist jetzt übrigens bei nugs hörbar.
« Letzte Änderung: 14. Mai 2024 um 11:37 von Rob Sweater »


Offline mr.igby

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 3.122
    • Geschlecht:Männlich
  • All that matters is winning.
Antwort #5 am: 14. Mai 2024 um 12:13
Super Set.
Weiterhin 8 Songs von Dark Matter, bitte bis Berlin so beibehalten oder (Berlin 2) auf 11 erweitern.
Zudem coole Stücke wie Pendulum, Faithful, Garden, DOTC, Light Years - passt.
Gefällt mir von den Setlisten her gut die Tour bisher.
aka CosmoKramer


Offline Charles Everett Decker

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 4.716
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #6 am: 14. Mai 2024 um 20:13
Wenn sie auf 11 erweitern, dann hörst Du Faithful, Pendulum und DOTC nicht mehr... und die anderen potenziell coolen Songs auch nicht

"Gefühlt" finde ich das neue Album etwas überrepräsentiert - neu hin oder her; hatten die neuen Alben sonst auch so eine Präsenz an Einzelkonzerten?

Eine kurze Stichprobe:
Abgesehen von dem London-Auftritt - danke an Dave für die Orga! - mit 8 Stücken hatte die Avocado 3-5 in Europa, wenn ich nicht völlig falsch liege/gucke

Riot Act war 2003 in AUS/JPN mit 5-6 Stücken vertreten, 2004 bei der seltsamen US-Kurztour mit 3-4.

(Für mehr fehlen mir ein wenig Lust und Muße, aber binaural2002 sollte das schnell aus seinen Listen extrahieren können) Damals gab es aber auch noch längere Auftritte mit mehr Songs.

Insofern dürften sie auch gerne auf sechs zurückgehen, was natürlich die Chancen für Stevie mindert, aber das ist dann halt so. Außerdem dürfen die DM-Blöcke gerne bleiben, aber gelegentlich auch aufgelockert werden, entweder durch mixen aus DM oder einen einzelnen verschämt-reingeschmuggelten Ausreißer von Gigaton oder auch von Backspacer, so was wie Force Of Nature oder Speed Of Sound könnte sich gut mit so Glibber wie Won't Tell (ich glaube, der Song ist tatsächlich nur auf dem Album, weil Eddie schon immer mal etwas Tom-Pettyeskeres als Tom Petty machen wollte) vertragen
"Was wolln Sie jetzt von mir; was wolln Sie!?" (P. Mertesacker 30.06.2014)


Offline Rob Sweater

  • vaf | Yellow Ledbetter
  • *****
    • Beiträge: 783
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #7 am: 14. Mai 2024 um 20:36
3-5 Songs vom neuen Album sind ja für Legacy-Acts ganz normal. Ich glaube, sie wollen sich/der Welt beweisen, dass sie mit dem neuen Album mehr als ein Legacy-Act sind und bringen dann „mit Gewalt“ 8 neue Songs pro Abend unter. Mal sehen, ob sie das in Europa auch so machen werden.

Vancouver 1 und 2 klingt bei nugs klingen bei nugs sehr gut, sowohl Ed als auch Band. Zudem reicht die Luft für 2,5 Stunden, das hätte alles deutlich schlimmer kommen können.


Offline Dercheef

  • vaf | Immortality
  • *********
    • Beiträge: 2.888
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #8 am: 14. Mai 2024 um 21:40
Also ich kann mich erinnern das ich 2013 auf den fünf Gigs  von Phoenix bis Oakland die komplette Lightning Bolt gehört habe. Aber so massiv wie diesmal war das imho seitdem ich zu Gigs gehe (2006) nicht. Und spätestens ab dem zweiten Gig wird mich dieser vorhersehbare Teil auch etwas anöden. Auch wenn ich das Album fast durchweg mag.
53/1647/212

VAF-WM-2010 Tipp-Thread-Weltmeister
VAF-EM-2012 Tipp-Thread-Europameister


Offline binaural2002

  • Moderator
  • vaf | 1/2 Full
  • *****
    • Beiträge: 1.764
Antwort #9 am: 14. Mai 2024 um 22:17

Für mehr fehlen mir ein wenig Lust und Muße, aber binaural2002 sollte das schnell aus seinen Listen extrahieren können…
Sorry, grad keine Zeit, lieg unter der griechischen Sonne und genieße eiskaltes Mythos!


… Force Of Nature ….
Bitte dann aber auch bei Berlin 1 spielen!
PJ - 11/306/121 - 96 Zürich - 00 RaR - 07 München - 10 Berlin - 12 Berlin² - 14 Amsterdam² Berlin - 18 Berlin - 22 Zürich - 24 Berlin 1
EV - 1/27/27 - 19 Düsseldorf


Offline EdwardBloom

  • vaf | Better Man
  • ***
    • Beiträge: 194
    • Geschlecht:Männlich
Antwort #10 am: 15. Mai 2024 um 08:40
Ich für meinen Teil finde diese neue Tour mit den vielen Songs in Blöcken von Dark Matter sensationell. Alle bisherigen 4 Konzerte hätten mir komplett die Socken ausgezogen. 2,5 Stunden und immer noch ständig wechselnde, überraschende Setlisten (bis auf die DM-Blöcke  ;D) würden mich alles andere als anöden. Freue mich jetzt noch viiiiel mehr auf beide Berlin Shows. Kann es kaum erwarten.

P.S.: Habe bisher das offizielle Bootleg von Vancouver 1 gehört. Zu maulen gibt es das nichts. Gar nichts!!! Setting Sun als Closer finde ich großartig.
95 B
96 B
98 Hartford Boston² Washington
00 Prag Katowice² Salzburg Verona B Hamburg
02 Seattle³
03 NYC²
06 Lissabon² Bern Bologna Verona Milan Turin Pistoia Prag B
07 München London Düsseldorf
09 Rotterdam B
10 B
12 Amsterdam² B²
14 Amsterdam² Wien B
18 Prag
22 B Frankfurt


Offline mr.igby

  • vaf | (in)Habit(ant)
  • **********
    • Beiträge: 3.122
    • Geschlecht:Männlich
  • All that matters is winning.
Antwort #11 am: 15. Mai 2024 um 09:57
Da es die DARK MATTER Tour ist, finde ich es absolut nachvollziehbar, dass die Band jeden Abend einen Großteil des neuen Albums spielt.
Zudem sie mächtig stolz auf das neue Werk sind und es dementsprechend natürlich präsentieren möchten.
Für die Mehrfachbesucher sind die festen Blöcke (SOF - DM) vielleicht nicht so prickelnd, aber für mich als jemand, der nur ein Konzert besuchen wird und das neue Album klasse findet, wäre das absolut top.
Wie gesagt, gerne das komplette Album in einem durch.
Es gibt dann ja trotzdem noch Platz für 14 andere Songs.

Wenn sie auf 11 erweitern, dann hörst Du Faithful, Pendulum und DOTC nicht mehr...
Ne, ich verzichte lieber auf I'm Open, Corduroy und Even Flow...  ;)

Ich für meinen Teil finde diese neue Tour mit den vielen Songs in Blöcken von Dark Matter sensationell.
^ This!
« Letzte Änderung: 15. Mai 2024 um 10:15 von mr.igby »
aka CosmoKramer