vaf | vitalogy.de and fans [pearl-jam.de]

Pearl Jam => On Tour! => Europa Tour 2020/2021 => Thema gestartet von: retro am 08. September 2019 um 11:14

Titel: 2020
Beitrag von: retro am 08. September 2019 um 11:14
Noch nichts ? Dann los.....

Hatte irgendwo von Dimi im MP gelesenen

„Save Money“  ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Torrito am 08. September 2019 um 15:27
Schon irgendwie lustig, wenn ein Grieche sagt ich soll Geld sparen  ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: frusciantefan am 09. September 2019 um 23:40
Was ist daran witzig?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 04. Oktober 2019 um 18:19
https://www.pearljamonline.it/rumors-pearl-jam-dal-vivo-a-imola-nel-2020-con-il-nuovo-album/ (https://www.pearljamonline.it/rumors-pearl-jam-dal-vivo-a-imola-nel-2020-con-il-nuovo-album/)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 06. Oktober 2019 um 14:01
Mal ein bisschen leben hier reinbringen.

https://community.pearljam.com/discussion/281980/major-announcement-pending (https://community.pearljam.com/discussion/281980/major-announcement-pending)

Mal sehen ob was kommt.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Hari25 am 06. Oktober 2019 um 20:37
Wenn nur ein Teil davon stimmen sollte, wäre es schon fein. Doppelalbum kann ich mir nicht vorstellen. Aber ich lasse mich ja gerne überraschen.
Hauptsache am 10. Oktober passiert nun was.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ttoenges am 10. Oktober 2019 um 19:18
Naja, da sind die Hoffnungen ja mal wieder voll erfüllt worden... aber wie ist es mit der Vorfreude...
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 10. Oktober 2019 um 20:58
Naja, da sind die Hoffnungen ja mal wieder voll erfüllt worden... aber wie ist es mit der Vorfreude...
Die ist nun umsohöher...
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Hari25 am 11. Oktober 2019 um 07:42
Es stellt sich bei mir nur die Frage, auf was soll ich mich freuen? Es gibt ja nichts. Keine Tour, Kaum Tourgerüchte, bis auf Imola. Kein Albumrelease-Termin. Nichts.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 11. Oktober 2019 um 12:40
Vielleicht ist es dieses mal ja so, dass es plötzlich ganz ohne Gerüchte um eventuelle Termine und Orte eine Tourankündigung gibt und wir alle völlig baff sind. .... Ok, man darf ja mal träumen....  ;)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Torrito am 15. Oktober 2019 um 23:13
Mal ne Frage in die Runde. Was haltet ihr davon, wenn die Jungs mal ne Akustik/Halbakustik Tour a la "Life at Benaroya Hall" Konzert machen würden? Also ich fände das super
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Hari25 am 16. Oktober 2019 um 08:29
Irgendwann kann ich mir das schon mal  vorstellen. Vielleicht nicht jede Show, aber eventuell zwischendurch immer wieder schöne Konzertsäle.
Aber nicht 2020. Mit neuem Album sicher nicht.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 16. Oktober 2019 um 19:50
Hatte man ja doch schon (fast) mit Eddie. Nächstes Jahr muss es krachen  >:D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 01. November 2019 um 13:10
Hey weis einer ob wir nächstes Jahr neben Berliner kindl, mit Alt, Kölsch oder Weizen anstoßen?   ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 01. November 2019 um 16:50
Wir wäre es mit Pils und mal wieder einem Besuch in Hamburg.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 01. November 2019 um 21:45
Ich persönlich wäre ja stark für einen guten Hefeweizen. Befürchte aber, dass wenn überhaupt dann mal wieder nur Berliner Kindl ausgeschenkt wird.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 02. November 2019 um 12:54
Hey weis einer ob wir nächstes Jahr neben Berliner kindl, mit Alt, Kölsch oder Weizen anstoßen?   ;D

Einer im MP behauptet, dass sie 1992 das letzte Mal in der Stadt gespielt haben. Das schränkt die Auswahl etwas ein.  ;)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 02. November 2019 um 13:08
Ja drum die Frage. Habe sowas auf den Schirm eher erstere. München kam im MP auf nach imola. Sorry Hamburg.  Dacht hier hat’s Reinland Insider. 
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 02. November 2019 um 13:27
Ja drum die Frage. Habe sowas auf den Schirm eher erstere. München kam im MP auf nach imola. Sorry Hamburg.  Dacht hier hat’s Reinland Insider.

Hmm, so schwierig ist das doch nicht. Wen die Aussage  mit 1992 stimmt, kann es sich hierbei nur um Köln, Frankfurt, Bremen oder Stuttgart handeln. Jetzt nochmal kurz überlegen wie wahrscheinlich Bremen oder Stuttgart sind, dann bleiben nur noch zwei zur Auswahl...jetzt kannst Du die Münze rausholen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: holo92 am 02. November 2019 um 13:57
Derjenige hat nicht geschrieben, dass es sich um eine Deutsche Stadt handeln muss.
Ich tippe aber auch auf Köln/Arena, die Frankfurter Festhalle erscheint mir etwas zu klein.
2007 haben sie zwar die Düsseldorfer Halle mit ähnlicher Größe (wie Frankfurt) nicht voll bekommen, aber in heutiger Zeit bekommen sie die Kölnarena glaube ich schon komplett voll, warum also auf 5.000 Plätze Unterschied verzichten.
Deswegen hoffe ich für Berlin auch wieder auf die Waldbühne statt der Wuhlheide.
Dann aber bitte etwas eher die Stage betreten als 2018, damit das Konzert am Ende nicht so gehetzt wirkt wie damals...
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 02. November 2019 um 14:07
Derjenige hat nicht geschrieben, dass es sich um eine Deutsche Stadt handeln muss.


Das stimmt, aber schau Dir mal die 92er Tourdaten an. Da bleibt nicht viel übrig, wo sie seit '92 nicht gespielt haben. Groningen, Utrecht, Den Haag und Eindhoven haben keine annähernd große Konzertlocation. Zumal sie bereits in Amsterdam und evtl. beim Pinkpop spielen. Eine UK Show in Newcastle, Birmingham und Co. macht an der Stelle logistisch auch keinen Sinn, also bleibt nur eine weitere Show in Deutschland zur Auswahl.


Deswegen hoffe ich für Berlin auch wieder auf die Waldbühne statt der Wuhlheide.

Mir fällt kein Grund warum sie in Berlin nochmal auf der Wuhlheide spielen sollten. Sie haben die Waldbühne locker gefüllt bekommen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: holo92 am 02. November 2019 um 14:15


 bleibt nur eine weitere Show in Deutschland zur Auswahl.

[/quote]


Damit könnte ich leben ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 02. November 2019 um 15:16
Derjenige hat nicht geschrieben, dass es sich um eine Deutsche Stadt handeln muss.


Das stimmt, aber schau Dir mal die 92er Tourdaten an. Da bleibt nicht viel übrig, wo sie seit '92 nicht gespielt haben. Groningen, Utrecht, Den Haag und Eindhoven haben keine annähernd große Konzertlocation. Zumal sie bereits in Amsterdam und evtl. beim Pinkpop spielen. Eine UK Show in Newcastle, Birmingham und Co. macht an der Stelle logistisch auch keinen Sinn, also bleibt nur eine weitere Show in Deutschland zur Auswahl.


Deswegen hoffe ich für Berlin auch wieder auf die Waldbühne statt der Wuhlheide.

Mir fällt kein Grund warum sie in Berlin nochmal auf der Wuhlheide spielen sollten. Sie haben die Waldbühne locker gefüllt bekommen.

Der einzige ist das Dimi meinte  die beste Outdoor Bühne der Welt. Ansonsten meine ich auch klar Waldbühne und anfangs der Tour, so 24/25.6. wenn man die Aussagen anschaut. kurz davor dann wohl Köln, entspricht dem was man hört. Damit ist das spekulierte München  raus.


Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 02. November 2019 um 18:17
Da Eddie im Sommer wohl gerne in der Waldbühne spielen wollte, das aber logistisch nicht geklappt hat und man wohl nur deswegen auf die Schmehling Halle auswich, würde ich auch diesmal wieder auf die Waldbühne tippen. Und ja, größer ist sie auch, ergo mehr Einnahmen. Und dass die Einnahmeseite bei PJ mittlerweile ne ziemlich große Rolle spielt, sollte jetzt auch jeder mitbekommen haben. ;)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 02. November 2019 um 18:24
Hier was zum spielen aus dem MP. Ich glaube aber nicht, dass die Reihenfolge ganz richtig ist:

Amsterdam 18. June
Pinkpop 20. June
Cologne 23. june
Berlin 25 june
Stockholm 27 june
Copenhagen 30. June
Werchter 2. July
Imola 5. July
Ljubljana 7. July
Vienna 9. july
Lodz 11. july
Paris 13 july
Budapest 15. july
London 18 July
Titel: Antw:2020
Beitrag von: -christian am 02. November 2019 um 19:33
Kölle wär was.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 02. November 2019 um 22:29
Hier was zum spielen aus dem MP. Ich glaube aber nicht, dass die Reihenfolge ganz richtig ist:

Amsterdam 18. June
Pinkpop 20. June
Cologne 23. june
Berlin 25 june
Stockholm 27 june
Copenhagen 30. June
Werchter 2. July
Imola 5. July
Ljubljana 7. July
Vienna 9. july
Lodz 11. july
Paris 13 july
Budapest 15. july
London 18 July
Vermisse da Prag und Zürich. Aber habe etwas den Faden verloren wer was gesagt hat.  ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 02. November 2019 um 23:02
Hier was zum spielen aus dem MP. Ich glaube aber nicht, dass die Reihenfolge ganz richtig ist:

Amsterdam 18. June
Pinkpop 20. June
Cologne 23. june
Berlin 25 june
Stockholm 27 june
Copenhagen 30. June
Werchter 2. July
Imola 5. July
Ljubljana 7. July
Vienna 9. july
Lodz 11. july
Paris 13 july
Budapest 15. july
London 18 July
Vermisse da Prag und Zürich. Aber habe etwas den Faden verloren wer was gesagt hat.  ;D
Wie gesagt, ich wäre ja mal wieder stark für den Süden der Bundesrepublik. Oder von mir aus auch noch Zürich. Oder ich muss mir mal Budapest anschauen. War ich noch nie. Sicher auch mal ne Reise wert. Und vor allem wäre der Termin nach der Fussball-EM. Was das Ganze um einiges einfacher für mich machen würde. Auch wenn ich davon ausgehe, dass die EM für Deutschland nach 3 oder 4 Spielen eh vorbei ist.
Von wem stammen denn die geposteten Termine? Hat die der Grieche im MP so gepostet?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 02. November 2019 um 23:31
Nö, die hat jemand anders gepostet. Keine Ahnung, ob die Tourdaten stimmen, aber zumindest sind die meisten Orte nicht ganz abwegig, wenn man dem Griechen glauben kann.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 03. November 2019 um 08:09
Dann werde ich mir mal den Thread im MP durchlesen. Auch wenn er sicher 20 Seiten lang ist und viele viele Spekulationen, Wünsche etc. enthält. Näheres wissen wir erst um den 10. rum wenn der Newsletter kommt. Und dort dann vielleicht Näheres zu einer Tour 2020 drin steht. Oder eben auch nicht.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 03. November 2019 um 08:19
Dann werde ich mir mal den Thread im MP durchlesen. Auch wenn er sicher 20 Seiten lang ist und viele viele Spekulationen, Wünsche etc. enthält. Näheres wissen wir erst um den 10. rum wenn der Newsletter kommt. Und dort dann vielleicht Näheres zu einer Tour 2020 drin steht. Oder eben auch nicht.

Grob die letzten 2 Wochen lesen. Da ist das meiste passiert. Und nicht verwirren lassen mit den spicy Zeugs
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 03. November 2019 um 08:46
Näheres wissen wir erst um den 10. rum wenn der Newsletter kommt. Und dort dann vielleicht Näheres zu einer Tour 2020 drin steht. Oder eben auch nicht.

Da kann ich dir jetzt schon mit Sicherheit sagen, dass da nichts drin stehen wird. Die Tourankündigungen für Europa kommen im Normalfall Anfang Dezember, völlig unabhängig vom Newsletter.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Charles Everett Decker am 04. November 2019 um 11:12
Fromme Wünsche: Alle deutsch+englischsprachigen, Benelux sowie skandinavische Termine bitte ab dem 25.06. (oder aber mind. Köln+Berlin vor dem 23.06. abgeschlossen haben, immerhin liegt AMS weit vorne), exkl. Fextivals. Alternativ Köln mit Bremen substituieren. Ich bedanke mich. Zürich (und Prag) noch zusätzlich fände ich auch hübsch; sieht aber nicht nach viel Luft im Plan aus. Höchstens oben drauf, aber ich erwarte nach England eigentlich die Heimfahrt. Mir fällt aber just ein, gerade noch einmal 2017 wegen der Terminbekanntgabe und Fristen für Verlosung nachgelesen ("um Nikolaus" könnten wir dieses Jahr auch fertig sein): Gibt es noch eine Option für AMS II, etwa an einem "17.06."? "19.06." wohl eher nicht, mit Pinkpop am 20.06 oben drauf, oder? Aber die Bude wäre doch so oder so ausverkauft, da könnten sie sich so'n Heckmeck für ein AMS II wie letztes Mal sparen. Gleich all in oder gar nicht.

Apropos England - Reisepässe schon beantragt?

BTW noch mein Respekt an die Lesenden im MP - ich habe vor Wochen da mal wieder reingeguckt und finde es dort sowohl optisch wie inhaltlich schrecklich. Ich kann mich da kaum aufhalten.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 04. November 2019 um 14:47
Wenn man die Geburtstage, Basebalispiele usw berücksichtigt. Und es in Amsterdam losgeht. Müsste das so un den 16/17.6 sein.
Ob 2 Shows? Gutfrage da da Euro spiele sind und die das parallel machen.

Euro 2020 Spiele in Amsterdam Johan-Cruyff-Arena
14.06.2020
18.06.2020
22.06.2020
27.06.2020

19.6. Clapton Ziggo


Weitere Trmine dann ja ggf 2 Tage Rhythmus.

Ich lese Zuviel MP  ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Hari25 am 04. November 2019 um 18:49
Die letzten 4 Termine kann ich mir in dieser Reihenfolge nicht vorstellen. Da wäre das Routing ja eine Katastrophe.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Charles Everett Decker am 04. November 2019 um 20:36
Sensationell. An die Euro 2020 dachte ich noch; an den Spielort AMS irgendwie nicht mehr. Halleluja. Heißt wohl - Zelt mitnehmen; da dürfte AMS kurz vor dicht sein. Oder hoffen, dass das Konzept einer europaweiten Euro nicht angenommen wird (für einige Stand-/Spielorte kann ich mir das vorstellen - für Holland nicht). Das Hotel neben dem ZD ruft jedenfalls sportliche Preise auf, sportlicher als sowieso schon. Vielleicht doch besser einen Gig in irgendeinem südosteuropäischen Dorf mitnehmen, da sind die Frikadellen auch lecker.

Kopenhagens letztes EM-Spiel ist übrigens am 29.06. Die können mit uns dann ggf. Bettenwechsel machen. Stockholm hat zum Glück nix, Berlin und Wien auch nicht. Bremen wäre auch Euro-frei...
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 05. November 2019 um 08:10
Ja drum die Frage. Habe sowas auf den Schirm eher erstere. München kam im MP auf nach imola. Sorry Hamburg.  Dacht hier hat’s Reinland Insider.

Hmm, so schwierig ist das doch nicht. Wen die Aussage  mit 1992 stimmt, kann es sich hierbei nur um Köln, Frankfurt, Bremen oder Stuttgart handeln. Jetzt nochmal kurz überlegen wie wahrscheinlich Bremen oder Stuttgart sind, dann bleiben nur noch zwei zur Auswahl...jetzt kannst Du die Münze rausholen.

So laut dem der das Gerücht brachte ist es Köln nicht. Weiter geht’s...
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Charles Everett Decker am 05. November 2019 um 10:43
Ich könnte mal fragen, ob Bremen tatsächlich in der Verlosung ist. Mein Weg "zur Halle" ist ja recht kurz.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 05. November 2019 um 11:12
Ich war mal in Amsterdam als sowohl im Stadion als auch im Ziggo Dome und im AFAS Live gleichzeitig Konzerte waren. Die machen da also durchaus auch parallel Veranstaltungen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 05. November 2019 um 11:31
Ja drum die Frage. Habe sowas auf den Schirm eher erstere. München kam im MP auf nach imola. Sorry Hamburg.  Dacht hier hat’s Reinland Insider.

Hmm, so schwierig ist das doch nicht. Wen die Aussage  mit 1992 stimmt, kann es sich hierbei nur um Köln, Frankfurt, Bremen oder Stuttgart handeln. Jetzt nochmal kurz überlegen wie wahrscheinlich Bremen oder Stuttgart sind, dann bleiben nur noch zwei zur Auswahl...jetzt kannst Du die Münze rausholen.

So laut dem der das Gerücht brachte ist es Köln nicht. Weiter geht’s...

 Sofern die ursprüngliche Aussage von dem Typen stimmt, kann es aus meiner Sicht nur noch eine Stadt sein: Remscheid.  ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 05. November 2019 um 11:51
Ja drum die Frage. Habe sowas auf den Schirm eher erstere. München kam im MP auf nach imola. Sorry Hamburg.  Dacht hier hat’s Reinland Insider.

Hmm, so schwierig ist das doch nicht. Wen die Aussage  mit 1992 stimmt, kann es sich hierbei nur um Köln, Frankfurt, Bremen oder Stuttgart handeln. Jetzt nochmal kurz überlegen wie wahrscheinlich Bremen oder Stuttgart sind, dann bleiben nur noch zwei zur Auswahl...jetzt kannst Du die Münze rausholen.

So laut dem der das Gerücht brachte ist es Köln nicht. Weiter geht’s...

 Sofern die ursprüngliche Aussage von dem Typen stimmt, kann es aus meiner Sicht nur noch eine Stadt sein: Remscheid.  ;D
Also bei Nuki im Garten? Jetzt weiß ich auch warum er nächstes Jahr keine Zeit für die Kohltour hat...
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 05. November 2019 um 14:30
Ja drum die Frage. Habe sowas auf den Schirm eher erstere. München kam im MP auf nach imola. Sorry Hamburg.  Dacht hier hat’s Reinland Insider.

Hmm, so schwierig ist das doch nicht. Wen die Aussage  mit 1992 stimmt, kann es sich hierbei nur um Köln, Frankfurt, Bremen oder Stuttgart handeln. Jetzt nochmal kurz überlegen wie wahrscheinlich Bremen oder Stuttgart sind, dann bleiben nur noch zwei zur Auswahl...jetzt kannst Du die Münze rausholen.

So laut dem der das Gerücht brachte ist es Köln nicht. Weiter geht’s...

 Sofern die ursprüngliche Aussage von dem Typen stimmt, kann es aus meiner Sicht nur noch eine Stadt sein: Remscheid.  ;D
Also bei Nuki im Garten? Jetzt weiß ich auch warum er nächstes Jahr keine Zeit für die Kohltour hat...

So schaut's aus. Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, aber nicht weitersagen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: -christian am 06. November 2019 um 20:01
Ja drum die Frage. Habe sowas auf den Schirm eher erstere. München kam im MP auf nach imola. Sorry Hamburg.  Dacht hier hat’s Reinland Insider.

Hmm, so schwierig ist das doch nicht. Wen die Aussage  mit 1992 stimmt, kann es sich hierbei nur um Köln, Frankfurt, Bremen oder Stuttgart handeln. Jetzt nochmal kurz überlegen wie wahrscheinlich Bremen oder Stuttgart sind, dann bleiben nur noch zwei zur Auswahl...jetzt kannst Du die Münze rausholen.

So laut dem der das Gerücht brachte ist es Köln nicht. Weiter geht’s...

 Sofern die ursprüngliche Aussage von dem Typen stimmt, kann es aus meiner Sicht nur noch eine Stadt sein: Remscheid.  ;D
Sauber. Komm isch mittem roten Blitz über die Müngstener Brücke....
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ttoenges am 13. November 2019 um 21:29
Im anderen Forum wird über Frankfurt und Stuttgart als möglichem Konzertort diskutiert.
Ich würde mich freuen, wenn es die Loreley wird!!!
Da haben REM auch schon 2010 gespielt.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 13. November 2019 um 22:04
Stuttgart wäre top für mich. Da hab ich nur gute 2 Stunden Anfahrt. Aber das kann ich so gar nicht vorstellen. Das ist doch für PJ absolute Provinz. Dann schon eher Frankfurt.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Torrito am 14. November 2019 um 13:30
Im anderen Forum wird über Frankfurt und Stuttgart als möglichem Konzertort diskutiert.
Ich würde mich freuen, wenn es die Loreley wird!!!
Da haben REM auch schon 2010 gespielt.
Loreley wäre ein Traum. Schönste Open Air Location im Lande
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 16. November 2019 um 12:13
Hier mal der letzte Stand aus dem MP einiges scheint so zu stimmen...


1.  17/18 June Amsterdam, Holland Ziggo Dome
2. 21 June Pinkpop, Holland Stuttgart, Frankfurt. Bremen, Loreley
3. 23 June Prague
4. 25 June Berlin, Waldbuhne
5. 27 June Stockholm Lolla
6. 29/30 June Copenhagen
7. 2 July Werchter
8. 5 July Imola
9. 8/9 July Vienna (or Ljubanja)
10. 10/11 July London Hyde Park
11. 13 July Lodz
12. 15 July Budapest
13. 17 July Zurich
14. 19 July Paris Lolla
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 16. November 2019 um 15:48
Wenn das alles stimmt, wäre Kopenhagen ja u.a. wegen des Datums sehr interessant. Blöd nur, dass am 29.6. ein Spiel der Fußball-EM dort stattfindet und damit die Hotelpreise schon durch die Decke sind.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 19. November 2019 um 19:45
update yer memberships now.

Santos L Halper im offiziellen Forum gerade. Klingt danach, als ob eine Ankündigung bald kommt.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: zuluman am 22. November 2019 um 09:34
Die Presse schreibt auch fleißig

https://www.testspiel.de/pearl-jam-2020-tour-geruechte/355603/ (https://www.testspiel.de/pearl-jam-2020-tour-geruechte/355603/)

http://pearljamnordic.net/?p=431 (http://pearljamnordic.net/?p=431)

Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 22. November 2019 um 16:27
Die Presse schreibt auch fleißig

Presse?  ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 23. November 2019 um 12:20
Die Presse schreibt auch fleißig

Presse?  ;D
Fehlt nur noch AN  ;D

Aber das ganze stockt gerade. Schade das nix zur Evtl 2. D Show bekannt ist.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 26. November 2019 um 21:03
Geht wohl bald los https://pearljam.tickets.de/de/ (https://pearljam.tickets.de/de/)
Seit heute neu..
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 27. November 2019 um 07:46
Geht wohl bald los https://pearljam.tickets.de/de/ (https://pearljam.tickets.de/de/)
Seit heute neu..

Edit und wieder auf 2018 zurück. Da war jemand zu schnell
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 27. November 2019 um 09:08
Da hat der Praktikant wohl zu schnell was freigeschaltet! Aber wird sich sicher die nächsten Tage/ Wochen wieder ändern.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: zuluman am 27. November 2019 um 17:01
Sah das Bild so aus ?

(https://i.imgur.com/ChrEEhh.png)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 27. November 2019 um 19:55
Ja
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ElHefe am 30. November 2019 um 01:24
Wenn man im persönlichen Profil des TC-Zugangs eine Liste seiner besuchten Shows erstellen will, gibt es bereits Platzhalter für 2020 für die Länder, in denen die Jungs (wahrscheinlich) spielen werden.

Tschechien (Prag-Gerücht) ist nicht dabei (da könnte dann platztechnisch in der bisherigen Gerüchte-Liste tatsächliche eine zweite Show in D hinkommen), dafür D (Berlin + ?), UK (London), F (Paris Lolla) , NL (Amsterdam/PinkPop), CH (Zürich), AU (Wien), DEN (Kopenhagen), SWE (Stockholm Lolla) , PL (Lodz) , BE (Werchter), IT (Imola), HN (Yeah, Budapest!).

 8) :police:
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 30. November 2019 um 11:13
Ah gut 😊

Ja neuster Stand Frankfurt, kein Pinkpop. AMS an Schluss und Lodz wird krakow. Und evtl wissen wir’s am Montag.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 01. Dezember 2019 um 17:13
Nachdem der offizielle Twitter Account gerade kommentarlos verschiedene Poster vergangener Europa-Konzerte getwittert hat, wird wohl morgen die Ankündigung kommen. Bei den Postern war aus D nur Berlin dabei.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Vasall am 01. Dezember 2019 um 17:45
Morgen 09:05 ist Ankündigung! :)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 01. Dezember 2019 um 18:30
Morgen 09:05 ist Ankündigung! :)
Sagt wer? Vasall?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ElHefe am 01. Dezember 2019 um 18:34
Nachdem der offizielle Twitter Account gerade kommentarlos verschiedene Poster vergangener Europa-Konzerte getwittert hat, wird wohl morgen die Ankündigung kommen. Bei den Postern war aus D nur Berlin dabei.

Ja, muss aber nicht wirklich was heißen. Die haben das 96er Prag/Budapest - Poster dabei gehabt, Prag wird nächstes Jahr nach bisherigen "Erkenntnissen" aber nicht dabei sein. Ich seh die Dinger tatsächlich eher als Teaser.

Aber wird schon so kommen - morgen Ankündigung und dann wissen wir mehr.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 01. Dezember 2019 um 19:14
Nachdem der offizielle Twitter Account gerade kommentarlos verschiedene Poster vergangener Europa-Konzerte getwittert hat, wird wohl morgen die Ankündigung kommen. Bei den Postern war aus D nur Berlin dabei.

Ja, muss aber nicht wirklich was heißen. Die haben das 96er Prag/Budapest - Poster dabei gehabt, Prag wird nächstes Jahr nach bisherigen "Erkenntnissen" aber nicht dabei sein. Ich seh die Dinger tatsächlich eher als Teaser.

Aber wird schon so kommen - morgen Ankündigung und dann wissen wir mehr.

Beim Prag-Poster ist halt noch Budapest dabei und das soll wohl 2020 dabei sein.

Und das keine zweite deutsche Stadt bei den Postern dabei ist, könnte daran liegen, dass es von Frankfurt 92 kein Poster gibt.

Morgen wissen wir mehr.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Vasall am 01. Dezember 2019 um 21:20
Morgen 09:05 ist Ankündigung! :)
Sagt wer? Vasall?
Der geneigte Fan, der 1 + 1 zusammenzählen kann.
Twitter und alte Tourankündigungen ...
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 01. Dezember 2019 um 23:19
Stimmt. Man muss nur mal ein bisschen schauen. Die Nachtschicht im Krankenhaus macht glaub mein Hirn kaputt.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: GardenOfStone am 01. Dezember 2019 um 23:27
Hyde Park meldet headliner-ankündung mit yellow moon Songtext!!!!wer jetzt nicht überzeugt ist....
Mal schaun,wo sie noch überall auftreten!!!! FREU!!!¡ :)
https://twitter.com/BSTHydePark/status/1201247533185544200?s=20
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Hari25 am 02. Dezember 2019 um 08:33
Na wenn die Poster die neuen Shows sind, dann würde Österreich mit Innsbruck und Wien 2 Konzerte bekommen. Das glaub ich aber nicht. Vor allem wurde Innsbruck 1996 kurzfristig abgesagt.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 02. Dezember 2019 um 08:38
Na wenn die Poster die neuen Shows sind, dann würde Österreich mit Innsbruck und Wien 2 Konzerte bekommen. Das glaub ich aber nicht. Vor allem wurde Innsbruck 1996 kurzfristig abgesagt.
Jo drum fahren wir wie damals nach Zürich  ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 02. Dezember 2019 um 10:13
Soderle, es geht los. Lolla Paris macht den Anfang. 
https://twitter.com/lollapaloozafr/status/1201425887645839360?s=21
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Vasall am 02. Dezember 2019 um 10:25
in einer halben Stunde wird dann Hyde Park dran sein >:D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 02. Dezember 2019 um 10:30
London

https://www.eveningexpress.co.uk/lifestyle/entertainment/british-summer-time-unveils-its-second-2020-headliner/?fbclid=IwAR0BAUNiHo_8iosBi48sZ_DXjOv65Rjy-sQ7hdU-BA3OuYsOtzPobiv-VGU
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 02. Dezember 2019 um 10:35
Imola https://www.ticketmaster.it/en/event/pearl-jam-autodromo-internazionale-enzo-e-dino-ferrari-imola/18590

edit: die Karten für Imola sind wohl personalisiert.

edit2: Ah, haben wohl gemerkt das sie ein paar Minuten zu früh dran waren.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 02. Dezember 2019 um 11:01
Tour  ;D https://pearljam.com/tour (https://pearljam.com/tour)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 02. Dezember 2019 um 11:04
seit langem mal wieder mit  Support : Idles
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Jojo am 02. Dezember 2019 um 11:04
Amsterdam II wieder erst sobald der erste Abend ausverkauft ist?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: mr.igby am 02. Dezember 2019 um 11:10
Mit Frankfurt endlich mal eine andere deutsche Stadt als nur die übliche Verdächtige.
War schon mal jemand von euch in der Festhalle?

Frankfurt und Amsterdam 2 ist meine persönliche Tourplanung, wäre eine runde Sache.

Von den beiden Deutschland Terminen ist übrigens kein deutsches EM Spiel betroffen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 02. Dezember 2019 um 11:21
90-105 Euro für Berlin
90-115 Euro für Frankfurt

Festhalle ist ok wenn der Sound gut ist

Bei den Preisen werde ich es sein lassen
Titel: Antw:2020
Beitrag von: bettaman am 02. Dezember 2019 um 11:23
USD 281,-- für Wien - das sind EUR 127,-- für die Karte. Was ist mit denen los?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 02. Dezember 2019 um 11:24
100 Euro für Berlin ne danke
256$
Hast du ernsthaft Preise unter 100€ erwartet?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: hummelchen09 am 02. Dezember 2019 um 11:25
100 Euro für Berlin ne danke

FF  noch teurer 115,50€  :o

Dann werden die TC Tickets ja noch mehr kosten ....
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 02. Dezember 2019 um 11:26
100 Euro für Berlin ne danke

FF  noch teurer 115,50€  :o

Dann werden die TC Tickets ja noch mehr kosten ....
276$
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 02. Dezember 2019 um 11:26
100 Euro für Berlin ne danke
256$
Hast du ernsthaft Preise unter 100€ erwartet?
Ne bei der Geldier der Band nicht ,dann ohne mich
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 02. Dezember 2019 um 11:28
Frankfurt hat mit Sitzpläze nur 9850 Plätze ohne 13 500 Plätze
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Vasall am 02. Dezember 2019 um 11:34
seit langem mal wieder mit  Support : Idles
Ist das ein Gerücht?
Wäre die beste Supportband ever!!!
Titel: Antw:2020
Beitrag von: hummelchen09 am 02. Dezember 2019 um 11:45
seit langem mal wieder mit  Support : Idles
Ist das ein Gerücht?
Wäre die beste Supportband ever!!!

ne hab ich auch gesehen.... und auf jeden Fall London und Imola mit den Pixies
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 02. Dezember 2019 um 11:49
seit langem mal wieder mit  Support : Idles
Ist das ein Gerücht?
Wäre die beste Supportband ever!!!
Kein Gerücht. Ich freu mich auch wie Bolle!
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Spoon am 02. Dezember 2019 um 12:15
Pearl Jam und Idles, shut up and take my money!
Dieses Jahr auf dem Haldern Pop noch gedacht, wie geil das wäre, wenn die mal mit PJ touren würden. Da werden sich unsere Jungs aber richtig Mühe geben müssen, um das Energielevel zu halten oder gar zu toppen.

Frankfurt, Berlin, Wien und evtl Amsterdam ist der Plan. Mal sehen, wie es klappt.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 02. Dezember 2019 um 12:16
Nicht überall sind Idles Vorgruppe. In Wien, Krakau, London, Budapest, Zürich und Amsterdam sind White Reaper Vorgruppe. In London, Stockholm, Werchter und Paris natürlich noch weitere Bands da dies ja Festivals sind.
Mir wäre ehrlich gesagt lieber, es wär wie bei den letzten Touren. Gar keine Vorgruppe und dafür ein 3-Stunden-Set.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Schlaubischlumpf am 02. Dezember 2019 um 13:16
Ich bin noch auf der Suche für nen Ticketpartner für Krakau und Budapest, würde gerne Sitzplätze probieren. Wenn jemand Interesse hat nehme ich gerne PM entgegen ;)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 02. Dezember 2019 um 13:17
seit langem mal wieder mit  Support : Idles
Ist das ein Gerücht?
Wäre die beste Supportband ever!!!
Steht bei tickets.de
Titel: Antw:2020
Beitrag von: byelogik am 02. Dezember 2019 um 15:00
Hi zusammen,

bin schon lange stiller Mitleser aber jetzt auch mal angemeldet. War 2018 schon bei Pearl Jam in Berlin, 2020 also wieder, super. ticket.de, passt, sowas wie viagogo passiert mir nicht mehr (man lernt nicht aus).

Deshalb habe ich eine Frage, ich würde gerne PJ in Imola auch sehen, komme aber gerade nicht auf die offizielle Rolling Stone Italia Seite (wg. der News). Kennt jemand offiziellen Vorverkäufer für Tickets in Italien?

VG Alex
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 02. Dezember 2019 um 15:01
Gibt es hier Tipps für Leute, die sich zwischen Wien und Zürich entscheiden müssen? Wo gibt es denn das bessere Gesamtpaket (Stadt, Konzerthalle ...)?
 
Danke für alle Tipps.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 02. Dezember 2019 um 15:14
Hi zusammen,

bin schon lange stiller Mitleser aber jetzt auch mal angemeldet. War 2018 schon bei Pearl Jam in Berlin, 2020 also wieder, super. ticket.de, passt, sowas wie viagogo passiert mir nicht mehr (man lernt nicht aus).

Deshalb habe ich eine Frage, ich würde gerne PJ in Imola auch sehen, komme aber gerade nicht auf die offizielle Rolling Stone Italia Seite (wg. der News). Kennt jemand offiziellen Vorverkäufer für Tickets in Italien?

VG Alex
https://www.livenation.it/artist/pearl-jam-tickets
Oder zukünftig einfach selbst auf pearljam.com nach den offiziellen Vorverkaufsstellen gucken.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 02. Dezember 2019 um 15:14
Hi zusammen,

bin schon lange stiller Mitleser aber jetzt auch mal angemeldet. War 2018 schon bei Pearl Jam in Berlin, 2020 also wieder, super. ticket.de, passt, sowas wie viagogo passiert mir nicht mehr (man lernt nicht aus).

Deshalb habe ich eine Frage, ich würde gerne PJ in Imola auch sehen, komme aber gerade nicht auf die offizielle Rolling Stone Italia Seite (wg. der News). Kennt jemand offiziellen Vorverkäufer für Tickets in Italien?

VG Alex
vermutlich dort https://www.ticketone.it/biglietti.html?affiliate=ITT&doc=artistPages/overview&fun=artist&action=overview&kuid=462274&xtmc=pearl_jam&xtnp=1&xtcr=1 (https://www.ticketone.it/biglietti.html?affiliate=ITT&doc=artistPages/overview&fun=artist&action=overview&kuid=462274&xtmc=pearl_jam&xtnp=1&xtcr=1)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 02. Dezember 2019 um 15:15
Gibt es hier Tipps für Leute, die sich zwischen Wien und Zürich entscheiden müssen? Wo gibt es denn das bessere Gesamtpaket (Stadt, Konzerthalle ...)?
 
Danke für alle Tipps.
Im Zweifelsfalle wird Wien einfach günstiger sein. Und ne großartige Stadt ist es noch dazu.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 02. Dezember 2019 um 16:26
Da gab es doch bei den letzten Touren beim 10c-VVK immer so ne Seite mit der "Prozent-Wahrscheinlichkeit", dass man Tickets bekommt oder so ähnlich. Wie war das denn nochmal genau? Weiß es nicht mehr so wirklich. Und vor allem, wo ist das Ganze zu finden auf der PJ-Homepage?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Marc Kordes am 02. Dezember 2019 um 16:28
Bei den Preisen könnte man kotzen.  :-\
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 02. Dezember 2019 um 16:44
Da gab es doch bei den letzten Touren beim 10c-VVK immer so ne Seite mit der "Prozent-Wahrscheinlichkeit", dass man Tickets bekommt oder so ähnlich. Wie war das denn nochmal genau? Weiß es nicht mehr so wirklich. Und vor allem, wo ist das Ganze zu finden auf der PJ-Homepage?

Pearljam.com — Tenclub — Tickets

Dort gibt es recht weit oben unter „current drawings“ einen Link zu Ticket odds.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: -christian am 02. Dezember 2019 um 16:46
Da gab es doch bei den letzten Touren beim 10c-VVK immer so ne Seite mit der "Prozent-Wahrscheinlichkeit", dass man Tickets bekommt oder so ähnlich. Wie war das denn nochmal genau? Weiß es nicht mehr so wirklich. Und vor allem, wo ist das Ganze zu finden auf der PJ-Homepage?
https://pearljam.com/ten-club/tickets/35 und dann die Ticket Odds aufklappe
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Blusbueb am 02. Dezember 2019 um 17:07
Ich hoffe mal das es bei diesen Preisen auch wieder einen abgesperrten Bereich vor der Bühne gibt?!
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 02. Dezember 2019 um 17:07
Ah ok. Danke. Jetzt seh ich es auch wieder. Augen auf beim Ticketkauf  ;) ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 02. Dezember 2019 um 17:14
Ich hoffe mal das es bei diesen Preisen auch wieder einen abgesperrten Bereich vor der Bühne gibt?!
Das hängt vom Veranstalter ab und wird mal so und mal so sein. Für Zürich wird es einen FOS geben, ich vermute in Wien auch. Berlin kann man ausschließen, in Amsterdam gab es nach 2012 auch keinen mehr.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Blusbueb am 02. Dezember 2019 um 17:23
Ist das mit Zürich sicher? Bin noch am überlegen ob ich die Tickets per TenClub bestellen soll oder erst am Samstag über den offiziellen Vorverkauf.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 02. Dezember 2019 um 17:25
Ich hatte das jedenfalls vorhin irgendwo gesehen. Beim 10c sind die GA Karten ja auch teurer als die Sitzplätze, da wird man dann eben auch direkt den FOS Aufschlag dazu bezahlen müssen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Blusbueb am 02. Dezember 2019 um 17:27
Ok danke. Dann wird ich mal mein Glück über den TenClub probieren ….
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Vasall am 02. Dezember 2019 um 17:36
Gibt es hier Tipps für Leute, die sich zwischen Wien und Zürich entscheiden müssen? Wo gibt es denn das bessere Gesamtpaket (Stadt, Konzerthalle ...)?
 
Danke für alle Tipps.
Mach beide Shows!  :police:
Lass die Rosinenpickerei  ;)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 02. Dezember 2019 um 18:11
Ist das mit Zürich sicher? Bin noch am überlegen ob ich die Tickets per TenClub bestellen soll oder erst am Samstag über den offiziellen Vorverkauf.
Vermutlich es soll golden circle Tickets geben.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Brockenhexchen am 02. Dezember 2019 um 18:20
Ist das mit Zürich sicher? Bin noch am überlegen ob ich die Tickets per TenClub bestellen soll oder erst am Samstag über den offiziellen Vorverkauf.
Vermutlich es soll golden circle Tickets geben.

Was bitte sind "golden circle tickets"???
Ich weiß... ich hab keine Ahnung *lol* aber ich freue mich ziemlich sehr über die Tour-Ankündigung.  ;D
Falls jemand später nicht weiß, wohin er/sie mit seinem/ihren 2. TC-Ticket soll, einfach mal bei mir melden  ;D :angel:

Achja... "Hallo" an alle, die mich noch kennen :)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 02. Dezember 2019 um 18:32
Gibt es hier Tipps für Leute, die sich zwischen Wien und Zürich entscheiden müssen? Wo gibt es denn das bessere Gesamtpaket (Stadt, Konzerthalle ...)?
 
Danke für alle Tipps.
Mach beide Shows!  :police:
Lass die Rosinenpickerei  ;)

Das mit der Rosinenpickerei ist mir quasi angeboren.
Wien it is. 108 EUR für zwei Personen hin und zurück geflogen, da muss man ja zuschlagen. Aber nicht Greta verraten.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 02. Dezember 2019 um 19:12
Ist das mit Zürich sicher? Bin noch am überlegen ob ich die Tickets per TenClub bestellen soll oder erst am Samstag über den offiziellen Vorverkauf.
Vermutlich es soll golden circle Tickets geben.

Was bitte sind "golden circle tickets"???
Ich weiß... ich hab keine Ahnung *lol* aber ich freue mich ziemlich sehr über die Tour-Ankündigung.  ;D
Falls jemand später nicht weiß, wohin er/sie mit seinem/ihren 2. TC-Ticket soll, einfach mal bei mir melden  ;D :angel:

Achja... "Hallo" an alle, die mich noch kennen :)
Golden ist sicher nur das Bankkonto vom veranstalter.
Einfach das gleiche wie Fos, abgesperrter Bereich der extra kostet.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 02. Dezember 2019 um 19:20
Ist das mit Zürich sicher? Bin noch am überlegen ob ich die Tickets per TenClub bestellen soll oder erst am Samstag über den offiziellen Vorverkauf.
Vermutlich es soll golden circle Tickets geben.

Was bitte sind "golden circle tickets"???
Ich weiß... ich hab keine Ahnung *lol* aber ich freue mich ziemlich sehr über die Tour-Ankündigung.  ;D
Falls jemand später nicht weiß, wohin er/sie mit seinem/ihren 2. TC-Ticket soll, einfach mal bei mir melden  ;D :angel:

Achja... "Hallo" an alle, die mich noch kennen :)
Golden ist sicher nur das Bankkonto vom veranstalter.
Einfach das gleiche wie Fos, abgesperrter Bereich der extra kostet.
Stellt sich nur die Frage ob der FOS auch in der 10c-Verlosung drin ist. Denn ansonsten haste am Ende mehr bezahlt, stehst aber hinterm FOS.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 02. Dezember 2019 um 19:23
Ist das mit Zürich sicher? Bin noch am überlegen ob ich die Tickets per TenClub bestellen soll oder erst am Samstag über den offiziellen Vorverkauf.
Vermutlich es soll golden circle Tickets geben.

Was bitte sind "golden circle tickets"???
Ich weiß... ich hab keine Ahnung *lol* aber ich freue mich ziemlich sehr über die Tour-Ankündigung.  ;D
Falls jemand später nicht weiß, wohin er/sie mit seinem/ihren 2. TC-Ticket soll, einfach mal bei mir melden  ;D :angel:

Achja... "Hallo" an alle, die mich noch kennen :)
Golden ist sicher nur das Bankkonto vom veranstalter.
Einfach das gleiche wie Fos, abgesperrter Bereich der extra kostet.
Stellt sich nur die Frage ob der FOS auch in der 10c-Verlosung drin ist. Denn ansonsten haste am Ende mehr bezahlt, stehst aber hinterm FOS.
Ja natürlich sind das FOS Karten beim 10c.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 02. Dezember 2019 um 19:31
Der 10c hat zwar schon einiges an Quatsch gemacht, aber die GA-Karten werden immer FoS-Karten sein.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Brockenhexchen am 02. Dezember 2019 um 20:21
Ist das mit Zürich sicher? Bin noch am überlegen ob ich die Tickets per TenClub bestellen soll oder erst am Samstag über den offiziellen Vorverkauf.
Vermutlich es soll golden circle Tickets geben.

Was bitte sind "golden circle tickets"???
Ich weiß... ich hab keine Ahnung *lol* aber ich freue mich ziemlich sehr über die Tour-Ankündigung.  ;D
Falls jemand später nicht weiß, wohin er/sie mit seinem/ihren 2. TC-Ticket soll, einfach mal bei mir melden  ;D :angel:

Achja... "Hallo" an alle, die mich noch kennen :)
Golden ist sicher nur das Bankkonto vom veranstalter.
Einfach das gleiche wie Fos, abgesperrter Bereich der extra kostet.

Danke @Retro für die Erklärung :) Das ist dann also das Elite-Territorium direkt vor der Bühne... hm... ok... mir egal  :police: :angel:
Titel: Antw:2020
Beitrag von: michael am 02. Dezember 2019 um 21:25
So, hola die Waldfee.

Einerseits hola, dass man nicht wie üblich 4 Jahre bis nächsten Tour warten muss.
Andernseits auch ein Oberhola, was die Preise angeht.

Zwischen 250 und 285$, dass ist schon eine Hausnummer für 2 Tickets.

Aufgrund des Preises und der wenigen Zeit, werde ich mir nur Frankfurt geben - ein Heimspiel ohne Hotelkosten und Anfahrt mit dem Fahrrad.

Der Spielort Festhalle ist zwar architektonisch eine Perle, aber nicht bei der Akustik. Halle von 1909, hohes Gewölbe - besser wäre die Jahrhunderhalle gewesen, nur dass man dann 500 für den Eintritt hinblättern müsste.

Hoffen wir, dass PJ ihren besten Tontechniker mitbringt.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Charles Everett Decker am 02. Dezember 2019 um 22:17
Oh ja - den aus London 2007.

Leider muss ich voraussichtlich auf Frankfurt verzichten  -schade Michael, hätte Dich gerne mal in Deinem "Wohnzimmer" angetroffen. Das werde ich hier im Büro nicht durchkriegen. Berlin könnte auch eng werden, aber da ich am 24.6. mit meiner direkten Arbeit durch sein sollte, muss das eigentlich klappen.

Die Preise finde ich tatsächlich hart grenzwertig. Eigentlich wollte ich ja immer mal nach Zürich/Wien aber da denke ich noch einmal drüber nach. Die Aussicht auf FOS in Zürich wird mich aber wohl "überzeugen". Dazu dann noch das, was man sowieso immer macht, Berlin und AMS.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Hari25 am 03. Dezember 2019 um 07:55
So, hola die Waldfee.

Einerseits hola, dass man nicht wie üblich 4 Jahre bis nächsten Tour warten muss.


2009, 2010, 2012, 2014, 2018, 2020.....also wenn, dann sind eher 4 Jahre unüblich, und 2 Jahre der Standard.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 03. Dezember 2019 um 08:17
So, hola die Waldfee.

Einerseits hola, dass man nicht wie üblich 4 Jahre bis nächsten Tour warten muss.
Andernseits auch ein Oberhola, was die Preise angeht.

Zwischen 250 und 285$, dass ist schon eine Hausnummer für 2 Tickets.

Aufgrund des Preises und der wenigen Zeit, werde ich mir nur Frankfurt geben - ein Heimspiel ohne Hotelkosten und Anfahrt mit dem Fahrrad.

Der Spielort Festhalle ist zwar architektonisch eine Perle, aber nicht bei der Akustik. Halle von 1909, hohes Gewölbe - besser wäre die Jahrhunderhalle gewesen, nur dass man dann 500 für den Eintritt hinblättern müsste.

Hoffen wir, dass PJ ihren besten Tontechniker mitbringt.

Oh da du dich auskennst. Was kann man den in Frankfurt an den Tagen noch tun? Was lohnt sich zum anschauen in der Stadt, war dort noch nie. Danke
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Daughter am 03. Dezember 2019 um 14:06
Ist das mit Zürich sicher? Bin noch am überlegen ob ich die Tickets per TenClub bestellen soll oder erst am Samstag über den offiziellen Vorverkauf.
Vermutlich es soll golden circle Tickets geben.

Was bitte sind "golden circle tickets"???
Ich weiß... ich hab keine Ahnung *lol* aber ich freue mich ziemlich sehr über die Tour-Ankündigung.  ;D
Falls jemand später nicht weiß, wohin er/sie mit seinem/ihren 2. TC-Ticket soll, einfach mal bei mir melden  ;D :angel:

Achja... "Hallo" an alle, die mich noch kennen :)


Das mit den Tickets  können wir im Blick behalten. Kommt natürlich auch darauf an, wohin du willst. Ich werde auf jeden Fall nach Berlin fahren und schwanke noch zwischen Frankfurt und Wien.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Brockenhexchen am 03. Dezember 2019 um 18:39
Ist das mit Zürich sicher? Bin noch am überlegen ob ich die Tickets per TenClub bestellen soll oder erst am Samstag über den offiziellen Vorverkauf.
Vermutlich es soll golden circle Tickets geben.

Was bitte sind "golden circle tickets"???
Ich weiß... ich hab keine Ahnung *lol* aber ich freue mich ziemlich sehr über die Tour-Ankündigung.  ;D
Falls jemand später nicht weiß, wohin er/sie mit seinem/ihren 2. TC-Ticket soll, einfach mal bei mir melden  ;D :angel:

Achja... "Hallo" an alle, die mich noch kennen :)


Das mit den Tickets  können wir im Blick behalten. Kommt natürlich auch darauf an, wohin du willst. Ich werde auf jeden Fall nach Berlin fahren und schwanke noch zwischen Frankfurt und Wien.

Das hört sich schon mal guuuuut an  :D
Ich will auf jeden Fall nach Frankfurt, Berlin UND Wien  :angel: :police:
Außerdem stehen auf dem vorläufigen Plan: Zürich und Amsterdam.
Copenhagen + London...noch sehr unsicher, ob ich das machen soll, wird dann doch etwas viel insgesamt, aber reizt mich schon auch sehr... hmmmm.... mal sehen  8)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: michael am 03. Dezember 2019 um 20:46
So, hola die Waldfee.

Einerseits hola, dass man nicht wie üblich 4 Jahre bis nächsten Tour warten muss.
Andernseits auch ein Oberhola, was die Preise angeht.

Zwischen 250 und 285$, dass ist schon eine Hausnummer für 2 Tickets.

Aufgrund des Preises und der wenigen Zeit, werde ich mir nur Frankfurt geben - ein Heimspiel ohne Hotelkosten und Anfahrt mit dem Fahrrad.

Der Spielort Festhalle ist zwar architektonisch eine Perle, aber nicht bei der Akustik. Halle von 1909, hohes Gewölbe - besser wäre die Jahrhunderhalle gewesen, nur dass man dann 500 für den Eintritt hinblättern müsste.

Hoffen wir, dass PJ ihren besten Tontechniker mitbringt.

Oh da du dich auskennst. Was kann man den in Frankfurt an den Tagen noch tun? Was lohnt sich zum anschauen in der Stadt, war dort noch nie. Danke

Seightseeing in FFM: kommt immer darauf an, was man mag und möchte. Eine unvollständige Liste:
- Dom und Römerberg
- Paulskirche
-Goethehaus
- Kunstmuseum (Städel, Schirn)
- Filmmuseum, Architekturmuseum. Und passend für Frankfurt Kriminalmuseum und geldmuseum.
- skyline von oben im Maintower (200m Aussichtsplattform)
- english theatre
- eiserner Steg
- Flughafenbesichtigung
- Stadionbesichtigung Eintracht Frankfurt
- in Bornheim oder Sachsenhausen in eine Äppelwoi-Gartenwirtschaft
- Alt-Sachsenhausen(Ballermann in FFm)
Oder einfach am Main in der Sonne mit einem Bierchen in der Hand abhängen
...

Titel: Antw:2020
Beitrag von: Daughter am 03. Dezember 2019 um 20:47
@Brockenhexchen Dann lass mal schauen, was die PJ-Lotterie uns beschert. Berlin wird mindestens drin sein.

Amsterdam 2 würde mich auch noch reizen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: slako am 03. Dezember 2019 um 21:16
Stichwort Amsterdam 2...wäre das eher nach dem 22.7. - oder könnte es auch ein Termin vor diesem Tag sein?
Eine 2. Show in AMS ist fix, oder was meint ihr?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 03. Dezember 2019 um 21:22
So, hola die Waldfee.

Einerseits hola, dass man nicht wie üblich 4 Jahre bis nächsten Tour warten muss.
Andernseits auch ein Oberhola, was die Preise angeht.

Zwischen 250 und 285$, dass ist schon eine Hausnummer für 2 Tickets.

Aufgrund des Preises und der wenigen Zeit, werde ich mir nur Frankfurt geben - ein Heimspiel ohne Hotelkosten und Anfahrt mit dem Fahrrad.

Der Spielort Festhalle ist zwar architektonisch eine Perle, aber nicht bei der Akustik. Halle von 1909, hohes Gewölbe - besser wäre die Jahrhunderhalle gewesen, nur dass man dann 500 für den Eintritt hinblättern müsste.

Hoffen wir, dass PJ ihren besten Tontechniker mitbringt.

Oh da du dich auskennst. Was kann man den in Frankfurt an den Tagen noch tun? Was lohnt sich zum anschauen in der Stadt, war dort noch nie. Danke

Seightseeing in FFM: kommt immer darauf an, was man mag und möchte. Eine unvollständige Liste:
- Dom und Römerberg
- Paulskirche
-Goethehaus
- Kunstmuseum (Städel, Schirn)
- Filmmuseum, Architekturmuseum. Und passend für Frankfurt Kriminalmuseum und geldmuseum.
- skyline von oben im Maintower (200m Aussichtsplattform)
- english theatre
- eiserner Steg
- Flughafenbesichtigung
- Stadionbesichtigung Eintracht Frankfurt
- in Bornheim oder Sachsenhausen in eine Äppelwoi-Gartenwirtschaft
- Alt-Sachsenhausen(Ballermann in FFm)
Oder einfach am Main in der Sonne mit einem Bierchen in der Hand abhängen
...
Super danke das reicht  für 2  1/2 Tage .  So weis man grob wo man hinkann aber das wird erst geplant wenn der Rest steht.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 03. Dezember 2019 um 21:23
Stichwort Amsterdam 2...wäre das eher nach dem 22.7. - oder könnte es auch ein Termin vor diesem Tag sein?
Eine 2. Show in AMS ist fix, oder was meint ihr?
Laut des griechischen Orakels ist es am Tag danach und sicher.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Charles Everett Decker am 03. Dezember 2019 um 21:48
Schade. Der 21.07. wäre mein Ausweg für AMS II gewesen. 23.07. wird eher nicht gehen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 04. Dezember 2019 um 17:01
Hey wie setzt ihr eure shows? Denk Berlin klappt sicher und als letztes aber der rest? kann das schwer abschätzen.. Besonders Wien, Frankfurt Zürich? Danke
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 04. Dezember 2019 um 17:43
Musst dir ja nur die Odds anschauen: Für Sitzplätze wirst du vermutlich überall Prio 1 brauchen, bei den Stehplätzen ist ja bislang alles außer Zürich noch bei 99%, da ist es dann egal wie du es setzt.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Kossi am 04. Dezember 2019 um 17:51
Bei uns werden es wohl Frankfurt und Amsterdam.
Frankfurt FOS wäre ja schon eine feine Sache, aber die Vorband brauche ich nicht wirklich. Auf gute Sitzplätze will ich aber nun auch nicht spekulieren.

Vielleicht machen wir auch nur Amsterdam  ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: hummelchen09 am 04. Dezember 2019 um 19:55
Hat jemand ne Ahnung ob es in Budapest einen FOS geben wird ?
Würde uns die Entscheidung zwischen Budapest und Zürich ggf. erleichtern … 8)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 04. Dezember 2019 um 20:34
Wenn sich jemand für Berlin beim 10c bewirbt und noch einen Abnehmer für die zweite Karte sucht: ich wäre interessiert, da wir uns zu dritt nach Berlin bewegen und so noch eine brauchen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ttoenges am 04. Dezember 2019 um 20:55
Hallo, weiß jemand, ob es in Wien die letzten Male einen Front of Stage Bereich gab? Ich überlege mein Kind (Ja, es will freiwillig mit!) mitzunehmen und der FOS wäre die bevorzugte Variante.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 04. Dezember 2019 um 21:05
Hat jemand ne Ahnung ob es in Budapest einen FOS geben wird ?
Würde uns die Entscheidung zwischen Budapest und Zürich ggf. erleichtern … 8)

In Budapest soll es angeblich keinen FOS geben, schreibt zumindest jemand im MP der beim Veranstalter angefragt hat.

Hallo, weiß jemand, ob es in Wien die letzten Male einen Front of Stage Bereich gab? Ich überlege mein Kind (Ja, es will freiwillig mit!) mitzunehmen und der FOS wäre die bevorzugte Variante.

Ja, gab es.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 04. Dezember 2019 um 21:07
Für Wien lässt der im Verhältnis zu den anderen Konzerten hohe Preis darauf schließen, dass es auch 2020 einen geben wird. Aber sicher ist das wohl nicht.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ttoenges am 04. Dezember 2019 um 21:08
Super, Danke für die schnelle Antwort.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: yieldaty am 04. Dezember 2019 um 21:28
Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, ob es in Frankfurt einen FOS-Bereich geben wird? Wenn ja, komme ich da nur über early entry mit TC-Ticket rein oder auch noch später?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: hummelchen09 am 04. Dezember 2019 um 21:44
Hat jemand ne Ahnung ob es in Budapest einen FOS geben wird ?
Würde uns die Entscheidung zwischen Budapest und Zürich ggf. erleichtern … 8)

In Budapest soll es angeblich keinen FOS geben, schreibt zumindest jemand im MP der beim Veranstalter angefragt hat.


Danke.
Und schon ist es u.a. Zürich geworden ………   ;)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 04. Dezember 2019 um 22:05
Musst dir ja nur die Odds anschauen: Für Sitzplätze wirst du vermutlich überall Prio 1 brauchen, bei den Stehplätzen ist ja bislang alles außer Zürich noch bei 99%, da ist es dann egal wie du es setzt.

Ja Zürich  nun  1 Rest wird dann laufen hoffe ich.  Ich versteh das schon richtig so das wenn da 99% sind und ich die Show auf  zb Rang 10 habe sollte das dann auch so gut wie sicher klappen?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Blusbueb am 04. Dezember 2019 um 22:18
Wo findet man das mit den Prozenten?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 04. Dezember 2019 um 22:20
Musst dir ja nur die Odds anschauen: Für Sitzplätze wirst du vermutlich überall Prio 1 brauchen, bei den Stehplätzen ist ja bislang alles außer Zürich noch bei 99%, da ist es dann egal wie du es setzt.

Ja Zürich  nun  1 Rest wird dann laufen hoffe ich.  Ich versteh das schon richtig so das wenn da 99% sind und ich die Show auf  zb Rang 10 habe sollte das dann auch so gut wie sicher klappen?
Ja. Nicht nur so gut wie sicher, sondern sicher. Zumindest solange sie sich nicht verschlechtern. Also im Zweifelsfall guck halt nochmal kurz vor der Deadline nach.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 04. Dezember 2019 um 22:23
Wo findet man das mit den Prozenten?
My Account > Tickets > Ticket Odds
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ElHefe am 04. Dezember 2019 um 23:37
Interessant, dass sich Zürich bei den Ticket Odds so komplementär zu allen anderen Einzelshows verhält. Jemand ne Idee, woran das liegt?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 04. Dezember 2019 um 23:55
Ich würde vermuten das der Golden Circle dort kleiner ist und der 10c zum Ausgleich mehr Sitzplätze bekommen hat. Das würde auch zu den gegensätzlichen Odds für Sitze in Zürich passen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ElHefe am 05. Dezember 2019 um 00:14
Das würde Sinn machen.
Hab eben meine Prioritätenliste auch nochmal geändert und Zürich nun (vorsichtshalber) an erste Stelle gesetzt.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: byelogik am 05. Dezember 2019 um 00:55
Hi zusammen,

bin schon lange stiller Mitleser aber jetzt auch mal angemeldet. War 2018 schon bei Pearl Jam in Berlin, 2020 also wieder, super. ticket.de, passt, sowas wie viagogo passiert mir nicht mehr (man lernt nicht aus).

Deshalb habe ich eine Frage, ich würde gerne PJ in Imola auch sehen, komme aber gerade nicht auf die offizielle Rolling Stone Italia Seite (wg. der News). Kennt jemand offiziellen Vorverkäufer für Tickets in Italien?

VG Alex
https://www.livenation.it/artist/pearl-jam-tickets
Oder zukünftig einfach selbst auf pearljam.com nach den offiziellen Vorverkaufsstellen gucken.

Danke auch dir. Ich wollte hier nicht nur schnell Infos abstauben, aber ich hatte aus beruflichen Gründen relativ wenig Zugriff. Pj . com hatte ich tatsächlich vergessen, vermutlich weil ich von der Übersichtlichkeit der TenClub Seite schon so begeistert war..

Titel: Antw:2020
Beitrag von: SmackSmash am 05. Dezember 2019 um 09:38
Das würde Sinn machen.
Hab eben meine Prioritätenliste auch nochmal geändert und Zürich nun (vorsichtshalber) an erste Stelle gesetzt.

Hab ich noch auch gemacht, die Odds sind ja krass runter bei Zürich
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 05. Dezember 2019 um 10:23
Das würde Sinn machen.
Hab eben meine Prioritätenliste auch nochmal geändert und Zürich nun (vorsichtshalber) an erste Stelle gesetzt.

Hab ich noch auch gemacht, die Odds sind ja krass runter bei Zürich
Einziges Konzert, bei dem der GA-Bereich unter 99 % ist.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: bruetschi am 05. Dezember 2019 um 10:48
Sooo watt iss jetzt... ICH WARTE ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 05. Dezember 2019 um 10:51
Sooo watt iss jetzt... ICH WARTE ;D
Das Warten geht doch erst um 11 Uhr los ;) ...
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 05. Dezember 2019 um 11:02
Odds kurz vor 10:59:45 Uhr
Titel: Antw:2020
Beitrag von: bruetschi am 05. Dezember 2019 um 11:44
Sooo watt iss jetzt... ICH WARTE ;D
Das Warten geht doch erst um 11 Uhr los ;) ...

...ich warte immer noch  ::) ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 05. Dezember 2019 um 11:47
Die ersten "Gewinner" für Amsterdam und Imola wurden gezogen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: SmackSmash am 05. Dezember 2019 um 11:52
Gibt es da irgendein System nach dem die Losen oder einfach wild durcheinander?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 05. Dezember 2019 um 11:58
Gibt es da irgendein System nach dem die Losen oder einfach wild durcheinander?

Ich denke, die haben erstmal die Gewinner ermittelt bei denen das Angebot größer war als die Nachfrage. Die tatsächliche Auslosung folgt jetzt erst...
Titel: Antw:2020
Beitrag von: michael am 05. Dezember 2019 um 12:36
Frankfurt scheint gezogen worden zu sein. Zumindest steht bei mir ein WON.

Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tomcat1975 am 05. Dezember 2019 um 12:42
Frankfurt won
Kopenhagen lost
Berlin won
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Blusbueb am 05. Dezember 2019 um 12:50
Zürich Won  :)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Sir Psycho Sexy am 05. Dezember 2019 um 12:51
Frankfurt won
Kopenhagen lost
Berlin won

Hattest du Kopenhagen GA gewählt? War ja bei 99% Wahrscheinlichkeit?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: O`Malley am 05. Dezember 2019 um 12:56
Frankfurt! Aber der Preis ist abartig!  ::)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 05. Dezember 2019 um 12:57
Frankfurt! Aber der Preis ist abartig!  ::)

Der stand aber schon vorher fest.  ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: O`Malley am 05. Dezember 2019 um 13:02
Frankfurt! Aber der Preis ist abartig!  ::)

Der stand aber schon vorher fest.  ;D

Richtig, aber erwähnen darf man es dennoch. Für eine Band, die ihren Zenit lange überschritten hat und überwiegend die alten Glanzzeiten feiert ist das stramm. Kommt denn wenigstens jetzt eine neue Platte, wird nur mal wieder die gute alte Zeit aufleben gelassen?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 05. Dezember 2019 um 13:03
Yes! Das Warten hat ein Ende! Zürich wir kommen!
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 05. Dezember 2019 um 13:06
Frankfurt! Aber der Preis ist abartig!  ::)

Der stand aber schon vorher fest.  ;D

Richtig, aber erwähnen darf man es dennoch. Für eine Band, die ihren Zenit lange überschritten hat und überwiegend die alten Glanzzeiten feiert ist das stramm. Kommt denn wenigstens jetzt eine neue Platte, wird nur mal wieder die gute alte Zeit aufleben gelassen?

Darfst alles. Mir ist das Hupe.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ElHefe am 05. Dezember 2019 um 13:15
Bei mir steht nach wie vor bei allen Shows „entered“.
Muss ich mich sorgen?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 05. Dezember 2019 um 13:16
hier auch noch nichts
Titel: Antw:2020
Beitrag von: SmackSmash am 05. Dezember 2019 um 13:23
Zürich und Frankfurt WON :-)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 05. Dezember 2019 um 13:24
Bei mir steht nach wie vor bei allen Shows „entered“.
Muss ich mich sorgen?
Erst dann wenn da Lost steht. ;)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: someonesbrain am 05. Dezember 2019 um 13:34
Berlin GA hat geklappt.

Reserved seating in Frankfurt leider "lost"   :(  ... naja, wahrscheinlich weil die bei einer Zuteilung nach  "seniority " mir bei meiner Fanclub-Nummer den Stuhl auf die Bühne hätten stellen müssen.  ;)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 05. Dezember 2019 um 14:08
Yeeessss Weihnachtsgeld weg.... ;D


Edit shit Geld noch da Kreditkarte gibt’s nicht frei.
Edit2 nach 30 min tel geht die Zahlung ufff..
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Charles Everett Decker am 05. Dezember 2019 um 14:11
Und ZACK ist man um 1000 Flocken ärmer.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ElHefe am 05. Dezember 2019 um 14:19
Frankfurt, Berlin, Kopenhagen, Wien, Krakau, Budapest, Zürich - alles „Won“.
Ich bedanke mich.

Und Abfahrt!  ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ed am 05. Dezember 2019 um 19:14
Lost, Lost, Lost. :-[ - Naja.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Charles Everett Decker am 05. Dezember 2019 um 19:17
Was??! Wie geht das denn? Auch fürs Heimspiel? Wäre ja voll kacke.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 05. Dezember 2019 um 19:26
Lost, Lost, Lost. :-[ - Naja.

Was war denn deine Auswahl?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ed am 05. Dezember 2019 um 19:46
Lost, Lost, Lost. :-[ - Naja.

Was war denn deine Auswahl?

Frankfurt, Berlin, Amsterdam. Für Amsterdam wurde mir schon zu Hilfe geeilt. Danke Brütschi. FFM mache ich VVK am Samstag zur Not. Berlin lass ich sausen wahrscheinlich.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 05. Dezember 2019 um 19:48
Kann gar nicht glauben, dass jemand bei Berlin leer ausgegangen ist. Du bist jetzt schon der zweite von dem ich das höre.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ed am 05. Dezember 2019 um 19:52
Kann gar nicht glauben, dass jemand bei Berlin leer ausgegangen ist. Du bist jetzt schon der zweite von dem ich das höre.

Wird wahrscheinlich an meiner Disziplinlosigkeit beim Vernichten der 1 l Pitcher letztes Jahr gelegen haben.  ;) Egal. Ich sehe es locker und irgendwo wird man mich schon sehen. Das ist ja nicht so schwer. ;)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 05. Dezember 2019 um 20:02
Berlin war wenige Minuten vor Ende noch bei 99%. Krass.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 05. Dezember 2019 um 21:09
Berlin war wenige Minuten vor Ende noch bei 99%. Krass.
Bis auf Zürich (70 %) waren wenige Minuten vorher alle GA noch bei 99 %. Immer natürlich vorausgesetzt, ed hatte auch GA gewählt in der Lotterie.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: slako am 05. Dezember 2019 um 21:20
Nur 1 von 5 gewonnen.
Worin besteht nochmal schnell der Vorteil einer 10c-Mitgliedschaft?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 05. Dezember 2019 um 21:58
Nur 1 von 5 gewonnen.
Worin besteht nochmal schnell der Vorteil einer 10c-Mitgliedschaft?

Wie sah denn deine Auswahl aus? Ich habe vier von vier gewonnen.  ;)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: hummelchen09 am 06. Dezember 2019 um 10:40
Seit langer Zeit mal keine Schlacht im Vvk nötig.... ;D

Wann ist denn wohl mit A'dam II zu rechnen ?
Samstag im Auge behalten oder wird das wieder so ewig spät verkündet ?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ElHefe am 06. Dezember 2019 um 11:43
Ich würd sagen, behalt mal Samstag im Auge.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Supermetty am 06. Dezember 2019 um 16:02
Ich würd sagen, behalt mal Samstag im Auge.

2012 kam es einfach direkt hinterher, ohne Vorankündigung. 2014 weiss ich es nicht mehr. 2018 wurde das Konzert erst ganz viel später, ich glaube erst im März, angekündigt. Damals auch erst VVK über 10C.
Ich denke, der 10C lässt sich diese Einnahme nicht nehmen. Könnte mich aber auch täuschen!
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 06. Dezember 2019 um 16:08
Ich würd sagen, behalt mal Samstag im Auge.

2012 kam es einfach direkt hinterher, ohne Vorankündigung. 2014 weiss ich es nicht mehr. 2018 wurde das Konzert erst ganz viel später, ich glaube erst im März, angekündigt. Damals auch erst VVK über 10C.
Ich denke, der 10C lässt sich diese Einnahme nicht nehmen. Könnte mich aber auch täuschen!

Da ich 14 war, dachte ich das es da auch einfach irgendwann kam.  ich hätte es fast verschlafen und gerade so nach 1h Steher bekommen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: muetze am 06. Dezember 2019 um 16:20
Ich würd sagen, behalt mal Samstag im Auge.

2012 kam es einfach direkt hinterher, ohne Vorankündigung. 2014 weiss ich es nicht mehr. 2018 wurde das Konzert erst ganz viel später, ich glaube erst im März, angekündigt. Damals auch erst VVK über 10C.
Ich denke, der 10C lässt sich diese Einnahme nicht nehmen. Könnte mich aber auch täuschen!

In 2018 haben sie ja noch auf dem Pinkpop Festival gespielt. Die wollten ja auch noch ein paar Karten verkaufen. Deshalb würde ich auch denken, falls es eine 2. Show gibt, kommt die morgen direkt nach dem ersten Sold Out.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Eyedea am 06. Dezember 2019 um 17:29
Ich würd sagen, behalt mal Samstag im Auge.

2012 kam es einfach direkt hinterher, ohne Vorankündigung. 2014 weiss ich es nicht mehr. 2018 wurde das Konzert erst ganz viel später, ich glaube erst im März, angekündigt. Damals auch erst VVK über 10C.
Ich denke, der 10C lässt sich diese Einnahme nicht nehmen. Könnte mich aber auch täuschen!

2014 kam es direkt danach, 2018 erst Wochen später. Lustig war auch, dass das zweite AMS-Konzert 2014 erst auf der offiziellen Homepage angekündigt wurde, als es bereits längst ausverkauft war.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 07. Dezember 2019 um 10:57
Hatten wir das schon? Im Bestuhlungsplan der Festhalle sind zwei FOS eingezeichnet. Heißt aber natürlich nicht dass die nicht vielleicht auch frei zugänglich sind. https://festhalle.messefrankfurt.com/content/dam/messefrankfurt-redaktion/locations/festhalle-events/grosse_unbestuhlte_Version.pdf
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 07. Dezember 2019 um 11:01
Hatten wir das schon? Im Bestuhlungsplan der Festhalle sind zwei FOS eingezeichnet. Heißt aber natürlich nicht dass die nicht vielleicht auch frei zugänglich sind. https://festhalle.messefrankfurt.com/content/dam/messefrankfurt-redaktion/locations/festhalle-events/grosse_unbestuhlte_Version.pdf
Gibt es so nen Plan auch irgendwo von Zürich einzusehen?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 07. Dezember 2019 um 11:01
Für Wien werden jetzt FoS-Karten verkauft. Sehr schön, damit ist sicher, dass die 10c-Karten ganz vorne sind.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Kossi am 07. Dezember 2019 um 11:03
Amsterdamverkauf läuft.. Wie in alten Zeiten, herrlich .
Titel: Antw:2020
Beitrag von: byelogik am 07. Dezember 2019 um 11:04
- ticket.de erst unavailaible und jetzt in Warteschlange für die DE-Events.
- für Italien in der Warteschlange bei ticketmaster
- Wien FOS bekommen
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Kossi am 07. Dezember 2019 um 11:06
Für DE gerade Fehler 500 bekommen. Habe gedacht, das es inzwischen besser läuft...
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 07. Dezember 2019 um 11:08
Zürich Fos innerhalb 10 sek weg. Steher ca 1-2 Minuten waren sie weg
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Kossi am 07. Dezember 2019 um 11:09
17650 Leute sind vor mir in der BErlin-Warteschlange... läuft.
Irgendwie bin ich zu alt für diesen Sche** ;D ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 07. Dezember 2019 um 11:11
Zürich Fos innerhalb 10 sek weg. Steher ca 1-2 Minuten waren sie weg

Für Wien war FoS ca 10 Minuten verfügbar. In der Zeit ist für die deutschen Konzerte wahrscheinlich noch kein einziges Ticket verkauft worden.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: byelogik am 07. Dezember 2019 um 11:14
Bei ticket.de auch wieder geflogen. Hab wie gesagt noch bei ticketmaster (Italien) geschaut -> mittlerweile auch gekauft, "Gold Ticket" und Wien über das österreichische Eventim. ticket.de mit der schlechtesten Performance, vielleicht aber auch mit dem größten Andrang
Titel: Antw:2020
Beitrag von: PJ1993 am 07. Dezember 2019 um 11:14
6300, aber die angebliche Aktualisierung nach 60s kommt nicht. Klappt das bei euch?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Griswold am 07. Dezember 2019 um 11:16
Überhaupt nicht, sch...
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Kossi am 07. Dezember 2019 um 11:16
6300, aber die angebliche Aktualisierung nach 60s kommt nicht. Klappt das bei euch?

Bei uns schauten genauso aus. Aktualisierung nicht wirklich zu sehen... F5??? Bin mir nicht sicher
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 07. Dezember 2019 um 11:16
Für Zürich sind Steher wieder vorrätig gerade.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ed am 07. Dezember 2019 um 11:17
Es wird aktualisiert. Hatte 14600, 9700, 3450. Läuft...  ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Eyedea am 07. Dezember 2019 um 11:18
Nach 15 Minuten endlich in der Warteschlange bei MCT.
Wien FOS ging problemlos. Zürich FOS wurde aktiv angezeigt, aber nach dem anklicken nicht mehr verfügbar.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: PJ1993 am 07. Dezember 2019 um 11:18
Ah, endlich... Für FFM bei 3550
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Marc Kordes am 07. Dezember 2019 um 11:19
Tickets.de Eine Katastrophe. Denke Frankfurt ist ausverkauft >:(
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Kossi am 07. Dezember 2019 um 11:20
Aktualisierung läuft hier jetzt auch....

Amsterdam Block 209 und noch nicht mal 2 Plätze zusammen... Das wars
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Eyedea am 07. Dezember 2019 um 11:20
Bei Amsterdam tut sich bei mir nix.  :(
Titel: Antw:2020
Beitrag von: TitoPuente am 07. Dezember 2019 um 11:21
Amsterdam in.

Ein Anfang...
Titel: Antw:2020
Beitrag von: byelogik am 07. Dezember 2019 um 11:21
Ich glaube da hilft nur Abwarten. Hatte 8000 Leute vor mir, Ausfall, dann 4950 vor mir.

Wenn es allen so geht, bin ich relativ zuversichtlich.
 :)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Kossi am 07. Dezember 2019 um 11:22
Warte jetzt auf AMS 2. Eventuell gibt es in 10-15 Minuten noch Rückläufer für AMS 1.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 07. Dezember 2019 um 11:22
Wien FoS wieder verfügbar.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: PJ1993 am 07. Dezember 2019 um 11:23
Wer unkt hier "ausverkauft"? Also da muss doch noch was gehen. Warte auf Frankfurt und Amsterdam.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Schlaubischlumpf am 07. Dezember 2019 um 11:23
Bei tickets.de komme ich immer in eine gemeinsame Warteschlange für Frankfurt und Berlin. Wie kommt ihr denn in nur Berlin bzw. nur Frankfurt?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: byelogik am 07. Dezember 2019 um 11:24
Kann mir ausverkauft überhaupt nicht vorstellen, das läuft doch öfter so mit Serverausfällen und nach paar Minuten sind wieder Tickets verfügbar, aber wie gesagt mal sehen.

Österreich kann ich zustimmen, das ging mega easy & fix mit FOS.

@Schlaubischlumpf, sollte der Normalfall sein, ist bei mir auch so
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 07. Dezember 2019 um 11:26
Ist doch meist so! Ausverkauft. Dann wieder Tickets. Dann wieder ausverkauft. Hab zum Spass mal Zürich geschaut. FOS von Anfang nicht verfügbar. Aber Steher kommen und sind dann wieder ausverkauft und kommen wieder rein.
Nicht verzagen! Immer weiter versuchen!
Allen viel Glück, die noch in der Warteschlange sind.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Schlaubischlumpf am 07. Dezember 2019 um 11:27
Danke, byelogik, das beruhigt mich etwas. Sind immerhin "nur" noch 1650 Leute vor mir und die wollen hoffentlich alle nach Berlin ;)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: PJ1993 am 07. Dezember 2019 um 11:27
Warte jetzt auf AMS 2. Eventuell gibt es in 10-15 Minuten noch Rückläufer für AMS 1.

Habe ich was verpasst? Zweite Show bereits angekündigt?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Spoon am 07. Dezember 2019 um 11:28
Frankfurt, Berlin und Wien safe.

Wien im 1. Versuch, Frankfurt und Berlin nach 15 Minuten.

Boy, was freu ich mich.

Titel: Antw:2020
Beitrag von: byelogik am 07. Dezember 2019 um 11:28
Habe bei ticket.de nun das Gefühl, dass die Ausfälle im Griff sind und wirklich alle 60 Minuten aktualisiert wird. Komme langsam vorwärts..

4400 vor mir.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 07. Dezember 2019 um 11:29
Warte jetzt auf AMS 2. Eventuell gibt es in 10-15 Minuten noch Rückläufer für AMS 1.

Habe ich was verpasst? Zweite Show bereits angekündigt?
Nicht offiziell, wird aber kommen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Kossi am 07. Dezember 2019 um 11:29
Warte jetzt auf AMS 2. Eventuell gibt es in 10-15 Minuten noch Rückläufer für AMS 1.

Habe ich was verpasst? Zweite Show bereits angekündigt?

Neee, aber ich warte trotzdem ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 07. Dezember 2019 um 11:33
Wien Fos wieder da.
Tickets.de war ich 50 dann 8000, nun 19500. super.
Zürich Steher nix in Warenkorb

Nun in Amsterdam

Limited Availability
Titel: Antw:2020
Beitrag von: PJ1993 am 07. Dezember 2019 um 11:37
Glückwunsch, wer schon was bekommen hat. Ich warte weiterhin auf Amsterdam (permanent "no results") und Frankfurt (Platz 2650).
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Eyedea am 07. Dezember 2019 um 11:43
Für Wien ist FOS immer noch verfügbar. Wie groß ist denn das Ding?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: PJ1993 am 07. Dezember 2019 um 11:46
Hatte jetzt zwei separate AMS-Sitzplätze im Angebot. :-(  So groß ist die Not dann doch nicht.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Kossi am 07. Dezember 2019 um 11:46
AMS 2 ist online!!
Titel: Antw:2020
Beitrag von: PJ1993 am 07. Dezember 2019 um 11:47
Wo? Gibt's nen Link?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Eyedea am 07. Dezember 2019 um 11:48
Ich warte weiterhin auf Amsterdam (permanent "no results").
Bei mir kommen immer mal Sitzplatztickets bei "best available" rein, welche ich aber nicht will.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 07. Dezember 2019 um 11:50
Ams 2 ist da und easy

https://www.ticketmaster.nl/event/pearl-jam-tickets/251957?language=en-us
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 07. Dezember 2019 um 11:50
Wo? Gibt's nen Link?

https://www.ticketmaster.nl/event/pearl-jam-tickets/251957?language=en-us
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Fuhgawz am 07. Dezember 2019 um 11:50
Ha, genau im richtigen Moment einen Link bei FB abgegriffen und Amsterdam 2 Steher eingesackt. Feierabend 8)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: stardog am 07. Dezember 2019 um 11:51
https://www.mojo.nl/concerten/pearl-jam/
Titel: Antw:2020
Beitrag von: holo92 am 07. Dezember 2019 um 11:52
Braucht jemand 2 Sitz-Tickets Amsterdam 2 in Block 111, näher gehts nicht, hab sie noch im Warenkorb
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Eyedea am 07. Dezember 2019 um 11:55
Ams 2 ist da und easy
Aber wenn man für AMS 1 nichts bekommt ist doch "nur" 2 aus blöd.  :-\
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 07. Dezember 2019 um 11:57
Als Besucher von Ams2 in 2012 möchte ich da widersprechen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: PJ1993 am 07. Dezember 2019 um 11:57
AMS 2 ist online!!

Danke Kossi!!!!
Darüber habe ich zweimal Stehplatz
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Kossi am 07. Dezember 2019 um 11:57
Ams 2 ist da und easy
Aber wenn man für AMS 1 nichts bekommt ist doch "nur" 2 aus blöd.  :-\

Quatsch... Besser als nix. Geilen Block abgreifen und Spaß haben. Letztes Europa-Konzert!!
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Kossi am 07. Dezember 2019 um 12:02
Braucht jemand 2 Sitz-Tickets Amsterdam 2 in Block 111, näher gehts nicht, hab sie noch im Warenkorb

Ähhhh... Das hätte ich gerne für AMS 1 ;D ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: TitoPuente am 07. Dezember 2019 um 12:03
Amsterdam I + II incoming.

Jetzt bitte Berlin/Frankfurt. Ich will nicht gierig sein und würde mit B oder FFM zufrieden sein. Besser wäre natürlich beides.  ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Eyedea am 07. Dezember 2019 um 12:04
Stehtplätze für AMS1 wieder verfügbar!!
Habe eins im Warenkorb. Will dies wer haben?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: holo92 am 07. Dezember 2019 um 12:06
Ich hab die guten Sitzplätze Amsterdam 2 Block 111 jetzt gekauft, wer sie braucht bitte melden.
Die sind doch nicht personalisiert und somit übertragbar, weil trotzdem mein Name auf beiden Tickets steht??!!
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Kossi am 07. Dezember 2019 um 12:07
Stehtplätze für AMS1 wieder verfügbar!!
Habe eins im Warenkorb. Will dies wer haben?

Gerne
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Schlaubischlumpf am 07. Dezember 2019 um 12:08
Ich hab die guten Sitzplätze Amsterdam 2 Block 111 jetzt gekauft, wer sie braucht bitte melden.
Die sind doch nicht personalisiert und somit übertragbar, weil trotzdem mein Name auf beiden Tickets steht??!!
Sonst musst du halt selbst hin ;)
Bisher war es meiner Erfahrung nach in Amsterdam so, dass sich niemand für den Namen auf den Tickets interessiert hat, war auch schon unter anderem Namen drin :)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Eyedea am 07. Dezember 2019 um 12:08
Stehtplätze für AMS1 wieder verfügbar!!
Habe eins im Warenkorb. Will dies wer haben?

Gerne
PN
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 07. Dezember 2019 um 12:09
Ich hab die guten Sitzplätze Amsterdam 2 Block 111 jetzt gekauft, wer sie braucht bitte melden.
Die sind doch nicht personalisiert und somit übertragbar, weil trotzdem mein Name auf beiden Tickets steht??!!
Nein, sind nicht personalisiert. Name des Käufers steht immer auf den Tickets.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: holo92 am 07. Dezember 2019 um 12:10
Ich hab die guten Sitzplätze Amsterdam 2 Block 111 jetzt gekauft, wer sie braucht bitte melden.
Die sind doch nicht personalisiert und somit übertragbar, weil trotzdem mein Name auf beiden Tickets steht??!!
Titel: Antw:2020
Beitrag von: holo92 am 07. Dezember 2019 um 12:11
Ich hab die guten Sitzplätze Amsterdam 2 Block 111 jetzt gekauft, wer sie braucht bitte melden.
Die sind doch nicht personalisiert und somit übertragbar, weil trotzdem mein Name auf beiden Tickets steht??!!
Nein, sind nicht personalisiert. Name des Käufers steht immer auf den Tickets.

Auch kein Problem, wenn/weil ich der Einfachheit halber E-Tickets gekauft habe?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 07. Dezember 2019 um 12:14
Ich hab die guten Sitzplätze Amsterdam 2 Block 111 jetzt gekauft, wer sie braucht bitte melden.
Die sind doch nicht personalisiert und somit übertragbar, weil trotzdem mein Name auf beiden Tickets steht??!!
Nein, sind nicht personalisiert. Name des Käufers steht immer auf den Tickets.

Auch kein Problem, wenn/weil ich der Einfachheit halber E-Tickets gekauft habe?
Wüsste nicht welchen Unterschied das machen soll.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Kossi am 07. Dezember 2019 um 12:17
Für AMS 1 kommt immer mal wieder was rein.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Marc Kordes am 07. Dezember 2019 um 12:20
Nach 79 min. Drei Steh Tickets für Frankfurt. Kaum zu glauben  :o
Titel: Antw:2020
Beitrag von: slako am 07. Dezember 2019 um 12:21
Tickets.de...läuft echt toll !!
Titel: Antw:2020
Beitrag von: PJ1993 am 07. Dezember 2019 um 12:21
Nach 79 min. Drei Steh Tickets für Frankfurt. Kaum zu glauben  :o
Das ist ermutigend. Lohnt sich also dran zu bleiben.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Eyedea am 07. Dezember 2019 um 12:22
Tickets.de...läuft echt toll !!
Noch 8900 Leute vor mir. Ich kann also erstmal getrost Mittagessen kochen.  ::)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Marc Kordes am 07. Dezember 2019 um 12:26
Also es gab für alle Kategorien in Frankfurt noch Karten!!!
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Kossi am 07. Dezember 2019 um 12:28
Sehr geil, gerade das 2. AMS 1 GA Ticket bekommen. So stehen wir am ersten Abend und sitzen am zweiten. Ich freue mich.
Bei tickets.de sind noch 7300 vor uns  ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: zuluman am 07. Dezember 2019 um 12:29
Berlin, ich bin dabei  >:D habe über eine stunde am Laptop gewartet

Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tomcat am 07. Dezember 2019 um 12:31
Ich hab die guten Sitzplätze Amsterdam 2 Block 111 jetzt gekauft, wer sie braucht bitte melden.
Die sind doch nicht personalisiert und somit übertragbar, weil trotzdem mein Name auf beiden Tickets steht??!!

Sind die noch zu haben? Melde mich als Interessent an :-)

SORRY - suche Amsterdam I :-(

(Bin im Krankenhaus per Handy unterwegs, alles suboptimal:-/ )
Titel: Antw:2020
Beitrag von: holo92 am 07. Dezember 2019 um 12:38
Wurden leider gerade verkauft, AN DICH ;D ;)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Brockenhexchen am 07. Dezember 2019 um 12:41
Amsterdam II ... Frage an die TC-Experten: Wie war das bisher? Wird es noch TC-Tickets geben? Eieieie... ich melde mich auch schon mal als Interessent an ... *hehehehe*
Titel: Antw:2020
Beitrag von: -christian am 07. Dezember 2019 um 12:42
STRG & F5 Flashback...
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Kossi am 07. Dezember 2019 um 12:47
Amsterdam II ... Frage an die TC-Experten: Wie war das bisher? Wird es noch TC-Tickets geben? Eieieie... ich melde mich auch schon mal als Interessent an ... *hehehehe*

Das glaube ich nicht. GA ist schon durch. Die geilen Blöcke an der Bühne sind auch fast durch. Hier nur noch einzelne Tickets.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: slako am 07. Dezember 2019 um 12:48
ein 3. Konzert in AMS wird's nicht geben, oder? Seid ihr euch da gaaaanz sicher?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Marc Kordes am 07. Dezember 2019 um 12:55
Laut Bekannten sind für Frankfurt immer noch für jede Kategorie Karten erhältlich. Dauert halt mit der Warterei :-\
Titel: Antw:2020
Beitrag von: PJ1993 am 07. Dezember 2019 um 12:59
Richtig, Frankfurt scheint jetzt gut zu klappen. Gerade Erfolg.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: holo92 am 07. Dezember 2019 um 13:02
2 Sitzplatz-Tickets Amsterdam ZWEI sind noch zu haben, Block 111.

Tomcat hatte Amsterdam 1 gesucht...
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 07. Dezember 2019 um 13:05
Nein, es wird kein 3. Amsterdam Konzert geben und es wird nachträglich auch keinen 10c Verkauf mehr für Amsterdam 2 geben. Jedenfalls gab es sowas bislang nie nachträglich.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Madrigal/Jupp Sacamano am 07. Dezember 2019 um 13:13
2 Sitzplatz-Tickets Amsterdam ZWEI sind noch zu haben, Block 111.

Tomcat hatte Amsterdam 1 gesucht...

du hast eine pm
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Brockenhexchen am 07. Dezember 2019 um 13:15
Nein, es wird kein 3. Amsterdam Konzert geben und es wird nachträglich auch keinen 10c Verkauf mehr für Amsterdam 2 geben. Jedenfalls gab es sowas bislang nie nachträglich.

Danke für die Info  :)
Hab mir jetzt bei Ticketmaster ein GA-Ticket für Ams 2 gekauft. phuuu... wtf  ;D :angel:
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 07. Dezember 2019 um 13:20
Hatten wir das schon? Im Bestuhlungsplan der Festhalle sind zwei FOS eingezeichnet. Heißt aber natürlich nicht dass die nicht vielleicht auch frei zugänglich sind. https://festhalle.messefrankfurt.com/content/dam/messefrankfurt-redaktion/locations/festhalle-events/grosse_unbestuhlte_Version.pdf

Den Saalplan benutzt die Festhalle für alle Veranstaltungen. Bei tickts.de sieht man einen anderen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Ozone Baby am 07. Dezember 2019 um 13:25
2 Std. bei Tickets.de von 8000 auf 1300 runtergewartet..und plötzlich ohne jedes Tun wieder bei 13500 :-X
Titel: Antw:2020
Beitrag von: holo92 am 07. Dezember 2019 um 13:26
2 Sitzplatz-Tickets Amsterdam ZWEI sind noch zu haben, Block 111.

Tomcat hatte Amsterdam 1 gesucht...

Jetzt sind sie weg, an madrigal
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Kossi am 07. Dezember 2019 um 13:27
2 Std. bei Tickets.de von 8000 auf 1300 runtergewartet..und plötzlich ohne jedes Tun wieder bei 13500 :-X

2650 hier.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ElHefe am 07. Dezember 2019 um 13:33
Bin jetzt nach 150 Minuten für Frankfurt erfolgreich gewesen, Stehplatz. Gab nach wie vor Karten für alle Kategorien.
Dran bleiben, Leute!
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Abi am 07. Dezember 2019 um 13:34
Frankfurt, Berlin und Wien nach 3,5 Stunden gesichert!

Was für ein Warten bei tickets.de! Bin bei 3.900 Leuten vor mir eingestiegen. Wien hatte ich innerhalb 1. Minute.

Ich überlege noch Imola und Krakau. Und AMS I oder II.

Schön, dass es nächstes Jahr wieder rund geht!  ;D ;D ;D ;D ;D :D :D :D :D

Titel: Antw:2020
Beitrag von: TitoPuente am 07. Dezember 2019 um 13:40
Amsterdam I und II, Berlin, Frankfurt.
Meine Frau bringt mich um.  ;)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: cobain82 am 07. Dezember 2019 um 13:41
Bin soeben für Berlin erfolgreich gewesen. Frankfurt sind auch noch alle Kategorien verfügbar. Dran bleiben.

Wie streng - denkt ihr - werden die personalisierten Tickets in Berlin kontrolliert?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: slako am 07. Dezember 2019 um 13:49
Bin soeben für Berlin erfolgreich gewesen. Frankfurt sind auch noch alle Kategorien verfügbar. Dran bleiben.

Wie streng - denkt ihr - werden die personalisierten Tickets in Berlin kontrolliert?

Der Einlass war 2018 eine Katastrophe. Und das bei gefühlt 10.000 °C im nicht vorhandenen Schatten
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 07. Dezember 2019 um 13:51
Bin soeben für Berlin erfolgreich gewesen. Frankfurt sind auch noch alle Kategorien verfügbar. Dran bleiben.

Wie streng - denkt ihr - werden die personalisierten Tickets in Berlin kontrolliert?

Der Einlass war 2018 eine Katastrophe. Und das bei gefühlt 10.000 °C im nicht vorhandenen Schatten
Da hast Du allerdings recht! Gefühlt 2 Stunden in der Schlange gestanden und immer nur im Schritttempo weitergekommen! Das war mal wirklich dilettantisch vom Einlass her. Für einen guten Platz im "Innenraum" hat es am Ende Gott sei Dank trotzdem noch gereicht. 
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ElHefe am 07. Dezember 2019 um 13:53
Bin soeben für Berlin erfolgreich gewesen. Frankfurt sind auch noch alle Kategorien verfügbar. Dran bleiben.

Wie streng - denkt ihr - werden die personalisierten Tickets in Berlin kontrolliert?

Um deine Frage zu beantworten: Die schauen erfahrungsgemäß auf das Ticket und dann auf den Ausweis um Name und Gesicht abzugleichen. Also schon recht „streng“.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Kossi am 07. Dezember 2019 um 13:57
Hin und her überlegt.... Wir bleiben bei den beiden Amsterdamkonzerten.
Die Vorband hat es entschieden  ;D ;D ;D

Hat wie immer Spaß gemacht. Viel Glück allen, die noch warten.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Eyedea am 07. Dezember 2019 um 14:21
In der Ticketbörse bei MCT sind aktuell Frankfurt-Karten verfügbar.
https://pearljam.tickets.de/de/ticketbox (https://pearljam.tickets.de/de/ticketbox)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: someonesbrain am 07. Dezember 2019 um 15:19
In der Ticketbörse bei MCT sind aktuell Frankfurt-Karten verfügbar.
https://pearljam.tickets.de/de/ticketbox (https://pearljam.tickets.de/de/ticketbox)
Danke für den Link. Habe jetzt doch noch einen Stehplatz für Frankfurt bekommen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ElHefe am 07. Dezember 2019 um 15:43
Hab mich jetzt aus Spaß das Zweite mal durch 9000 Warteplätze gekämpft. Ergebnis grad eben: Berlin noch vorhanden, Frankfurt weiterhin alle Kategorien vorhanden.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Ozone Baby am 07. Dezember 2019 um 15:51
Nach fast 5 Std. Berlin und Frankfurt Stehplatz.puh
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 07. Dezember 2019 um 17:18
So ge4ade mal durch Frankfurt nur noch Steher.
Berlin noch da.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 07. Dezember 2019 um 17:43
Sitzplätze Kategorie 2 gibt es gerade auch noch. Außerdem GA für Berlin und Frankfurt ohne Wartezeit.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 07. Dezember 2019 um 22:08
Grad mal zum Spass geschaut. Für Berlin konnte ich immer noch "Freie Platzwahl-Tickets" auswählen. Sprich Stehplatz Innenraum ist immer noch verfügbar.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ElHefe am 07. Dezember 2019 um 22:35
Jo, Berlin ist eben GA. Alle Karten gleiche Möglichkeit auf alle Orte in der Waldbühne.  8)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Emschi am 07. Dezember 2019 um 22:41
Ja... Hätte ich das vorher gewusst... dieser ganze Stress... 14.500 Leute vor mir  :o :D

Und hat echt nur B und FFM geklappt...kein Amsterdam  :'(  Kein Kopenhagen.

Vielleicht doch dann Krakau...mal sehen...

What a Circus  8)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 07. Dezember 2019 um 23:46
Frankfurt scheint ausverkauft
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 08. Dezember 2019 um 08:07
Aktuell ist für Frankfurt nix mehr zu bekommen. Aber Berlin kann man noch kaufen. Dachte eigentlich, dass Berlin schneller ausverkauft ist als Frankfurt. Nach Berlin kommen doch gefühlt Fans aus aller Welt. Berlin ist für Europäer und Amis auch ohne PJ immer ne Reise wert.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Daniel77 am 08. Dezember 2019 um 10:28
Falls noch jemand  für Wien sucht, auf der Homepage der Stadthalle (https://www.stadthalle.com/de/schauen/events/958/Pearl-Jam) sind sowohl Stehplätze als auch gute Sitzplätze (Block 65 direkt neben der Bühne) verfügbar.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 08. Dezember 2019 um 10:54
Hatten wir das schon? Im Bestuhlungsplan der Festhalle sind zwei FOS eingezeichnet. Heißt aber natürlich nicht dass die nicht vielleicht auch frei zugänglich sind. https://festhalle.messefrankfurt.com/content/dam/messefrankfurt-redaktion/locations/festhalle-events/grosse_unbestuhlte_Version.pdf

Den Saalplan benutzt die Festhalle für alle Veranstaltungen. Bei tickts.de sieht man einen anderen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 08. Dezember 2019 um 10:57
Falls noch jemand  für Wien sucht, auf der Homepage der Stadthalle (https://www.stadthalle.com/de/schauen/events/958/Pearl-Jam) sind sowohl Stehplätze als auch gute Sitzplätze (Block 65 direkt neben der Bühne) verfügbar.

An die Wien Kenner. Ist der Innenraum  4 Fach geteilt?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Annapurna am 08. Dezember 2019 um 16:35
Ja, hab' ich ihn Wien schon so erlebt ( 2006 ganz sicher ), dass die Mitte geteilt wird. Allerdings glaube ich mich auch zu erinnern, dass mal nur abgetrennt, aber nicht geteilt war. Kommt also beides vor. Die Wienkonzerte waren bisher immer supergenial. Freue mich sehr  :D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 08. Dezember 2019 um 16:42
Aktuell ist für Frankfurt nix mehr zu bekommen. Aber Berlin kann man noch kaufen. Dachte eigentlich, dass Berlin schneller ausverkauft ist als Frankfurt. Nach Berlin kommen doch gefühlt Fans aus aller Welt. Berlin ist für Europäer und Amis auch ohne PJ immer ne Reise wert.
Frankfurt ist zum einen besser erreichbar und zum anderen passen halt in die Waldbühne auch fast 10000 Menschen mehr rein.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: holo92 am 08. Dezember 2019 um 18:27
Wer ein etwas günstigeres Berlin Ticket sucht:
Über die Ticketbörse kann man gerade eines für 90 Euro kaufen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 08. Dezember 2019 um 21:19
Zürich nun wohl ausverkauft.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 08. Dezember 2019 um 21:45
Bei den Solo-Shows sieht es aktuell so aus:
Frankfurt: ausverkauft
Berlin: GA erhältlich
Kopenhagen: ausverkauft
Imola: Posto unico --> Stehplatz, kein FOS (so interpretiere ich das zumindest)
Wien: einzelne Sitzplätze Unterrang, zahlreiche Sitzplätze Oberrang
London: GA erhältlich
Krakau: Sitzplatz Unterrang hinter der Bühne, zahlreiche Sitzplätze Oberrang
Budapest: Sitzplatz erhältlich
Zürich: ausverkauft
Amsterdam I+II: ausverkauft

Wie gesagt, das ist der aktuelle Stand, es kann gut sein, dass es noch Kartenrückläufer gibt.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 08. Dezember 2019 um 21:52
Ich lege mich fest: Budapest wird die beste Show der Tour. Halbleere Halle, Band deswegen vermutlich richtig angepisst. Beste Voraussetzungen für ein geiles Konzert!
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 09. Dezember 2019 um 13:13
Berlin Ausverkauft
Wien wohl auch.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 09. Dezember 2019 um 13:24
Ich lege mich fest: Budapest wird die beste Show der Tour. Halbleere Halle, Band deswegen vermutlich richtig angepisst. Beste Voraussetzungen für ein geiles Konzert!

Wie München 2007 mal sehen
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Kossi am 09. Dezember 2019 um 14:20
Ich lege mich fest: Budapest wird die beste Show der Tour. Halbleere Halle, Band deswegen vermutlich richtig angepisst. Beste Voraussetzungen für ein geiles Konzert!

Wie München 2007 mal sehen

München war geil. Hat viel Spaß gemacht. Super nette Leute kennengelernt.
Zu angepisst fällt mir aber spontan Düsseldorf 2007 ein. L e g e n d ä r  :D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 09. Dezember 2019 um 16:10
Ich lege mich fest: Budapest wird die beste Show der Tour. Halbleere Halle, Band deswegen vermutlich richtig angepisst. Beste Voraussetzungen für ein geiles Konzert!

Außerdem seit 1996 nicht dort gewesen und das Konzert ist am Ende der Tour. Ich tippe auch auf Budapest als Highlight der Tour.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 10. Dezember 2019 um 11:30
Berlin Ausverkauft
Wien wohl auch.

Für Wien gibt es im Oberrang noch massig Karten, vereinzelt auch noch in der Sitzplatz-Kategorie 1.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 10. Dezember 2019 um 17:08
Berlin Ausverkauft
Wien wohl auch.

Für Wien gibt es im Oberrang noch massig Karten, vereinzelt auch noch in der Sitzplatz-Kategorie 1.
Stimmt komisch dachte ich hätte da nix mehr. Da ist noch genug da.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Vasall am 10. Dezember 2019 um 20:49
Imola-Tickets sind personalisiert. Habe gerade eine Mail von Eddie bekommen.
„ Due to new Italian ticketing laws, each ticket holder’s name must be printed on the ticket to be matched with photo ID upon entering the show.“
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 11. Dezember 2019 um 20:57
Hey falls noch jemand $$$  übrig hat, im MP geht’s los mit US/canada Gerüchten. Habe mir die x Seiten seit heute Mittag nicht angetan.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Vasall am 11. Dezember 2019 um 21:38
Na ja, das sind die üblichen Gerüchte vom Griechen ::)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: EdwardBloom am 12. Dezember 2019 um 10:47
Ich lege mich fest: Budapest wird die beste Show der Tour. Halbleere Halle, Band deswegen vermutlich richtig angepisst. Beste Voraussetzungen für ein geiles Konzert!

2000 wurde die Show nach dem begonnen Ticketverkauf und schleppendem Ticketabsatz gecancelt (Ich habe solch ein Ticket). Stattdessen kam es zur legendären 2ten Show in Katowice (wo wir glücklicherweise vor Ort waren). Wir werden sehen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: bruetschi am 12. Dezember 2019 um 16:07
Amsterdam II ist übrigens heute seit geraumer Zeit wieder verfügbar  ;)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Vasall am 12. Dezember 2019 um 19:01
Ich lege mich fest: Budapest wird die beste Show der Tour. Halbleere Halle, Band deswegen vermutlich richtig angepisst. Beste Voraussetzungen für ein geiles Konzert!

2000 wurde die Show nach dem begonnen Ticketverkauf und schleppendem Ticketabsatz gecancelt (Ich habe solch ein Ticket). Stattdessen kam es zur legendären 2ten Show in Katowice (wo wir glücklicherweise vor Ort waren). Wir werden sehen.
Du warst bei der zweiten Katowice -Show :o :o :o
Nach dem Konzert hätte vermutlich keine weiteren mehr besucht
Titel: Antw:2020
Beitrag von: EdwardBloom am 13. Dezember 2019 um 08:40
Ich lege mich fest: Budapest wird die beste Show der Tour. Halbleere Halle, Band deswegen vermutlich richtig angepisst. Beste Voraussetzungen für ein geiles Konzert!

2000 wurde die Show nach dem begonnen Ticketverkauf und schleppendem Ticketabsatz gecancelt (Ich habe solch ein Ticket). Stattdessen kam es zur legendären 2ten Show in Katowice (wo wir glücklicherweise vor Ort waren). Wir werden sehen.
Du warst bei der zweiten Katowice -Show :o :o :o
Nach dem Konzert hätte vermutlich keine weiteren mehr besucht

Jo, nach dem Megamosherlebnis bei der ersten Show war diese Show mit nur ca. 3000 Leuten ein richtuge Wohltat für die geschundenen Knochen und natürlich für die Ohren . Sensation!! Grüße aus Eisenach ;0)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: mr.igby am 13. Dezember 2019 um 11:31
Kurze Frage zum Ticketverkauf für Frankfurt:
Wurden da eigentlich auch die Karten hinter der Bühne angeboten?
Möchte endlich mal ein Pearl Jam Konzert aus diesem Blickwinkel erleben.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 13. Dezember 2019 um 15:39
Kurze Frage zum Ticketverkauf für Frankfurt:
Wurden da eigentlich auch die Karten hinter der Bühne angeboten?
Möchte endlich mal ein Pearl Jam Konzert aus diesem Blickwinkel erleben.

Als ich testweise durch war. Kann ich mich nicht erinnern das es die gab. Aber 2018 gabs ja immer kurz vor der Show noch Karten. Evtl ist das ja diesmal auch so..
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 15. Dezember 2019 um 12:42
Ich bin auf der Suche nach dem "Ankündigungsposter" von Zürich in hoher Auflösung. Hat jemand ne Ahnung wo ich in einer besseren Auflösung wie 447 x 640 finden könnte?

(https://hallenstadion.ch/media/uploads/events/2835/images/pearl-jam-plakat-640hx460b-px.jpg?w=525&c=150x215)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 15. Dezember 2019 um 13:02
Vermutlich bei abc-production.ch
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 15. Dezember 2019 um 13:22
Vermutlich bei abc-production.ch
Ne, leider nicht. Auf deren HP ist die Auflösung noch geringer. Da hab ich natürlich schon geschaut.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 15. Dezember 2019 um 13:39
Vermutlich bei abc-production.ch
Ne, leider nicht. Auf deren HP ist die Auflösung noch geringer. Da hab ich natürlich schon geschaut.
Ich meine auch eher das du bei denen mal nach einer höheren Auflösung nachfragen könntest.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 20. Dezember 2019 um 19:07
Ist zwar nicht Europa aber doch immerhin 2020.
Der Termin für das Ohana Festival steht fest. Und ich gehe mal davon aus, dass EV bei "seinem" Festival mit auftritt.

(https://www.ohanafest.com/wp-www-ohanafest-com/wp/wp-content/uploads/2019/12/logo-1bb87d41.png)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: O`Malley am 26. Dezember 2019 um 10:14
Noch ist meine Vorfreude auf Pearl Jam etwas gedämpft, aber auf die IDLES als Opener freue ich mich wie blöde!


https://m.youtube.com/watch?v=ZzwXZD1ejGw

Wenn die runter sind, dann musst Du liefern! 👍🏽
Titel: Antw:2020
Beitrag von: michael am 29. Dezember 2019 um 12:12
Noch ist meine Vorfreude auf Pearl Jam etwas gedämpft, aber auf die IDLES als Opener freue ich mich wie blöde!


https://m.youtube.com/watch?v=ZzwXZD1ejGw

Wenn die runter sind, dann musst Du liefern! 👍🏽

Geschmäcker sind verschieden. IDLES liefern sicher die Energie, aber definitiv nicht die Melodie. Das wird ein Konstrastprogramm, bei dem für jeden etwas dabei sein wird.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Virtute_the_cat am 31. Januar 2020 um 15:25
Hallo Forum, nach 17 (!) Jahren wird es dann mal Zeit für meinen ersten Beitrag. ;)

Nach etwas längerer PJ-Abstinenz hat mich die Band spätestens seit ich Eddie in DüDo solo gesehen habe wieder voll im Griff, freue mich schon riesig auf die Tour.

Eine Frage - erfahrungsgemäß, wie wahrscheinlich ist es für Krakau noch kurzfristig ein Sitzplatz-Ticket halbwegs im vorderen Bereich zu ergattern (meinetwegen auch vor Ort)?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: holo92 am 01. Februar 2020 um 12:50
2018 war es in Krakau so, dass am Nachmittag des Konzertes  (ab 16 bis 17 Uhr), ca. 50 Sitzplätze in der besten Kategorie plötzlich verfügbar waren.
In Block A11 und A20!
Ich und meine Begleitung haben uns dann kurzfristig entschlossen, vor Ort am Kassenhäuschen 2 zu kaufen und unsere TC-Tickets Stehplatz zum Originalpreis weiterverkauft. War etwas aufregend, hat aber nur ein paar Minuten gedauert, bis sie weg waren.
Auch in Prag war es so, dass beste Sitzplätze am Konzerttag freigeschaltet wurden- da hatten wir TC Sitzplatz, haben es aber online mitbekommen.
Ich würde pokern und vor Ort versuchen, gute zu bekommen; wenn nicht, kannst du dir hinter der Bühne sicher noch welche kaufen, ist gar nicht so schlecht und mal ein anderer Blickwinkel. Ausverkauft wird es hinter der Stage sicher nicht, war es 2018 auch nicht (im Gegensatz zu Prag).
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Virtute_the_cat am 01. Februar 2020 um 20:55
Oh super, vielen Dank für die Infos!
Dann werde ich mal beruhigt Pokern.

Hinter der Bühne gibt es aktuell noch reichlich Tickets, aber das würde ich vorerst gern noch vermeiden.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Torrito am 02. Februar 2020 um 23:55
Hallo Forum, nach 17 (!) Jahren wird es dann mal Zeit für meinen ersten Beitrag. ;)

Nach etwas längerer PJ-Abstinenz hat mich die Band spätestens seit ich Eddie in DüDo solo gesehen habe wieder voll im Griff, freue mich schon riesig auf die Tour.

Eine Frage - erfahrungsgemäß, wie wahrscheinlich ist es für Krakau noch kurzfristig ein Sitzplatz-Ticket halbwegs im vorderen Bereich zu ergattern (meinetwegen auch vor Ort)?
Auf eBay Kleinanzeigen wird gerade ein Ticket angeboten. Steht nur nicht dabei ob Sitz oder Stehplatz
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Virtute_the_cat am 03. Februar 2020 um 13:40
Cool, danke für den Hinweis!
Titel: Antw:2020
Beitrag von: holo92 am 03. Februar 2020 um 13:43
Aber bitte bedenken:
Auch die Krakau Tickets sind personalisiert.
Mir wäre das zu riskant, bei eBay-Kleinanzeigen zu kaufen, mit fremdem Namen auf dem Ticket.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 03. Februar 2020 um 14:01
Aber bitte bedenken:
Auch die Krakau Tickets sind personalisiert.
Mir wäre das zu riskant, bei eBay-Kleinanzeigen zu kaufen, mit fremdem Namen auf dem Ticket.
Stimmt da der Verkäufer folgendes mir schrieb:

Wüsste nicht das man das umschreiben muss. Habe bei Ticketmaster.pl (da hab ich die Karte bestellt) auch nichts dazu gefunden

Da lasse ich lieber die Finger davon besonders wenn Ticketmaster groß und breit  schreibt das die Tickets personalisiert sind.

Also ich bräuchte noch Ticket für Krakau evt. doch hinter der Bühne sitzen?😀 Mal sehen paar Tickets gibt es ja noch.😇

Das Ticket/Platz recht gut C12 Reihe 48
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 12. März 2020 um 00:42
Zitat
2. Will the European shows get postponed?

Given the rapidly changing situation, we feel it is too far out to postpone the European shows. We will continue to assess the situation and make a decision closer to the time of the tour. We apologize for any inconvenience this may cause. Similar to the North American tour, if we were to postpone, tickets would be honored for the rescheduled dates.
https://pearljam.com/news/tour-postponement-faq
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 17. März 2020 um 11:05
In BW (https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/landesregierung-beschliesst-massnahmen-gegen-die-ausbreitung-des-coronavirus/.) sind Veranstaltungen bis 15.6. untersagt. Denk das die anderen Bundesländer nachziehen , oder haben? Das wird, wenn überhaupt, sehr knapp mit der Tour.   :'(
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 17. März 2020 um 12:06
In BW (https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/landesregierung-beschliesst-massnahmen-gegen-die-ausbreitung-des-coronavirus/.) sind Veranstaltungen bis 15.6. untersagt. Denk das die anderen Bundesländer nachziehen , oder haben? Das wird, wenn überhaupt, sehr knapp mit der Tour.   :'(

Alles andere als eine Verschiebung/Absage würde mich wundern. Ist zwar bitter, aber letztendlich richtig. Wir alle haben aktuelle ganz andere Probleme, z.B. Arschlöcher die Supermärkte, Drogerien o. ä. leer kaufen. Zum Glück gibts aktuell noch überall ausreichend Bier.....
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 17. März 2020 um 12:10
Es ist vollkommen illusorisch zu denken das diese Tour wie geplant stattfinden könnte.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 17. März 2020 um 12:10
In BW (https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/landesregierung-beschliesst-massnahmen-gegen-die-ausbreitung-des-coronavirus/.) sind Veranstaltungen bis 15.6. untersagt. Denk das die anderen Bundesländer nachziehen , oder haben? Das wird, wenn überhaupt, sehr knapp mit der Tour.   :'(
Es bleibt zwar noch die kleine Hoffnung, dass § 9 in Kraft tritt und das Datum nach vorne verschoben wird. Aber es kann natürlich auch bedeuten, dass das der Termin nach hinten verschoben wird. Und das halte ich für viel wahrscheinlicher.
Das die Europa-Tour stattfindet halte ich momentan für sehr sehr unwahrscheinlich.

Zitat
§ 9 Außerkrafttreten
(1) Diese Verordnung tritt am 15. Juni 2020 außer Kraft.
(2) Das Sozialministerium wird gemäß § 32 Satz 2 IfSG ermächtigt, den Termin des Außerkrafttretens zu ändern.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Ozone Baby am 27. März 2020 um 18:45
Gibt es denn schon aus dem Busch- und Flurfunk neues zur Europatour? Meine was vernommen zu haben, daß es auf 2021 geschoben wird.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: O`Malley am 02. April 2020 um 10:59
Ich sehe es weniger als ein Bundeslandproblem an. Die Tour geht ja durch ganz Europa und wenn es da nicht großflächig möglich sein wird aufzutreten, dann ergibt ein einzelnes Land, oder gar Bundesland, keinen Sinn.

Ich bin mal gespannt, wann ich wieder zu meinen geliebten Heimspielen des 1. FC Köln kann, der Macht am Rhein, der Verein, der gerade das Feld von ganz hinten aufgerollt hat...ich will wieder mit meiner Tochter die Hymne singen, dat Trömmelche nach jedem Tor feiern... >:(
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 02. April 2020 um 11:25
Ich denke die Tour wird verschoben , spätestens ende Mai müssen Sie entscheiden da ja die Poster und Merch ja noch produziert werden müssen und Toursachen rüber müssen , da fangen die Probleme richtig an Waldbühne ist fast bis August bis paar Ausnahmen voll ausgebucht, Rest der Hallen sind auch gut gebucht.Die müssen ja Nordamerika Tour nach holen  das wird für dieses. Jahr verdammt eng und die Planung für Australien  und Südamerika 2021  liegen bestimmt auch in der Schublade .
Ich hoffe das Sie kommen aber mein Gefühl sag mir nein diesem Jahr wird das nix mehr.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: nicole am 02. April 2020 um 12:07
Ich denke die Tour wird verschoben , spätestens ende Mai müssen Sie entscheiden da ja die Poster und Merch ja noch produziert werden müssen und Toursachen rüber müssen , da fangen die Probleme richtig an Waldbühne ist fast bis August bis paar Ausnahmen voll ausgebucht, Rest der Hallen sind auch gut gebucht.Die müssen ja Nordamerika Tour nach holen  das wird für dieses. Jahr verdammt eng und die Planung für Australien  und Südamerika 2021  liegen bestimmt auch in der Schublade .
Ich hoffe das Sie kommen aber mein Gefühl sag mir nein diesem Jahr wird das nix mehr.
Ich denke auch nicht, dass das was wird.
Das wird für viele Länder unterschiedliche Auflagen, Einreisesperren und sonstwas geben, da lässt sich eine Tour über mehrere Staaten nicht machen. Wie in Italien im Juni/Juli irgendwelche Großveranstaltungen laufen sollen ist mir eh schleierhaft, die haben dann ganz andere Probleme. Und die USA fangen ja jetzt erst an,  die werden im Mai so richtig am Arsch sein. Da werden die ganzen Fans aus den USA auch nicht mit rüber kommen. Sinnvoller wäre es, die ganze Tour einfach ein Jahr zu verschieben.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Hari25 am 03. April 2020 um 09:29
Die sollen die US-Termine im Herbst alle gleich auf 2021 verschieben. Denn dort läuft es ja erst so richtig an. Das dauert bei denen jetzt definitiv ein paar Monate. Stattdessen könnte man die Europatour da reinbuchen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 03. April 2020 um 09:35
Die sollen die US-Termine im Herbst alle gleich auf 2021 verschieben. Denn dort läuft es ja erst so richtig an. Das dauert bei denen jetzt definitiv ein paar Monate. Stattdessen könnte man die Europatour da reinbuchen.
Herbst wird schwierig wegen Berlin sonst gib es ein Desaster wie Düsseldorf 2007 , gerade gehört das Paris schon vom Veranstalter gecancelte ist .
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 03. April 2020 um 10:34
Also 1. glaube ich kaum, dass wir im Herbst schon wieder auf Konzerte gehen können und 2. bezweifle ich auch das PJ ohne Festivals nach Europa kommen, da bleibt dann nur der Sommer 2021 übrig. Wenn überhaupt.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: frusciantefan am 03. April 2020 um 11:39
Das stimmt allerdings, wann war das letzte Mal ganz ohne Festivals in Europa? 1996? 2009 die Minitour würd ich nicht so richtig zählen jetzt.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 04. April 2020 um 09:57
Sieht nach 2021 aus. Schade
 https://festileaks.com/2020/04/zegut-pearl-jam-en-billie-eilish-stellen-tours-uit-tot-2021/ (https://festileaks.com/2020/04/zegut-pearl-jam-en-billie-eilish-stellen-tours-uit-tot-2021/)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: holo92 am 04. April 2020 um 10:45
Diese Nachricht wäre doch positiv:
Die ganzen Konzerte inkl. Nordamerika ein Jahr verschieben, möglichst in der gleichen Reihenfolge wie 2020 geplant, und die Tickets behalten ihre Gültigkeit (wer 2021 nicht kann, sollte natürlich die Tickets zurückgeben dürfen).

Dass es heuer im Juni/Juli nichts wird, ist seit einigen Wochen leider Gewissheit.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 04. April 2020 um 10:50
Diese Nachricht wäre doch positiv:
Die ganzen Konzerte inkl. Nordamerika ein Jahr verschieben, möglichst in der gleichen Reihenfolge wie 2020 geplant, und die Tickets behalten ihre Gültigkeit (wer 2021 nicht kann, sollte natürlich die Tickets zurückgeben dürfen).

Dass es heuer im Juni/Juli nichts wird, ist seit einigen Wochen leider Gewissheit.
Guter Plan sagt das den Ticketveranstalter hab gerade Gutscheine bekommen für 2 Konzert die verschoben wurde in die Osterzeit 2021 , da kann ich überhaupt nicht ich hoffe da arbeite ich wieder,ich finde das ne Frechheit .
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 04. April 2020 um 11:29
Läuft gerade eine Abmahnung der Verbraucherzentrale gegen Eventim wegen den Gutscheinen. Abwarten was da rauskommt.
https://www.wz.de/kultur/streit-um-tickets-verbraucherzentrale-nrw-mahnt-eventim-ab_aid-49907051 (https://www.wz.de/kultur/streit-um-tickets-verbraucherzentrale-nrw-mahnt-eventim-ab_aid-49907051)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: holo92 am 04. April 2020 um 11:38
Eventim haben wir glücklicherweise nicht für Frankfurt/Berlin; wobei für Wien dann doch.
Aber für Pearl Jam werden wohl nicht so viele Leute abspringen, tippe ich mal.

Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 04. April 2020 um 12:41
Beim Pj erwarte ich das alles zumindest der 10c erhalten bleibt für ein Jahr später.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Supermetty am 06. April 2020 um 12:18
Beim Pj erwarte ich das alles zumindest der 10c erhalten bleibt für ein Jahr später.

Das erwarte ich auch. Für Shows in 2021 / 2022 oder später.
Wie mit den 10C Singles, da warten wir ja auch schon Jahre drauf.
Ich bin gespannt. Tendenziell würde ich die Konzerte  auch 2021/22/23 besuchen wollen.
Hoffe die Daten hauen dann auch hin :)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: binaural2002 am 06. April 2020 um 21:59
Nachdem heute in Dänemark alle größeren Veranstaltungen bis zum 31.08.20 verboten wurden (und somit auch das Kopenhagen-Konzert am 29.06.), dürfte wohl auch dem letzten klar sein, dass die Europa-Tour 2020 in diesem Jahr nicht wie geplant stattfinden wird.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 07. April 2020 um 13:53
Nachdem heute in Dänemark alle größeren Veranstaltungen bis zum 31.08.20 verboten wurden (und somit auch das Kopenhagen-Konzert am 29.06.), dürfte wohl auch dem letzten klar sein, dass die Europa-Tour 2020 in diesem Jahr nicht wie geplant stattfinden wird.
Wien können wir auch streichen bis ende Juli keine Großveranstaltungen Nova Rock ist abgesagt wen einer hin wollte
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ttoenges am 07. April 2020 um 15:38
Wien müsste doch bis jetzt theoretisch noch drin sein, weil Großveranstaltungen sind in Österreich bis Ende Juni verboten. Das Nova Rock ist im Juni.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 07. April 2020 um 15:44
Wien müsste doch bis jetzt theoretisch noch drin sein, weil Großveranstaltungen sind in Österreich bis Ende Juni verboten. Das Nova Rock ist im Juni.
Ist bis August keine Großveranstaltungen in Österreich laut heute vom Herr Kurz,.
Sobald die Festival absagen wird auch Pearl Jam aktiv ohne Festival lohn sich das für die nicht mehr,denke meine Meinung ende Mai wird die Tour gecancelt.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Hari25 am 07. April 2020 um 18:21
Wien müsste doch bis jetzt theoretisch noch drin sein, weil Großveranstaltungen sind in Österreich bis Ende Juni verboten. Das Nova Rock ist im Juni.
Ist bis August keine Großveranstaltungen in Österreich laut heute vom Herr Kurz,.
Sobald die Festival absagen wird auch Pearl Jam aktiv ohne Festival lohn sich das für die nicht mehr,denke meine Meinung ende Mai wird die Tour gecancelt.
Wann hat er das gesagt? Gestern in der PK hat  die Regierung Ende Juni gesagt. Nicht, dass ich daran glauben kann, dass es im Juli wieder los geht. Aber aufgrund meines Berufes als Lichttechniker ist das schon eine relevante Info für mich.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 07. April 2020 um 18:26
Wien müsste doch bis jetzt theoretisch noch drin sein, weil Großveranstaltungen sind in Österreich bis Ende Juni verboten. Das Nova Rock ist im Juni.
Ist bis August keine Großveranstaltungen in Österreich laut heute vom Herr Kurz,.
Sobald die Festival absagen wird auch Pearl Jam aktiv ohne Festival lohn sich das für die nicht mehr,denke meine Meinung ende Mai wird die Tour gecancelt.
Wann hat er das gesagt? Gestern in der PK hat  die Regierung Ende Juni gesagt. Nicht, dass ich daran glauben kann, dass es im Juli wieder los geht. Aber aufgrund meines Berufes als Lichttechniker ist das schon eine relevante Info für mich.
Heute morgen im ORF, für mich ist  das auch wichtig solange bin ich out of Action und kann nicht arbeiten zwar am Computer planen aber auch mehr auch nicht .
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 07. April 2020 um 18:28
Österreich habe ich auch als Info Ende Juni  8m Kopf, da Söder heute sagte das Bayern, 3 Wochen hinterherhinkt und somit bis Ende Juli wohl nix ist.

Werchter steht ja auch so gut wie vor dem aus, fehlt nur die Reglung der Regierung laut den Aussagen des Innenminister?  gestern. https://brf.be/national/1371155/ (https://brf.be/national/1371155/)

Und die Aussagen vom sehr gut informierten zegut mit Paris, sagen es ja.. ich rechne nicht das es bis Mai dauert, sobald die neuen Daten stehen kommt die Verschiebung.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Vasall am 08. April 2020 um 19:43
Das Hyde Park Konzert ist abgesagt
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 08. April 2020 um 19:45
Das Hyde Park Konzert ist abgesagt
Ade Tour das wars wohl mit der Tour
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 08. April 2020 um 20:13
Am Freitag soll es ein Update bezüglich der Tour geben.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 08. April 2020 um 21:34
Pearl Jam News: Also Freitag ist der Tag der Wahrheit:

We've just been informed that BST 2020 has been cancelled. We are hugely disappointed to share this news and are working closely with event organizers on our possible 2021 return.

In the meantime, ticket holders can hold onto their tickets and click here for the statement and full refund information.

We are assessing the rest of the 2020 European tour dates with partners and plan to have a full tour update on Friday. We appreciate your patience in understanding that Ten Club customer service has no further information to share until then.

Stay safe.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: SmackSmash am 08. April 2020 um 22:33
Wird wohl auf eine Komplett-Absage bzw. Verschiebung rauslaufen. Die Meldung schürt doch nur die Hoffnung einiger, dass doch was stattfindet. :-\
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Hari25 am 09. April 2020 um 10:06
Sorry, aber hat wirklich noch irgendwer an die Tour 2020 geglaubt? Ich wart eigentlich seit einigen Tagen nur mehr auf die Absage von Stockholm. Dann kann ich mir ein wenig Geld wieder zurückholen. Als Lichttechniker hat man ja im Moment keine Einkünfte. Kopenhagen und Wien werde ich mir behalten.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 10. April 2020 um 15:24
Kopenhagen gecancelt

https://www.instagram.com/p/B-y-Ibrp3DT/?igshid=jc5mmwdil3da
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Ozone Baby am 10. April 2020 um 16:06
In light of the global COVID-19 pandemic, Pearl Jam's 2020 European tour dates have been postponed until June/July 2021.

We are working with all of our partners to reschedule these dates and will release the new tour routing as soon as we are able.

All tickets will be honored for the rescheduled concert dates.

Refunds are not being offered at this time. However, we are still reviewing specific ticketing policies with our partners in each country. Ticket holders will be notified of any changes.

As previously announced, London's BST Hyde Park festival was cancelled on April 8th. For more information and the event statement: bst-hydepark.com

We look forward to returning to Europe in 2021!
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 10. April 2020 um 16:40
Das es nicht die Option zur Rückerstattung geben soll, ist ein bisschen frech. Bin gespannt, ob da noch Bewegung reinkommt.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 10. April 2020 um 16:48
Das es nicht die Option zur Rückerstattung geben soll, ist ein bisschen frech.
Da hast Du recht  und wer weiß ob man da Zeit hat oder nicht . Also Schuldet Pearl Jam mir 800 Euro ob ich  Zinsen dafür bekomme?😀😇
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 10. April 2020 um 16:51
Das ist sehr frech aber vermutlich aus ihrer Sicht finanziell nicht anders machbar. Ob das dann rechtlich auch bestand hat, ist ne andere Frage. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man bis zur Tour keine Möglichkeit mehr bekommen wird zb 10c Tickets nicht doch noch zurückzugeben oder zumindest weiterzuverkaufen. 

edit: Hab das kurz mal ausgerechnet was mich die Verschiebung kosten wird. Wenn es dumm läuft, sind bei mir knapp über 1000€ weg. Tja.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: mr.igby am 10. April 2020 um 16:58
Die Karten wird man natürlich umtauschen / zurückgeben können.
Aber ich denke das ist erst der Fall, sobald die neuen Daten veröffentlicht werden.
Erst dann wissen die meisten Fans, ob sie die neuen Termine wahrnehmen können / möchten.
Es steht ja auch geschrieben:
Refunds are not being offered at this time.

Vom Veranstalter wurden auch schon zwei neue Termine für 2021 bestätigt:
Lolla Stockholm: 02.-04.07.
Lolla Paris: 17./18.07.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 10. April 2020 um 17:02
Ja bin gespannt hätte eigentlich gleich mit neuen Daten gerechnet.  So mal sehen wie das wird. Hotels gehen diesmal ok zum stornieren was ich noch weis. Die Züge werden spannend. Hoffen wir das das Reiseverbot bis Juli noch steht dann dürfte das einfacher werden.  Bei der Bahn bekommt man momentan ja die Fahrt erstattet bis 30.4., dafür sogar supersparpreis.  Hoffe das wird verlängert.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: holo92 am 10. April 2020 um 17:12
Da zwischen Stockholm und Paris 2021 nur 2 Wochen Zeitspanne sind (2020 wären es 3 gewesen), wird sich wohl auch die Reihenfolge der Shows ändern;
ich kann mir z.B. vorstellen, dass dann Kopenhagen vor Stockholm stattfindet.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 10. April 2020 um 17:34
Die Karten wird man natürlich umtauschen / zurückgeben können.
Aber ich denke das ist erst der Fall, sobald die neuen Daten veröffentlicht werden.
Erst dann wissen die meisten Fans, ob sie die neuen Termine wahrnehmen können / möchten.
Es steht ja auch geschrieben:
Refunds are not being offered at this time.

Vom Veranstalter wurden auch schon zwei neue Termine für 2021 bestätigt:
Lolla Stockholm: 02.-04.07.
Lolla Paris: 17./18.07.

Dann müsste Werchter 24-27.6. sein.  Oder direkt Do und ab nach Schweden.  Ach Scheee thread 2021.... ;D
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 10. April 2020 um 17:35
Da zwischen Stockholm und Paris 2021 nur 2 Wochen Zeitspanne sind (2020 wären es 3 gewesen), wird sich wohl auch die Reihenfolge der Shows ändern;
ich kann mir z.B. vorstellen, dass dann Kopenhagen vor Stockholm stattfindet.

Sehe ich auch so. Für Kopenhagen würde sich der 30.6. anbieten.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 10. April 2020 um 17:36
Das nicht direkt neue Termine gab liegt daran die meisten Hallen nächstes Jahr sehr gut gebucht sind und andere Künstler auch ausweichen müssen.
Mit der Bahn wird es spannend wie sich das entwickelt.😀
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Tyler Durden am 10. April 2020 um 17:39
Ich find es gut, dass die neuen Daten noch nicht raus sind. So brauche ich nicht direkt Kohle für neue Flüge rauszuhauen, sondern kann noch auf Gutscheine der Airlines für die bestehenden Flüge hoffen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Hari25 am 10. April 2020 um 20:00
Bei Lolla Stockholm steht schon, dass man die Tickets zurückgeben kann. Da bekommt man vom Ticketcenter in den nächsten 5 Tagen ein Mail mit den Infos. Kopenhagen und Wien werde ich mir sicher behalten, Stockholm gebe ich wieder zurück.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: -christian am 10. April 2020 um 20:51
 :'(
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 12. April 2020 um 11:42
Tickets.de Tickebörse hat nun wieder Tickets für Berlin.  Denk da kommt wohl aber nun noch mehr.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ttoenges am 14. April 2020 um 12:29
https://www.visions.de/news/30756/US-Gesundheitsexperte-Konzerte-und-Festivals-fruehestens-im-Herbst-2021

Ich will ja jetzt keine miese Stimmung verbreiten aber die Befürchtung, dass selbst die nächstjahrigen Sommerkonzerte zu früh kommen ist nicht
unberechtigt. Bei mir ist war auch der Wunsch Vater des Gedankens, dass es schon klappen wird aber so viele optimistische Stimmen von Experten zu einem baldigen(in einem Jahrt) Impfstoff habe ich noch nicht gehört.

Eins kann ich aber machen und das ist hoffen. Hoffentlich hllft es! ;) ;) ;)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 14. April 2020 um 12:42
Also bis dahin wird aber noch sehr viel Zeit vergehen von daher würde ich auf die Einschätzungen eines Onkologen erstmal nicht zu viel geben. Ob es bis Sommer 2021 einen Impfstoff geben wird, ist tatsächlich fraglich. Aber Schnelltest auf Antikörper und das Virus wird es vermutlich irgendwann in den nächsten Monaten geben und das könnte schon zu einer wesentlichen Entspannung führen, sofern diese in ausreichender Zahl verfügbar sind.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Eyedea am 14. April 2020 um 21:12
Da werden noch einige vermeintliche Experten hervortreten um sich in ihren 15 Minuten Ruhm zu sielen.
Herbst 2021 halte ich persönlich total überzogen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: michael am 14. April 2020 um 23:27
Die Pandemie ist erst wirklich beendet, wenn ein Impfstoff verfügbar ist. Die Aussagen der Verfügbarkeit reichen von Ende dieses Jahres bis Ende nächsten Jahres - je nach Quelle, Wissenschaftler und Kristallkugel. Wenn man bedenkt, dass Impfstoffe in der Regel 15 Jahre zur Freigabe benötigen und bei bestimmten Viren (HIV) bis heute nach einem Impfstoff gesucht wird, dann  :o :-X  :'(

Alles ist jetzt Kaffesatzleserei - wie dem auch sei 2020 ist (in Sachen PJ) gelaufen.

Bleibt gesund.

Titel: Antw:2020
Beitrag von: Hari25 am 15. April 2020 um 10:14
Es ist eher die Frage, von welcher Region er spricht. Für die USA könnte ich es mir durchaus vorstellen, dass es bis Sommer/Herbst 2021 dauern könnte. In Europa sollte es durchaus früher sein.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Vasall am 15. April 2020 um 13:40
Die Pandemie ist erst wirklich beendet, wenn ein Impfstoff verfügbar ist. Die Aussagen der Verfügbarkeit reichen von Ende dieses Jahres bis Ende nächsten Jahres - je nach Quelle, Wissenschaftler und Kristallkugel. Wenn man bedenkt, dass Impfstoffe in der Regel 15 Jahre zur Freigabe benötigen und bei bestimmten Viren (HIV) bis heute nach einem Impfstoff gesucht wird, dann  :o :-X  :'(

Alles ist jetzt Kaffesatzleserei - wie dem auch sei 2020 ist (in Sachen PJ) gelaufen.

Bleibt gesund.
Mit der Zunahme an Infizierten steigt auch die Anzahl an zertifizierten Corona-Experten  ;D ;)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 15. April 2020 um 21:13
Werchter (https://www.rockwerchter.be/) ist nun auch abgesagt. 2021 auf ein neues.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: stardog am 20. April 2020 um 18:57
Win a Trip To See Pearl Jam In New York City
 
Pearl Jam is giving you the chance to win a trip to New York for two incredible shows—all to support the Vitalogy Foundation. Up for it?     

Was ist eigentlich aus der Verlosung geworden?                                                                                           
Titel: Antw:2020
Beitrag von: nicole am 22. April 2020 um 11:37
Win a Trip To See Pearl Jam In New York City
 
Pearl Jam is giving you the chance to win a trip to New York for two incredible shows—all to support the Vitalogy Foundation. Up for it?     

Was ist eigentlich aus der Verlosung geworden?                                                                                           

https://www.omaze.com/products/pearl-jam-nyc
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 25. April 2020 um 19:43
SATURDAY, APRIL 25TH
2 hour live-stream special
12pm HST/3pm PT/6pm ET on April 25th


Tune in to Amazon Music’s Twitch channel
or Jack’s Facebook  (https://m.facebook.com/jackjohnson/)page to watch.


(https://www.pearljamonline.it/pj-wp/wp-content/uploads/2020/04/FB_IMG_1587804825116-768x960.jpg)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 26. April 2020 um 11:31
https://youtu.be/eYa_v2ujMc8
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Hari25 am 26. April 2020 um 19:53
Nach dem gestrigen Songbeitrag von Ed kann ich mich leider nur wiederholen. Sein gesanglicher Abbau ist erschreckend.Es wirkt zu jeder Zeit so unglaublich kraftlos und luftringend.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: mr.igby am 26. April 2020 um 20:59
Nach dem gestrigen Songbeitrag von Ed kann ich mich leider nur wiederholen. Sein gesanglicher Abbau ist erschreckend.Es wirkt zu jeder Zeit so unglaublich kraftlos und luftringend.
Glücklicherweise kann man diesen stimmlichen Verfall im Studio oft 'stoppen'.
Auf Gigaton klingt Eddie teilweise richtig gut. Live wird das dann natürlich eine andere Nummer...
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 01. Mai 2020 um 09:50
https://youtu.be/fl0A_OLSb94
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 01. Mai 2020 um 11:32
Schöner Preis, aber Teilnahme wohl nur für Leute aus USA oder Kanada möglich.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: bruetschi am 28. Mai 2020 um 10:48
neue Deutschlandtermine:

23.6.21 Frankfurt
25.6.21 Berlin

 ;)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Fuhgawz am 28. Mai 2020 um 10:54
Also exakt um ein Jahr verschoben, ob das bei allen Daten funktioniert?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: bruetschi am 28. Mai 2020 um 11:01
Kommt mir ein wenig verdächtig vor ::) bin mir nicht sicher ob das stimmt...
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Dercheef am 28. Mai 2020 um 11:02
Also exakt um ein Jahr verschoben, ob das bei allen Daten funktioniert?
Nein, spätestens an den Festivals wird das scheitern.

edit: Für Berlin wäre das aber natürlich nicht schlecht. Ich glaube Freitag Abends dürften sie dann schon wieder bis 23 Uhr spielen, oder?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 28. Mai 2020 um 11:04
neue Deutschlandtermine:

23.6.21 Frankfurt
25.6.21 Berlin

 ;)

Wo kommen die Daten denn her?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Charles Everett Decker am 28. Mai 2020 um 14:05
Insbesondere Berlin würde sehr gut passen. Das wäre auch ein Freitag - ist da vielleicht späterer Curfew inner Waldbühne, weil schon Wochenende?! Wenn ich recht entsinne, müssen die sonst Wochentags bis 22:30 (?) fertig sein. Wenn der Rest auch an ähnlichen Wochentagen <> Mittwoch stattfindet - nur zu (bei näherer Betrachtung könnte sich das sogar noch als egal erweisen)

Mit Glück könnte ich (trotzdem) noch auf den Frankfurt-Zug aufspringen - sofern da jemand "ausfällt", weil Oma den 90. feiert (was ich latürnich nicht wünsche)

Allerdings "hörte" ich die Tage, dass es wohl Problemen mit den Hallen bzw. freien Kapazitäten in eben diesen gäbe - eine Ente? Oder liegt das an einer allgemeinen, auch zwischen den Venues und Bands herrschenden "Volatilität"? In diesem Zsh. vielleicht interessant, die Aussage eines Veranstaltungstechnikers bei Zeit online (Artikel habe ich nicht gelesen, nur Teaser/Überschrift), wonach er mit Großveranstaltungen erst wieder ab Herbst 2021 rechne. insofern steht das wohl noch alles unter Vorbehalt. Ich frage mal unsere "Veranstalter", wie die so planen (und was die so von woanders hören)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 28. Mai 2020 um 17:56
neue Deutschlandtermine:

23.6.21 Frankfurt
25.6.21 Berlin

 ;)
Wo kommen die Daten denn her?
7.7.21 Wien. Quelle wohl Facebook (https://facebook.com/events/s/pearl-jam-wien/505392340058612/?ti=icl)? Zweifel dann aber dran.
Edit:
Frankfurt (https://www.facebook.com/events/515899575672532/), Berlin (https://www.facebook.com/events/2681020941965138/)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Hari25 am 28. Mai 2020 um 20:40
Drei Termine exakt am gleichen Tag um ein Jahr verschoben? Sorry, aber das kann ich nicht glauben.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Elephantman am 29. Mai 2020 um 14:53
Finde das aktuell nicht so ungewöhnlich und ist üblich aktuell, dass man einfach die Veranstaltung um ein Jahr verlegt.
Viele große Veranstalter machen das so, 2020 hat dann quasi nicht stattgefunden.
Kann natürlich trotzdem Quatsch sein. Deshalb wäre es ja mal gut, wenn bruetschi auf die Frage antwortet, wo die Daten her sind.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Hari25 am 30. Mai 2020 um 00:06
Finde das aktuell nicht so ungewöhnlich und ist üblich aktuell, dass man einfach die Veranstaltung um ein Jahr verlegt.
Viele große Veranstalter machen das so, 2020 hat dann quasi nicht stattgefunden.
Kann natürlich trotzdem Quatsch sein. Deshalb wäre es ja mal gut, wenn bruetschi auf die Frage antwortet, wo die Daten her sind.
Eine Tour um ein Jahr verschieben, ja, das ist in der jetzigen Zeit nichts ungewöhnliches. Die Termine jedoch komplett gleich zu lassen jedoch schon. Es scheitert ja schon alleine an Lollapalooza Stockholm. Der Termin ist um eine Woche später.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Elephantman am 30. Mai 2020 um 09:43
Wir reden doch gerade erstmal nur über die beiden Deutschlandtermine und nicht über die ganze Tour.
Die zwei Daten für Berlin und Frankfurt wurden von bruetschi hier reingeworfen.
Und dagegen spricht erstmal nichts, sie genau um 365 Tage zu verschieben. Egal wann in Stockholm ein Festival stattfindet, oder?

Verifizieren kann man es nur, wenn er mal mitteilt wo er sie her hat, oder ob er zugibt einfach nur eine fragwürdige Motivation der Beitragserhöhung hatte.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 01. Juni 2020 um 16:29
Drei Termine exakt am gleichen Tag um ein Jahr verschoben? Sorry, aber das kann ich nicht glauben.

Fatih no more Termine sind fast die gleichen wie dieses Jahr für nächstes Jahr bis zwei Gigs warum soll es nicht sein?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 01. Juni 2020 um 16:34
Insbesondere Berlin würde sehr gut passen. Das wäre auch ein Freitag - ist da vielleicht späterer Curfew inner Waldbühne, weil schon Wochenende?! Wenn ich recht entsinne, müssen die sonst Wochentags bis 22:30 (?) fertig sein. Wenn der Rest auch an ähnlichen Wochentagen <> Mittwoch stattfindet - nur zu (bei näherer Betrachtung könnte sich das sogar noch als egal erweisen)

Mit Glück könnte ich (trotzdem) noch auf den Frankfurt-Zug aufspringen - sofern da jemand "ausfällt", weil Oma den 90. feiert (was ich latürnich nicht wünsche)

Allerdings "hörte" ich die Tage, dass es wohl Problemen mit den Hallen bzw. freien Kapazitäten in eben diesen gäbe - eine Ente? Oder liegt das an einer allgemeinen, auch zwischen den Venues und Bands herrschenden "Volatilität"? In diesem Zsh. vielleicht interessant, die Aussage eines Veranstaltungstechnikers bei Zeit online (Artikel habe ich nicht gelesen, nur Teaser/Überschrift), wonach er mit Großveranstaltungen erst wieder ab Herbst 2021 rechne. insofern steht das wohl noch alles unter Vorbehalt. Ich frage mal unsere "Veranstalter", wie die so planen (und was die so von woanders hören)
Ja besonders Wien und Zürich gibt es Probleme,Waldbühne ist auch schon recht gut gebucht für nächstes Jahr laut ihren Kalenderplan auf ihrer Website
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Elephantman am 01. Juni 2020 um 17:24
neue Deutschlandtermine:

23.6.21 Frankfurt
25.6.21 Berlin

 ;)
Wo kommen die Daten denn her?
7.7.21 Wien. Quelle wohl Facebook (https://facebook.com/events/s/pearl-jam-wien/505392340058612/?ti=icl)? Zweifel dann aber dran.
Edit:
Frankfurt (https://www.facebook.com/events/515899575672532/), Berlin (https://www.facebook.com/events/2681020941965138/)

Ok, jetzt erst gesehen. Wenn sie wirklich von da sein sollten, ist das natürlich bloss bullshit.

Die verlinkte Veranstaltung bei facebook (Berlin) wurde 1. nicht vom offiziellen Veranstalter oder der Band angelegt.
2. In den Beiträgen schreibt der Ersteller (Konzertmanie) der Veranstaltung auch selbst

"Europatour wird ins Jahr 2021 verschoben.
Sobald die Nachholtermine für 2021 feststehen, folgen weitere Infos."

Da wurde offensichtlich bei facebook einfach nur die Veranstaltung am Leben erhalten und verlegt ohne das genaue Datum zu kennen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Hari25 am 01. Juni 2020 um 19:50
Drei Termine exakt am gleichen Tag um ein Jahr verschoben? Sorry, aber das kann ich nicht glauben.

Fatih no more Termine sind fast die gleichen wie dieses Jahr für nächstes Jahr bis zwei Gigs warum soll es nicht sein?
Die Reihenfolge der FNM-Tour ist gleich. Aber Termindaten sind bis auf Berlin und Zürich alle um paar Tage verschoben.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 01. Juni 2020 um 20:08
Drei Termine exakt am gleichen Tag um ein Jahr verschoben? Sorry, aber das kann ich nicht glauben.

Fatih no more Termine sind fast die gleichen wie dieses Jahr für nächstes Jahr bis zwei Gigs warum soll es nicht sein?
Die Reihenfolge der FNM-Tour ist gleich. Aber Termindaten sind bis auf Berlin und Zürich alle um paar Tage verschoben.

Haben aber geschafft neue Termine rauszuhauen selbt Fanta 4 hat ausser 2 Konzerte die ausfallen fast die gleichen Datum wie für dieses Jahr halt nur ein Jahr später.Hosen Tour fällte komplett aus.
 
Es dauert für meinen Geschmack zu lange oder die warten bis Herbst wegen den Festivals das könnte auch sein,Gerüchte gibt es für Australien Tour im Januar/ Februar mal sehen und die Us Tour muss ja auch nachgeholt werden da hat das Management ja was zutun.
Mal gucken was passiert und vor allen dingen wann.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 11. Juni 2020 um 19:53
So gerade kam die Storno und Gutscgein Bestätigung der ÖBB. Hotels auch alle storniert bekommen. Einzig die Deutsche Bahn weigert sich die Tickets zu stornieren oder Gutschein zu geben, die werden wohl verfallen. Aber mal sehen.

Hätte das gern ja gleich verschoben aber da kommt ja nix an Terminen.
Wie läuft euer Storno so?
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Hari25 am 11. Juni 2020 um 20:19
So gerade kam die Storno und Gutscgein Bestätigung der ÖBB. Hotels auch alle storniert bekommen. Einzig die Deutsche Bahn weigert sich die Tickets zu stornieren oder Gutschein zu geben, die werden wohl verfallen. Aber mal sehen.

Hätte das gern ja gleich verschoben aber da kommt ja nix an Terminen.
Wie läuft euer Storno so?
Wir hatten das Glück, dass wir noch nichts gebucht hatten, da wir uns nicht entscheiden konnten, wie wir die Tage um Kopenhagen und Stockholm gestalten. Ich hoffe, dass bei allen die Stornierungen klappen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 12. Juni 2020 um 08:37
Bei war es ja nur Berlin und Wien. Hotels konnte ich kostenfrei stornieren. Die Kosten für den Flug nach Wien hatte ich schon abgeschrieben. Aber gerade heute schreibt die Airline, dass sie den Flug verlegen und ich mein Geld zurück bekomme. Juhuu.

Wenn die Herrschaften mal neue Pläne bekannt gäben, könnte man ja auch einfach umbuchen. Aber wahrscheinlich wissen die es selber noch nicht.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Spoon am 12. Juni 2020 um 15:51
So gerade kam die Storno und Gutscgein Bestätigung der ÖBB. Hotels auch alle storniert bekommen. Einzig die Deutsche Bahn weigert sich die Tickets zu stornieren oder Gutschein zu geben, die werden wohl verfallen. Aber mal sehen.

Hätte das gern ja gleich verschoben aber da kommt ja nix an Terminen.
Wie läuft euer Storno so?

Bei mir stellen sich DB und ÖBB quer, ÖBB hat mir einen 70 Euro Gutschein bei einer 300 Euro Buchung angeboten und das erst nach 3 E-Mails. Da fehlen mir schon die Worte. Die DB Tickets werden verfallen, leider.
Das Hotel in Wien war kulant und hat alles storniert, Hostel in Frankfurt hat sich komplett geweigert. Berlin wäre die Unterkunft  bei Freunden gewesen, die haben die Stornierung traurig hingenommen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Who you are am 12. Juni 2020 um 17:52
So gerade kam die Storno und Gutscgein Bestätigung der ÖBB. Hotels auch alle storniert bekommen. Einzig die Deutsche Bahn weigert sich die Tickets zu stornieren oder Gutschein zu geben, die werden wohl verfallen. Aber mal sehen.

Hätte das gern ja gleich verschoben aber da kommt ja nix an Terminen.
Wie läuft euer Storno so?

Bei mir stellen sich DB und ÖBB quer, ÖBB hat mir einen 70 Euro Gutschein bei einer 300 Euro Buchung angeboten und das erst nach 3 E-Mails. Da fehlen mir schon die Worte. Die DB Tickets werden verfallen, leider.
Das Hotel in Wien war kulant und hat alles storniert, Hostel in Frankfurt hat sich komplett geweigert. Berlin wäre die Unterkunft  bei Freunden gewesen, die haben die Stornierung traurig hingenommen.

Wenn Du Tickets hast gelten die bis zum 31.10.2020 ohne Zugbindung also könnst jeder Zeit fahren und kurz Tripp machen ,das werde ich Anfang Juli für meine Bahntickets mach Berlin machen und Anfang August für Wien ein Wochenende,so geht wenigstens das Geld nicht verloren und meine Frau freut sich mal ohne PJ eine Stadt anzusehen.

Die Auskunft habe ich von DB in Koblenz .
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 13. Juni 2020 um 11:16
ÖBB hat problemlos unsere 2 Sparschiene Tickets in einen Gutschein (Bis 2030) gewandelt, hat so 2-3 Wochen gedauert.

DB reagiert einfach nicht, aber  was man hier liest in den Kommentaren (https://inside.bahn.de/anleitung-online-stornierung/) gibt das eine Ablehnung. Denk wird ein langer Weg dort.

Ja flexibel nutzen geht bis Oktober. Habe bis Frankfurt und dann eins F-Berlin.  Nur muss es der selbe Zug/Zeit usw sein. Und weis nicht was ich dort machen soll. Rückfahrt war Gottseidank noch offen da die ewig dauert wegen diversen Bahn Baustellen zur Elektrifizierung.

Wien hätten wir wohl gemacht obwohl unsere  Unterkunft weg ist, wenns den Gutschein nicht gegeben hätte.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 22. Juni 2020 um 22:22
Ist zwar nicht Europa aber doch immerhin 2020.
Der Termin für das Ohana Festival steht fest. Und ich gehe mal davon aus, dass EV bei "seinem" Festival mit auftritt.

(https://www.ohanafest.com/wp-www-ohanafest-com/wp/wp-content/uploads/2019/12/logo-1bb87d41.png)

OHANA FESTIVAL 2020 UPDATE
With a heavy heart, we have decided to reschedule this year’s Ohana Festival to September 24-26, 2021.   
While this decision was not taken lightly, the health and safety of every individual in attendance, will always be our top priority. Our audience, artists, community, and crew are what makes Ohana a one of a kind event, especially in its idyllic setting.  We must put safety first. So we thank you deeply and want to express our gratitude.

‍On a brighter note, we’re thrilled to announce that we’ve successfully secured all the same artists for next year and we remain committed to reigniting Ohana’s magic in 2021!

All tickets for this year’s festival will be honored in 2021. Current ticketholders will be emailed directly with further details on how to obtain a refund if unable to attend next year’s festival.   

We’re counting down the days to when we’re back at Doheny celebrating Ohana’s 5th year anniversary. Until then, please stay safe, stay healthy & stay positive.

https://www.ohanafest.com (https://www.ohanafest.com)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ttoenges am 23. Juni 2020 um 20:31
Heute wäre der Touauftakt in Frankfurt gewesen. Schon sehr bedauerlich!

Ich hoffe, dass es nächstes Jahr klappt!
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 23. Juni 2020 um 20:44
Heute wäre der Touauftakt in Frankfurt gewesen. Schon sehr bedauerlich!

Ich hoffe, dass es nächstes Jahr klappt!
Wären schöne Sommerabende geworden.  Trink mein Bier halt daheim, bei PJ.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: stardog am 24. Juni 2020 um 18:39
Das hätte morgen ja Wettertechnisch wieder perfekt gepasst in der Waldbühne.  Hoffen wie auf nächstes  Jahr....
Titel: Antw:2020
Beitrag von: ElHefe am 24. Juni 2020 um 18:58
Berlin-Wetter halt. Seit 2006 durchgehend bombastisches Wetter, wenn die Jungs hier waren. Das MUSS nächstes Jahr einfach auch passen.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Ozone Baby am 24. Juni 2020 um 20:43
Gibt es schon neues bzgl. Termine in 2021?
Zur Not auch Gerüchte.. ::)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 25. Juni 2020 um 21:18
SeaHearNow 2020 will be rescheduled to September 18-19, 2021.
 https://www.seahearnowfestival.com/ (https://www.seahearnowfestival.com/)
Titel: Antw:2020
Beitrag von: retro am 29. Juli 2020 um 22:28
 stream am Samstag.
Titel: Antw:2020
Beitrag von: Rob Sweater am 07. August 2020 um 12:57
Bei Tickets.de gibt es wieder Karten im offiziellen Verkauf. Berlin ist noch da, Frankfurt schon wieder weg.